Jump to content

Motor Quattrini 260


ChrisMalossi
 Share

Recommended Posts

Am 18.10.2022 um 06:51 hat Rally 221 folgendes von sich gegeben:

Hi, hast du ein Setup gefunden, stehe gerade vor gleicher Aufgabe mit meinem 38 PWM....

 

 

 

also finale Meldung, der 38er verschwindet wieder von meiner Kiste, ich habe jetzt diverse setups durchprobiert ohne den richtigen erfolg zu erzielen..... Nadeln DEK, DDJ, CGL, DEL, BGN, BGP kombiniert mit 6er und 7er schieber, das phänomen allerdings ist, das ich bei schlagartigem aufriss über alle fahrbaren nadelkombinationen ein massives loch habe (ab 1/8-1/4) , wie wenn der Gasstrom abreisst... kann mir das noch nicht wirklich erklären, aber hab jetzt grad keine lust mehr mich am 265er mit 38er keihin zu verkünsteln

Link to comment
Share on other sites

vor 40 Minuten hat px211 folgendes von sich gegeben:

 

also finale Meldung, der 38er verschwindet wieder von meiner Kiste, ich habe jetzt diverse setups durchprobiert ohne den richtigen erfolg zu erzielen..... Nadeln DEK, DDJ, CGL, DEL, BGN, BGP kombiniert mit 6er und 7er schieber, das phänomen allerdings ist, das ich bei schlagartigem aufriss über alle fahrbaren nadelkombinationen ein massives loch habe (ab 1/8-1/4) , wie wenn der Gasstrom abreisst... kann mir das noch nicht wirklich erklären, aber hab jetzt grad keine lust mehr mich am 265er mit 38er keihin zu verkünsteln

Es heißt italienische Kisten wollen italienische Gaser. Ich hatte 38 mikuni: total aggressiv und lief oben rum super, mit Mega Ansprechverhalten. Untenrum geruckelt. Dann auf 38 dello: viel besser überall abzustimmen aber deutlich weniger Ansprechverhalten, was das Ganze aber angenehmer zum fahren macht. In Summe fast 2ps verloren im peak dafür 20ps um ca 500 umin früher Anliegen bei ca 4500umin bei ca 4-5 Liter Verbrauch 

Edited by Lameda
Link to comment
Share on other sites

vor 39 Minuten hat Lameda folgendes von sich gegeben:

Es heißt italienische Kisten wollen italienische Gaser. Ich hatte 38 mikuni: total aggressiv und lief oben rum super, mit Mega Ansprechverhalten. Untenrum geruckelt. Dann auf 38 dello: viel besser überall abzustimmen aber deutlich weniger Ansprechverhalten, was das Ganze aber angenehmer zum fahren macht. In Summe fast 2ps verloren im peak dafür 20ps um ca 500 umin früher Anliegen bei ca 4500umin bei ca 4-5 Liter Verbrauch 

 

 

es laufen 3 meiner motoren mit 35er keihin as ohne probleme... daher dachte ich mir, probier den 38er doch mal aus, wenn alle sagen, der legt obenrum dann noch drauf... aber ich bekomme ihn nicht passend zu meinem Fahrverhalten, den mir is es wurscht ob bei 4000 oder 5000 upm, wenn ich den hahn aufziehe muss das aus allen lebenslagen funktionieren :-D

Link to comment
Share on other sites

vor 33 Minuten hat px211 folgendes von sich gegeben:

 

 

es laufen 3 meiner motoren mit 35er keihin as ohne probleme... daher dachte ich mir, probier den 38er doch mal aus, wenn alle sagen, der legt obenrum dann noch drauf... aber ich bekomme ihn nicht passend zu meinem Fahrverhalten, den mir is es wurscht ob bei 4000 oder 5000 upm, wenn ich den hahn aufziehe muss das aus allen lebenslagen funktionieren :-D

ist der As 35 im unteren Bereich nicht immer etwas zu fett was man nur schwer wegbekommt?

 

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden hat Patricks folgendes von sich gegeben:

ist der As 35 im unteren Bereich nicht immer etwas zu fett was man nur schwer wegbekommt?

