Jump to content
clash1

Eurolambretta 2019 Zakopane

Recommended Posts

vor 3 Stunden schrieb gravedigger:

wird da bett, tisch und frau geteilt, wie es unter lambrettafahrern so üblich ist?

 

vom teilen der frau würde ich eher abraten, da sie eh schon recht zierlich ist....:-D

Share this post


Link to post

Waren zu Weihnachten in Zakopane, dort ist es schon grenzgenial schön. Anreise über die Slowakei durch die Hohe Tatra im Sommer am Roller sicher auch ein Erlebnis. Preise etwa 50% über dem Polenschnitt, mit 2 mio Touris im Jahr kein Wunder. Bier im Restaurant um 2€, Hauptspeise 6-10€.

Appartement für 4 Personen mit Aufzug, bewachtem Parkplatz und Hallenbad im Keller 58€ / Tag (für das Appartement, nicht pro Person)

Alkis: Taxi fahren ist wichtig, deswegen dauert es auch maximal 5 Minuten bis eines kommt, Fahrpreis, egal wo hin in Zakopane, liegt so bei 5-7 €

 

  • Like 2

Share this post


Link to post

ja, die findet genau jetzt in 365 tagen statt: 13.-16.6. 

das aktuelle wetter vor ort:

mind. 11° / max. 15° bei 1h sonne und 90% regen

 

der polen präsi sagte: don't forget your skies..

 

:laugh:

 

 

 

 

 

 

Share this post


Link to post

Gut, gut. Erneut kein Druck also, irgendeine Kiste auf Termin fertigzubekommen. :thumbsup:

Edited by M210

Share this post


Link to post

du darfst bis auf den platz verladen, is getz en-vogue geworden.  :thumbsup:

die ganz lässigen typen laden ihre kisten überhaupt nicht mehr ab, sonder legen den fokus ganz klar auf beefen&bier, lassen dabei aber die tür vom transporter offen damit die mofas wenigstens etwas el luft schnuppern können

 

:cheers:

Share this post


Link to post

hm, nachdem ich mir morgen einen T5 Multivan als Familienurlaubsauto anschaue - evtl. probier ich das auch mal aus wenns wieder wo weiter weg hingeht - aber wenn dann nur inkl. Weber Grill, Tomahawk Steaks, Durchlaufkühler und 2 Bierfässern :-D

  • Like 1
  • Haha 1

Share this post


Link to post
vor 29 Minuten schrieb madmaex08:

hm, nachdem ich mir morgen einen T5 Multivan als Familienurlaubsauto anschaue - evtl. probier ich das auch mal aus wenns wieder wo weiter weg hingeht - aber wenn dann nur inkl. Weber Grill, Tomahawk Steaks, Durchlaufkühler und 2 Bierfässern :-D

 

Um dann auch wirklich alle Vorurteile zu bedienen, ob das wirklich so eine gute Idee wäre, mit solch einem Kraftfahrzeug in den Ostblock zu reisen...?

  • Haha 1

Share this post


Link to post
vor 2 Stunden schrieb madmaex08:

hm, nachdem ich mir morgen einen T5 Multivan als Familienurlaubsauto anschaue - evtl. probier ich das auch mal aus wenns wieder wo weiter weg hingeht - aber wenn dann nur inkl. Weber Grill, Tomahawk Steaks, Durchlaufkühler und 2 Bierfässern :-D

Ich buch schonmal nen Platz im Bus. Kurwa mac! 

  • Like 1

Share this post


Link to post
vor 15 Stunden schrieb Schmied:

du darfst bis auf den platz verladen, is getz en-vogue geworden.  :thumbsup:

die ganz lässigen typen laden ihre kisten überhaupt nicht mehr ab, sonder legen den fokus ganz klar auf beefen&bier, lassen dabei aber die tür vom transporter offen damit die mofas wenigstens etwas el luft schnuppern können

Ist das getz tatsächlich offiziell erlaubt? Darf man, wenn man Schlepphoden hat und das Wasser nur noch schlecht halten kann, wirklich verladen?

 

Das Altern ist eine schöne Sache. Soll sich doch Lord Sinclair auf mir abmühen. Ich halte nur die Penispumpe aufrecht.

Share this post


Link to post
vor 2 Stunden schrieb Dirk Diggler:

Ist das getz tatsächlich offiziell erlaubt? Darf man, wenn man Schlepphoden hat und das Wasser nur noch schlecht halten kann, wirklich verladen?

 

Klaro, es bliebe nur zu erwähnen das du eine Kiste verladen müsstest, allein dein faltiger Hintern samt Kutte auf die Rückbank vom Grillwutz reicht auf Dauer nicht um den I'm a real Scooterboy Traum weiter zu leben.. 

 

:cheers:

 

 

Share this post


Link to post
41 minutes ago, clash1 said:

was bedeutet hier?

 

"Hier" bedeutet ein Versuch einige Interessenten zu finden, die eine Reisegruppe nach Polska bilden...

Laut Google Maps 09 Std. 30 min Fahrt!

