Jump to content
Dirkhachmann

Neue Malossi Gehäuse PX auf der EICMA 2018

Recommended Posts

12 hours ago, wasserbuschi said:

 

 

Gibt es 2 Versionen? Mit welchem Unterschied? 

 

Grüße, 

Al. 

 

 

Hab's gefunden: Senkkopf vs. ZyKo :thumbsup:

Haben die unterschiedliche Höhen?

Hat jemand die 2. Version?

 

Grüße,

Al.

Share this post


Link to post

Habs leider ins falsche Topic gepostet, deswegen jetzt im richtigen Topic...haben letzte Woche mal den neuen MMW Ansaugstuzen auf das Malossi VR-One Gehäuse geschnallt.

 

Vergaser sitzt extrem nice zwischen Rahmen und Motor...

IMG_2908.thumb.JPG.964a1deb0983de7790ce8f9894b7965e.JPGIMG_2909.thumb.JPG.edc3c75ff22b4a7da31c96ecc5e0c56f.JPG

  • Like 3

Share this post


Link to post
vor 20 Stunden hat vnb1t folgendes von sich gegeben:

Habs leider ins falsche Topic gepostet, deswegen jetzt im richtigen Topic...haben letzte Woche mal den neuen MMW Ansaugstuzen auf das Malossi VR-One Gehäuse geschnallt.

 

Vergaser sitzt extrem nice zwischen Rahmen und Motor...

IMG_2908.thumb.JPG.964a1deb0983de7790ce8f9894b7965e.JPGIMG_2909.thumb.JPG.edc3c75ff22b4a7da31c96ecc5e0c56f.JPG

Ohhh, nice !!! Mit schöner Drehverstellung :cheers:

Share this post


Link to post
On ‎3‎/‎4‎/‎2020 at 9:38 AM, wasserbuschi said:

Sollte man sich hierüber Gedanken machen? 

 

DSC_1953.thumb.JPG.f7ad9b559556ecb0f1ac2aeeec7ac6a0.JPG

 

Al. 

 

 

Morning!

 

Zweites Small-Block Gehäuse als Ersatz für das erste eingetroffen!

 

Sieht an der Stoßdämpferaufnahme wieder ähnlich, wenngleich nicht ganz so schlimm aus wie das Erste:

 

1946237149_Stossdmpferaufnahme_Gehuse_II.thumb.JPG.f95c0a54550d2f6a787bd9251af33dc1.JPG 

(sieht in Wirklichkeit noch etwas schlechter aus, als auf dem Bild)

WD40 ist verschwunden, Feinmechanik-Öl aber nicht.

 

Dafür Gibt's noch an den Angüssen der Bremsbackenaufnahmen ein paar Lunker

907564802_Angsse_Bremsbackenstifte_Gehuse_II.thumb.jpg.fedc907a694f239aef1cc85312cd4387.jpg

 

Dann die Selbe Stelle wie im ersten Gehäuse im Bereich des Radlagers/Anguss für die Bremshebeldurchführung:

571550727_Radlager_innen_Gehuse_II.thumb.jpg.ed5ea82825c5bb4a9a111add63eb39aa.jpg

 

Und zur Belohnung noch eine ausgerissene Ölablassschraube:

1531235964_lablassschraube_Gehuse_II.thumb.JPG.78dca81474b08aa906b20d60b3e6ad39.JPG

 

Also Stoßdämpferaufnahme und Bremsnockenwelle (innen) sind schlecht gegossen.

Weitere Kontrollen sollten durchgeführt werden.

 

Viele Grüße,

Al.

Share this post


Link to post

das von malossi empfohlene blaue loctite 5926 ist nicht wirklich sinnvoll, da nicht benzinfest und nur 204 grad dh keinesfalls fuer kopf verwenden.

siehe technical data

_20200505_085240.JPG

_20200505_085257.JPG

_20200505_085554.JPG

_20200505_085950.JPG

Share this post


Link to post
vor einer Stunde hat freakmoped folgendes von sich gegeben:

das von malossi empfohlene blaue loctite 5926 ist nicht wirklich sinnvoll.........

siehe technical data..............

Siehe Seite 39, inkl Deutschen Datenblatt.

Share this post


Link to post

Und von der Verwendung am Kopf steht auch nix im Malossi-Beipackzettel und wenn Dein Motor >200°C wird, hast Du eher andere Probleme....

Share this post


Link to post

ich benutze da hylomar. ist vermutlich von der rezeptur her recht ähnlich, seit jahrzehneten erprobt, auch blau und sowieso vorhanden. man muss es ja nicht immer übertreiben mit der gewissenhaftigkeit, oder?

  • Haha 1

Share this post


Link to post

Ich nutze was gerade da ist. Dirko loctite würth... 

 

bisher alles dicht gewesen nie Probleme gehabt 

  • Like 1

Share this post


Link to post
vor 13 Stunden hat Basti85 folgendes von sich gegeben:

Ich nutze was gerade da ist. Dirko loctite würth... 

 

bisher alles dicht gewesen nie Probleme gehabt 

 

Wenn man alles schön clean macht und die Herstellerangaben einhält... funktionierts auch :-) 

Share this post


Link to post

malossi kennt scheinbar den primärmutter anzieh ANTI CASE CRACK trick nicht https://youtu.be/HUxF_t9PZB0

es passt weder 17er nuss noch 17er schlüssel zum mutter nach kupplungsdeckelmontage anziehen zu können.

man muss material wegfeilen
 

auch wenns den trick nicht kennen

dann ist das originale gehäuse an der stelle schlecht/schlampig kopiert.

 

_MG_8110.thumb.JPG.6a0007066c7ac0c137148e31b310e94a.JPG

 

_MG_8115.thumb.JPG.5cea10b3104af72165546318a374edcf.JPG

 

_MG_8117.thumb.JPG.bec84735283feaedf428d8e32a48db26.JPG

 

 

 

 potentiale an der primärmutter, nicht nur

1) auflagefläche links für dicke beilagscheibe fehlend auch

2) zuwenig platz für werkzeug

 

 

 

 

interessant, genau ein punkt am kuppplungsdeckel streift ständig und ist sehr knapp

noch bei keinem motor gehabt, normalerweise streifts rundum (zeichen dass alles mittig sitzt)

aber nicht exakt immer an einem punkt.

 

_MG_8081.thumb.JPG.236a0258b3b278cbfadbae84cacb6788.JPG

 

 

vergleiche stärke zu dem üblichen nur ein wenig wegnehmen (selber deckel, streift nicht an dem punkt)

 

_MG_8079.thumb.JPG.c2b3573929cd352edfad543c861c9211.JPG

 

 

unüblich

 

Edited by freakmoped
  • Haha 1

Share this post


Link to post

Moment.  Vorarlberger die nach Wien abhauen sind auch keine Vorarlberger. ;)

 

btw.  Hat wer schon mal die Härte der mitgelieferten Silentgummis gemessen?  Bei mir kribbelts leicht an den Fingern.  

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.