Jump to content

PK80S-> 121 Pinasco 100km/h


Recommended Posts

Was man sich alles antut......

 

habe eine hüpsche rote PK80s ergattert und mein Ziel ist es sie (mit einfachen mitteln) auf das Niveau einer PX200 zu heben.

 

original Primär 2,86

originaler 19.19

 

121 Doppelt gesaugt (günstig aus ebay kleinanzeigen) liegt da

ETS oder SIP Road banane mit gekürzter flöte ist noch offen

 

Probleme:

1. der Alu Pinasco Zylinder ist zwar sehr gut verarbeitet sowie der Asso Kolben mit einem Kolbenring gut für Drehzahl jedoch glänzt er NICHT mit sportlichen Steuerzeiten

 

ÜS 116

AS 160

VA 22

 

2. Der Pinasco "Boost" Port ist ein Witz (10mm) breit und nur über das Kolbenfenster (10x4mm) belüftet.

 

3. Ich will (erstmal) nicht Spalten ergo bin ich bei der Blockbearbeitung sehr eingeschränkt. Überströhmer bekomme ich angeglichen jedoch denke ich nicht das ich den Einlass geschweige denn die Kurbelwelle fräsen kann.

Des weiteren bin ich an die 2,86er Primär gebunden (für die es ja auch keine Ritzel gibt)

Somit muss ich um an mein Ziel zu kommen 95-100km/h etwa 7700-8000U/min orgeln

 

Lösungsanzatz zu

1. Auslass wird 2,5mm nach oben gefräst um so auf 173/116 zu kommen mit der option 1mm zu spacern und auf 177/120 zu kommen jeweils mit VA28

 

2. Boost Port in der Laufbahn verbreitern, Kolbenfenster vergrößern sowie eine Bohrung in Richtung 2. Einlass durchbrechen. der wird von außen verschlossen.

 

3. Irgendwann eventuell spalten.

 

Bilder folgen

 

Plan B einfach nur 90 fahren (Stadtroller)

Plan C Spalten und alles aufreißen 2,54er primär

Plan F Malossi 136 mit Membran 25 Gaser und noch mehr Schnickschnack (wer will meine Niere kaufen Blutgruppe 0 res Positiv)

 

Link to comment
Share on other sites

Ich habe den normalen, gehäusegesaugten 121er Pinasco (quasi 125er Originalzylinder, nur aus Alu) kürzlich verbaut, zufällig auch in einer roten PK 80 S. :-D

 

Der Kolben mit dem großen Loch und einem Kolbenring gehört zum "normalen" 121er Pinasco.

 

Leistung ist damit wirklich nicht zu erwarten, habe ihn auch tatsächlich statt eines Originalzylinders auf einem 125er Gehäuse für die TÜV-Abnahme verbaut. Hatte noch eine alte Unbedenklichkeitsbescheinigung für den Umbau, darin wird auch nur der Bohrungsdurchmesser 55mm erwähnt, aber nicht das Material des Zylinders, deshalb mache ich mir da keine Sorgen. 

Edited by sidewalksurfer
Link to comment
Share on other sites

vor 24 Minuten schrieb MarkusThVespa:

Mein Fehler. DOA überlesen. :-P

Ein wahres Wunder wirst du, wie sidewalksurfer bereits geschrieben hat, aber trotz aller Mühe nicht erwarten können. 

Wie wäre es mit Plan G, der gute alte Graugusspolini mit Racekopf? :cheers:

 

Ist der Racekopf mit der Kupferdichtung den dicht zu bekommen? 

Meiner sift 10 Mal mehr als die alte Version. 

Link to comment
Share on other sites

vor 57 Minuten schrieb pk50ss(autriche):

Ist der Racekopf mit der Kupferdichtung den dicht zu bekommen? 

Meiner sift 10 Mal mehr als die alte Version. 

 

Meiner ist dicht. Der im Grauguß und der im Polini Evo. Hauchdünn Dirko HT, beidseitig, antrocknen lassen und verbauen.

 

Link to comment
Share on other sites

Motor hat 5500km und ist nicht gespaltet, Der Zylinder ist nur gesteckt und hat einen leicht geriebenen GS Road Kolben erstes Übermaß, Kupplung Stoffi mit BGM Belägen. Hat mich auch gefreut :-D. Gestern auf ner Graden ging die Nadel auch über 100. Ich habe 80kg nackig und bin windschnittige 176 cm.

