Jump to content
freakmoped

malossi SPORT 177 - der neue beste 177er touren kit?

Recommended Posts

schaut sehr gut aus der sport :thumbsup:

 

mal bestellt zwex analysieren nachdem sonst keiner weitertut, immee mhr hin. mhr her im allgemeinen leistungswahn

 

Daweil koennte der sport mit den versprochenen steuerzeiten und der gewohnte. Malossi Qualität die neue 177er nummero uno werden :whistling:

 

aktuell um 345.- erhaeltlich ;-)

 

https://youtu.be/4mfLqrbFtjA

 

wer hat ihn schon verbaut? 

wer fahrt ihn? 


 

 

 

Bearbeitet von freakmoped
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 8 Minuten schrieb heizer:

vid?

Yo. Bin drauf reingefallen. Naja. Shit happens. 

 

Interessant wäre wenigstens die Verlinkung zu den kleinen Shops. So sind wieder nur die üblichen 3B Buden beworben. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Motor aufgebaut mit dem Malossi Sport 177, auf LML Membran mit 26er SI und TourenBox. Motor steht grad noch da, muss erst das Trägerfahrzeug fertig machen. Wenn wer den Motor auf einer Rolle testen möchte, stelle ich diesen gerne zur Verfügung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 19.12.2018 um 18:29 schrieb freakmoped:

schaut sehr gut aus der sport :thumbsup:

 

mal bestellt zwex analysieren nachdem sonst keiner weitertut, immee mhr hin. mhr her im allgemeinen leistungswahn

 

Daweil koennte der sport mit den versprochenen steuerzeiten und der gewohnte. Malossi Qualität die neue 177er nummero uno werden :whistling:

 

aktuell um 345.- erhaeltlich ;-)

 

https://youtu.be/4mfLqrbFtjA

 

wer hat ihn schon verbaut? 

wer fahrt ihn? 


 

und der wievielte beste Zylinder ist das jetzt irgendwann mal für dich ??

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab hier ein paar Kurven mit dem Malossi Sport.

 

1176688830_MalossiPoliniBox.thumb.jpg.b9dae749bc249cc1482b0855606ba2de.jpg

 

Verwendet hab ich alle Boxen die ich zur Verfügung hatte. Leider fehlen ein paar die interessant gewesen wären. z.B. Sip Road V2

der letzte Auspuff war die Sbox 177 III Plus

Malossi_alle_Auspuff1.thumb.jpg.1c9fe03684442200f9883a24ad572232.jpg

Malossi_ein_paar_Auspuff.thumb.jpg.b7c7722173ece919ebf1905e9a6c1220.jpg

Bearbeitet von abtreter
  • Like 3
  • Thanks 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn ich mir den Vergleich gegen den bgm vom abtreter angucke (hier), dann frage ich mich welches Verdichtungsverhältnis der Malossi hat.

Hat das schon mal jemand ermittelt?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

laut hier 1 :12.5

aber bei welcher qs?

 

Da sieht man, dass BGM da weiter ist und qualifizierte Angaben macht.

quasi wie rtl und " Bildungssender" Pro7*

 

*bevor man mich lyncht:

es handelt sich um ein Zitat aus Tv Total, welches ich hier spaßeshalber reinhau.

 

HA !

http://storage.malossistore.com/files/montaggio/7317163.pdf

 

 

Bearbeitet von BerntStein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

55B86360-C5C3-4BB1-BABF-7F7B4DF98EE2.thumb.jpeg.e6f3f28418e467db0e74dd5885777933.jpegMoin,

verbaue den 177er Sport gerade. Habe dazu eine 60er BGM Welle. Mit 1,15 Fußduchtung komme ich auf 0,8mm Querschkante.

Gehäuse ist ungefräßt. Habe folgende Steuerzeiten gemessen:

Was muss ich da noch was dran machen/ändern oder passt das so?

 

Danke und Gruß,

Maik 

 

 

 

 

 

Bearbeitet von stoschi
Bild vergessen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 24.12.2018 um 12:43 schrieb wheelspin:

Wenn ich mir den Vergleich gegen den bgm vom abtreter angucke (hier), dann frage ich mich welches Verdichtungsverhältnis der Malossi hat.

Hat das schon mal jemand ermittelt?