 

Edited by Motown1971
  • Like 2

Share this post


Link to post
Am ‎15‎.‎06‎.‎2018 um 09:01 schrieb Champ:

 

Um dann auch wirklich alle Vorurteile zu bedienen, ob das wirklich so eine gute Idee wäre, mit solch einem Kraftfahrzeug in den Ostblock zu reisen...?

 

wobei sich ja die prinzipielle Frage stellt ob das mit der Lambretta nicht noch schlimmer ist? Wenn ich mir so anschaue was der ´19 ausrichtende LC so an Fahrzeugen hat :whistling:

 

Zakopane möchte ich aber (aus heutiger Sicht) gerne 1-spurig anfahren

Share this post


Link to post

Was mich an Zakopane/Polen wirklich reizen würde, ist der absolut brutale und vorherrschende Missbrauch von Wodka in Polen. Göller (King of Cider) erzählt mir da immer wieder Stories von seinen regelmäßigen Geschäftsreisen nach Polen, da zieht es mir jedes Mal die Leber auf halb Acht.

 

Mein Plan könnte folgender sein:

 

Es sind 1088km von zuhause nach Zakopane!!!! :aaalder:

Start mit Auto und Lambretta auf Anhänger am Bodensee. Weiterfahrt bis Wien und sich dort bei den österreichischen Freunden und Gesinnungsgenossen einen Abend lang die Kaiserstadt und ihre Köstlichkeiten zeigen lassen. Uneigennützig das Schlafen im Auto auf der Rückbank anbieten und dann der herzlichen Einladung folgen und in einem wiener Himmelbett zeckenartig einschlummern. Am nächsten Tag mit dickem Kopp weiter bis in die Hohe Tatra. Dort das Auto inkl. Anhänger mit schweren Eisenketten an einem Berg (von mir aus Schneekoppe => kenne ich aus der Werbung) anschließen, die Lambretta abladen und die Lambretta die letzten 100-150km bis Zakopane herunterrollen lassen. Man ist schließlich brettharter Skuterboi. Dann auf den Platz und dort gib ihm.

Rückfahrt irgendwie im Nebel.

 

P.S.

Was gar nicht geht, sind die durchschnittlichen Temperaturen in Zakopane. Im Mai 10° C, Juni 13° C und Juli 15° C. Hier erwarte ich vom Veranstalter noch mehrere Vorschläge, wie dieses Problem gelöst werden soll.

 

 

Edited by Dirk Diggler
  • Like 2
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
vor 59 Minuten schrieb Dirk Diggler:

....Was gar nicht geht, sind die durchschnittlichen Temperaturen in Zakopane. Im Mai 10° C, Juni 13° C und Juli 15° C. Hier erwarte ich vom Veranstalter noch mehrere Vorschläge, wie dieses Problem gelöst werden soll.

 

 

 

Den Lösungsansatz hast du doch selber schon angeführt:

 

vor 59 Minuten schrieb Dirk Diggler:

... der absolut brutale und vorherrschende Missbrauch von Wodka in Polen...

Share this post


Link to post
vor 8 Stunden schrieb Dirk Diggler:

Es sind 1088km von zuhause nach Zakopane!!!! :aaalder:

 

 

 

lieber herr diggler,

was ist die bedeutung der 4!!!! ausrufezeichen und des aufgerissenen mundes?

1088km sind doch nur eine völlig entspannte 3 tages tour.

Share this post


Link to post
Am 18.6.2018 um 14:18 schrieb Motown1971:

Reisegruppe Norddeutschland:  H I E R !  :cheers:

 

ich bin mir nicht sicher ob die in Sachen Veranstaltung den selben Geschmack wie ich haben.

 

Nein, ich bin mir sicher, dass sie es nicht haben. :cool:

 

Scheissegal, es muss wohl sein ;-)

 

Marcel / Lasse ??

 

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
vor 13 Stunden schrieb clash1:

lieber herr diggler,

was ist die bedeutung der 4!!!! ausrufezeichen und des aufgerissenen mundes?

1088km sind doch nur eine völlig entspannte 3 tages tour.

Lieber Herr Clash,

ich wollte damit zum Ausdruck bringen, dass die 1088km im Zusammenhang und unter der Berücksichtigung meines Körpers und meiner psychischen Verfassung zu sehen sind. Ich unterliege seit Jahren in beiderlei Hinsicht einem fortschreitenden Verfall und für mich sind 1.088km so wie für andere 10.088km.

 

Share this post


Link to post

schmerzen entstehen nur im kopf und sind eines lambrettafahrers unwürdig.

wie mein oppa schon sagte: wer saufen kann, kann auch lambretta fahren.

ansonsten sende ich dir gerne den link zu den world vespa days und zu günstigen anhänger vermietungen.:muah:

Edited by clash1

Share this post


Link to post
vor 2 Stunden schrieb clash1:

schmerzen entstehen nur im kopf und sind eines lambrettafahrers unwürdig.

Auch wieder wahr.

vor 2 Stunden schrieb clash1:

wie mein oppa schon sagte: wer saufen kann, kann auch lambretta fahren.

Dein Oppa ist DER BÖRNER!:thumbsup:

vor 2 Stunden schrieb clash1:

ansonsten sende ich dir gerne den link zu den world vespa days und zu günstigen anhänger vermietungen.:muah:

Das ist ein fieser Tiefschlag.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.