Jump to content

Oberflächenveredelung auspuff


Smallframefan
 Share

Recommended Posts

vor 2 Stunden schrieb Evil Hoodoo:

Aber die Wärmeleitfähigkeit ist echt viel zu gering! Durch den Auspuff sollte man zusätzlich Wärme abführen von Zylinder,mit Emaille bleibt die Wärme im Auspuff! Wenn man sich dafür entscheidet, dann nicht am Krümmer, meine Meinung nach!

 

Hier ist der falsche Strang (hier ein guter Reader, auf dein Argument hin speziell dies), um auf die Gründe für das Mumifizieren eines RAP von Krümmer bis xyz einzugehen. Gar nicht so wenige entscheiden sich sehr bewußt dafür (per Auspuffband), auch der Lautstärke wegen. Ein emaillierter Auspuff würde vergleichsweise mehr Wärme abgeben können als ein mumifizierter, glaube ich zumindest, und falls das kritisch wäre, wäre das Problem doch eher woanders zu suchen. 

 

Back on topic? :-D

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...
Am 2. Februar 2017 um 21:52 schrieb BerntStein:

PM40 unter 100 inkl Schwarzlackdose usw.  Nur das Alu unter 50 meine ich sogar.

Wars aber auf alle Fälle wert.

 

Muss hier nachhaken. Warum noch eine Schwarzlackdose (für €50)? Wozu brauchts nach dem Al-Flammspritzen noch einen Lack (und welchen)?

Edited by sähkö
Link to comment
Share on other sites

OK, jetzt wissen wir mehr, Zitat:

Zitat

Der Auspuff, Krümmer, etc. ist […] so wie er ist metallisch rein, braucht also nicht mehr entfettet oder so werden. Er muß aber auf jeden Fall noch lackiert werden, da die aufgespritzte Schicht mikroporös ist, würde sie Wasser einlagern wie ein Schwamm. Wir haben keine Möglichkeit bei uns zu lackieren.

 

Deswegen der Lack. Meinen (VHT FlameProof) haben ich hier gayordert.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...
Am 31. Januar 2017 um 09:29 schrieb sähkö:

Für etwas mehr Inhalt: http://www.metallspritztechnik.de (aka Berolina, ne warr Herr Stein?)

Fehlt nur mal eine Hausnummer. Was hat dich welcher Puff gekostet?

 

Am 2. Februar 2017 um 21:52 schrieb BerntStein:

PM40 unter 100 inkl Schwarzlackdose usw.  Nur das Alu unter 50 meine ich sogar.

Wars aber auf alle Fälle wert.

 

Mein Hammerzombie ist wieder zurück, ich bin schwer in love mit dem Ergebnis:

image.thumb.jpeg.be5593b843a7eb738e0a15f6d253a5ae.jpegimage.thumb.jpeg.34d1c6550e666adcb1c114846063b0b0.jpegimage.thumb.jpeg.f4d6ec2d9ee9db2070878e8f401c8a14.jpeg

 

Die Oberfläche ist sehr rau, was die Ansage mit dem Lackieren (um die Aufnahme von Feuchtigkeit zu verhindern) nachvollziehbar macht. Saubere Arbeit, habe erst mal nix zu meckern :thumbsup:Kostenpunkt €92, wovon 11,xx + MwSt. auf den UPS Versand (& vermutlich die üppige extra Blasenfolienverpackung) fallen. Mit dem VHT Lack zusammen liegt man in der Preisregion vom Emaillieren bei GET-Göltz, wo aber der Akt mit dem Lackieren und Aushärten wegfällt. Na ja, was soll man meckern … :sigh:

Link to comment
Share on other sites

  • 4 years later...

Moin,

 

ich möchte meinen Auspuff verchromen lassen, es soll aber keine spiegelnde Weihnachtskugel werden. Mit einem Beispielbild habe ich bei ein paar Firmen angefragt und verschiedene Angebote erhalten, deswegen frage ich nochmal hier: Wie muss mein Auspuff behandelt werden, damit der am Ende so aussieht?

 

96A03B11-26EA-4477-8D02-13BDE2AF036D.jpeg

Link to comment
Share on other sites

vor 13 Stunden hat Motorhuhn folgendes von sich gegeben:

verchromen ohne vorherige Polierarbeiten

 

vor 5 Stunden hat joera1946 folgendes von sich gegeben:

einfach unpoliert

 

vor 2 Stunden hat athanasius folgendes von sich gegeben:

Technisch verchromt

 

vor einer Stunde hat inna halle folgendes von sich gegeben:

technisch vernickeln


Und genau das hätte ich auch gedacht. Die Galvaniker machen mir jetzt Angebote den Auspuff vorher mit Glasperlen zu strahlen oder die Schweißnähte zu beizen und anschließend alles zu bürsten. Wollen die das machen um den Flugrost zu entfernen oder verändert das auch die Optik des Chroms?

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde hat Humma Kavula folgendes von sich gegeben:

Ist das so?

 

Ja, 

vor einer Stunde hat Humma Kavula folgendes von sich gegeben:

weil das wohl die Bäder zu stark verunreinigt,

wird sich das kein Betrieb antun. Ein Möglichkeit wäre, die Teile in einem Industrieofen auf so hoher Temperatur auszubrennen, dass die Ölkohle vollständig verbrennt, danach kurz reinstrahlen? Meinen Ares Curly hatte ich nachträglich emaillieren lassen, in dem Prozess wird der Auspuff auf diesem Weg ausgebrannt, der kommt innen staubtrocken zurück.

 

Am 16.9.2021 um 20:53 hat robertundsophie folgendes von sich gegeben:

Wie muss mein Auspuff behandelt werden, damit der am Ende so aussieht?

 

vor 15 Stunden hat athanasius folgendes von sich gegeben:

"Technisch verchromt" müsste das heißen.

So ist das :thumbsup:.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.