Jump to content

SI 24 / 26 / 28 Vergaser: NUR Luftfilter Deckel Airbox Spacer Venturi usw


Crank-Hank
 Share

Recommended Posts

Hallo

Lufi vs Trichter

Geht es wenn man sich für den Trichter entscheidet nur um den Trichter und dessen Funktion oder geht es auch darum mehr Luft rein zu bekommen weil das Filter-Mesh des Lufi zu wenig Luft durch lässt? 

 

Ich fahre meine T5 mit Lufi und da kam mir die Idee, sollte das Mesh ausbremsen oben am Lufi-Deckel eine Aussparung zu machen, ein Mesh drauf machen mit Rahmen das ich an den Abstandhalter des Lufi per M3 Schrauben befestige. 

 

Ob das gut oder kacke ist :-)

 

 

Link to comment
Share on other sites

Am 17.4.2022 um 09:45 hat Flowson folgendes von sich gegeben:


Weil dieses Topic vorab wohl nicht allen geläufig ist und es in den großen Shops nunmal nur die üblichen Verdächtigen ala Polini und Co gibt :-D


 

@Atze45

 

Hätte noch einen 24er Venturi von Luz abzugeben wenn du was gescheites willst 

 

Ich muss jetzt doof fragen, oder hab ich da irgendwo was überlesen, worin liegt der Vorteil vom Lutz Venturi zum Polini Venturi, das die Schrauben nicht in den Motor fallen können ist mir klar, aber sonst ist er ja gleich oder?

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Minuten hat neumeisterg folgendes von sich gegeben:

… das die Schrauben nicht in den Motor fallen können ist mir klar …


Das alleine sollte als Grund schon reichen…

 

Beim Luz kannst du aber im verbauten Zustand die Düsen tauschen und er kostet obendrein nur ein Drittel von dem Polini …

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 29 Minuten hat neumeisterg folgendes von sich gegeben:

Ich muss jetzt doof fragen, oder hab ich da irgendwo was überlesen, worin liegt der Vorteil vom Lutz Venturi zum Polini Venturi, das die Schrauben nicht in den Motor fallen können ist mir klar, aber sonst ist er ja gleich oder?

und du brauchst nicht das ganze Set kaufen. Wer saug schon warme Luft unter der Seitenhaube ein.. -> wenn man das Polini Set kauft ist immer der Luffilter über

 

Also ich verbaue bei allen Motoren nur noch den Luz Trichter.. 

 

Des Weiteren können die Düsen mit Polini Trichter nicht frei atmen.. 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 30 Minuten hat neumeisterg folgendes von sich gegeben:

worin liegt der Vorteil vom Lutz Venturi zum Polini Venturi

Der Polini-Aufsatz ist mit seinen Kanten in der oberen Randkontur ein teurer strömungstechnischer Widerspruch, das können einige der neueren Kunststofftrichter besser.

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten hat Pholgix folgendes von sich gegeben:

das würde mich jetzt aber sehr interessieren wie du das machst...?


Verstehe die Frage nicht? Zumindest bei dem 24er Trichter is das Problemlos möglich gewesen. Bei montiertem Trichter lassen sich die Düsenstöcke rausdrehen.

 

Hier mal noch das Bild von Abtreter geklaut wo man gut sieht das man an die HD und ND drankommt 

 

image.jpeg.3ddf1afca1ccd241051089175a60912d.jpeg

Link to comment
Share on other sites

vor 14 Stunden hat makro folgendes von sich gegeben:

Der Polini-Aufsatz ist mit seinen Kanten in der oberen Randkontur ein teurer strömungstechnischer Widerspruch, das können einige der neueren Kunststofftrichter besser.


Wenn man den Polini Trichter über den Düsen reichlich und strömungsoptimiert auffräst, dann läuft das tadellos

 

Fahre den Polini auf meinem 244 und das läuft extrem sauber

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden hat Pholgix folgendes von sich gegeben:

Also bei mir bekomme ich die Düsen nicht raus, ohne den Trichter zu demontieren

 

Wie gesagt, funktioniert bei mir ohne Probleme. 

Vielleicht musst du die Löcher bei deinem minimal aufbohren oder entgraten wenn es daran liegen sollte 

Link to comment
Share on other sites

Zitat

Der größte Vorteil ist meines Erachtens der Platz nach oben, vor allem wenn man keinen hohen Deckel fährt.

Zitat

Der Polini-Aufsatz ist mit seinen Kanten in der oberen Randkontur ein teurer strömungstechnischer Widerspruch, das können einige der neueren Kunststofftrichter besser.

