Jump to content

Quattrini 200 cc smallframe


Recommended Posts

  • Replies 10.9k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Ich hab mal einen Test gemacht der längst ausstendig war.  Jede Auspuffanlage einmal mit Originalen Steuerzeiten und einmal mit bearbeiteten Hauptauslass. Der Rest blieb gleich .   Dabe

Kleiner Auspufftest - L&S Otto, FalkR, PD Bullet, EGIG Boa       Es lief bei allen Läufen der selbe 38er Smartcarb (AQ-09) mit der selben Abstimmung.    

Halt ich hab es gefunden. Hab es noch nicht versucht, werde es aber selber bauen. Schaut sehr gut aus. Wenn es funktioniert baue ich ein paar mehr    

Posted Images

vor 2 Stunden hat konrektor folgendes von sich gegeben:

verstehe gar nicht, warum keiner die overrev Welle fährt

Ich auch nicht - wohl ein Geheimtipp! Meine liegt seit einem Jahr hier und ich komme nicht dazu, an der SF zu schrauben. Sollte in den nächste Wochen starten, ich werde hier berichten.

Das Befummeln der Welle ist aber schon mal ein Genuss, die macht einen sehr wertigen Eindruck. Der Support von @Tim Ey bei Fragen, ... ist auch super! Keine Ahnung, warum von der Welle so wenig gesprochen / geschrieben wird.

Link to post
Share on other sites

Im Keihin Topic habe ich leider keine Info diesbzgl. bekommen. Gibt es hier vielleicht jemanden, der den M200 mit einem 28er Keihin fährt? Evtl. auch mit FalkR Pott? Wenn ja, welche Nadeln sind hier so im Gebrauch und in welcher Größenordnung ist die ND und HD? Danke i.V.

Link to post
Share on other sites
Am 12.6.2020 um 22:01 hat Koshi folgendes von sich gegeben:

Wie fährt sich denn die Quattriniwelle mit dem Wuchtfaktor?

Überlege gerade ob’s ne Brutus mit 50% sein sollte oder die Quattrini.

 

Edit fragt noch Drt kurzer vierter liegt noch rum oder doch lieber gleich Falc?

@Koshihallo,

65%+ sollten es schon sein für ne SF;-),

wirst mal sehen wie fein das läuft

 

Gruß

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Kleiner Auspufftest - L&S Otto, FalkR, PD Bullet, EGIG Boa

 

1964173184_pdde.thumb.jpg.3a7aa98939390dcc8ffcbbc040d7040f.jpg

 

 

Es lief bei allen Läufen der selbe 38er Smartcarb (AQ-09) mit der selben Abstimmung.

 

p4.thumb.jpg.612bf8fbd02aa5d53ddb84fa38a13cc9.jpg

 

 

M200 bearbeitet, 60 Hub, Steuerzeiten 127/189, Zündung 25/17, gemessen im 3. Gang:

m200_60.thumb.jpg.f3e0ac2a7c3d520f991f01615bbb98cf.jpg

Schwarz: Otto

Blau: FalkR

Grün: Bullet

Rot: Boa

 

 

M200 gesteckt, 56.5 Hub, Zündung 25/17, gemessen im 4. Gang:

1563370397_m200_565.thumb.jpg.b3dbfe9a9aa6425c53bef493c05ed4ff.jpg

Rot: Otto

Grün: FalkR

Schwarz: Bullet

Blau: Boa

 

 

leude.thumb.jpg.967af0b94d23b380b4135d4bd950d007.jpg

 

 

  • Like 18
  • Thanks 5
Link to post
Share on other sites

Welcher Sinn steckte dahinter,

den M200 mit 56,5 Hub im 4. Gang zu messen und den pepimpten Motor im 3. Gang?

An und für sich ne geile Versuchsreihe.

Wäre ja auch dann der Vergleich vom p&p Motor zur gepimpten Ausführung interessant gewesen!;-)

Hab ja schöfter hier gelesen, das in unterschiedlichen Gängen andere Werte ausgeworfen werden.

 

pr

Edited by powerracer
Link to post
Share on other sites

Cooler Vergleich.

Die M200 Motoren immer im 4. Gang messen.

Die schwarze Bullet Kurve beim gesteckten Motor wird einen Messfehler haben, so spontan ändert sich das Drehmoment in Reso nicht:-)

 

Sauber eingestellt auf dem Vergaser sieht das aber bei beiden Motoren nicht aus. Da geht noch was.

Edited by FalkR
Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde hat FalkR folgendes von sich gegeben:

Cooler Vergleich.

Die M200 Motoren immer im 4. Gang messen.

Die schwarze Bullet Kurve beim gesteckten Motor wird einen Messfehler haben, so spontan ändert sich das Drehmoment in Reso nicht:-)

 

Sauber eingestellt auf dem Vergaser sieht das aber bei beiden Motoren nicht aus. Da geht noch was.

 

IMG-20200619-WA0012.thumb.jpeg.232d5d78385093f841e34f99eec2b993.jpeg

 

 

Hier nochmal drei Läufe vom PD Bullet auf 56,5mm Hub.

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden hat powerracer folgendes von sich gegeben:

Welcher Sinn steckte dahinter,

den M200 mit 56,5 Hub im 4. Gang zu messen und den pepimpten Motor im 3. Gang?

