Jump to content

SI 24 / 26 / 28 Vergaser: NUR Luftfilter Deckel Airbox Spacer Venturi usw


Crank-Hank
 Share

Recommended Posts

vor 7 Stunden hat makro folgendes von sich gegeben:

Klasse Idee, aber warum ziehen die Düsen ihre Luft nicht unterhalb des Trichters aus dem relativ 'beruhigten' Bereich, statt oben die Trichterkontur mit scharfkantigen Bohrungen zu sabotieren? 

beim ersten design waren auch kein durchgangsbohrungen zu den düsen aber ich dachte mir das abdüsen/tauschen wäre mir dann doch zu nervig. jetzt wo ich nur mehr mit der standgasschraube den trichter fixiere werde find ichs auch wieder interessanter die zwei löcher zu verschließen. dann hätter er gar keine löcher mehr👌


änderungen kommen bestimmt noch

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

coole Sache, dass um den Einlass nun so viel Platz ist:cheers:

Allerdings fehlen mir an dem Trichter diverse Verstärkungsrippen... und die Nietmuttern (?) oben in den filigranen Haltern vom Deckel schreien für mich förmlich nach Verschlucken...man sollte die Vibrationen in getunten Motoren nicht unterschätzen!

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden hat Pholgix folgendes von sich gegeben:

coole Sache, dass um den Einlass nun so viel Platz ist:cheers:

Allerdings fehlen mir an dem Trichter diverse Verstärkungsrippen... und die Nietmuttern (?) oben in den filigranen Haltern vom Deckel schreien für mich förmlich nach Verschlucken...man sollte die Vibrationen in getunten Motoren nicht unterschätzen!

aber es geht hier primär um den venturi den ich zeigen wollte, der finale kasten kommt erst wie geschrieben.
filigrane halter würde ich nicht sagen, die sind versteift auf der unterseite. ohne grober krafteinewirkung bei richtig gewähltem material geht das mit sicherheit nicht zu bruch.
aber du kannst gerne deine improvements zeigen
 

Link to comment
Share on other sites

Am 4.5.2022 um 20:46 hat Grubi_67 folgendes von sich gegeben:

Habe jetzt 3 verschiedene Hauben gekauft und probiert. 

Vesptec, Auer und Tomas Compositi passen tut keine, alle gehen da bei der Federbein Rundung an bei meiner T5. 

Die Auer passt noch am besten und wird nun angepasst. 

Ich weiß nicht ob es an der T5 GS Wanne liegt oder an der T5 weil keine P&P passt. 

Der originale Deckel hat gleichmäßig Luft herum, also passt sonst alles. 

Noch Bilder vom TC Deckel, der wandert halt nun in den Verkauf. 

 

IMG_20220504_191012.jpg

IMG_20220504_191018.jpg

IMG_20220504_191030.jpg

IMG_20220504_191049.jpg

 

 

Ich habe mir den SIP Vergaserwannendeckel für PX alt gekauft

Sieht schön aus ABER passt gar nicht.

 

Deckel streift beim Rahmen, T5 Luftfilter geht nicht darunter, und vor allem die Löcher zur Befestigung sind auf der falschen Position.

 

 Quasi Edelschrott

 

 

Link to comment
Share on other sites

ewiges Thema bei den ganzen Vespateilen... Qualität passt meist selten zum Preis.

 

kann dir den von Auer https://www.auer-motoclassics.de/shop empfehlen  -  der passt super auf die Vergaserwanne -  Dichtung brauchst du auch nicht mehr und die Bohrungen für die Befestigungsschrauben führen die Schraube, dass der Deckel wirklich einfach und schnell zu montieren ist.

Und der Preis ist auch gut.

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden hat Pez folgendes von sich gegeben:

 

 

Ich habe mir den SIP Vergaserwannendeckel für PX alt gekauft

Sieht schön aus ABER passt gar nicht.

 

Deckel streift beim Rahmen, T5 Luftfilter geht nicht darunter, und vor allem die Löcher zur Befestigung sind auf der falschen Position.

 

 Quasi Edelschrott

 

 

Wenn der Deckel am Rahmen streift so probiere es mal das Heck runter zu drücken, wenn dann Luft da ist muss das Heck tiefer

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

endlich fertig, hat sich dann in die länge gezogen da es doch mehrere versuche gebraucht hat.

nun sitzt er ordentlich auf der wanne und streift nicht im aus/eingefederten zustand an der karosserie.

mit der gedruckten tpu dichtung sollte der deckel auch staubdicht sein.

 

 

 

Deckel1.jpg

Deckel2.jpg

  • Like 4
Link to comment
Share on other sites

@standgasfahrer

 

Wenn du mir einen Deckel fertigst für Alt Wanne, kann ich gerne einen Prüfstandslauf machen.

Fahre derzeit mit Pinascodeckel. Versand wäre nicht teuer da ich aus Ö bin.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Hi! Hab jetzt folgendes Setup aufgebaut:

Malossi Sport, Einlass und Motorgehäuse auf Überströmer gefräst, Sip Langhubwelle, Hubausgleich im Kopf, Vape statisch 18 Grad, Pinasco 26 ER, Sip T5 Lufi, Auer Airbox. 160 BE3 HD138  ND 60/160 Sip 4.0 Gasschieber, Megadella SLX8

Hatte noch keine Zeit für wirkliche Abstimmungsfahrten, aber läuft so schon mal ab ganz zufriedenstellend, Nur die Vibrationen im mittleren Drehzahlbereich bin ich noch nicht komplett losgeworden.
 

Zwei Fragen:

Würdet ihr beim Pinasco 26er alle Bohrungen überprüfen, oder passt dort die Qualität idR?

