Jump to content
pafto5

Welche Max schräge tmx 35 möglich

Recommended Posts

So hab jetz den s&s ansauger schnell ein Büschen eingeschlitzt, gebogen und umgeschweist. Jetz bin ich bei 17 grad Neigung. Was meint ihr? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

wird eng , offiziell sind es 14 oder 15 grad - siehe auch auf der  topham-seite. ich kann den rüssel nicht erkennen, aber mit dem von mrp habe ich eine bessere stellung hinbekommen. 

 

im normalen stadtbetrieb ist das sicherlich unproblematisch, so ähnlich bin ich auch schon gefahren ( allerdings mit pumpe), aber nicht im vollgasbereich.

 

ich hatte erst was am rahmen gemacht ( also hammer -  da gab es allerdings noch nicht den mrp-rüssel), aber ich würde an deiner stelle schon probieren irgendwie mehr richtung der offiziellen werte zu gehen, auch wenn die sicherlich ein paar grad reserven haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn du den ansauger oberteil nicht mehr nach aussen drehen kannst...den schönen rahmen eindengeln oder den motor an der limaseitigen schwinge um 9 - 10 mm kürzen, silentblock ebenfalls kürzen und die weggeflexten mm auf der anderen schwingenseite mit scheiben oder stahldrehteil beilegen!

Oder den ansaugerbogen in mehrere teile schneiden, die einzelnen segmente so verdrehen das du so weit wie möglich nach aussen kommst und wieder zusammen schweissen...

Bearbeitet von GT DRIVER

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mit ner ratschenverlängerung auf der Vierkant Seite. Die ist leicht abgerundet und mit leichten Schlägen schön langsam immer wieder von rechts nach link dann wird des so. Ohne spachtelnden. Und dann beilackiert und abpoliert. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich weiss von 15  grad max. Abweichung zur horizontalen in längsachse / strömungsrichtung bei mikuni als vorgabe

 

20 grad gehen beim tm 24 aber auch wenn man den schwimmer korrigiert 

 

Bei 25 grad pisst der Überlauf ständig bei geringster schräglage des mopeds...

 

Längsachsenwinkel und hochachsenwinkel haben also beide einfluss auf das spritniveau in der schwimmerkammer...

 

Es bleibt eigentlich nur austesten  ;)

 

 

Grüßle Wolfgang 

Bearbeitet von wos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.



×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.