Jump to content

Neue Malossi Gehäuse PX auf der EICMA 2018


Recommended Posts

  • Replies 1.4k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Alle sollen die Angst spüren, die ich selbst jeden Tag spüre. Noch können wir es vielleicht schaffen, den Wandel herbeizuführen. #mittwochs4Engines Jörg Thunfisch - Motorgehäuseaktivist  

deine profilierungssucht ist inzwischen unerträglich.   mich wundert nicht, dass die shops auf deine anfragen nimmer reagieren wenn man dauernd aus einer mücke einen elefanten macht.  

Da ich ja die 62mm Hub SIP Glocken (Oncle Tom) Welle verwende, musste ich Limaseitig das Gehäuse von 98 auf 100mm Spindeln.   Dafür hab ich mir selber ein Ausdrehwerkzeug gebaut.  

Posted Images

Ahoi,

nach gut 4 Monaten is er endlich fertig..

Kurzer Erfahrungsbericht:

- Malossi VR-One Gehäuse mit MRP ASS Tassinari Membran

- MHR 221

- S&S Glockenwelle

- Polini PWK 28

- BGM BBS (ab morgen Resi Box..)

- KR Schaltraste

 

Hatte zwei kleine Probleme beim zusammenbauen, die Lagersitze (speziell Kuwe) waren ziemlich eng, trotz reichlich erwärmen gingen die Lager schwer rein. Außerdem schliffen die Nietenköpfe (nein, standen nicht übermäßig raus..) der Primär minimal am Gehäuse, nach kurzem nacharbeiten passte es dann.

 

Ansonsten alles top, einfach den alten Gaser vom Malossi Sport Setup so übernommen, null verändert (nich mal Standgasschraube..) und der Motor läuft perfekt! Unglaublich, hatte nicht mal Bock zu Zündung zu blitzen.....die Karre läuft so dermaßen gut..

 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

60 mm Hub?

MHR 221, also die "lange" Variante?

QK/FuDi/KoDi?

Auslass bearbeitet?

Steuerzeiten?

ASS okinol Malossi plus MRP-Adapter dafür?

 

vor 8 Stunden hat dust folgendes von sich gegeben:

Ahoi,

nach gut 4 Monaten is er endlich fertig..

Kurzer Erfahrungsbericht:

- Malossi VR-One Gehäuse mit MRP ASS Tassinari Membran

- MHR 221

- S&S Glockenwelle

- Polini PWK 28

- BGM BBS (ab morgen Resi Box..)

- KR Schaltraste

 

 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Moin!

 

60 mm Hub?   Ja

MHR 221, also die "lange" Variante?    keine Ahnung, Zylinder gebraucht gekauft, lief vorher angeblich auf 62 Hub

QK/FuDi/KoDi?    QK 1,1mm, keine KoDi, FuDi ??

Auslass bearbeitet?    ja, Zylinder wurde bei S&S bearbeitet (laut Vorbesitzer)

Steuerzeiten?    keine Ahnung, messe ich nicht mehr...

ASS okinol Malossi plus MRP-Adapter dafür?   Genau, MRP Adapter auf orig. Malossi ASS Gehäuse

 

 

Und keine Panik, Zündung wurde natürlich noch geblitzt!

Bedüsung habe ich irgendwo notiert, bei Interesse kann ich das raussuchen.

 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Ich habe 2 Fragen und keine Lust mir das ganze Topic durchzulesen:

 

1. Wie ist die Geräuschkulisse mit Malossi Membrangehäuse + MRP-Adapterplatte + VForce Membranblock? Ist das fiese Membrangeschrei besser?

 

2. Wie war das jetzt eigentlich mit den benötigten Teilen für das VR one Gehäuse?

 

Also speziell

 

- Kurbelwellenlager Lima-Seite (alternative zum mitgelieferten... oder wird mittlerweile das teilbare Lager geliefert?)

- Wellendichtring Lima-Seite? (ist warscheinlich anders als beim ori Piaggio Gehäuse?)

- sonstige Sachen die (abweichend von normalem Motoraufbau) für das VR one Gehäuse benötigt werden (Scheiben für die Silentblöcke?)

Edited by OFFI
Nochmal genau durchgezählt
Link to post
Share on other sites

Zu 1

Ich fahre mit Vforce 4 und mrp auf vr one, Rahmengesaugt, gedämmt und mit mumifiziertem Auspuff, das ist easy Innenstadttauglich

 

Zu 2

Was da jetzt für Lager bei liegen, kann ich Dir nicht sagen. Ich habe das nu 205 verbaut, dazu das große Kurbelwellenlager von Pinasco. 

WeDi hab ich die mitgelieferten genommen. 

Scheiben für die Silentblöcke hab ich in 7mm Stärke selbst gebaut, 8mm ist da sicher besser. Das solltest Du aber an Deinem Gehäuse messen! 

Dennoch solltest Du Dir die Zeit nehmen und dieses topic lesen, da kannste einiges raus ziehen;-)

Gruß, 

Humma 

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Zu 1: Mein Motor läuft noch nicht.