Schaue ganz gerne die Videos von Savage Scooters, a wird ja beim Thema Bedüsung oft ein Geheimnis draus gemacht, in manchen Diagramm kann man dann aber doch die Werte sehen. Z.B. bei Malossi Tourer Projekt 190 BE2 HD162(!) ND60/160 

Bei dem Motor war noch der Auslass etwas in die Breite gezogen, ansonsten ein ziemlich identisches Setup. 
25PS und 27Nm kamen da glaub ich raus. Nicht dass ich denke, dass ich dagegen anstinken kann, bin noch ziemlich am Anfang meiner Schrauber Karriere.

Macht es Sinn, ohne Prüfstand mit solchen extremen Bedüsungen rumzuprobieren, oder denkt ihr, Kevin macht da noch deutlich mehr am Vergaser, als alle Bohrungen auszuweiten, Schwimmernadel anzupassen etc.?

Greetz Andi

Link to comment
Share on other sites

Die 162HD braucht er (offensichtlich) wegen dem 190er Mischrohr

 

Die Pinasco SI sind alle top aus der Packung: nur die Bohrung zur HD ist nur 2mm

Die sollte/kann man auf 2.5mm aufbohren

 

Wenn du das nicht irgendwie zwingend sexy findest mit dem T5 Luffi würde ich den rausschmeißen und einen (Auer) Venturi verbauen: kann alles besser

 

Aber nichts gegen den T5 Luffi: ich würde den aber nur so bis 20PS fahren weil der einfach irgendwann drosselt

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Hi,

 

weis jemand, ob der Vergaserwannendeckel von Auer die "AirBigBox-Sport" auf eine 74er GTR passt ? Auer schreibt "

auf die Karosserie der PX und Rally Reihe angepasst (nicht passend für Sprint, VNB...)"

Ist der Rahmen von der Rally im Bereich des Vergaser anders als der von der GTR ?

 

Danke für Eure Antworten !

Link to comment
Share on other sites

vor 16 Minuten hat Crank-Hank folgendes von sich gegeben:

Hi

die Auer Sport passt einwandfrei auf Sprint Rahmen: fahre ich selber

 

Hi Crank, weißt du eventuell ob so ein Venturi auf einem moderaten 177er Motor auch Vorteile bringt, wenn die originale Sprint Wanne+Deckel (aus optischen Gründen) beibehalten werden soll? Oder eher weniger da der orig. Deckel zu niedrig ist?

Link to comment
Share on other sites

Probier es einfach aus: kostet doch nicht die Welt so ein Venturi 

 

Ich glaube allerdings nicht an eine großartige oder wahrscheinlich sogar nicht mal spürbare Mehrleistung 

da so ein „moderater DR177“ eh nur irgendwo bei 10PS am Hinterrad liegt und was soll da ein Venturi noch rausreißen 

 

 

Das mit dem flachen Deckel ist hier ja aufgezeigt worden: ein hoher Deckel bringt mehr Leistung aber fahren kann man mit einem flachen Deckel auch

 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Meine Erfahrung am Prüfstand hat gezeigt das man grad mal einen Unterschied sieht zwischen mit und ohne. Kleine Konturunterschiede oder gar die Oberflächenbeschaffenheit lässt sich definitiv nicht darstellen auf einem Rollenprüfstand, geschweige denn mittels Popometer.

Wenn man Unterschiede gesehen hat war´s wirklich ohne Venturi, mit Venturi und vielleicht noch der ganz hohe Venturi. 

 

Ich meine das man sich die Arbeit auch sparen kann.

 

  • Like 1
  • Thanks 2
Link to comment
Share on other sites

Ich fahre jetzt auf meinem neuen Motor mit Malossi Sport Auslass mit 64er Sehne; SIP LHW, SI26 ER Pinasco, Polini Box, PX Alt Vergaserwanne, Rahmenangesaugt

AUER Sport Airbox für PX ALT Wanne

aktuell kein Luftfilter

Bedüsung hab ich erst die von Kevin (Screenshot aus Video)  HLKD 190  BE2  HD 165 (erstmal fett, da Motor neu) ND 60/160  

lief ganz gut, hat aber beim runtertouren geruckelt

 

Hatte dann den Pinasco Venturi probiert - lief absolut bescheiden -  Ruckeln bei Gaswegnahme wurde noch stärker,  auch 65/160 (verschluckt) oder 58/160 ND (massive Gedenksekunde - keine Gasannahme) haben nicht funktioniert 

 

Ohne Venturi lief es dann wieder.

Hatte dann den Auer Venturi raufgebaut - damit läuft sie genau so gut wie ohne Luftfilter (vermutlich aber auch erst in höheren Drehzahlbereich spürbar  - aber Motor noch neu somit erstmal Gemach...

Habe nun noch die 190er HLKD gegen die originale 160er getauscht - Ruckeln bei Gaswegnahme ist quasi weg - gefühlt fehlt nun aber auch Leistung, was möglicherweise an der HD liegen wird.

 

Die Auer Sachen haben mich aber wirklich überzeugt - Die Airbox sitzt absolut perfekt auf der Vergaserwanne - VA-Schrauben und Inbus mit Kugelkopf sind mit dabei.

Ebenso der Venturi  - dieser hat auch das angegebene Innenmaß und sitzt perfekt auf dem Vergaser.

Der Pinasco VRX für den 26er, der wohlgemerkt mal eben 90 Euro kostet -  hat einen Innendurchmesser von 25mm gehabt... 

 

 

Link to comment
Share on other sites

Die 190er ist bekanntermassen unpassend. Vor allem wenn drüber dann noch alles frei ist, wie im Fall vom Venturi.

Das Setup sollte mit 160BE2/BE3 HD 145-150 (SIP) und der 60/160 (KMT) + Trichter 1a laufen, zumndets tuts das bei mir mit AFR ca. 12.5.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.