Jump to content
sucram70

GSFwa...(KTM EXC) jetzt Husqvarna SMS4 125 Erfahrungen, Meinungen

Recommended Posts

Servus,

mein Sohn macht gerade den A1 und jetzt geht die Suche nach der richtigen Maschine los.

Kann jemand was zu der oben genannten sagen ?

Es soll auf jeden Fall eine Super Moto sein, notfalls mit Umbau.

Gibt es, wie das GSF, ein Fachforum ?

 

Nein, er möchte (aktuell) keine Vespa fahren, obwohl sie für ihn bereit steht.

 

Danke und VG, 

Marcus 

Edited by sucram70

Share this post


Link to post

Mein Junior wollte auch ne Enduro.

Wir hab ne gepflegte 2006 EXC 125 mit vielen Extras und neueren Bodyparts angeschafft. 

Mit Drosselkrümmer ist der Gerät eine Zumutung und fährt mit Anlauf 80. Ohne Drossel ist der Gerät der Hass.

Mein Sohn wollte nur was zum draufsitzen und fahren. Diesbezüglich ist ne EXC nur bedingt zu empfehlen.

Das Ding will abgestimmt, gepflegt und gewartet werden.

 

 

IMG-20180922-WA0016.jpeg

Share this post


Link to post

Hmmmmm. Kenn mich mit solchen Dingern nicht aus zugegeben. Kann daher auch nicht direkt was beitragen.

Nur so viel:
Hab damals auch mit 16 den Schein gemacht wie all meine Kumpels. Damals war die Yamaha Dt 80 das Maß aller Dinge bei uns am Dorf. Alle Kumpels hatten die. Bloß ich nahm ne PX 80.
End von der Geschichte: Die Mädels standen bei mir Schlange, um von der Schule heimgefahren zu werden - desto kürzer der Rock desto eher. Die Jungs sind im Rudel ohne Sozius übern Acker und hatten „Spaß“.
Ich auch.
Bloß anders...[emoji41][emoji41][emoji41]

Nur so - vielleicht hilft es dir ja bei der Argumentation gegenüber deinem Sohnemann.[emoji12][emoji12][emoji12]


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • Haha 1

Share this post


Link to post

Ich hatte ein ähnliches Problem, mein Sohn wollte auch unbedingt eine Supermoto. Nach Besichtigung einer Husqvarna, die als Wrack über 2000 kosten sollte, und KTM preislich auch aus dem Rahmen fiel hatte er sich für eine Rieju entschieden. Problemlos ist die Kiste allerdings auch nicht. Der Gebrauchtmarkt ist ziemlich überteuert und ewig halten die Motoren ja auch nicht. Bei der Yamaha meines Neffen hatte ich nach 35000km eine komplette Revision gemacht. Zylinder war durch. Bei vielen 125‘er ist ja auch der Yamaha Motor verbaut. Im Nachgang glaube ich ist es am besten man kauft sowas neu und bekommt nach 2Jahren noch einen ordentlichen Preis wenn die Kiste danach nicht komplett Schrott ist. 

Gruß Holger

Share this post


Link to post
vor 19 Stunden schrieb freerider13:

Hmmmmm. Kenn mich mit solchen Dingern nicht aus zugegeben. Kann daher auch nicht direkt was beitragen.

Nur so viel:
Hab damals auch mit 16 den Schein gemacht wie all meine Kumpels. Damals war die Yamaha Dt 80 das Maß aller Dinge bei uns am Dorf. Alle Kumpels hatten die. Bloß ich nahm ne PX 80.
End von der Geschichte: Die Mädels standen bei mir Schlange, um von der Schule heimgefahren zu werden - desto kürzer der Rock desto eher. Die Jungs sind im Rudel ohne Sozius übern Acker und hatten „Spaß“.
Ich auch.
Bloß anders...[emoji41][emoji41][emoji41]

Nur so - vielleicht hilft es dir ja bei der Argumentation gegenüber deinem Sohnemann.[emoji12][emoji12][emoji12]


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

kann ich so bestätigen.

hab gebumst bis der pimmel wund war.

 

  • Haha 2

Share this post


Link to post

Jungs,

vielen Dank für Euren Input.

