Jump to content
Mike

2019: Neuer Blechschaltroller!

Recommended Posts

vor 11 Stunden schrieb Udo aus Wanne-Eickel:

Es heisst ja, der Käufer testet...aber hier soll von ein paar wenigen ein Prototyp hergestellt werden. Mein Tipp ist die Anzahlung nur auf ein Treuhandkonto zu zahlen. Warum hat der Hersteller selbst nicht die Kohle? Erst liefern dann zahlen!

Wer weiß denn z.B. wie ... der Zahlungsempfänger liquide ist...geschweige denn Scomadi.

 

Ganz ehrlich - man kann auch alles übertreiben.

wie Ron schon mehrfach geschrieben hat, geht die Anzahlung an sein Unternehmen.

dieses haftet auch im vollen umfang für das Geld.

das bischen, was da zusammenkommt reicht bei weitem nicht für das, was dann gebaut wird. Daher finde ich auch diese „warum hat der Hersteller nicht die Kohle...“ Sprüche schwierig.

hier gibt es etwas exklusives.

es war von Anfang an klar, was es kostet und das eine Anzahlung dafür fällig wird.

narütlich bleibt ein kleines Restrisiko - das aber überschaubar ist (wie oben beschrieben). Aber das hast du auch, wenn du morgens das Haus verlässt.

Wir waren alle begeistert von dem Projekt und wollen es haben.

wer A sagt muss auch B sagen.

 

happy halloweeen

kaleu

  • Like 1
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

 

Ich habe mich nicht gemeldet, da ich mir keinen Roller kaufe, den ich nicht probegefahren bin und ich um das Geld nicht nur von der Idee sondern auch vom fertigen Produkt überzeugt sein muss. Darum auch mein ehrliches "Chapeau" für alle Enthusiasten, die das gewagt haben. Aber generell ist mein Interesse an dem Projekt schon ein grosses.

Daraufgerichtet meine Frage:

Wieviele von den Handschaltern werden jetzt gebaut/aufgelegt: 100 Stück und dann aus? Nur die 40 die jetzt auch definitiv dabei sind?

Oder besteht  die Möglichkeit  die dann als Ösi bei Ron und sonst bei den Vertragshändlern probezufahren und käuflich zu erwerben, da die Aussage von Ron nach dem Meeting eher so geklungen hat als dass die 450er nur so ein Projekt "zum drüberstreuen" ist und das Hauptaugenmerk auf anderen Projekten liegt.

Ist ja auch für die mutigen "40";-) interessant, da es dann ja auch um die Versorgung mit Ersatzteilen(speziell für den Handschalter, Motor) geht wenn es  eine Kleinstauflage wird.

  • Thanks 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Stunden schrieb Schmied:

 

Impressionen zum Triebwerk.

Fantic schreibt zwar 500, es sind aber nur 450cc

 

Geht ja scheinbar ganz gut voran, der kleine Racker!

  • Sad 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am ‎31‎.‎10‎.‎2018 um 09:31 schrieb kaleu:

Ganz ehrlich - man kann auch alles übertreiben.

wie Ron schon mehrfach geschrieben hat, geht die Anzahlung an sein Unternehmen.

dieses haftet auch im vollen umfang für das Geld.

das bischen, was da zusammenkommt reicht bei weitem nicht für das, was dann gebaut wird. Daher finde ich auch diese „warum hat der Hersteller nicht die Kohle...“ Sprüche schwierig.

hier gibt es etwas exklusives.

es war von Anfang an klar, was es kostet und das eine Anzahlung dafür fällig wird.

narütlich bleibt ein kleines Restrisiko - das aber überschaubar ist (wie oben beschrieben). Aber das hast du auch, wenn du morgens das Haus verlässt.

Wir waren alle begeistert von dem Projekt und wollen es haben.

wer A sagt muss auch B sagen.

 

happy halloweeen

kaleu

Alles gut, ich kenne halt nicht das Kleingedruckte im Kaufvertrag ...Sorry

 

  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 1.11.2018 um 21:22 schrieb TonyMontana:

Ich hatte am 23.10. eine Mail an sales@ geschickt und habe gestern die Mail noch einmal geschickt, aber weiterhin keine Mail zurückbekommen?

