Jump to content

Vna Hauptständer Umbau auf 20mm


Recommended Posts

Am 28.5.2018 um 11:27 schrieb pleitegeier:

Hallo Leute möchte den etwas filigranen Haupständer einer Vna auf den 20mm umbauen gabs da nicht mal irgenein Blech im Forum?

Müsste die T4-Geschichte von Feuerfuchs sein (für 16 mm Hauptständer) oder eben die 2-Loch Variante

(für 20 mm Hauptständer). Vor dem Bohren des zweiten Loches genau messen. Man landet da schnell im Rahmentunnel oder der Ständer lässt sich nicht mehr aufklappen, weil dann der Haltebügel am Ständeranschlag streift.

 

Grüße aus Augsburg

BABA'S

Edited by BABA'S
Link to comment
Share on other sites

  • 10 months later...

Habe meinen Hauptständer an die VBB selber gebaut.

 

Die Verstärkung oben war beim Kauf schon vorhanden und habe diese einfach so gelassen. 

 

Ständer mit 2 schrauben befestigen. Fertig.

 

Muss jetzt nur nochmal ab zum Lackieren.

IMG_20190421_180742.jpg

IMG_20190421_180735.jpg

IMG_20190421_180727.jpg

 

Ein 1/2" Rohr gebogen, ein Winkeleisen und 2 kurze Stücke 3/4". Rohr als Halter samt Ständer am Winkeleisen geschweißt.

 

Hält Bombe........ Da wackelt nix mehr

 

Hat ca 45minuten Bauzeit beansprucht. Wenn man angerichtet ist. 

Edited by dr.sonny
Link to comment
Share on other sites

Am ‎21‎.‎04‎.‎2019 um 18:10 schrieb dr.sonny:

Habe meinen Hauptständer an die VBB selber gebaut.

 

Die Verstärkung oben war beim Kauf schon vorhanden und habe diese einfach so gelassen. 

 

Ständer mit 2 schrauben befestigen. Fertig.

 

Muss jetzt nur nochmal ab zum Lackieren.

IMG_20190421_180742.jpg

IMG_20190421_180735.jpg

IMG_20190421_180727.jpg

 

Ein 1/2" Rohr gebogen, ein Winkeleisen und 2 kurze Stücke 3/4". Rohr als Halter samt Ständer am Winkeleisen geschweißt.

 

Hält Bombe........ Da wackelt nix mehr

 

Hat ca 45minuten Bauzeit beansprucht. Wenn man angerichtet ist. 

Wenn schon, dann hätte ich aber noch zwei Halbrund-Bleche in die Ständerbögen  mit eingeschweißt,

so ähnlich wie es  in dem Bild von Tanatos zu sehen ist.

Edited by Don
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Don:

Wenn schon, dann hätte ich aber noch zwei Halbrund-Bleche in die Ständerbögen  mit eingeschweißt,

so ähnlich wie es  in dem Bild von Tanatos zu sehen ist.

Für was? Das ist ein halb Zoll Stahlrohr!

 

Bevor das nachgibt ist der Roller im A.....

 

Und kein 0815 Ständer wie es sie zu kaufen gibt.

 

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Meine T4 stand immer bescheiden und wacklig, da der Ständer nicht mit Gummifüßen am Krümmer vom Sip Road vorbei ging.

 

hab jetzt von MRP den Hauptständer Versatz verbaut, musste nur 2 Löcher bohren, so dass die original T4 Schellen passen.

am Rahmen wie original nur in den 2 vorhanden Löchern verschraubt, steht perfekt mit 16mm Ständer.

 

73D77F55-F99D-400D-AF17-8A1C6C06E2A1.thumb.jpeg.c3728323144b48f3f38699309632844a.jpeg

 

  • Like 1
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

  • 1 year later...
Am 29.4.2019 um 08:22 hat ANDY81 folgendes von sich gegeben:

am Rahmen wie original nur in den 2 vorhanden Löchern verschraubt

Hallo.

Hält der MRP - Versatz immer noch mit den 2 original vorhandenen Löchern oder wurden die Schrauben bzw. das Blech mit der Zeit locker?

 

Würde das gerne genauso lösen (mit Seitenständer), habe aber die Befürchtung, dass sich die lediglich 2 Befestigungsschrauben mit der Zeit lösen oder lockern....:crybaby:

 

Vielen Dank.

LG Rudi

Link to comment
Share on other sites

Ich verstehe jeden, der keine zusätzlichen Löcher in seine Vespa bohren möchte. Wollte dies bei meiner T4 auch nicht tut. Irgendwann ist dann während der Fahrt die aluguss Halterung der 1 Loch Befestigung vom Ständer gebrochen. Echt nervig. Hatte dann keine Lust mehr und habe mich für den 20mm BGM soft stop entschieden, mit 2 Loch.

Wegen der Feder musste noch was angepasst werden, aber der Ständer funktioniert jetzt tadellos, auch mit SIP Road.

Habe noch eine augsburger Vespa 125 von 1962, die hatte ab Werk 2 Loch.

Irgendwann hatte auch Piaggio eingesehen, die 1 Loch-Befestigung ist einfach zu lasch. Ich würde es immer wieder machen...

Link to comment
Share on other sites

Der dünne Ständer mit Einloch-Befestigung ruiniert halt auf Dauer das Trittblech. Genau messen, dann tut es kurz weh wenn im O-Lack gebohrt wird aber am Ende freut man sich über den sicheren Stand seiner T4.

 

Grüße aus Augsburg

BABA'S

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Ich wollte unbedingt den dünnen Ständer behalten. Hab aber zwei Blechstreifen untergelegt und mit dem Beinschild, mit der Hoffung der Dämpfung, mit Karroseriekleber verklebt.

image.thumb.jpeg.9a20c9513476b165225761ecfabe3264.jpeg

Edited by _dirk
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.