Edited by 2TaktStrolch
Link to comment
Share on other sites

die Standardübersetzung der PK 80 lässt sich problemlos über ein Kupplungsritzel mit einem oder zwei Zähnen mehr verlängern. 2 Zähne mehr musst mal schauen, da gibt es extra was für die PX80.

Meine mich zu erinnern Standard ist 22Zähne. Spalten ist also erstmal nicht notwenig. 

 

das ist natürlich Mist, da nur für PX80 gültig

Edited by Robe007
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb 2TaktStrolch:

Ich fahre den Polini Race auch auf ner PK80S mit 19‘er Gaser und 96‘er HD und ETS Banane.

8C51E4D1-B82B-423B-82FC-32E4BF8FB6E9.jpeg

Da bin ich ja mal gespannt was meine PK laufen wird, klingt ja nicht schlecht. Ich habe ein ähnliches Setup, allerdings den Polini Kolben mit GS-Ringen, 27/69 und als KuWe die Mazzu Super Comp. Bin aber noch nicht ganz fertig...

Link to comment
Share on other sites

vor 16 Stunden schrieb Roger535d:

Plan B einfach nur 90 fahren (Stadtroller)

Plan C Spalten und alles aufreißen 2,54er primär

Plan F Malossi 136 mit Membran 25 Gaser und noch mehr Schnickschnack (wer will meine Niere kaufen Blutgruppe 0 res Positiv)

 

 

Ich würde ja wenn der Motor gut läuft einfach Plan B nehmen.

 

Plan C macht MMn mit dem Zylinder keinen Sinn! Der wird Dir im 4te zu träge. Dann lieber 3.50 oder 90/90 Reifen aufziehen. Hast Du dann auch um ca. 8% verlängert.

 

Plan F macht für mich ehrlich auch keinen Sinn. Gibt einen Haufen Zylinder die ähnlich Geld kosten (gerade wenn man den Membran ASS dazu kauft)

Dann kannst Du auch gleich M1L zb nehmen. oder den Zuera direkt. Unterm Strich kosten die nicht viel mehr als nen Malle mit Membran ASS. 

oder wie andere schon geschrieben haben, Poli GG. Hatte noch nie Probleme mit der KoDi. den kann man noch mit 19er fahren mit der Option da später doch mal etwas mehr Leistung einzuhauchen.

 

Link to comment
Share on other sites

vor 10 Stunden schrieb kim-lehmann.de:

 

Ich würde ja wenn der Motor gut läuft einfach Plan B nehmen.

 

Plan C macht MMn mit dem Zylinder keinen Sinn! Der wird Dir im 4te zu träge. Dann lieber 3.50 oder 90/90 Reifen aufziehen. Hast Du dann auch um ca. 8% verlängert.

 

Plan F macht für mich ehrlich auch keinen Sinn. Gibt einen Haufen Zylinder die ähnlich Geld kosten (gerade wenn man den Membran ASS dazu kauft)

Dann kannst Du auch gleich M1L zb nehmen. oder den Zuera direkt. Unterm Strich kosten die nicht viel mehr als nen Malle mit Membran ASS. 

oder wie andere schon geschrieben haben, Poli GG. Hatte noch nie Probleme mit der KoDi. den kann man noch mit 19er fahren mit der Option da später doch mal etwas mehr Leistung einzuhauchen.

 

 

Momentan habe ich etwa die hälfte eines neuen 133er investiert, ich schau mal was ich rausbekomme.

das mit dem 3,5er Reifen habe ich mir auch schon überlegt, habe sogar einen von ner 50er da mit einer Cosa hälfte.

ist halt schwierig mit auspuff (den ich noch nicht genau weiß) in die PK zu bekommen.

Ein Sito Plus is da schon zu fett.

 

Warte gerade noch auf die Stehbolzen, Zylinderhaube und dann steck ich mal alles zusammen und probier aus wie das fährt.