Zitat

Beim Luz kannst du aber im verbauten Zustand die Düsen tauschen

 

Da ich meinen Polini-Venturi gekauft habe bevor ich dieses Topic entdeckt habe, werde ich ihn diese Woche in die Drehbank einspannen und versuchen

 

A) 4-5 mm von der Höhe zu entfernen (von 20 mm auf ca. 15 mm)

B) den oberen Rand (wie Makro bereits schrieb) so zu bearbeiten, dass der Trichter bis zum Aussendurchmesser strömungsgünstig verläuft

C) erweitere ich den Platz über den Düsen etwas, jedoch bohre ich nicht durch (um die Düsen im eingebauten Zustand tauschen zu können) damit die Luftströme (Venturi und Düsen) getrennt bleiben

 

Eine Frage hätte ich dazu noch:

Sollte die Schieberbelüftungsöffnung nung offen oder geschlossen sein ?

 

Atze45

Edited by Atze45
Link to comment
Share on other sites

Ich fahre auch den Polini-Venturi schon seit längerem in Verbindung mit einem Schlauch zum Rahmen und dem Pinasco Vergaserwannendeckel. Den Düsenstock habe ich freigebohrt, zur besseren Luftzirkulation und gesichert ist er mit einem Sprengring + Schraubensicherung mittelfest. Ich werde ihn aber noch mit einem Splint demnächst zusätzlich sichern fürs bessere Gewissen.

Insgesamt bin ich zufrieden, er erfüllt seinen Zweck. Ich würde aber bei einer Neuanschaffung auch zum Luz Venturi raten.

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden hat Atze45 folgendes von sich gegeben:

Eine Frage hätte ich dazu noch:

Sollte die Schieberbelüftungsöffnung nung offen oder geschlossen sein ?

 

Ich sage zu machen. 

Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)

Hier mal ein paar Fotos vom Auer Venturi (V1) für 26er 

 

 

A9357D03-7017-4B7F-846A-E8ACC879A192.jpeg

AA9981EB-3617-4617-B171-72BCFA0D8386.jpeg

A241F13A-B9FC-41CB-9907-D336C38B3E74.jpeg

23B1B51E-4723-4D6A-BDE3-1E4E67D86C16.jpeg

D8361855-853B-41DD-A335-14A66E3B8020.jpeg

F96D0BB1-E7FA-460A-9EA7-ADFA644A59C8.jpeg

170A0399-073A-4F92-858A-47400A232C9F.jpeg

7B35DE58-4281-4314-9DC3-8DA4D503CD6F.jpeg

3A124C61-D18D-4CDE-A3F3-38EE9D269A63.jpeg
 

Wie schon geschrieben läuft der Auer Venturi bei mir wirklich vorzüglich und lässt sich sauber abstimmen

Mein Polini Trichter den ich unten ähnlich gefräst habe läuft auch tadellos 

(Fahre ich mit DRT Spacer und normalen Deckel auf 244 Quattrini)

 

Wie ersichtlich sind demnach die Düsen bei meinen Venturis nicht durchgesteckt und bei beiden sind die Düsen vom Ansaug Luftstrom getrennt!

 

Ich bin noch nie Venturis gefahren bei denen die Düsen durchgesteckt sind (Pinasco, LUZ, MRP) und ob das Sinn macht erschließt sich mir noch nicht so richtig

Die (Blowblacks der) Lastwechsel können doch direkt in die Düsen übertragen werden?!?

Und wie scharfkantig die Löcher an den Düsen sind

 

 

Den O T5 Luffi fahre ich auf 4 Motoren aufgebohrt damit die langen PX Düsen auf T5 SI Vergasern ohne zu Kürzen passen: hier sind die Düsen dann auch direkt neben dem Ansaug Luftstrom 

Läuft super 

Hierbei vermute ich jedoch das durch den Filter der Luftstrom beruhigt wird 

 

 

Aber wahrscheinlich führen beide Positionen der Düsen zum Erfolg: hier sind ja genug Leute die den LUZ oder Pinasco auch ohne Probleme (Ruckeln, schlechtes Abstimmen usw) fahren

Edited by Crank-Hank
  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Hallo Crank-Hank,

 

wie hoch ist der Auer-Venturi (von Oberkante Vergasereinlass bis Oberkante Venturitrichter) ?

 

Zitat

Mein Polini Trichter den ich unten ähnlich gefräst habe läuft auch tadellos

Meinst Du bei den Düsen ausgefräst oder hast Du den Polini-Venturi sonst noch irgendwie bearbeitet ?

 

Atze45

Link to comment
Share on other sites

Hi Atze

 

ja bei den Düsen habe ich den Polini Strömungsoptimiert aufgefräst: sieht prinzipiell so aus wie bei dem Auer

Ansonsten eben noch ein Loch über der Schraube und einen Splint vom Tank durch als Sicherung

 

Die Höhe vom Auer Venturi ist genau so hoch wie die Schraube vom Schwimmerkammerdeckel

Link to comment
Share on other sites

Hab ich gelesen: von deinem tiefer halte ich nichts aber mach mal

Und bitte Berichte

 

Polini Trichter gibt es ja gerade günstig auf Kleinanzeigen: warum Arbeit investierten und vielleicht damit rumärgern wenn ich einen Auer in 24 26 28 für 19€ kriege :sigh:

 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.