Jump to content
ltoro

Px 80 Zylinder und Elektrik

Recommended Posts

Moin, Moin, bin der Alex und habe mir vor kurzem eine Px 80 BJ 81 zugelegt und habe 2 kleine fragen.

 

1.Ich habe gemerkt das die Batterie nicht lädt, habe einen AA B m G Regler und mal am gelben Kabel gemessen und dort habe ich bei erhöhter Drehzahl ca 40V Wechselspannung,

bei B+ kommt max. 3 Volt Gleichspannung raus, die Masse am Regler habe ich gereinigt, gibt es noch weitere Massepunkte die reinigen sollte bzw beachten sollte?Oder gleich nen neuen Regler kaufen?

 

2.die Vespa bringt gerade mal so 70 Kmh, Vergaser habe ich schon gereinigt sowie den Auspuff ausgebrannt, denke mal der Zylinder ist Verschlissen, ich habe mir auch schon das Kit vom SCK 125ccm conversion Kit eintragen lassen 

und wollte ihn mir holen.

Beim Kit habe ich aber jetzt gelesen das es wohl Abweichungen bei der Produktion gegeben hat (2mm Spacer), sind diese noch zu beachten ? Oder kann man sich diesen ohne bedenken holen?

90Kmh wollte ich anstreben, oder doch lieber den DR135?

 

Gruss Alex

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Schlueter, ist der Malossi nicht ein wenig übertrieben in Sachen Drehzahl? Bin eher so der ruhige Fahrer in meinen Alter, 90 Kmh reichen mir locker, soll aber länger halten der Zylinder 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn der Conversion-Zylinder schon eingetragen ist, dann nimm den doch auch.

Der scheint sich nicht viel zum 135er DR zu schenken, den ich sonst empfohlen hätte.

 

Mit einem anderen Ritzel (22er oder 23er - Achtung, letzteres muss das passende für die 67/68er Primär sein, z.B. von DRT) sollte das dann auch mit den angestrebten 90 km/h hinkommen.

 

Du kannst dich mal durch das Topic zum Zylinder arbeiten:

Sind wohl ein paar Sachen, auf die man achten sollte (Laufspiel, Quetschkante...). Aber grundsätzlich scheit das schon zu funktionieren.

 

Alex

Bearbeitet von AAAB507

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 12 Stunden schrieb ltoro:

Hallo Schlueter, ist der Malossi nicht ein wenig übertrieben in Sachen Drehzahl? Bin eher so der ruhige Fahrer in meinen Alter, 90 Kmh reichen mir locker, soll aber länger halten der Zylinder 

was hat die Drehzahl des Motors mit deinem Alter zu tun?

Der Motort dreht doch nicht du...

 

Und der Malossi ist über den Gasdrehgriff steuerbar; wenn dir 90km/h reichen einfach nicht mehr Vollgas geben.

 

Der Malossi hält nach meiner Erfahrung auch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 7 Stunden schrieb AAAB507:

Wenn der Conversion-Zylinder schon eingetragen ist, dann nimm den doch auch.

Der scheint sich nicht viel zum 135er DR zu schenken, den ich sonst empfohlen hätte.

 

Mit einem anderen Ritzel (22er oder 23er - Achtung, letzteres muss das passende für die 67/68er Primär sein, z.B. von DRT) sollte das dann auch mit den angestrebten 90 km/h hinkommen.

 

Du kannst dich mal durch das Topic zum Zylinder arbeiten:

Sind wohl ein paar Sachen, auf die man achten sollte (Laufspiel, Quetschkante...). Aber grundsätzlich scheit das schon zu funktionieren.

 

Alex

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Naja, wollte es eben nich übertreiben, kosten sollten natürlich auch im rahmen bleiben, dachte so an 200 +- 50, Malossi kostet ja gleich wieder 200, frage ist dr 135 oder 125 sck kit,

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 22 Stunden schrieb ltoro:

... Bin eher so der ruhige Fahrer in meinen Alter, 90 Kmh reichen mir locker, soll aber länger halten der Zylinder 

Wenn du wegen deines Alters ein ruhiger Fahrer bist, dann muss der Zylinder nicht mehr SOOOO lange halten...

Mit 100km/h sind Landstraße und Autobahn um einiges angenehmer. Bei 90km/h überholt dich fast jeder. Bei 100km/h fährst du mit den anderen mit.

 

vor 2 Stunden schrieb ltoro:

Naja, wollte es eben nich übertreiben, kosten sollten natürlich auch im rahmen bleiben, dachte so an 200 +- 50, Malossi kostet ja gleich wieder 200, frage ist dr 135 oder 125 sck kit,

Willst du Geld für die Erben zurückhalten oder läßt Mutti nicht mehr zu (was kosten eigentlich Schuhe und Handtaschen...)? Ich würde kaufen, was mir gefällt. Der DR 135 ist potenter als der original 125er, plug and play (notfalls ohne Kupplungritzelumbau) und brauch- und haltbar und beim TÜV bekannt. Der 125sck ist Lotto beim TÜV und noch schwächer als die original 125er. Und aus meiner Sicht eher eine Bastelösung.

  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 9 Stunden schrieb ltoro:

Naja eingetragen ist er ja schon

 

Genau deshalb verstehe ich nicht, wieso du den nicht auch verbaust und einfach mal testest, ob das rauskommt, was du möchtest.

Das ist vielleicht nicht das tollste Zylinderkit, aber was es zu beachten gilt, steht im entsprechenden Topic. Ggf. eben beim SCK umtauschen, wenn die Qualität so gar nicht passen sollte.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So hab mich jetzt dazu entschlossen nen DR 135 zu holen, jetzt habe ich mal nach Hauptdüsen geschaut, junge junge... sind die aus Gold? Wenn ich da an die Simson denke :-P Einfach 105 Düse erstmal oder sollte ich auch ein anderes Mischrohr fahren ?

Bearbeitet von ltoro

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn der Rest Standart ist 102er HD, hlkd 160, MR BE3, lld 52/160 ( sollte bei der px80 schon drinnen sein)

 

Noch ein 22er Kupplungssatz Ritzel und fertig.

 

Lief bei mir lange Jahre so.

 

Greetz sascha

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hab jetzt das 22 genommen, in Sachen Auspuff habe ich hier im Forum gesehen das die Polin Box ja ganz gut sein soll, macht das Sinn auf den Dr. oder doch lieber sip Road 2.0?

 

gruss alex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So, 135 ist drauf 105 Düse erstmal, 22 Ritzel verbaut bzw kupplung aus Ebay (leider).150 Km eingefahren dann Vollgas, 100Kmh ist Spitze gewesen Durschnitt 92, für einfach gesteckt das Ding nicht schlecht, jetzt wollte ich bischen was am Sound machen, welcher Auspuff ist zu empfehlen bzw welche Renntüte bekommt man Eingetragen.

 

Gruss Alex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.



×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.