 

 

nein, kann ich so nicht sagen, ausser der nadelsitz hat es hinter sich. die laufen bei mir alle so um die 12.9-13.7 afr im niedertourigen bereich und bei scheiber voll auf, gehts kurz mal auf 15.5-16.0 rauf ... allerdings die kombi bei mir mit fettem scheiber (4.5er)

Link to comment
Share on other sites

Am 22.11.2022 um 11:57 hat px211 folgendes von sich gegeben:

 

nein, kann ich so nicht sagen, ausser der nadelsitz hat es hinter sich. die laufen bei mir alle so um die 12.9-13.7 afr im niedertourigen bereich und bei scheiber voll auf, gehts kurz mal auf 15.5-16.0 rauf ... allerdings die kombi bei mir mit fettem scheiber (4.5er)

Ist das nicht normal weil das Gemisch zu träge ist im Gegensatz zur Luft?

Link to comment
Share on other sites

vor 33 Minuten hat Lameda folgendes von sich gegeben:

Ist das nicht normal weil das Gemisch zu träge ist im Gegensatz zur Luft?

klar is normal, aber im verhalten deutlich unterschiedlich gegenüber dellorto's - sieht man schön auf der rolle, der keihin neigt da in einem kurzen moment bei gasschieber voll auf deutlich grösser abzumagern, als das, was ich bei den dellos gesehen hab. in meiner konstellation beim 38er so massiv, das man auch keine leistung abrufen kann, der magert da wirklich kurz brutal ab... das phänomen habe ich eben jetzt nur bei dem 38er keihin trotz scheiberwechsel und x nadeln im test aus 1/8 & 1/ gas raus

Link to comment
Share on other sites

Am 24.10.2022 um 23:41 hat beatle folgendes von sich gegeben:

Hallo, hab' mir in meinen GS150 Umbau, in dem ca 10 Jahre einen 225 Polini, 174/120/VA27/Qk 1,2/AL-Breite 45mm, 60 Hub, MMW- Membrankasten mit RD- Membran, 23/65, kurzer 4.er, mit Big Box Sport,Tmx 30, HD270/ ND25/PJ50 Flytech 25°-17°, ca 25PS, originales Lusso- Gehäuse folgendes eingebaut:

 

Quattrini 244, 180/128/VA26/Fudi 1,75/Kodi 2,0/Qk 1,35/Auslass Original, 65-Kingwelle, 24/65, kurzer 4.er, mit Polini-Box,Tmx 30, HD280/ ND25/PJ50 Flytech 23°-15°......

 

Man wird ja vernünftiger....wollte mir einen Tourenmotor bauen....nach der 1.en Runde, erster Eindruck, ja geht a bißl besser, aber jetzt nicht so über drüber, macht halt früher zu u ist dafür länger übersetzt....

Bin jederzeit für Anregungen offen....

20221021_181605.thumb.jpg.fcd0949c7f1800176f2ac55ec4827602.jpg

 

Um meine Minderleistung aufzuklären: 

Hatte noch die Zündung auf 25° gestellt, Vergaser komplett anders eingestellt, HD 320/ PJ 40, dann HD 300/ PJ 00 immer ND25, mit Schlauch u ohne Schlauch, dann Auslass um 1,5mm höher, Steuerzeiten runter (es geht ums Drehmoment), gemessen 122/178, gerechnet 120/178, QK 1,38mm, Fudi 0,25mm Kodi jetzt 4,5mm......hat alles nur 28PS und ca 30Nm gebracht. 

Am Ende habe ich den Motor nochmal zerlegt u den Einlass aufs Maximum aufgemacht, da ich im Verdacht hatte, dass die Halbglocke zu wenig reinlässt, siehe Bilder..... konnte leider wegen Temp. und nasser Strasse nicht voll fahren, hab aber bei 5000U/min ca 25Ps und im Maximum ca 35Nm, der Rest kommt im Frühjahr, muss den Vergaser neu abdüsen.

Der Motor war davor schon mit Membran, nur war das eine Glockenwelle, die zusätzlich gelippt war.

