Jump to content

VMC 177 zylinderkits: erfahrungswerte :)


Recommended Posts

vor 31 Minuten hat polinist folgendes von sich gegeben:

wie muss ich mir Zylinder klappern ohne zu fahren vorstellen? Verbaut und nur gestartet?

Motor starten, im Standgas Gas geben und paar Mal im Garagenhof um die Garagen fahren.

Klappern ist der falsche Ausdruck, hört sich eher wie "Zylinderkopfschwirren" an, welches im oberen Drehzahlbereich verschwindet...ist einer der ersten GG-Zylinder mit normalem Alukopf

 

Man kann leider keine Vids einstellen...

Edited by Tobi Wan Kinobi
Link to post
Share on other sites
  • Replies 2k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Ich habe mich noch ein bisschen mit der Frage beschfäftigt ob der Zylinder Potential hat. Das Problem von dem Kit sind die recht geringen Überstromzeiten. Mit einer Box mag das noch funktionieren

Motor zusammen gebaut aus allem was Werkstatt und Dachboden noch her gab + ein paar Leihgaben vom Horst.   Grauguss VMC 126°/192° VMC Kopf Quetschflächenanteil/Verdichtung reduziert QS

Gleicher Motor mit etwas mehr Steuerzeit.  

Posted Images

Also fahre selbst täglich 2 VMC...

 

man hat bei diesen Temperaturen jetzt im kalten Zustand bei beiden Motoren ein leichtes „Klingeln“ in niedrigeren Drehzahlen - wenn der Motor warm ist nicht mehr... ist aber absolut zu verschmerzen und nicht nervig... ganz sauber und ohne Nebengeräusche läuft doch kaum ein GG Zylinder...

 

Einer hat den Golenen Kopp, der Andere den silbernen...

Edited by Roderick
Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute hat Roderick folgendes von sich gegeben:

Also fahre selbst täglich 2 VMC...

 

man hat bei diesen Temperaturen jetzt im kalten Zustand bei beiden Motoren ein leichtes „Klingeln“ in niedrigeren Drehzahlen - wenn der Motor warm ist nicht mehr... ist aber absolut zu verschmerzen und nicht nervig... ganz sauber und ohne Nebengeräusche läuft doch kaum ein GG Zylinder...

Ich weiss...jedoch finde ich es extrem. Habe jedoch keinerlei Vergleich, da ich sonst "nur" Alus wie Malossi 172 und Malossi 210 fahre.

Mein Polossi mit 54erWelle auf der T5 zB klingelt null komma null, auch wenn dort der MRP Alukopf drauf ist.

Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten hat Roderick folgendes von sich gegeben:

Hast vielleicht ein Montags-Kit erwischt :)

 

oder zu wenig untergelegt :)

Quetsche ist absolut in Ordnung...liegt mit dem originalen VMC Fuss- und Kopfspacer bei 1.7 glaube ich. Also mehr als genug :-)

Denke auch, dass es ein Montagskit ist, war wie gesagt auch eines der Ersten.

 

Deswegen packe ich mir jetzt erstmal einen originaal 125er drauf und wenn der einwandfrei läuft, dann kommt ein bgm drauf.

 

Falls dem so ist, dann hätte ich 2 neue Kolben und einen neuen Kopf zu verkaufen - ein Kolben davon in Schlumpfblau :-)

Link to post
Share on other sites
vor 27 Minuten hat Tobi Wan Kinobi folgendes von sich gegeben:

Quetsche ist absolut in Ordnung...liegt mit dem originalen VMC Fuss- und Kopfspacer bei 1.7 glaube ich. Also mehr als genug :-)

Denke auch, dass es ein Montagskit ist, war wie gesagt auch eines der Ersten.

 

Deswegen packe ich mir jetzt erstmal einen originaal 125er drauf und wenn der einwandfrei läuft, dann kommt ein bgm drauf.

 

Falls dem so ist, dann hätte ich 2 neue Kolben und einen neuen Kopf zu verkaufen - ein Kolben davon in Schlumpfblau :-)

A, B oder C Kolben? Waren die alle zu einem GG Kit dazu?

 

es gibt irgendwie bei Pollici auch 2 verschiedene Arten von Kolben für das 177er Kit aber jeweils A-C

 

habe noch nicht herausgefunden, wo die Unterschiede liegen...

 

wäre evtl. Interessiert an Typ A für GG oder / und Typ B für Alu

Edited by Roderick
Link to post
Share on other sites
vor 16 Minuten hat Roderick folgendes von sich gegeben:

A, B oder C Kolben? Waren die alle zu einem GG Kit dazu?

