Jump to content

Recommended Posts

Hallo Leute,

 

ich möchte der PK meines Sohnes etwas auf die Sprünge helfen, will dabei aber auf Kurzhub und, wenn möglich, bei der vorhandenen Polini Schnecke (Banane links) bleiben - ist nicht ganz so auffällig wenn man unter den Seitendeckel schaut :whistling:. Ev. der neue VMC direkt?

Welches Setup wäre hier zu empfehlen? Bin eher der Largeframe-Typ :-D.

 

Danke im Voraus für eure Antworten!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn es unter dem Deckel unscheinbar sein soll, fällt der VMC m.M. nach raus, da er einen recht auffälligen Membranksten hat. Zudem passt der Ansauger nur auf V50/PV Chassis (Was jetzt nich heißt, dass man sich das so stricken kann, dass es passt!). Tatsächlich unauffällig sind die üblichen 102ccm Kurzhuber, da sie mit 50cc Zylinderhaube und nicht überriesigem 19.19ner Vergaser gefahren werden können. Auch die Banane macht da einen schlanken Fuß. Ich bin da ganz besonders vom 102 DR angetan- ok Leistungsrakete ist es nicht aber extrem haltbar und je nach Übersetzung  (3.00) sollten 85+ kmh anstehen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dann lieber Malossi 112 , habe einen seit 20 Jahren im Einsatz. SHB20/20 und Polini Schnecke. Läuft hat Dampf. Leider damals eine 2.86 verbaut ,würde Max. Eine 3.00 Primär nehmen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hab bei meiner PK Polini102 (alles angepasst), 19/19, umgeschweissten Original 125er Auspuff und 3.00 drauf. Welle weiss ich leider nicht, den Motor hab ich vor ein paar Jahren komplett gekauft... Läuft unauffällig leise und geht gut 90km/h

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also wenn es wirklich um den Leistungsstärksten Zylinder geht, ist der VMC wohl alternativlos. 

Bei den anderen Zylindern, tut sich zumindest gesteckt nicht viel. 

Bearbeitet von frankfree

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Minuten schrieb frankfree:

Also wenn es wirklich um den Leistungsstärksten Zylinder geht, ist der VMC wohl alternativlos. 

Bei den anderen Zylindern, tut sich zumindest gesteckt nicht viel. 

 

Gegen die Bearbeitung z. B. eines Malossi 112 würde nicht sprechen... :-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kommt ja auch drauf an, was man haben will. 

Modifizieren kann man jeden Zylinder. 

Ich hab mit dem DR auch immer sehr gute Langzeiterfahrungen gemacht. 

Um eine Drehzahlsau aufzubauen, ist der dann eher nix. 

Wenn man sich sich allerdings den Grinta vom Erich anguckt... :-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab für einen Kunden den Membrankasten des VMC chwarz lackiert, ist nicht mal so extrem auffällig, dadruch dass der ASS nach links zeigt versteckt sich das relativ gut im Rahmen! In kombi mit den  Taipan Auspuff im stealth style natürlich Optisch ne Fuffi :-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Grundsätzlich würde mal interessieren wie sich so ein Kleiner als Quadrathuber verhält, bzw annähernd Quadrathuber. Ob man das mit vernünftigen Drehmomentsteuerzeiten umsetzen kann?

Ich habe gar keine Erfahrungen damit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor einer Stunde schrieb Megatron:

Grundsätzlich würde mal interessieren wie sich so ein Kleiner als Quadrathuber verhält, bzw annähernd Quadrathuber. Ob man das mit vernünftigen Drehmomentsteuerzeiten umsetzen kann?

Ich habe gar keine Erfahrungen damit.

Ob man das hinbekommt bezweifle ich weil irgendwann federt der Kolbenring aus! Ne option wäre den oberen  Kolbenring weglassen, aber ein vernünftiges Tuning ist das nicht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich find wenns nicht auffallen soll den 112 er Malossi gut mit Banane und shb vergaser...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe vor 3 Jahren dem Vater von meinem Arbeitskollegen einen 102 polini mit 19/19 Vergaser und Polini-Schnecke (alt)  verbaut.

Dazu ein langes Ösi Getriebe auf Original Primär.

Ziel war es den 160 Kg Koloss über eine langen Berg auf dem Weg zur Arbeit zu bringen.

Lief Tadellos und Vollgassfest und mit unserem Mopedkennzeichen hattte er deswegen nie Probleme.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.



×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.