Zu 2. Habe mir das Gehäuse im Set mit Welle und Quattrini vom King besorgt. Der kriegt es vom SIP, spindelt aber nur. Das falsche und das richtige Lima Lager, sowie das große Kulu Lager und das Schaltrasten Lager liegen bei. Ebenso die beiden Simmerringe der Kurbelwelle. Die Silentblöcke sind verbaut aber ohne die zusätzlichen Anschläge. Überlege mir, die noch mal zu ziehen und mir die entsprechenden Spacer selber zu bauen. Aber andererseits: wo sollen die Silentblöcke hin, wenn sie in der Mitte mit den Rohren anstoßen und seitlich im Rahmen eingeklemmt sind? Zusätzlich noch Ansaugstutzen und Membran mit Rüssel. Motor Schrauben und Stehbolzen der Schaltraste nicht zu vergessen. Alles andere muss man sich wie bei einem normalen leeren Gehäuse beschaffen.

 

Hoffe das hilft...

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde hat moppedfahn folgendes von sich gegeben:

wo sollen die Silentblöcke hin, wenn sie in der Mitte mit den Rohren anstoßen und seitlich im Rahmen eingeklemmt sind? 

Der Motor könnte auf den Blöcken wandern und an den Rahmen stoßen. 

 

Ich hab mein Gehäuse von Vespmoto, da waren die Silentblöcke nicht montiert. Ohne passende Scheiben würde ich das auch nicht verbauen. 

Gruß, 

Humma 

Edited by Humma Kavula
Scheissdreggsworterkennungsmistkack
Link to post
Share on other sites

Vielleicht mag wer anderer sein glück versuchen

 

 

SIP beantwortet mir seit august leider sie folgenden fragen nicht, die mehrfach übermittelt wurden. Heute zum. Letzten mal die Verweigerung samt spannenden begründungen die ich euch hier erspare. 

 

 

 

1) kann man sich erwarten 

dass eine standard piaggio 57mm und auch eine mazzuchelli k2d 60mm, also übliche standardwellen die gut zu anderen gehäusen passen

mit dem notwendigen spaltmass von kleiner 0,1mm (die auch bei originalen 125/150/200 motoren messbar sind)

beim malossi v-one gegeben sind, sodass der motor mit dem drehschieber dann ordnungsgemäß funktioniert?

 

2) wenn nein, welche wellen passen dann zu diesem gehäuse?

 

3) warum ergeben sich unterschiedliche messwerte bei zwei v-one gehäusen?

 

4) passt denn die malossi 57mm kurbelwelle mit kleiner 0,1mm zum v-one gehäuse?

 

 

 

warum:

schau genau, es fehlt die info welche wellen passen. es wird nicht versprochen dass standard 200er wellen passen...:blink:

 

 

der kauf eines vone, hat also ein wenig die unsicherheit, ob denn die üblichen 200er wellen piaggio, mceuro/tameni mazzucchelli zum gehäuse passen. 

 

oder kann wer italienisch und bei malossi direkt nachfragen? 

 

 

 

wär a ganz gute info, ob der motor dann auch tatsächlich funktionieren wird/kann... 

 

 

ich habe gerade einen drehschieber eines neuen vone erneuern lassen müssen, da die mazzucchelli nicht passte. 

 

Sicher nur ein einzelfall. 

 

 

 

 

Edited by freakmoped
Link to post
Share on other sites

sry guys, fragen haben sich erledigt, wer suchet der findet :whistling:


die antworten die sip / malossi deutschland verweigert
finden sich ganz banal eh auf der malossi homepage.


sip hat die information dass natürlich alle originalen komponenten incl kuwe passen
nicht in den eigenen shop übernommen...
sondern spricht lieber von dinge an die wand hängen weils so hübsch sind
auch ein ansatz  :thumbsup:


 

malossi gibt an, dass 200er wellen passen und die eigene malossi welle

 

daraus lassen sich folgende antworten ableiten:
1) ja originale wellen passen, ja spaltmass wie original kleiner 0,1mm
2) -
3) weil wohl das spaltmass nicht stimmt bei diesen gehäusen
4) ja
 

-->  alle standard wellen sollten passen, so wie wir das bisher auch gewohnt waren


https://www.malossistore.eu/v-one-crankcase-rotating-valve-vespa-px-e-200-2t-5717245-vepx200-M-P

 

V-ONE CRANKCASE ROTATING VALVE, FOR VESPA PX E 200 2T, #5717245, 

It is possible to use the original crankshaft
or our rotating valve crankshaft with 57mm stroke, item 5316082.

weiters gibt man an dass es auch für den amateur zangler bestens geeignet ist

The amateur, the restorer, the traveller are all looking for a component  that is able to perfectly replace the original one, which does not require any modification to the vehicle and which offers maximum choice in terms of components .

 

und dass es mit allen traditionellen komponenten, dh auch kurbelwellen, passen wird

 

The V-One SPORT crankcase will be compatible both with traditional components and with the main items currently on the market

 

 

das sind doch einmal glasklare ansagen die gut klingen, so wie sein soll.