 

es gibt irgendwie bei Pollici auch 2 verschiedene Arten von Kolben für das 177er Kit aber jeweils A-C

 

habe noch nicht herausgefunden, wo die Unterschiede liegen...

 

wäre evtl. Interessiert an Typ A für GG oder / und Typ B für Alu

Habe einen 63mm hier liegen und einen blau beschichteten, der 62,..mm hat. Der wurde mir kulanterweise zugeschickt.

 

Wie auch immer, werde mich nicht weiter mit dem Kit beschäftigen und nach Ausbau das Ganze mal vermessen lassen.

Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden hat Tobi Wan Kinobi folgendes von sich gegeben:

Quetsche ist absolut in Ordnung...liegt mit dem originalen VMC Fuss- und Kopfspacer bei 1.7 glaube ich. Also mehr als genug :-)

Denke auch, dass es ein Montagskit ist, war wie gesagt auch eines der Ersten

Hast du mal geprüft ob dein Kopfspacer richtig zentriert ist. Ich hatte schon Klappern von einer nicht zentrierten KODI. 

Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten hat Hjey folgendes von sich gegeben:

Hast du mal geprüft ob dein Kopfspacer richtig zentriert ist. Ich hatte schon Klappern von einer nicht zentrierten KODI. 

Auch schon gecheckt.

In so 3 Wochen sollte ich Gewissheit haben, dann habe ich alles nochmals geprüft.

Link to post
Share on other sites

Moin,

Relativ am Anfang dieses Topics tauchte mal die Frage auf, ob der VMC Zylinder Elestart tauglich ist.

Wurde dann hier bejaht. Ich wollte das nochmal, zumindest für die Grauguss  Version, konkretisieren, also tauglich ja,

PnP nein.

Man muss schon ordentlich was wegfräsen, und gefühlt wird das auch recht dünnwandig zum Überströmer.

(Hab nicht gemessen) Geht aber.

20200210_133926.thumb.jpg.f9244449d7240642090205f283a2411b.jpg

20200210_133845.thumb.jpg.0ee89df47ca16a8bc19b43d96be0dc63.jpg

  • Like 2
Link to post
Share on other sites

So ich will mir nun auch den VMC 177 Grauguss holen um meinen 2 Kanal VBB Motor ein wenig einzuheizen.

 

Gehe ich richtig in der Annahme dass dies die Variante mit zentraler Kerze und Alu CNC Kopf ist?

https://www.10pollici.com/it/homepage/vespa-classica/motore/cilindri/largeframe/kit-cilindro-vmc-177cc-superg-7-travasi-vespa-125-px-ts-sprint-v-in-ghisa-d-63-corsa-57-completo-di-4-dadi-testa-testa-in-alluminio-pressofusa.1.1.26.gp.8758.u

 

Oder doch einen mit Gusskopf von Avotecnica holen?

Wenn ich das Thema jetzt richtig verfolgt habe, dann ist die Wahl des Zylinderkopfes bei diesem Kit doch reine Geschmackssache, oder habe ich etwas übersehen?

Wollte eigentlich schon bei 10pollici bestellen da dort auch die VMC PX Zündung verfügbar ist.

 

Danke für euer Feedback!

 

Link to post
Share on other sites

Nochmal kurz zum Thema  Elestarttauglichkeit, hab heute mal gemessen:  soweit gefräst, dass das Lüfterrad gerade so nicht schleift, blieben bei meinen Gusszylinder 0,6mm an der dünnsten Stelle zum Überströmer,  passt also. Allzu Sorglos sollte man allerdings auch nicht zu Werke gehen...

Link to post
Share on other sites
vor 14 Stunden hat campari folgendes von sich gegeben:

Nochmal kurz zum Thema  Elestarttauglichkeit, hab heute mal gemessen:  soweit gefräst, dass das Lüfterrad gerade so nicht schleift, blieben bei meinen Gusszylinder 0,6mm an der dünnsten Stelle zum Überströmer,  passt also. Allzu Sorglos sollte man allerdings auch nicht zu Werke gehen...

 

Ist das nicht ein bißchen wenig ?

Link to post
Share on other sites

Ich frage mich ja sowieso, wozu man den doofen Elestart am Leben halten muss bei getunten Motoren.