 

 

Warum fragst du dich das bzw wo drauf willst du hinaus?

Das der BGM durch die Bank mehr Leistung bei gleichen Komponenten hat ist dann irgendwie doch nicht zu glauben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 48 Minuten schrieb Crank-Hank:

 

Warum fragst du dich das

 

Weil die Kurven ja nahezu deckungsgleich sind.

 

vor 48 Minuten schrieb Crank-Hank:

bzw wo drauf willst du hinaus? 

 

Das beim bgm ein Zylinderkopf mit etwas höherer Verdichtung auch noch mal Leistung drauf legt.

Vielleicht lässt sich ähnliches beim Malossi Sport erreichen. Wobei der Preis in der 177er Klasse ja schon eher oben angesiedelt ist, dann noch ein anderer Zylinderkopf...

 

vor 51 Minuten schrieb Crank-Hank:

Das der BGM durch die Bank mehr Leistung bei gleichen Komponenten hat ist dann irgendwie doch nicht zu glauben

 

Warum nicht? Ich denke der Physik ist es ziemlich gleich welcher Name auf dem bisschen Aluminium steht durch dass das Kraftstoff-Luftgemisch fegt.

Entscheidend ist ja dann eher was am Ende dabei heraus kommt.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Verzeiht die ketzerische Frage, aber wo ist denn beim Malossi 177 jetzt der Fortschritt ? Ich sehe vermeintlich modernere Materialien, Kanallayouts, Kolben etc, aber die Leistung selber ist nicht besser als ein mit Verstand aufgebauter Malossi 166, der auch schon vor 15 Jahren alles zwischen 15 - 30 PS + liefern konnte.

Vermutlich philosophische Frage, aber von so einem modernen Zylinder, erwarte ich, dass er aus der Box raus locker 10 PS mehr und deutlich mehr Drehmoment drückt, als ein Malossi 166 Grauguss. 

 

  • Like 2
  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 57 Minuten schrieb Marc Werner:

Verzeiht die ketzerische Frage, aber wo ist denn beim Malossi 177 jetzt der Fortschritt ?

 

 

100 € mehr fürs gleiche....is doch ein Fortschritt:-)

  • Like 1
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@wheelspin

wenn ich jetzt sagen wir mal die Quetschfläche nachsetzen ließe. wo lägen die Grenzen der Verdichtung beim BGM Deiner Meinung nach ?

Qfa würde fast unverändert bei 45 verharren. den Radius zur Kalotte hin brauch ich eh net.

Brennraumform so flach für Boxauspuff kann man ja n andermal diskutieren. da steck ich auch nicht so drin.

 

in der sf würde man ja bei 1:12 oder 12.5 und wirksamer Quetsche von meinetwegen o.8mm noch von gesund reden wollen.

Aber bei lf kann ja anders sein ?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Muss noch mal Fragen bevor ich den Dremel ansetze...

 

Was ich mir bzgl. Drehschieber angelesen habe ist: 

- so früh wie möglich öffnen (habe oft 125vOT gelesen)

- Drehschieber bei 65 nOT zu. Möglichst breite/gerade Kante.

 

Aktuell öffnet meiner bei 115vOT und ist bei 55nOT geschlossen.

Demnach würde ich vorne und hinten Fräsen um auf die 125/65 zu kommen.

 

Passt das zu dem „Rest“?

 

Danke und Gruß,

Maik

 

 

93 nOT Auslass öffnet

115 nOT Einlass öffnet

146 nOT Auslass öffnen

167 nOT Einlass offen

152 vOT Einlass schließt

147 vOT Auslass schließt

112 vOT Einlass geschlossen

89 vOT Auslass geschlossen

 

16 nOT Drehschieber schließt

55 nOT Drehschieber geschlossen 

115 vOT Drehschieber öffnet 

75 vOT Drehschieber offen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es geht hier nicht um deinen Drehschieber sondern um den neuen Schmallblock Malossi Sport

 

 

Malossi schreibt da von QK 1.0 bei 57 Hub und der Zylinder vom Abtreter hatte QK 1.3 bei 60 Hub: also ob eine kleinere QK dem Motor nicht noch richtig Leben einhaucht 

ist die große Unbekannte

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.



×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.