 

Am 9.12.2018 um 16:38 schrieb Polinizei:

Mein Junior wollte auch ne Enduro.

Wir hab ne gepflegte 2006 EXC 125 mit vielen Extras und neueren Bodyparts angeschafft. 

Mit Drosselkrümmer ist der Gerät eine Zumutung und fährt mit Anlauf 80. Ohne Drossel ist der Gerät der Hass.

Mein Sohn wollte nur was zum draufsitzen und fahren. Diesbezüglich ist ne EXC nur bedingt zu empfehlen.

Das Ding will abgestimmt, gepflegt und gewartet werden.

 

Das kann ich nach ein wenig Einlesen voll bestätigen.
Wir waren heute beim KTM Händler. Der hat 3 Dukes da stehen, neu und nett anzusehen.

Preis wäre ok, etwas über 4000, Produktion aber in Indien.
Nun will er aber keine Duke und von der EXC ist er auch abgerückt.

 

Sein neuer Favorit ist die Husqvarna SMS4 125, also 4 Takter.

Die gibt´s aber nicht neu, das Modell wurde (ich glaub) 2016 eingestellt, adäquater Ersatz nicht in Sicht.
Ausserdem scheue ne Kiste mit mehr als 15000km.

Yamaha WR125 gibts noch und alternativ ne Supermoto von SWM.

 

SWM produziert scheinbar mit den Maschinen von Husqvarna weiter.

Dann wird der Markt schon dünn.

 

Schwierig...

Share this post


Link to post

Hab auf einem Mopedtreffen mit einem gesprochen, der bei Kati in der Entwicklung war.. Kati und Huski sind Topf

Er war ziemlich direkt und naja..nach dem Gespräch wollte ich keine KTM mehr :whistling:

 

 

Share this post


Link to post

Die Dukes machen als 125er Probleme mit den Steuerketten und der Ventiltrieb generell verschleißt recht fix. Daher gut, dass er da keine Lust drauf hat.

Mein Favorit wäre eine Aprilia RS125 mit Rotax 2T Motor. Damit ist er definitiv der schnellste :-D und die Kiste ist in Wartung und Reparatur extrem günstig im Vergleich zu z.B. einem Viertakthaufen

Gab es auch als Supermoto (RX125)

  • Like 2

Share this post


Link to post
vor 32 Minuten schrieb Tim Ey:

Die Dukes machen als 125er Probleme mit den Steuerketten und der Ventiltrieb generell verschleißt recht fix. Daher gut, dass er da keine Lust drauf hat.

Mein Favorit wäre eine Aprilia RS125 mit Rotax 2T Motor.

 

Danke, sein Kumpel hat ne Aprillia als 125er (Strassenkiste, weiss das Modell grad nicht) neu gekauft diesen Sommer und muss jetzt zum 3. Mal in die Werkstatt. 

Muss nicht sein.

Share this post


Link to post
vor 12 Minuten schrieb sucram70:

 

Danke, sein Kumpel hat ne Aprillia als 125er (Strassenkiste, weiss das Modell grad nicht) neu gekauft diesen Sommer und muss jetzt zum 3. Mal in die Werkstatt. 

Muss nicht sein.

Ist ja auch ein 4T.

Share this post


Link to post

Bin zwar keine 16 mehr aber da kann ich TimEy nur beipflichten. Meine RS macht irre Spaß und wenn man Getrenntschmierung abgeklemmt hat, ist sie auch zuverlässiger als der Ruf, der ihr vorraus eilt.

Mal abgesehen davon, dass die Fahrleistungen der 4 Takter echt unterirdisch sind. Die KTM`s z.B. haben tatsächlich Probleme meine 177 PX mit gefühlt 8 PS abzuhängen- dabei muss man noch zusätzlich betonen, dass die Teile dazu noch nen enormen Gewichtsvorteil haben:-D (zumindest wenn ich auf meinem Mopped drauf sitze)

Share this post


Link to post

Diese ganze 4t mainstreampisse wird doch genau so gebaut, wie sie gebaut wird, um weitere Kosten für den Verbraucher zu generieren.

Die Menschen raffen das nur nicht.

 

Über 4Mille für so nen Schweinekoffer hinzulegen halte ich für ziemlich idiotisch. Wenn sowas die Hälfte wert ist, dann ist das hoch gegriffen.