 

Den Malossi Motor hab ich zu 90% im schrank liegen...... soll aber in ne V50 wegen dem PM40

Link to comment
Share on other sites

Wollte meiner PK125S auch mit dem Pinasco121 auf die Sprünge helfen. Pinasco121ccm, Gelippte Rennwelle, 1,4kg LüRa und ETS-Auspuff, sonst stock. Enttäuschend, kaum besser wie eine originale ETS, eher schlechter  im Anzug sogar, drehte dafür etwas weiter. Aber 100 waren das ausgequetschte Maximum solange es flach war. Am Berg max. 85.

Dann nur nen gebrauchten Polini aus meinem alten K5-Motor drauf gesteckt: alles um Welten besser, Beschleunigung, Topspeed >110 und Verbrauch 3,5l anstatt 4,5 bis 5l

 

Also der Pinasco 121ccm nicht-direkt ist wirklich nur ein ETS-Ersatzzylinder in Alu. Gleiche Steuerzeiten und Layout bei mir. Nur interessant wenn man legal unter 125ccm bleiben möchte....für alles andere gibt es besseres!

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

So heute mal den Zylinder Gefräst

Auslass hoch und minimal Breiter

IMG_2389.thumb.jpg.d78a707151da3549cd87c97ef5f7ff36.jpg

 

Poost Port verbreitert und vertieft auf ca 14 mm breite 5mm tief zusätzlich in den alten 2. einlass duchgebrochen.

 

ist leicht einseitig weil schiss vor dem Kolbenring

 

IMG_2388.thumb.jpg.24766bd6992881ce0b04f892a479ed52.jpg

hier das neue Kolbenfenster ist nicht das größte aber reicht für meinen mini Boostport

IMG_2393.thumb.jpg.db36459f70bb20cbbbc0695f02ba48d6.jpg

 

an den Kolben seiten noch den FLOW optimiert

IMG_2392.thumb.jpg.b6cf0211619b9ad92afe4bbd3487b63f.jpg

und hier gesteckt dass man checkt warum boost port sieht man schlecht aber funktioniert gut

IMG_2391.thumb.jpg.c086eb33589feb30c18fa5df3bf4ce3d.jpg

 

konnte die Überströmer minimal nach oben fräsen war aber sau schwer wegen dem kleinen Bohrungsdurchmesser. vielleicht 1 grad mehr ÜS Zeit

 

warte jetz noch auf Stehbolzen Haube und Auspuff dann kann ich abstimmen (denke hd 98 abwärts) und dann gehts am

11. zum Sip auf die Rolle. #Dyno

Link to comment
Share on other sites

So hier noch das Bild der angepassten Überströmern.

 

War gestern auf dem SIP Dyno, und bin mit gemischten Gefühlen rausgegangen...

 

Durch Paketverzögerungen hätte ich viel zu wenig Zeit und konnte die Vespa nicht abstimmen und nicht fahren. Habe dann irgendeine Düse (92) rein und die hat halbwegs mit Luftfilter ohne Einsatz gepasst. 

 

Auf der Rolle dann die Ernüchterung 

Die 80er Kupplung rutscht.

 

So könnte ich keinen richtigen Lauf hin bekommen. 

 

Als wert mit Rutschender Kupplung waren es 8.5PS am Motor gemessen.

 

haben dann noch versucht im 2. Gang zu messen dort kamen 6,5 Ps Raus aber eben wieder rutschende Kupplung also nicht verwertbar. 

 

Bisschen enttäuscht wegen der Kupplung, aber allgemeinen bin ich mit dem Ergebnis vorerst zufrieden. 

Der SIP Road ist angenehm leise und unafffällig. Und Drehmoment ist ganz gut da. 

 

Die 5.5PS der 80er auf das Niveau einer 125 ETS zu bringen ist Gelungen. 

 

Die angstrebten 100km/h sehe ich nicht da fehlts an der Drehzahl und die bekommt ich nicht ohne Einlass/Kurbelwellen Bearbeitung. 

 

Kupplung kommt jetz neu und verstärkt und dann wird richtig abgedüst.

 

Denke dann wird der Rote Renner Verkauft und ich mach mich an die anderen Projekte. 

 

Wer interesse hat gerne melden. 

 

Setup

121,1ccm Pinasco

19.19 Vergaser 

Sip Banane

2,86 (80er Primär) 

71EF0398-2C90-44D8-8343-613F8605349B.jpeg

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.