Jump to content

SIP/Vape Zündung DC - Fragen


Sirvano
 Share

Recommended Posts

vor 20 Minuten hat wolfi_b folgendes von sich gegeben:

Sehe ich das richtig das du keine Last angeschlossen hast? Dann ist es klar das die Spannung beim Vape ganz glatt ist, dazu genügt schon ein ganz kleiner Kondensator. Wirklich aussagekräftig ist das halt nicht.

Ja ohne. Ah ok, war mir nicht bewusst, aber klingt einleuchtend ...dann probiere ich das bei Gelegenheit nochmal mit ner 55W Halogenbirne dran.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...
 

Kurze Frage zur SipVape dc zündung mit sip tacho /Drehzahlmesser :

 

Wegen dem Drehzahlmessersignal für den Sip Tacho, da steht auf der sip Homepage bei der vape folgendes :

 

Bei Verwendung der DC Variante in Verbindung mit SIP Drehzahlmesser muss zur Drehzahlabnahme entweder derKOSO Signalfilter verwendet werden oder das braune Kabel des SIP Drehzahlmessers mit dem weißen Kabel der SIP/VAPE CDI verbunden werden! Der Zündimpuls beim Tacho muss bei DC auf 1 und bei AC auf 6 umgestellt werden.

 

Funktioniert das so wie Sip schreibt mit dem weißen kabel der cdi?

Sprich der koso Filter ist damit überflüssig?

Lese hier nur von vielen das sie den koso filter verbaut haben für ein anständiges drehzahlsignal

 

Grüße

Edited by Pk_driver
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden hat Pk_driver folgendes von sich gegeben:

Danke für die Antworten :cheers:

 

Dann tendiere ich auch zu der Vape/Powerdynamo Lösung wenn die auch funzt, da mir die Lösung mit dem Zündkabel nicht so zusagt

 

 

 

Die Sache ist ja die, der VAPE Signalaufbereiter ist ja für MMB-Drehzahlmesser konzipiert. Obs dann mit dem SIP-Tacho tatsächlich sauber funktioniert, hat glaube ich noch keiner sich dazu geäußert..... 

Mit dem Koso-Signalfilter, also ums Zündkerzenkabel gelegt, geht es aber 100% mit jedem DZM.... 

Edited by dolittle
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden hat Pk_driver folgendes von sich gegeben:

Danke für die Antworten :cheers:

 

Dann tendiere ich auch zu der Vape/Powerdynamo Lösung wenn die auch funzt, da mir die Lösung mit dem Zündkabel nicht so zusagt

 

 

Wo ist denn das Problem mit dem Zündkabel?

Du klemmst den Abnehmer mit zwei Kabelbindern an das Zündkabel und fertig. Das hält und funktioniert vor allem;-) der elektrische  Anschluss ist auch easy.

Edited by Elbratte
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden hat dolittle folgendes von sich gegeben:

 

Die Sache ist ja die, der VAPE Signalaufbereiter ist ja für MMB-Drehzahlmesser konzipiert. Obs dann mit dem SIP-Tacho tatsächlich sauber funktioniert, hat glaube ich noch keiner sich dazu geäußert..... 

Mit dem Koso-Signalfilter, also ums Zündkerzenkabel gelegt, geht es aber 100% mit jedem DZM.... 

Okay, es klang für mich so als wäre das eine erprobte und feine Sache.

Aber gut wenn das nicht sicher ist, dass der 100% Funktionert werd ich auf den Koso signalfilter zurück greifen :-)

 

Ihr habt mich überzeugt :cheers:

 

 

Link to comment
Share on other sites

Am 21.8.2019 um 09:23 hat fastnic folgendes von sich gegeben:

Es ist der erste (bzw. Linke)!

"Komplett mit Module und Steckeranschlüssen passend für  Powerdynamo Systeme mit innerem Sensor deren Statorkabel einen 2Loch Stecker hat."

