Jump to content
Crank-Hank

Scootermania - Versteigerung riesiger Lambretta Sammlung in Wien, heute

Recommended Posts

https://www.dorotheum.com/auktionen/aktuelle-auktionen/kataloge/list-lots/auktion/13120-scootermania.html?currentPage=4#lot-2363027

 

Wer war gestern schon zur Besichtigung da und wer geht heute hin zu Versteigerung??

 

Was für eine nette Sammlung! Erzählt mal was über die erzielten Preise und was da sonst so los war: was und wie viele Leute waren da?!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich war vorgestern vor Ort und habe mir die Dinge angesehen. Dafür das Herr Werner S seit den 90igern gesammelt hat

sind die Fahrzeuge vom Zustand her doch eher schlecht.

Hat halt wahrscheinlich damals lieber 3 Lammis um 4000 Schilling mitgenommen in eher schlechten Zustand

als 2 um das gleiche Geld aber halt Top Zustand.

Ein paar Sachen sind interessant aber wenn da wirklich Engländer kommen werden die wohl sehr viel davon

auch wirklich mitnehmen wollen damit sich das ganze auch lohnt.

 

Als ich nach der Besichtigung in meine Garage gegangen bin dachte ich mir.

Ned viel aber schönere Fahrzeuge auch wenn noch einiges zu tun ist :)

 

PS: wer sich in ruhe eine alte lambretta kaufen will soll sich bei mir melden.

Habe akteulle eine 125D und eine 150D zu verkaufen.

die 125er ist ein tolle Olack Projekt teilweise schon freigelegt wird echt super. Bis auf Rücklicht auch komplett. Motor dreht

die 150er könnte eventuell auch freilegen gehen aber mit sehr viel aufwand. 

 

Bearbeitet von cheesi77
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich denke, der Vorteil von solchen Veranstaltungen ist, dass dort Sachen angeboten werden, die man sonst kaum findet. Schnäppchen sind eher nicht drin, wenn ein  Haufen Liebhaber, die weite Wege in Kauf genommen haben, sich Urlaub genommen haben, etc. um die Wette bieten. 

Wobei mir die Preise, für die einige Motoren den Besitzer gewechselt haben, relativ niedrig vorkommen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 15 Minuten schrieb Phantomias:

DL200 Electronic Olack: 10.000,-

 

Lt. dem Link in Post 1, 11.500.- 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Richtig geile Kisten kaum, finde ich. Die Electronic natürlich aber sonst?

Obstkartons mit altem Plunder.  

 

Korrigiere nachdem ich die Liste mal anders sortiert und alle Roller gesehen habe.

Viele Preise im Rahmen dessen, was man erwarten konnte. 

 

Bearbeitet von Arthur

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei Fahrzeugen kommen 15%, bei Ersatzteilen 25% Gebühren und Steuern auf den Kaufpreis dazu. Der Versteigerungsraum war fast komplett voll, nach den Rollern sind viele wieder gegangen. Bei den Rollern, die zwar auf den Bildern gut aussehen, sich aber bei einer Besichtigung als bescheiden herausgestellt haben, gab es nur schriftliche Gebote, da wurde vor Ort nicht mehr geboten. Der Zustand vieler Motoren war auch bescheiden, deshalb gab es die relativ billig.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Jepp, ich finde auch, dass da einige Kisten sehr überbezahlt wurden...

Wahrscheinlich schon die Engländer, z.T. auch Italiener, wie ich gehört habe.

 

Anyway: ist hier jemand, der ein Fahrzeug ersteigert hat und nun einen Transport von Wien nach D vornimmt?

Ich hätte da auch noch Bedarf (1 kleiner Roller) - ev. könnte man sich zusammentun um Kosten zu sparen?

 

Bitte PM - danke!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Stunde schrieb discotizer303:

Die beiden DL 200 ohne Electronic gingen für jeweils 6T über den Ladentisch. Puh!

Das schockiert mich nicht, eine Vespa GTS 300 kostet auch soviel und ist nach ein paar Jahren deutlich weniger wert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Abgesehen davon, dass es 6.900.- sind, finde ich den Vergleich an den Haaren herbei gezogen.

Was eine GTS 300 in 40 Jahren kostet, weiß kein Mensch und eine DL 200 hat 1980 auch nicht

13.000.- Mark gekostet.  Angesichts dessen, was italienische 200er Lambrettas sonst so kosten,

finde ich 6.900 nicht verwunderlich, im O-Lack wären es wohl mehr geworden. 