An und für sich ne geile Versuchsreihe.

Wäre ja auch dann der Vergleich vom p&p Motor zur gepimpten Ausführung interessant gewesen!;-)

Hab ja schöfter hier gelesen, das in unterschiedlichen Gängen andere Werte ausgeworfen werden.

 

pr

 

Das ist ganz einfach: Weil die Motoren unterschiedliche Besitzer haben.

 

Ich messe alles mit >12PS Vorreso und >30 Spitze im vierten Gang. Andere machen das halt nicht. Früher wurde immer alles im dritten Gang gemessen. Das sitzt bei vielen noch drin.

 

Wir haben von Spezial-Heizers M200 aber auch 1-2 Läufe im 4. Gang gemacht. Das unterschied sich quasi gar nicht.

Edited by Das O
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Der La Sua ist bei uns allein wg. hartem, unnötigen, optischen Foulspiel komplett raus!

 

Hätten den gerne mal getestet, aber Geld geben wir für den hässlichen Klumpen sicher nicht aus ;-)

  • Haha 2
Link to post
Share on other sites

klasser Test! 

 

.... und wie verhalten sich die Probanden hinsichtl. Lautstärke? 

(Otto wäre da interessant) 

 

Für mich is das schon ein K.o.-Kriterium, ein paar Anlagen tun ja nach 100km am Stück schon in den Ohren weh.. 

Edited by Mediakreck
ein statt kein
Link to post
Share on other sites

Das ließ sich mehr als schwer feststellen.

 

Gefühlt war alles schweinelaut weil die Motoren im Motorständer getestet wurden und der 38er Gaser aus voller Kehle gegen die Garagenwand vorm Prüfstand brüllte.

 

Der FalkR ist im Stand aber definitiv der leiseste. Schön dumpf!

 

Der Bullet klingt untenrum schon sehr hell und im Reso wie ein Düsenjet (dünnes Blech)

 

Der Otto ist untenrum dumpfer als der PD aber im Reso fies laut, hell... gefiel mir gar nicht.

 

Der Boa hört sich an wie eine gut gehende Vollcross. Also laut... aber geil laut :laugh:

 

(Alles subjektives Empfinden! Es wurde nichts gemessen!)

 

 

Passform:

 

FalkR - Sehr gut +*

Boa Gut +

Otto - Befriedigend (da hinterm Stoßdämpfer verlegt passen keine Ausgleichsbehälter) Pluspunkt für den Otto ist allerdings die kleine Bauform. Für Knieschleifer bestimmt die beste Option von allen Anlagen am Markt!)

Bullet - muss ohne Nachprüfung das Schuljahr wiederholen (da passt gar nix)

Edited by Das O
  • Like 5
Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden hat Erdgeschoss folgendes von sich gegeben:

Was kannst du vom smartcarb berichten Heizer? Deine Erfahrung?


Für die Läufe war das top, der hat eigentlich immer auf Anhieb befriedigende Ergebnisse geliefert.  Sicher kann man da mit etwas Zeit und Geduld noch einiges rausholen. Da die Zeit aber begrenzt war, der Alkoholspiegel ziemlich schnell ein gesundes Maß überstiegen hat und wir darüber hinaus auch noch andere Karren beschraubt und auf die Rolle gestellt haben, ist die Abstimmung da etwas zu kurz gekommen...

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
Am 20.6.2020 um 11:21 hat Das O folgendes von sich gegeben:

 

FalkR - Sehr gut +*

Boa Gut +

Otto - Befriedigend (da hinterm Stoßdämpfer verlegt passen keine Ausgleichsbehälter) Pluspunkt für den Otto ist allerdings die kleine Bauform. Für Knieschleifer bestimmt die beste Option von allen Anlagen am Markt!)

Bullet - muss ohne Nachprüfung das Schuljahr wiederholen (da passt gar nix)

Deckt sich mit meiner Erfahrung. Ich hatte mal einen PD den musste ich sogar zerschneiden und verdrehen damit ich ihn verwenden konnte. Der Lieferant hat sich dann tot gestellt. Jetzt fahre ich den falkR der bekommt von mir auch 1++ hat auf den mm genau gepasst. 

Link to post
Share on other sites

Da zeigt sich für mich als jahrelanger als Sua Fahrer dass die alle nix für mich sind.   Alle später und steiler. Auf die 2PS mehr kann ich da gut verzichten.    Südtiroler Berge ein kleines Rennen gegen la Sua wird für die Fahrer der Anlagen eher stressig wenn ich im 2. Gang die Kehre fahre und direkt raus beschleunige. 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde hat pv211 folgendes von sich gegeben:

Da zeigt sich für mich als jahrelanger als Sua Fahrer dass die alle nix für mich sind.   Alle später und steiler. Auf die 2PS mehr kann ich da gut verzichten.    Südtiroler Berge ein kleines Rennen gegen la Sua wird für die Fahrer der Anlagen eher stressig wenn ich im 2. Gang die Kehre fahre und direkt raus beschleunige. 


Sogar wenn’s 5 ps und mehr sind !

Willst ja auch kontrolliert Autos und Motorräder „schnupfen„:-D

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.