Jump to content
dr.drum196

Vielleicht habt ihr einen Tipp zum Glück?

Recommended Posts

Servus zusammen,

 

vielleicht erinnert sich ja jemand an meine verzweifelten Versuche, den Dellorto SI 24 mit dem neuen Polini 210 abzustimmen....

Leider habe ich auch keinen gefunden, der hier in der Nähe die nötige Kompetenz hat, sich dem Problem erfolgreich anzunehmen. 

Ich hatte ja freundlicherweise einige Tipps von Euch bekommen, die mich der Lösung ein wenig näher gebracht haben. Aber leider nur ein wenig.

Dann habe ich die PX 200 GS Lusso erstmal ne ganze Weile stehen lassen.

Jetzt der Stand der Dinge:

- die Getrenntschmierung habe ich wieder in Betrieb genommen und eine neue Ölpumpendeckeldichtung montiert. Die alte war zerfleddert.

- Ein Satz Original- HD Dellorto gekauft und probiert.

- erst die 128 er montiert. War ein wenig am Rotzen

- mit der 125 er viel besser.

wie fährt sich der Roller?

- wenn man im warmen Zustand im mittleren Drehzahlbereich fährt und dann durchbeschleunigt, gibt es im Beschleunigungsverlauf ein Leistungsloch. Ein kurzer Moment nur und dann gehts weiter. Wenn man dann nur kurz vom Gas geht und etwas langsamer wird und dann wieder Gas gibt, ist das nicht, sondern er zieht gut durch.

- im Rollbetrieb mit nur ganz wenig Gas läuft der Roller nicht ganz rund sondern stottert ein wenig. Nimmt dann aber willig Gas an und hat dann wieder das Loch.

das Kerzenbild ist für meinen Geschmack leicht zu hell und ist ein ganz helles braun- sehr hell.

das sieht ja dann eher wie zu mager aus...

- der Vergaser ist Original bedüst bis auf die 125 HD

- Gemischschraube (Feingewinde) ist 2 Umdrehungen raus.

- Luftfilter mit zwei Löchern im Herz

- vollsynthetisches Öl 

- Sito plus Auspuff

- ansonsten alles Original

Bei einer kleinen Ausfahrt heute ist der Roller auf der Geraden mit zwei Personen laut Tacho glatt 110 gelaufen. Das fand ich gut und ausreichend.

Habe auch sicherheitshalber noch einen guten Schluck Öl in den Sprit gemischt.

 

Habt ihr noch ne Idee, an welchen Schrauben ich drehen könnte?

 

danke schon mal.

 

Grüße aus Nordhessen

Frank

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi,

 

der Polinikopf ist drauf. 

Und ansonsten Originalbedüsung der PX 200. Habe nix geändert. ND glaube ich irgendwas mit 55. Weiß ich aber gar nicht so genau.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor einer Stunde schrieb dr.drum196:

- ansonsten alles Original

trotzdem mal schauen ob vorhanden.

Bearbeitet von RallyOli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde einen Filter mit maximal einem Loch von zwei bis drei mm über der HD fahren. 

 

Abgesehen davon ist der Topictitel völlig ballaballa. Anders kann man da nix zu sagen. Da sich hier offenbar keiner mehr an irgendwas erinnert, hättest du ja mal das alte Topic wieder hoch holen können. Alternativ hätte dir sogar die Suchfunktion weiterhelfen können. Da hättest du auch schon Informationen zur ND gefunden. Aber ich schaue mal in die Glaskugel: ah, ja. Wird wohl die 55/160er sein. Das ist Standard. 

Möglicherweise kommt es auch zu einer Abmagerung durch den Schieber. Such das mal selber hier. 

Bearbeitet von Revolverheld
genug Tips zum Glück.
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tunnelabdeckung ist verbaut.

Nebendüse 55/160 ist richtig, habe eben nachgeschaut.

Und über Suche habe ich nichts gefunden, mit dem ich was anfangen konnte. Vom Schieber auch nix.

und wenn man im Verkaufsgespräch für den Zylinder mehrmals bestätigt bekommt, dass man das Setting bis auf die Vergrößerung der HD unverändert lassen soll, dann geht man ja auch nicht zwingend davon aus, dass dann doch noch diverse Teile geändert werden müssen. Plug and Play verstehe ich anders.

Die alten Antworten meiner Ursprungsfrage gingen in die Richtung Veränderung Mischrohr, Lufi mit zwei Löchern...