 

auf deutsch klingt das so lustig:

https://www.malossistore.de/gehause-v-one-drehschieber-5717245-P
Es kann die Original-Motorwelle oder unsere Motorwelle mit Drehscheibenventil mit einem Hub von 57 mm, Art. 5316082, verwenden.
Der Liebhaber, der Restaurator, der Reisende suchen nach einer Komponente, die perfekt mit dem Original austauschbar ist, die keine Änderung am Fahrzeug erfordert und die maximale Auswahlmöglichkeit an Komponenten bietet. Von den Originalteilen bis hin zu den wichtigsten am Markt erhältlichen Artikeln steht ihnen das Motorgehäuse V-One SPORT zur Verfügung.

 

der amateur wird zum liebhaber, ist das nicht süss :inlove:



sip hat diese info nicht übernommen, sondern selber getextet
und macht keine angabe welche komponenten passen:

https://www.sip-scootershop.com/de/products/motorgehause+malossi+vone+_57172450

 

 

immer ds toleranz checken bei einem ds projekt

falls was nicht passt,  verkäufer kontaktieren
und direkt auf die malossi angaben bezug nehmen

:cheers:

 

 

 

 

 

 

 

Link to post
Share on other sites

deine profilierungssucht ist inzwischen unerträglich.

 

mich wundert nicht, dass die shops auf deine anfragen nimmer reagieren wenn man dauernd aus einer mücke einen elefanten macht.

 

 

 

 

 

 

 

Edited by gravedigger
  • Like 7
  • Thanks 7
Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...
vor 24 Minuten hat OFFI folgendes von sich gegeben:

9702021E-B816-4853-9B91-6510B08CC298.thumb.jpeg.105d96a9c4fd14f94959e208a6ba3997.jpeg

 

Habe mein Gehäuse + Vforce + MRP Adapter am Wochenende erhalten :drool:

 

Leider kein geteiltes Lima-Lager dabei... (bei SIP bestellt...)

Grüß Dich Offi

 

den Lieferumfang macht Malossi, nicht wir;  daher können wir das auch nicht einfach so raustauschen.

Malossi hat 2 Festlager für dieses Gehäuse festgelegt und bleibt auch dabei.

Kann jeder davon halten was er will; diskutiert wurde selbiges glaub ich schon genug.

 

Wir haben beide Lagervarianten aufgebaut und selbige laufen ohne Probleme.

 

grüße

Christoph

 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde hat OFFI folgendes von sich gegeben:

9702021E-B816-4853-9B91-6510B08CC298.thumb.jpeg.105d96a9c4fd14f94959e208a6ba3997.jpeg

 

Habe mein Gehäuse + Vforce + MRP Adapter am Wochenende erhalten :drool:

 

Kannste mal Bilder von oben in den Ansaugeradapter von mrp machen?

haste Lager dummies? Mich würde mal interessieren wie weit die Kurbelwelle in den Membran Einlass hineinragt

Link to post
Share on other sites
vor 10 Minuten hat Humma Kavula folgendes von sich gegeben:

Ah, sehr gut, jetzt nicht mehr mit Senkkopf:thumbsup:

Viel Spaß damit! 

Gruß, 

Humma 

Schön gemacht , aber nen fuffi aufzurufen für das Teil ist schon etwas daneben...

Da ist der Sprung zu einem kompletten ansauger nicht mehr weit und dann hab ich wenigstens einen harten Pimmel und ne so nen Gummidildo ...

 

 

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden hat Christoph_SIP folgendes von sich gegeben:

Grüß Dich Offi

 

den Lieferumfang macht Malossi, nicht wir;  daher können wir das auch nicht einfach so raustauschen.

Malossi hat 2 Festlager für dieses Gehäuse festgelegt und bleibt auch dabei.

Kann jeder davon halten was er will; diskutiert wurde selbiges glaub ich schon genug.

 

Wir haben beide Lagervarianten aufgebaut und selbige laufen ohne Probleme.

 

grüße

Christoph

 

 

War mir schon klar, dass Malossi die Fest-Lager da mit reinpackt. Hatte nur hier davon gelesen dass SIP bei dem Gehäuse direkt ein NU205 Lager dazugibt... Ich will da jetzt aber auch nicht länger drauf rumreiten, und auch keine neue Diskussionen anheizen... Ich besorg mir -aus eigener Überzeugung - selber ein NU205 und gut is.

Danke für‘s schnelle Feedback :thumbsup:

 

vor 2 Stunden hat Humma Kavula folgendes von sich gegeben:

Ah, sehr gut, jetzt nicht mehr mit Senkkopf:thumbsup:

Viel Spaß damit! 

Gruß, 

Humma 

 

Deshalb das Foto von der 2. Version :thumbsup: 

 

vor 2 Stunden hat nachbrenner folgendes von sich gegeben:

Kannste mal Bilder von oben in den Ansaugeradapter von mrp machen?

haste Lager dummies? Mich würde mal interessieren wie weit die Kurbelwelle in den Membran Einlass hineinragt

 

Jo, Foto kann ich morgen mal machen. Hab leider nur die Lagerdummies für das 200er Gehäuse, also keinen Limalager-Spacer... Und: die Glockenwelle steckt noch im alten Motor... 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   1 member




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.