Jump to content

VMC 177 zylinderkits: erfahrungswerte :)


Recommended Posts

  • Replies 2k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Ich habe mich noch ein bisschen mit der Frage beschfäftigt ob der Zylinder Potential hat. Das Problem von dem Kit sind die recht geringen Überstromzeiten. Mit einer Box mag das noch funktionieren

Motor zusammen gebaut aus allem was Werkstatt und Dachboden noch her gab + ein paar Leihgaben vom Horst.   Grauguss VMC 126°/192° VMC Kopf Quetschflächenanteil/Verdichtung reduziert QS

Gleicher Motor mit etwas mehr Steuerzeit.  

Posted Images

vor 12 Minuten schrieb Revolverheld:

 

Quasi den von Malossi

So, mal am Malossi und am DR nachgemessen: beide außen am Flansch 36,8..36,9. Innen beide ca. 30mm. Da hat ja meine Ape 175 mehr! So um die 35mm innen und die hält mal gar nix von Drehzahl!! 

 

...wer verrät mir denn jetzt, auf welchen Auslaßdurchmesser innen der VMC zuläßt...oder is das geheim? :alien::sneaky:

 

/ V

Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb volker:

So, mal am Malossi und am DR nachgemessen: beide außen am Flansch 36,8..36,9. Innen beide ca. 30mm. Da hat ja meine Ape 175 mehr! So um die 35mm innen und die hält mal gar nix von Drehzahl!! 

 

...wer verrät mir denn jetzt, auf welchen Auslaßdurchmesser innen der VMC zuläßt...oder is das geheim? :alien::sneaky:

 

/ V

 

Was versprichst du dir davon einen 177er Zylinder der als Tourenzylinder konzipiert ist einen 35er Innendurchmesser zu verpassen? 

 

Nicht jeder Innendurchmesser hat überall gleich viel Sinn ! Nur weil da dann ein fetter Querschnitt vorhanden ist bedeutet das nicht Automatisch das du da irgendeinen Vorteil daraus ziehst !

 

Ich hab das übrigends schon auf mehreren 177er Zylindern durch mit Aufgeschweißten Stutzen. Nicht mal bei 30 Plus ergaben sich dadurch Vorteile.

 

 

 

 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Irgendwie ist dasThema mit dem geschraubten Auslaßflansch doch auch nicht neu und war für Moritz Rocco Stifetty der Weg gewesen in Richtung Leistung zu kommen. 

Hier zeigt er, was passiert, wenn man von ca. 36..37mm auf 34mm zurück geht. Damit hatte er dem äußenen Zentrierdurchmesser der normalen angegossenen DR-Malossi-Polini...-Flansche erreicht... von dem wäre dann also nix mehr übrig.

 

Is doch nett von VMC, wenn sie einem den Aufwand, den Moritz hatte, schon mal ersparen. Den O-Ring würde ich nur in den Stutzen setzten für mehr Durchmesserfreiheit. :satisfied:

 

Ich habe ja nicht behauptet, daß große Auslaßquerschnitte immer sinnvoll sind! ...meine Ape mit 8,25PS bei 4750rpm hat schon mal den 35er Flanschdurchmesser...schadet auch nicht... 

 

Ich stelle nur seit 3-4 Postings die bisher unbeantwortete Frage wie groß die O-Ringnut ist. :wacko: 

 

...aber ich laß das Nachfragen besser mal, - es führt sonst noch zu bösen Grundsatzdiskussionen zwischen Largeframern und Smallframern... :sly:

 

/ V

Edited by volker
schöner, deutlicher...
  • Haha 1
Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb volker:

Irgendwie ist dasThema mit dem geschraubten Auslaßflansch doch auch nicht neu und war für Moritz Rocco Stifetty der Weg gewesen in Richtung Leistung zu kommen. 

Hier zeigt er, was passiert, wenn man von ca. 36..37mm auf 34mm zurück geht. Da hatte er dem äußenen Zentrierdurchmesser der normalen angegossenen Flansche erreicht... von dem wäre da also nix mehr übrig.

Is doch nett von VMC, wenn sie einem den Aufwand, den Moritz hatte schon mal ersparen.

 

Ich habe nicht behauptet, daß große Auslaßquerschnitte immer sinnvoll sind! Ich stelle nur seit 3-4 Postings die bisher unbeantwortete Frage wie groß die O-Ringnut ist. :wacko: ...aber ich laß das Nachfragen besser mal, - es führt sonst noch zu bösen Grundsatzdiskussionen über zwischen Largeframern und Smallframern... :sly:

 

/ V

 

 

Ich bin beides . SF wie auch LF  ! SF noch sehr viel länger als LF !

Link to post
Share on other sites

Die beiden Zylinder sind überraschend gut.

 

Die Gussqualität variiert zwar, ist aber leicht nachzubessern.

 

Die Zylinder haben ein recht gleichmäßiges Spiel von 9/100. Der Honschliff könnte stärker ausgeprägt sein.