Wenn der Junge nach zwei/drei Jahren mit dem Ding fertig ist, dann sind inkl. Wartung/Reparatur vermutlich 6-7Mille ins Land gezogen. 

Ich würde ihm ebenfalls eine Aprilia Rs125 2t aus den letzten Zügen empfehlen. Die sollte technisch ausgereift sein und sieht designtschechisch auch nicht wirklich altbacken aus und er darf weiter mit den anderen androgynen Segelschuhträgern in skinny-Jeans abhängen. (Sorry:-D...nicht!)

Die Kisten gibts, für die bequeme Sitzposition, auch immer(?) als 'Tuono' mit Halbverkleidung und hohem Lenker.

 

Über Jung-Sung, Hitschi-Fitschi, Dae Lim und Wichskisten mit ähnlicher Herkunft äussere ich mich nicht.

Wer sowas kauft, hat die Kontrolle über sein Leben verloren. :-D

 

  • Thanks 1

Share this post


Link to post

Vlt ist ne Dt 125 was, die hat auch genug Leistung, sind nur wegen dem Supermotohype etwas teuer geworden. Sieht halt nur nicht ganz so cool aus wie ne neue ktm o.ä. weil sie etwas älter ist. 

Share this post


Link to post
vor 20 Stunden schrieb Gilbert:

Bestimmt bist du damals noch Vespa gefahren. :whistling:

jo, lambretta kannte ich nur aus dem krüger katalog.

 

Share this post


Link to post

ich hab noch ne neu aufgebaute cagiva supercity. die ist nicht schön aber dafür ziemlich schnell. cagiva mito 6gang motor offen. das dingen rennt ganz ordentlich und eine motorüberholung mit neuem zylinder liegt von den kosten im beteich eines falczylinders:-D

Share this post


Link to post
vor einer Stunde schrieb hetti:

Vlt ist ne Dt 125 was, die hat auch genug Leistung, sind nur wegen dem Supermotohype etwas teuer geworden. Sieht halt nur nicht ganz so cool aus wie ne neue ktm o.ä. weil sie etwas älter ist. 

 

11KW ist 11KW

Mehr darf der Jung net. Schau ich mir aber mal an.

 

vor 13 Minuten schrieb PXler:

ich hab noch ne neu aufgebaute cagiva supercity. die ist nicht schön aber dafür ziemlich schnell. cagiva mito 6gang motor offen. das dingen rennt ganz ordentlich und eine motorüberholung mit neuem zylinder liegt von den kosten im beteich eines falczylinders:-D

 

Wat soll der Jung damit ? S.o.

Share this post


Link to post

Wenn Du in punkto Fahrzeuggeschmack bei der Erziehung /Prägung Deines Nachwuchses nicht vollständig versagt hättest, müssten wir uns jetzt keine Gedanken um solche Murmeln machen :whistling:

Ansonsten, Aprilia rs2T! Oder ne 125er Adler :cool:

Mein Bengel wird in 3 Jahren 16, hab gestern grad ne GT160 für ihn geschossen, da kommt ein T5 Motor rein und für den Rest ist er dann selbst verantwortlich... 

Gruß, 

Humma 

  • Like 1

Share this post


Link to post
vor 1 Minute schrieb Humma Kavula:

Wenn Du in punkto Fahrzeuggeschmack bei der Erziehung /Prägung Deines Nachwuchses nicht vollständig versagt hättest, müssten wir uns jetzt keine Gedanken um solche Murmeln machen :whistling:

Ansonsten, Aprilia rs2T! Oder ne 125er Adler :cool:

Mein Bengel wird in 3 Jahren 16, hab gestern grad ne GT160 für ihn geschossen, da kommt ein T5 Motor rein und für den Rest ist er dann selbst verantwortlich... 

Gruß, 

Humma 

 

Hey, hallo? - Lasst die Jungs doch erstmal mit dem billigen Verbrauchsmaterial üben und sich die Hörner abstoßen, bevor ihr ihnen die Kronjuwelen überreicht!

 

Womöglich kommen die mit ihren unschuldigen 16 Jahren auch noch auf die Idee, einen Run zu besuchen und müssen ihre degenerierten Alten live erleben.

Willst Du das wirklich?