  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich fands toll, spannend und interessant zu gleich.  Die meisten Roller und viele Teile bleiben im Lande, Engländer und Italiener waren kaum da. Die Electronic geht nach Australien.

 

Schnäppchen waren wohl zu machen. Eine J125 mit Beiwagen um1800€ ist irgend wie schon fesch. Was mir aber vor allem getaugt hat, und da gebührt einigen aus der Lokalen Szene grosser Respekt, es wurde sich zu einigen Losen abgesprochen, Leute haben freiwillig verzichtet um Preise nicht unnötig in die Luft zu jagen. Und nach der Auktion wurden schon fleißig Teile getauscht und ohne Aufschlag weiter verkauft. Super Jungs :cheers:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Stunden schrieb Phantomias:

Das schockiert mich nicht, eine Vespa GTS 300 kostet auch soviel und ist nach ein paar Jahren deutlich weniger wert.

mein Bruder hat für seine GTS 300 deutlich weniger bezahlt und die ist jetzt sogar mehr wert, als er gezahlt hat. :cool:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Stunden schrieb Arthur:

Abgesehen davon, dass es 6.900.- sind, finde ich den Vergleich an den Haaren herbei gezogen.

Was eine GTS 300 in 40 Jahren kostet, weiß kein Mensch und eine DL 200 hat 1980 auch nicht

13.000.- Mark gekostet.  Angesichts dessen, was italienische 200er Lambrettas sonst so kosten,

finde ich 6.900 nicht verwunderlich, im O-Lack wären es wohl mehr geworden. 

meine Preisauskunft bezog sich auf den Zuschlag. Die 15% sind ja extra.

Hier galt halt leider gesteigert, wie gesehen. Eine technische Prüfung war nicht drin, soweit mir bekannt.

Von daher sind die Preise schon extrem am oberen Limit. Aber gut. Wert ist eine Sache offensichtlich

wirklich nur das, was einer dafür zu bezahlen mag.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 4 Stunden schrieb Arthur:

Abgesehen davon, dass es 6.900.- sind, finde ich den Vergleich an den Haaren herbei gezogen.

Was eine GTS 300 in 40 Jahren kostet, weiß kein Mensch und eine DL 200 hat 1980 auch nicht

13.000.- Mark gekostet.  Angesichts dessen, was italienische 200er Lambrettas sonst so kosten,

finde ich 6.900 nicht verwunderlich, im O-Lack wären es wohl mehr geworden. 

Das ist doch vollkommend egal, ich kann um ca. den gleichen Preis jetzt eine DL oder eine GTS kaufen. Beide “Topmodelle“ haben Ihre Nachteile.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Stunde schrieb discotizer303:

Aber gut. Wert ist eine Sache offensichtlich wirklich nur das, was einer dafür zu bezahlen mag.

 

Das hat man schön bei den beiden GS 150 Motoren gesehen. Der Käufer war nur deswegen dort (zumindest habe ich ihn nachher nicht mehr gesehen) und hat sein Schild so lange hochgehalten, bis keiner mehr mitgegangen ist.

 

Erstaunlich für mich war, wie hoch die Reproschilder (wurden auch als Repro angeboten) gegangen sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

war halt auch evtl. ein Haufen Blindgänger auf der Auktion, die dachten, sie könnten sich eine Wertanlage zulegen.

Der Stoffi hat wohl zwei Geräte ersteigert. Der hat bestimmt gewusst warum.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie gesagt, Schnäppchen macht man bei solchen Events eher nicht. Das ist schließlich keine Insolvenzversteigerung oder Zollauktion. Da wird vorher kräftig die Werbetrommel gerührt, die einschlägigen Zeitschriften werden benachrichtigt, die Fahrzeuge mit schönen Fotos ansprechend präsentiert usw. 

Es mag sein, dass dann auch mal das eine oder andere Teil zu einem relativ günstigen Preis weg geht, aber der Großteil ist eher teuer. Wäre das anders, würde man dem Veranstalter den Vorwurf machen, versagt zu haben. 

 

Bei dieser Auktion war halt geil, dass es so viel Auswahl und Exoten gab. Wo gibt es sonst mehrere DL200, einen Lambro und etliche Lohner-Roller? Aber bei einer Versteigerung, zu der die Bieter aus halb West-Europa kommen, sollte man nicht auf günstige Preise hoffen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.



×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.