 

am Ende klackert der nur wie ein kaputter, weil er mit der Kompression nicht zurecht kommt :)

 

.. macht euch lieber den Kranz vom Polrad für weniger Gewicht und tretet die Mühle an... oder baut eure Kickstarterritzel aus und schickt sie mir ;)

Edited by Roderick
  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Habe meinen VMC mit Gusskopf jetzt auch mal genauer begutachtet. Von der Verarbeitung her habe ich schon schlechtere 177er Polinis gesehen. Kanten entgraten, und ein paar Gussnasen im Überströmer und Auslass entfernen. Die bearbeiteten Flächen sind extrem scharfkantig. Sollten also mit der Feile die Kanten abgezogen werden. 
Von den Steuerzeiten ist mein Exemplar nur auf Langhub mit Dichtung am Zylinderfuß sinnvoll verwendbar ( 49,9mm Überströmer & 36,5mm Auslass von der Oberkante)

Die Zündkerze habe ich etwas untergelegt, damit die nicht mit 2 Gewindegängen in den Brennraum steht. 
 

Passen die Kolbenringe von Grand Sport Kolben in den VMC?

8AEB957B-1A2C-47D8-84A5-D73563656A7E.jpeg

EEE5D251-FD60-4BFF-BD65-46CB06469921.jpeg

Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...

So mein Zylinder kam nun auch frisch aus der Mailänder Region ;-)

 

Ich plane ja das ganze auf einem 2-Kanal VBB Block zu fahren.

Da muss schon ordentlich Substanz her.

Ich bin noch völlig Kaltmetall unerfahren und wie das so ist, habe ich während meiner Recherche gemerkt, dass es da so zwei Lager gibt: pro und contra. 
Ich habe mir jetzt mal Weicon Titanium besorgt und wollte mir jetzt doch noch einmal euer Feedback einholen.

Wird das Weicon hier taugen?

Oder ist das schlichtweg zu viel Material was aufgetragen werden muss?

Voraussetzung ist natürlich eine saubere und aufgeraute Fläche. 
Was meint ihr?

 

 

68657C86-DF58-44D3-9E8D-4CCF710B76F3.thumb.jpeg.ff2f3a580cdb0a842a7dd39b9f09bd56.jpeg
Desweiteren wollte ich das Kit auf jeden Fall mal messen lassen.

Mir selbst fehlen da die richtigen Messwerkzeuge.

Welcher Wert wäre denn richtig?

Ziemlich am Anfang des Topics wurden Werte von 9/100 und 10/100 gemessen.

Wird wie im GSF Wiki  „italienisch“ oder „japanisch“ gemessen?

 

 

Die weiteren Bilder dienen als Impression für das Zylinder Kit mit Gusskopf.

 

Prost und bis bald!

184062EB-841D-44C8-9313-BF6DE18B10F3.jpeg

80E2660E-E7EA-43EC-AD05-95731C56BF3C.jpeg

2E8A64DC-D5E7-4976-AEDF-60F49C4991DB.jpeg

AB80BA42-587F-4D73-AAE3-57EA2B67C668.jpeg

9C4B67DA-480B-4136-89D0-FA203FFD93BE.jpeg

36E7EC2D-BBDF-4405-8723-CDE615F3D0DF.jpeg

CDF01964-6C4C-498B-83FD-002C5FB7FCC7.jpeg
 

edith: jetzt mit richtig aufgelegtem Spacer.

Edited by ZippeDiZapp
Link to post
Share on other sites
vor 32 Minuten hat 3rd Class 1 folgendes von sich gegeben:

Deine Dichtung ist Falsch drauf

Danke!War dann gestern wohl doch schon zu spät für mich.


 

vor 31 Minuten hat mrfreeze folgendes von sich gegeben:

Wenn er das so verbaut, dann nennt sich das Reverse!! :gsf_chips::gsf_chips:

in meinem Falle ist es Schusseligkeit.

Link to post
Share on other sites
Am 12.2.2020 um 17:01 hat campari folgendes von sich gegeben:

...Relativ am Anfang dieses Topics tauchte mal die Frage auf, ob der VMC Zylinder Elestart tauglich ist.

Wurde dann hier bejaht...

 

Ja, das war ich am 19.10.2019 - beim Stelvio muss man nur ca. 1 mm mit einer Feile wegnehmen damit das passt. Bei den Überströmern bleibt noch mehr als genug Wandstärke stehen.

Link to post
Share on other sites
vor 38 Minuten hat 3rd Class 1 folgendes von sich gegeben:

Deine Dichtung ist Falsch drauf

Oh. Da war es wohl bisschen spät gestern. danke!

vor 37 Minuten hat mrfreeze folgendes von sich gegeben:

Wenn er das so verbaut, dann nennt sich das Reverse!! :gsf_chips::gsf_chips:

In meinem Falle ist es Schusseligkeit.

Link to post
Share on other sites
  • freakmoped changed the title to VMC 177 zylinderkits: erfahrungswerte :)
  • thisnotes4u changed the title to VMC 177 stelvio, superG: erfahrungswerte :)

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.