Das war der Einlass davor:

20221116_153959.thumb.jpg.61e52bf66d470475d9e451823fdce1b5.jpg

Und das die alte Welle:

20221124_185617.thumb.jpg.712134e5607b6561216680bf34239979.jpg

Und so sieht jetzt der Einlass aus:

20221119_114814.thumb.jpg.cf4ca76bf848b9fdb515bcd4d48eee2b.jpg

 

 

Edited by beatle
Link to comment
Share on other sites

 

Moin in die Runde. Baue gerade meinen Motor um und hätte 2 Fragen:

 

malossi vr-one

kingwelle Vollwange 65mm

quattrini (Steuerzeiten 180/127)

v-force v4

mikuni tmx 30 mit Benzinpumpe 

Posch Resi Box 

 

1. Tip: Ausgangsbedüsung

2. Welche Effekt habe ich wenn ich auf den Airstriker 35 gehen würde (außer mehr Spritverbrauch😂)

 

danke euch. 

Link to comment
Share on other sites

Bevor ich die Flex ansetze...ich habe vor einiger Zeit diesen Auslassstutzen vom SIP gekauft, jedoch nie verbaut da ich an einen Newline für Quattrini damals gekommen bin.

 

Momentan bau ich den Motor neu mit VRone und stell mir die Frage ob das Sinn macht den Stutzen zu verbauen.

Bringt das Power die man unbedingt haben muss und ist das dann noch am Auslass so wunderschön dicht wie bislang? 

Link to comment
Share on other sites

vor 26 Minuten hat Lenki folgendes von sich gegeben:

Bevor ich die Flex ansetze...ich habe vor einiger Zeit diesen Auslassstutzen vom SIP gekauft, jedoch nie verbaut da ich an einen Newline für Quattrini damals gekommen bin.

 

Momentan bau ich den Motor neu mit VRone und stell mir die Frage ob das Sinn macht den Stutzen zu verbauen.

Bringt das Power die man unbedingt haben muss und ist das dann noch am Auslass so wunderschön dicht wie bislang? 

 

ich hab an 2 motoren den stutzen weg, bringt dahingehend was, dass du mit den fräsern schöner arbeiten kannst. wenn dein auslass aber nicht grob bearbeitet ist oder werden soll, dann brauchts das nicht.

 

Dicht sind beide bei mir

Link to comment
Share on other sites

vor 12 Stunden hat Markus2802 folgendes von sich gegeben:

 

 

Moin in die Runde. Baue gerade meinen Motor um und hätte 2 Fragen:

 

malossi vr-one

kingwelle Vollwange 65mm

quattrini (Steuerzeiten 180/127)

v-force v4

mikuni tmx 30 mit Benzinpumpe 

Posch Resi Box 

 

1. Tip: Ausgangsbedüsung

2. Welche Effekt habe ich wenn ich auf den Airstriker 35 gehen würde (außer mehr Spritverbrauch😂)

 

danke euch. 

Bin zwar noch nicht fertig, aber es kommt drauf an, was du als Lufi hast, Schlauch, offen oder Luftilter.

Ich hab einen 80mm Schlauch, also so gut wie offen.

Bei mir wirds im etwa:

4,5er Schieber, Originalnadel, 2.Clip von oben,  Nd25,Hd280,Pj 50, so ca oder kein Pj und Hd300

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden hat px211 folgendes von sich gegeben:

 

ich hab an 2 motoren den stutzen weg, bringt dahingehend was, dass du mit den fräsern schöner arbeiten kannst. wenn dein auslass aber nicht grob bearbeitet ist oder werden soll, dann brauchts das nicht.

 

Dicht sind beide bei mir

 

Was hast du am Auslaß gemacht? Würd ich dann noch in Angriff nehmen...

Link to comment
Share on other sites

Am 25.11.2022 um 11:35 hat beatle folgendes von sich gegeben:

Bin zwar noch nicht fertig, aber es kommt drauf an, was du als Lufi hast, Schlauch, offen oder Luftilter.