 

Die Kolben sind 62.62 bis 62.84 und 62.9.

 

Die Gewinde sind okay und ließen sich leicht fegen.

 

Auslassbreite könnte man links und rechts jeweils zwei bis drei mm erweitern, um auf 68% Sehne zu kommen.

Link to post
Share on other sites
vor 5 Minuten schrieb Revolverheld:

Die beiden Zylinder sind überraschend gut.

 

Die Gussqualität variiert zwar, ist aber leicht nachzubessern.

 

Die Zylinder haben ein recht gleichmäßiges Spiel von 9/100. Der Honschliff könnte stärker ausgeprägt sein.

 

Die Kolben sind 62.62 bis 62.84 und 62.9.

 

Die Gewinde sind okay und ließen sich leicht fegen.

 

Auslassbreite könnte man links und rechts jeweils zwei bis drei mm erweitern, um auf 68% Sehne zu kommen.

klingt gut. Meiner kommt morgen. :music:

Link to post
Share on other sites

Ich werde nicht müde es zu schreiben: es ist sein Topic und in seinem eigenen Topic kann jeder machen was er will!

Macht auch eurer eigenes Topic auf da könnt ihr euch dann ungestört gegenseitig die Rohre punzen

Edited by Crank-Hank
Link to post
Share on other sites

Die wollen doch nur spielen.:whistling:

 

 

Mich würds aber schon sehr freuen, wenn diverse Kurven und Bilders hier im Topic zu sehen wären und ich nicht erst auf irgendwelche Buhtube links klicken müsst.

Auch wenns sein eigenes Topic ist und er da machen kann was er will.

 

In diesem Sinne.:gsf_chips:

  • Haha 1
Link to post
Share on other sites
Am 23.11.2018 um 07:36 schrieb freakmoped:

mehr details:
 


1,2,3 dinge sinds, dann ist das sicher ein passabler kit zum unschlagbaren preis
definitive erstwahl für pnp tuning

1) kanäle sauber entgraten   
https://youtu.be/flgrAcHVGko?t=55

 

 

2) speziell die 2 kl seitenkanäle beim boost port da hier die ring pins laufen

https://youtu.be/flgrAcHVGko?t=188


4) stehbolzenkanäle aufbohrln auf 8mm wg engstelle in der mitte (muss!)

und zw den rippen aufschneiden (optional)
https://youtu.be/flgrAcHVGko?t=208 

 

steuerzeiten sind für pnp ok
dann aber mit langhub einfacher einzustellen
https://youtu.be/flgrAcHVGko?t=130
some calcs2come 


ps. forget polini 177, jetz is wirklich aus die maus mit dem steinzeit kit.
 

 

 

 

 

Zu Punkt 4.. 

Stehbolzen / Kanäle ( bei mir ) top.

Nur die Kopf Befestigung.. einfach die Alu Bohrungen vergrößern !?

 

Am 23.11.2018 um 07:36 schrieb freakmoped:

mehr details:
 


1,2,3 dinge sinds, dann ist das sicher ein passabler kit zum unschlagbaren preis
definitive erstwahl für pnp tuning

1) kanäle sauber entgraten   
https://youtu.be/flgrAcHVGko?t=55

 

 

2) speziell die 2 kl seitenkanäle beim boost port da hier die ring pins laufen

https://youtu.be/flgrAcHVGko?t=188


4) stehbolzenkanäle aufbohrln auf 8mm wg engstelle in der mitte (muss!)

und zw den rippen aufschneiden (optional)
https://youtu.be/flgrAcHVGko?t=208 

 

steuerzeiten sind für pnp ok
dann aber mit langhub einfacher einzustellen
https://youtu.be/flgrAcHVGko?t=130
some calcs2come 


ps. forget polini 177, jetz is wirklich aus die maus mit dem steinzeit kit.
 

 

 

 

 

Zu Punkt 4

Stehbolzen Bohrungen / Löcher top. ( bei mir )

Nur die Kopf Befestigung.. sind etwas aus dem Lot.

Einfach die Alu Bohrungen im Kopf vergrößern !?

 

4E4D4E69-5A65-4BBB-8C7D-01117BC65F12.thumb.jpeg.ca89d3e00577010ea1a45179b2642e08.jpegFB9D29C0-D57A-42E2-8548-D494448342CC.thumb.jpeg.eff2d3c2f2b13e8ea77dd6726f9874b8.jpegC4DF0A74-D89E-4CC0-852E-CEBF16B819AB.thumb.jpeg.aeded77b41c6373b76c5c715ebc9a48c.jpegF4C41584-F0DB-40F7-BB15-BE48918070E1.thumb.jpeg.26783947f4f4ba7d9dca01424ef2eeee.jpeg

 

Link to post
Share on other sites
  • freakmoped changed the title to VMC 177 zylinderkits: erfahrungswerte :)
  • thisnotes4u changed the title to VMC 177 stelvio, superG: erfahrungswerte :)

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.