 

Bestellen, zwischenstecken, funzt!

 

 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...

 

 

Würde gerne ein Zündschloss verbauen um den Batteriekreis zu trennen und gleichzeitig auf OFF stellung den killswitch zu steuern. So weit so gut.

Zündschloß dafür habe ich und schaltet auch wie gewünscht.

 

Spricht etwas dagegen direkt nach der sicherung der Batterie das Zündschloss zu platzieren ?

 

Kann ich das direkt anschließen oder sollte ich das über ein relais realisieren?

 

Somit könnte ich die Batterie komplett trennen(keine Verbindung zum regler/Verbraucher) bei nicht Benutzung.

 

Sollte ich die Verbraucher dann nochmal zusätzlich absichern,oder reicht die Sicherung nach der Batterie? 

 

Screenshot_20221229-091340.png

Link to comment
Share on other sites

vor 10 Minuten hat Pk_driver folgendes von sich gegeben:

 

 

Würde gerne ein Zündschloss verbauen um den Batteriekreis zu trennen und gleichzeitig auf OFF stellung den killswitch zu steuern. So weit so gut.

Zündschloß dafür habe ich und schaltet auch wie gewünscht.

 

Spricht etwas dagegen direkt nach der sicherung der Batterie das Zündschloss zu platzieren ?

 

Kann ich das direkt anschließen oder sollte ich das über ein relais realisieren?

 

Somit könnte ich die Batterie komplett trennen(keine Verbindung zum regler/Verbraucher) bei nicht Benutzung.

 

Sollte ich die Verbraucher dann nochmal zusätzlich absichern,oder reicht die Sicherung nach der Batterie? 

 

Screenshot_20221229-091340.png

 

 

Laut diesem Schaltplan reicht ein Zündschloss. Wenn du es trotzdem sauber haben möchtest, also das der Strom nicht dauerhaft übers Zündschloss geht, würde ichs mit dem Relais machen.... 

 

611754442_ZndungVapeVespa.JPG.a512733a9044f555991cebb0584b37d3.thumb.jpg.803d81d76eff7df9be6eef4b3f2a7a02.jpg

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Minuten hat dolittle folgendes von sich gegeben:

 

 

Laut diesem Schaltplan reicht ein Zündschloss. Wenn du es trotzdem sauber haben möchtest, also das der Strom nicht dauerhaft übers Zündschloss geht, würde ichs mit dem Relais machen.... 

 

 

Ich würde gerne den regler auch mit dem zündschloß von der Batterie trennen.

Daher hätte ich es nach der sicherung eingesetzt, bevor es zum regler und zu den Verbrauchern geht

 

Also am sinnvollsten ein relais hinter der sicherung, welches ich dann mit dem Zündschloss ansteure, richtig?

 

Strom für das Zündschloss nehm ich dann auch nach der Sicherung ab, oder davor uns extra abgesichert?

Edited by Pk_driver
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten hat Pk_driver folgendes von sich gegeben:

Ich würde gerne den regler auch mit dem zündschloß von der Batterie trennen.

Daher hätte ich es nach der sicherung eingesetzt, bevor es zum regler und zu den Verbrauchern geht

 

Also am sinnvollsten ein relais hinter der sicherung, welches ich dann mit dem Zündschloss ansteure, richtig?

 

Ja

 

vor 3 Minuten hat Pk_driver folgendes von sich gegeben:

Strom für das Zündschloss nehm ich dann auch nach der Sicherung ab, oder davor uns extra abgesichert?

 

Ja, extra brauchst eigentlich nicht, ausser fürs Gewissen 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.

Hello,

 

the GSF ist funded by Ads. By using an adblocker, you deprive the GSF of its livelihood.

 

Please deactivate your adblocker for the GSF in order to have access to the GSF again.

In the adblocker settings you can specify certain pages where advertisements may continue to be displayed.

OK