Ich hab einen 80mm Schlauch, also so gut wie offen.

Bei mir wirds im etwa:

4,5er Schieber, Originalnadel, 2.Clip von oben,  Nd25,Hd280,Pj 50, so ca oder kein Pj und Hd300

Super das ist schon mal ein Anhaltspunkt. Fahr mit Dumbo. Vorher beim Malossi hatte ich Pj60, 290 HD und 32 ND.

allerdings mit Reso Auspuff. 
war jetzt nicht sicher ob durch die 5mm mehr Hub und den Quattrini eher mehr muss oder ähnlich bleibt. Aber dann werd ich das mal mit dem gleichen setup starten. Was meinst du?

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden hat Markus2802 folgendes von sich gegeben:

Super das ist schon mal ein Anhaltspunkt. Fahr mit Dumbo. Vorher beim Malossi hatte ich Pj60, 290 HD und 32 ND.

allerdings mit Reso Auspuff. 
war jetzt nicht sicher ob durch die 5mm mehr Hub und den Quattrini eher mehr muss oder ähnlich bleibt. Aber dann werd ich das mal mit dem gleichen setup starten. Was meinst du?

Ja, zu mager wirst da sicher nicht sein...probiers aus...welchen Schieber u welche Nadelstellung fährst du?

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde hat beatle folgendes von sich gegeben:

Ja, zu mager wirst da sicher nicht sein...probiers aus...welchen Schieber u welche Nadelstellung fährst du?

Nadel Mitte, glaube 2 von oben. Der Schieber ist shit, ist der original 4.0er. Werd auf 4.5 tauschen

oder bearbeiten. Hatte beim

malossi bei 1/8 schon Schwierigkeiten mit dem 4.0er Schieber. 

Link to comment
Share on other sites

vor 21 Stunden hat Markus2802 folgendes von sich gegeben:

Nadel Mitte, glaube 2 von oben. Der Schieber ist shit, ist der original 4.0er. Werd auf 4.5 tauschen

oder bearbeiten. Hatte beim

malossi bei 1/8 schon Schwierigkeiten mit dem 4.0er Schieber. 

Ja, glaube ich gleich, bin mit Malossi u danach Polini mit 4.5 Schieber, Nadel 2. Glip v. O. , hd 270, nd 25, pj 50 gefahren....

Edited by beatle
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden hat beatle folgendes von sich gegeben:

Ja, glaube ich gleich, bin mit Malossi u danach Polini mit 4 5 Schieber, Nadel 2. Glip v. O. , hd 270, nd 25, pj 50 gefahren....

Hab das ganze im VRone Gehäuse mit ner Glockenwelle. Hab das Gefühl dadurch muss das irgendwie fetter gefahren werden. Mit kleinerer HD als 290 ging es nicht. ND musste ich sogar 30 oder 32.5 fahren, ABER kann auch am 4.0er Schieber gelegen haben. 

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Stunden hat Markus2802 folgendes von sich gegeben:

Hab das ganze im VRone Gehäuse mit ner Glockenwelle. Hab das Gefühl dadurch muss das irgendwie fetter gefahren werden. Mit kleinerer HD als 290 ging es nicht. ND musste ich sogar 30 oder 32.5 fahren, ABER kann auch am 4.0er Schieber gelegen haben. 

Nadelclipstellung? Mit powerjet? Wenn ja, welche Größe?

Link to comment
Share on other sites

vor 33 Minuten hat Markus2802 folgendes von sich gegeben:

Alle Nadelpositionen probiert. pJ 60. die hat aber nix mit 1/8 Gas zu tun. Die PJ greift eh erst bei höherer Drehzahl. 

Ja, klar, von meiner Logik her,  müsstest du mit dem 4,0er Schieber eher eine kleinere Nd haben als bei einem 4,5er Schieber...

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.

Hello,

 

the GSF ist funded by Ads. By using an adblocker, you deprive the GSF of its livelihood.

 

Please deactivate your adblocker for the GSF in order to have access to the GSF again.

In the adblocker settings you can specify certain pages where advertisements may continue to be displayed.

OK