 

 

  • Like 2

Share this post


Link to post
vor 7 Stunden schrieb Humma Kavula:

Wenn Du in punkto Fahrzeuggeschmack bei der Erziehung /Prägung Deines Nachwuchses nicht vollständig versagt hättest, müssten wir uns jetzt keine Gedanken um solche Murmeln machen :whistling:

Ansonsten, Aprilia rs2T! Oder ne 125er Adler :cool:

Mein Bengel wird in 3 Jahren 16, hab gestern grad ne GT160 für ihn geschossen, da kommt ein T5 Motor rein und für den Rest ist er dann selbst verantwortlich... 

Gruß, 

Humma 

 

Kollege,

Leben und leben lassen.

Ich werd nen Teufel tun, und ihm was auf diktieren.

Entweder er kommt selbst auf den Geschmack oder eben nicht.

Wie gesagt, PX200 steht bereit.

 

Im Übrigen habe ich hier im Nachbarort nen alteingesessenen Vespafreak, der hat zur Geburt seiner Söhne gleich „vorgesorgt“. 

Und nu ? ...Hamm se keine Böcke auf Vespa.

Ich lach mich schlapp...

Und der Kollege oben mit der Mainstreamscheisse...

ich hoffe, Du bist noch jung. Aufgrund Deiner Beiträge und Ergüsse, die Du hier immer wieder ablässt, würde ich mir sonst Gedanken über Deine Gesundheit machen.

 

So, guts Nächtle :zzz:

  • Like 2

Share this post


Link to post
vor 9 Stunden schrieb Smallframeschüttelhippe:

Diese ganze 4t mainstreampisse wird doch genau so gebaut, wie sie gebaut wird, um weitere Kosten für den Verbraucher zu generieren.

 

vor 8 Minuten schrieb sucram70:

Und der Kollege oben mit der Mainstreamscheisse...

Mailand oder Madrid, Hauptsache Gülle.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
vor 14 Stunden schrieb Humma Kavula:

Aprilia rs2T

 

Danke, Händler ist angeschrieben.

 

Edith: Ist keine Super Moto und damit raus.

Edited by sucram70
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
vor 13 Stunden schrieb sucram70:

Und der Kollege oben mit der Mainstreamscheisse...

 

Was juckts dich? :laugh:

Wenn du auch nur einen Einzigen meiner Beiträge verstanden hättest, dann würdest du solche Fragen garnicht stellen. Humor ist eben nicht Jedermanns Sache.

Brauchen wir auch verbal nicht zu diskutieren.

 

 

Das ich außer Blödelei, meinem Post noch konstruktive Elemente und Informationen beigefügt habe, war natürlich blöd von mir.

Warscheinlich bin ich noch zu klein für sowas.

 

  • Like 2

Share this post


Link to post

Was mir dazu spontan einfällt:

 

-Kawasaki Kmx 125 ( hatte ich als sumo Umbau. Super zuverlässig und günstig in der Anschaffung) 

 

-Yamaha Dt 125 (prinzipiell das gleiche wie die Kmx, nur mit elektrischer Auslasssteuerung) 

 

-Husqvarna Sm 125 2T (wenn offen dann wirklich giftig, ist zurzeit meine alltagsmopette :-D

 

-Aprilia Mx 125 (bin ich mal probegefahren, hat den Motor aus der Rs) 

 

Ktm Exe 125 (die zivile Version der Exc) 

 

Das wären jetzt meine Favoriten. Alles mit Zweitaktmotor, da man wirklich eine 4T 125er niemanden antun kann, ist meine Meinung. :-) 

Vorallem bekommt man alle 5 auch offen eingetragen, falls einmal noch der A2 Schein angestrebt wird und man sich nicht gerade gleich ein neues Motorrad holen will :-) 

 

edit: wenn 4T dann ist vielleicht die Beta RR 125 Lc in der sumo Version noch was. Ist die stärkste 4T 125er Sumo am Markt so viel ich weiß. 

 

Achso ein Sumo Umbau kommt auch in den meisten Fällen teurer. Ist ja nicht mit 17 Zoll Felgen getan, Fahrwerk, Bremsen ect. muss alles mit gemacht werden, das sollte man bedenken. 

Edited by Gawain

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.