Jump to content

PX80 Conversion 125ccm Maxed out!


Roger535d
 Share

Recommended Posts

  • 1 year later...
vor 15 Stunden hat xsivelife folgendes von sich gegeben:

Was war denn jetzt das Endergebnis der ganzen Mühen? :sigh:

 

Sicherlich nichts berauschendes, da wurde imho ziemlich übers Ziel hinausgeschossen. Der Basiszylinder ist gut, aber weit davon entfernt mit so hohen Steuerwinkeln und Querschnitten brauchbare Ergebnisse abzuliefern. Das ganze Projekt wurde auf Durchsatz im hohen Drehzahlbereich getrimmt. Das gibt der Zylinder aber nicht her. Sprich alle Maßnahmen haben eigentlich eher dazu geführt dem Motor in dem Bereich alles zu nehmen wo er was kann; Unten/Mitte.

Der Schlüssel bei solchen Drosselmotoren sind nicht große Querschnitte und Steuerwinkel sondern hohe Gasgeschwindigkeiten bei wenig Hubverlust durch zahme Steuerwinkel.

Die 11PS sind mit dem Zylinder mit sehr wenig Aufwand und mit Box zu erreichen. Da braucht es auch keine großen Überströmer oder lange Steuerwinkel an Kurbelwelle oder Zylinder für.
Ganz im Gegenteil, darauf reagiert der Zylinder sehr schnell mit Leistungs/Drehmomentverlust.

 

Der läuft mit ca. 110°/155° wirklich sehr schön harmonisch. Wenn man dann etwas Augenmerk auf die effektive Verdichtung legt und den Vergaser sauber abstimmt ist man schon recht schnell am Ziel.
Kolben von der GS150 mit dünnen Ringen von Grand Sport und ein Polrad mit kleiner Flügelfläche machen im Endergebnis dann 11PS am Rad. Fährt sich dann einer originalen T5 gar nicht unähnlich.

 

Gruß

 

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden hat Angeldust folgendes von sich gegeben:

.Der läuft mit ca. 110°/155° wirklich sehr schön harmonisch. Wenn man dann etwas Augenmerk auf die effektive Verdichtung legt und den Vergaser sauber abstimmt ist man schon recht schnell am Ziel.

 

110 Grad Überströmer und 155 Grad Auslass - richtig? Und was für KW-Einlasszeiten „passen“ hier dazu?

Edited by xsivelife
Link to comment
Share on other sites

Naja, da würde ich nicht übers Ziel hinausschiessen. Zwar hast du bei dem kleinen Überstromwinkel und dem kleinen Einlaß kaum die Gefahr einer Überschneidung, aus der Praxis heraus habe ich aber mit langen Einlaßwinkeln auf PX80 Basismotoren (egal ob DR135 oder Malossi 139) nicht sooo gute Erfahrungen gemacht. Sprich da würde ich lediglich das Einlaßfenster bis zu den Einfräsungen (antituning) öffnen und die Welle so lassen. In der Praxis liefen so gemacht Motoren sehr schön, vorallem im Alltag. Ich will nicht bestreiten das man da noch mehr holen könnte, aber die kurzhub PX Motoren sind da sonst schnell zickig beim niedertourigen anfahren. Das nervt dann total schnell ab.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Danke für die Rückmeldung, das ist auch meine „Stoßrichtung“. Kurbelwelle strömungsmässig noch etwas nachpimpen (optisch finde ich die BGM KW in dieser Hinsicht sehr schön gemacht - taugt die was?) und die Antituningsrillenbegrenzung maximal ausnutzen, das langt dann für meine Holde & den Nachwuchs. Habe ja noch einen etwas flotteren Untersatz und auch keine FS-Begrenzung ... :-D

Edited by xsivelife
Link to comment
Share on other sites

  • 5 months later...
Am 23.5.2020 um 08:04 hat Angeldust folgendes von sich gegeben:

Kolben von der GS150 mit dünnen Ringen von Grand Sport

Hallo erstmal. Bin jetzt auch hier im Forum angemeldet. ;-)

 

@ Angeldust:

 

Ist der Kolben Plug and Play kompatibel zum Conversion Kit? Oder muss er vorher bearbeitet werden?

 

Danke vorab!

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 14 Stunden hat calmato60 folgendes von sich gegeben:

Hallo erstmal. Bin jetzt auch hier im Forum angemeldet. ;-)

 

@ Angeldust:

 

Ist der Kolben Plug and Play kompatibel zum Conversion Kit? Oder muss er vorher bearbeitet werden?

 

Danke vorab!

 

 

 

 

Ich hab da noch nen Fenster reingemacht ala original LML Kolben.

Ob das notwendig ist sei mal dahingestellt.

lml_kolben.PNG.2f1c3eea0f12ba26aa165f636b681b43.PNG

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.