Da war die Problematik auch eine andere: die Kiste lief wie ein Sack Murmeln. jetzt ist das schon ganz anders, bis auf das beschriebene Restproblem.

 

Und Titel plus Einleitung sind eher zum Aufwärmen gewesen. Habe nicht wirklich erwartet, dass sich alle Leute an damals erinnern.

Brauche da auch keinen Schulmeister, der mich massregelt. Der Ton macht die Musik, gelle?

 

danke sehr. Und einen schönen Wochenstart.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hier geht es um Fakten, Fakten, Fakten. 

 

Fakt 1

Der Topictitel hilft niemandem. Nicht mal denen, die helfen wollen.

Fakt 2

Offensichtlich ist dir hier bereits mit sehr hinreichenden Tips geholfen worden.

Fakt 3

Du bist nicht im Stande, statt langer Texte zu schreiben, eine effektive Recherche mittels der Suchfunktion zu erreichen, sondern bemühst dritte Personen, effiziente Ergebnisse zu zeitigen.

 

Fun Fact

Falls der Nickname einen Hinweis auf einen Doktortitel darstellt, frage ich mich, wie es möglich ist, mit einer solchen Einstellung akademische Filter passieren zu können. 

 

Nichts für ungut, ist alles nur Spaß hier. 

:-D:cheers:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was für ein Mischrohr ist verbaut?

Welche HLKD?

Welcher Schieber?

Und schreib jetzt nicht "original 200er".......

 

Al.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 56 Minuten schrieb wasserbuschi:

Was für ein Mischrohr ist verbaut?

Welche HLKD?

Welcher Schieber?

Und schreib jetzt nicht "original 200er".......

 

Al.

Mischrohr BE 3

HLKD 160

Schieber? Keine Ahnung. Habe den Vergaser noch nicht soweit auseinander genommen. (Ohne zu sagen „ Original...“).

Lediglich die Düsen wurden ausgetauscht und der Spritfluss durch Aufbohren des Loches auf 2,5 mm erhöht.

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 13.6.2017 um 10:42 schrieb dr.drum196:

Moin.

Nach der Tunnelabdeckung habe ich noch nicht geschaut. Mache ich aber nachher. 

Hier ist jetzt schon öfters der Austausch des Gasschiebers angeregt worden. welchen nimmt man denn? 4.1 oder 4.2?

 

grüße

frank

 

 

:whistling:

Bearbeitet von Revolverheld
mit VIEL Glück.
  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 18 Stunden schrieb dr.drum196:

das Kerzenbild ist für meinen Geschmack leicht zu hell und ist ein ganz helles braun- sehr hell.

wie hast du das Kerzenbild ermittelt? Wenn du im Mischbetrieb rumfährst bekommst kein eindeutiges Kerzenbild. 

 

vor 8 Stunden schrieb dr.drum196:

wenn man im Verkaufsgespräch für den Zylinder mehrmals bestätigt bekommt, dass man das Setting bis auf die Vergrößerung der HD unverändert lassen soll, dann geht man ja auch nicht zwingend davon aus, dass dann doch noch diverse Teile geändert werden müssen

da ist bestimmt nicht über den Luftfilter mit den Löchern gesprochen worden. Der verändert deine komplette Vergasereinstellung auf zu mager (beide Düsenstöcke).

Mit Standard Luffi kann die Aussage schon hinkommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das stimmt. Vom Luftfilter war zu Beginn noch keine Rede. Habe dann in SC angerufen und nachgehakt: ja, das kennen wir eigentlich gar nicht, usw. Dann aber die Löcher im Luftfilter angesprochen und empfohlen. So auch im Casa Vespino in Kempten.

Das Problem ist, dass ich kein Profi in diesem Bereich bin und jede Anregung dankend aufnehme. Und ich keinen in meiner Nähe kenne, der mal richtig was sagenn/zeigen/testen kann. Und wenn man 3 Leute fragt, kriegt man 5 Meinungen.

Aber schöne Überschriften kann ich schon...:-D

Aktuelles Setup:

128,BE3, 160, 52/140, Lufi mit 2 Löchern (fertig gekauft), 2,5 mm Lochvergrößerung, Tunnelabd., Schieber? (Nix geändert).

Läuft fast perfekt. ordentlich Druck, dreht gut. Nur im 4.Gang bei 80kmh und weiterer Beschleunigung zögert die Kiste für eine Sekunde, dreht dann aber munter weiter. Aber nur in diesem Bereich. Sonst nicht.

 

Gruß

dr.drum

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.