Jump to content

Recommended Posts

vor 11 Stunden schrieb polinist:

hatte schon mal jemand das Thema dass der Adapter am Tachoritzel schleift?

 

Nein. Gemessen sind da zwischen 3 und 3.5mm Platz. Ist der Antrieb vielleicht nicht ganz fest geschraubt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe diesen roten billig-CIF Dämpfer drin, nachdem mir der graue RMS mit dem Kit undicht geworden ist. Was mich doch verwundert hatte war die gleiche Zug- und Druckdämpfung am RMS und dieses CIF Ding hatte ein leichteres Einfedern als Ausfedern - also wie es sich gehört. Das Ding im Federweg - Gummianschlag wegschnibbln - optimiert und die Stangenaufnahme über schräg geschliffene Gummis annähernd "biegungsfrei" bekommen - ja - dämpft das Ding schön, bei gaaanz locker eingestellter Feder. Ob es jetzt beim Bremsen weniger zum Abtauchen neigt als original... mag ich jetzt nicht unterschreiben.

 

Das Gefrickel war für mich eher für den geänderten Hebelarm die Dämpfung/eher Federkraft  wieder anzupassen... Wenn hier von "ja weniger Eintauchen, - ja Anti-dive funzt -, aber Brett hart!" gesprochen wird, ist das eben der Effekt des zu hart ausgelegten Dämpfers für den neuen, längeren Hebelarm... - meine Meinung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, bei der PK hatten die Piaggioleute dann die Bremsankerplatte von der Schwinge unabhängig gemacht und das Bremsmoment über den Stoßdämpfer abgeleitet. ...dafür hätten die mich hier von der Hochschule geschmissen, aber es funktioniert sogar. 

So lange aber bei der alten Konstruktion das Bremsmoment in die Schwinge geht, wird man immer einen Tod sterben müssen, - entweder ist der Dämpfer bocksteif und es trägt einen aus der Kurve raus ...ohne Bremsnicken... oder der Dämpfer tut seinen Job und taucht beim Bremsen ein. 

Von dem Krampf wird einen auch eine Verlegung der Dämpferanbindung nicht erlösen können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich für meinen Teil habe den ausgelutschten 40 Jahre alten originalen Dämpfer drin gelassen, als ich das Teil von Lokalpatriot verbaut hab.

Bei über fünf Grad Celsius fahre ich damit täglich 25 km Stadt/Landstraße und empfinde das fahren als deutlich angenehmer. Gerade in der Stadt.

 

Klare Empfehlung, wenn man keine PK-Gabel verbauen möchte.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.



×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.