 

Versuchs mal an:

 

sales@sqooter.com

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 13 Minuten schrieb ET325:

 

Versuchs mal an:

 

sales@sqooter.com

 

Vielen Dank für den Tip, aber keine Angst ich schicke keine Mails an sales@ ohne irgendeinen Rest und warte das etwas passiert. ;-)

 

Meine Mails waren wohl untergegangen und wurden inzwischen bearbeitet, im Sinne des Projektes hoffe ich das nicht noch weitere untergangen sind... :cheers:

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nur weil jemand behauptet lesen zu können heißt das nicht, dass er schreiben kann. Zumindest nicht so, dass normale Menschen es verstehen. :-(

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 10 Stunden schrieb ET325:

Zurück zum Thema: Ich freue mich riesig auf die Karre!

Dito :wheeeha:

Und ich bin gespannt, wie viel Leistung die Karre dann hat :drool:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 8.11.2018 um 09:35 schrieb klugscheißer:

Den RA gibst doch eh nicht mit deutscher Zulassung, außerdem ist der leistungsmäßig nicht näherungsweise vergleichbar

 

Es macht bestimmt Sinn, das in einem anderen Topic zu diskutieren.

Evtl. in einem Topic, in das man alle deine Posts verlagert ?

Dann kannst du deine Gedanken, um sich kreisen lassen.

Denkst du RA baut so ein paar Prototypen, und stellt  die nur auf die Messe, um Publikumsreaktionen zu haben?

Wenn genug Finnen, Portugiesen und Montenegrioten die gut finden, machen sie da COC drauf mit Ausnahmen für die BRD, Italien und Frankreich...

Der 278ccm Automaten Motor dürfte ungefähr die selbe Leistung, wie die noch aktuellen 278ccm Motoren von Piaggio haben, also überaus vergleichbar. Ne Sportster mit Umbau auf Handschaltung hat übrigens auch eine andere Leistung, als ne PK50...

Aber das ist ja alles müssig.

 

Der liebe Ted, hat das ja nur hier rein gepackt, um auf das Design hinzuweisen, und das die RA Plagiaten es geschafft haben an den Pia-Motor zu kommen. Was bei Scomadi damals nicht gelungen ist. Auf die Geschichte dahinter, bin ich gespannt.

 

Alles Gute ! Weiter machen.

 

Rest dann wohl besser im Scomadi Topic.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 9.11.2018 um 10:24 schrieb sukram:

 

Rest dann wohl besser im Scomadi Topic.

...soll das heißen, dass das ganze Thema neuer blechschaltroller jetzt im scomadi Topic weiterläuft und hier nix mehr passiert?

 

ich würde es klasse finden, wenn hier regelmäßig Updates reingestellt werden würden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 4 Stunden schrieb kaleu:

...soll das heißen, dass das ganze Thema neuer blechschaltroller jetzt im scomadi Topic weiterläuft und hier nix mehr passiert?

 

ich würde es klasse finden, wenn hier regelmäßig Updates reingestellt werden würden.

 

 

Das komplette Gegenteil ist gemeint . Royalalloy, und "normale" Scomadis im Scomadi Topic, dieses Topic blütenrein für den 450er Schalter. Das wird der Moderator mit der großen Löschtaste schon regeln.

  • Like 1
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am ‎09‎.‎11‎.‎2018 um 10:24 schrieb sukram:

 

und das die RA Plagiaten es geschafft haben an den Pia-Motor zu kommen. Was bei Scomadi damals nicht gelungen ist. Auf die Geschichte dahinter, bin ich gespannt.

 

 

Wohl der neue 300er Motor von Piaggio, dadurch können sie jetzt den "alten" weiterverkaufen!? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 13.11.2018 um 07:17 schrieb kaleu:

ich würde es klasse finden, wenn hier regelmäßig Updates reingestellt werden würden.

 

Ich auch. Auffällig ruhig hier. Fände so paar Details ganz interessant, vielleicht kann man ja auch das eine oder andere noch beeinflussen.

z.B.:

- Ist das angekündigte Superduperfahrwerk das aus der Standard TT200 oder was anderes?

- wie ist das mit der Hinterradbremse gelöst?- Selbiges für die Vorderbremse

- Fantic gibt die Caballero mit 6-Gang Getriebe an. Woher der Unterschied? 

- Ist das ABS abschaltbar?

- Was kann der Tacho alles?

- Gibt es vielleicht doch vorne einen 120er Reifen? Da gibt es deutlich mehr Auswahl als bei 110.

- Bei dem Sticky Testride waren Lenkerendenspiegel verbaut, find ich ganz chic. Sind die Standard für die TT? 

- Oder auch das Sprint Rack?

 

Fragen über Fragen.

  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi, 

 

wir arbeiten hart an der Umsetzung. 

Ron gibt die Tage nen Status durch. 

 

:cheers:

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.



×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.