Jump to content

Recommended Posts

1 hour ago, Arschbrand said:

Schwieriges Thema...

klar bin ich unglücklich mit dem Ergebnis.

 

 

 

Hast Du etwa nicht vor der Entscheidung mit der Jury gesprochen und Sie mal zur Seite genommen (und mit ein Paar Bullducks Drinks bestochen)? :-D

Naja, ich denke es wird immer schwieriger in den einzelnen Kategorien, da immer mehr geile Kisten auftauchen...

Deine Karre ist schon mega!

  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, schwieriges Thema. 

 

Wenn man die Vergabe verfolgt hat, kann einem schon das Gefühl überkommen, das bei der Vergabe ein Augenmerk auf Firmenaussteller bzw Aussteller mit denen die Veranstaltung im Vorwege geworben hat, gelegt wurde?!

 

Marek, alles richtig gemacht! Geiler Hobel, wahnsinns Fahrleistungen und wir hatten eine Menge Spaß! :cheers:

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

früher waren es Vollwassergekühlte TS1 oder Fremdzylinder die Best Enginiering gewonnen haben, heute sind es Fremdmotoren...

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Stunden schrieb Arschbrand:

Schwieriges Thema...

klar bin ich unglücklich mit dem Ergebnis. Wenn man sich damit auseinandersetzt, fängt man zwangsläufig an andere Karren runterzusprechen. Sowas finde ich immer dann besonders unpassend, wenn es dabei um die eigene Kiste geht. Ein zweiter Platz ginge dabei eigentlich in Ordnung, aber in der Trostpreiskategorie Engineering? Das war nicht der Anspruch. Leider hat ihn die Jury nicht geteilt, so ist das eben.

Schwamm drüber!

Ergebnisse bzw. Platzierungen bei Customshows sind doch immer höchst subjektive Entscheidungen einer Jury. Damit will ich nicht sagen "beliebige" Entscheidungen. In irgendeiner Form Mühe geben tut sich eine Jury i.d.R. immer, unterstelle ich mal.

 

Wenn man einen Pokal gewinnt, heißt das erst mal nur, man hat von einer wie auch immer besetzten Jury ein bestimmtes Votum bekommen. Mehr sagt das nicht aus und auch nicht weniger. Manchmal bestehend Jurys aus vollgesoffenen Raketen, manchmal aus Nobelpreisträgern und meist aus Typen irgendwo dazwischen.

Am Ende zählt doch nur, ob man die Karre selber endgeil findet und am besten findet man sich selber auch noch endgeil.

  • Like 4
  • Thanks 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
1 minute ago, Dirk Diggler said:

Ergebnisse bzw. Platzierungen bei Customshows sind doch immer höchst subjektive Entscheidungen einer Jury. Damit will ich nicht sagen "beliebige" Entscheidungen. In irgendeiner Form Mühe geben tut sich eine Jury i.d.R. immer, unterstelle ich mal.

 

Wenn man einen Pokal gewinnt, heißt das erst mal nur, man hat von einer wie auch immer besetzten Jury ein bestimmtes Votum bekommen. Mehr sagt das nicht aus und auch nicht weniger. Manchmal bestehend Jurys aus vollgesoffenen Raketen, manchmal aus Nobelpreisträgern und meist aus Typen irgendwo dazwischen.

Am Ende zählt doch nur, ob man die Karre selber endgeil findet und am besten findet man sich selber auch noch endgeil.

 

Ja klar, da hast Du recht. Ich will hier auch auf gar keinen Fall eine Diskussion lostreten. 

Wer weiß, vielleicht haben die auch vor mir bemerkt, dass ich den Choke samt Armatur vergessen habe.:-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 5 Minuten schrieb Arschbrand:

 

Wer weiß, vielleicht haben die auch vor mir bemerkt, dass ich den Choke samt Armatur vergessen habe.:-D

Na also, das war der Grund. Klar haben die das bemerkt. Korrektur auf der CS Köln :thumbsup:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Deine Kiste war einer der Roller, bei denen ich mich am längsten aufgehalten habe, fand die Fotos ja schon geil, aber live nochmal eine ganz andere Nummer !! Hat mir sehr gut gefallen, wünsche Dir, dass Du sie irgendwie legal auf die Straße bekommst, das Ding muß auf die Straße!

 

Hätte gerne mal den Vergleich Deiner Kiste mit der SSR250 gesehen, denn das war das schnellste Mopped, welches ich je fahren durfte, einfach nur brutal aber endgeil!

Deine Fahrt habe ich leider nicht gesehen :-(

 

Dafür die Fahrt der RGV250-V50...sah ziemlich nervös bzw. unfahrbar aus, der Fahrer hatte jedenfalls alle Hände voll zu tun, sich nicht langzulegen.

Sound war allerdings geil...targatwinmäßig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Auch hier vollkommenes Unverständnis. Die grüne Kiste (übrigens mit RG250 Motor, nicht RGV250) fand ich mal richtig grob.

Vielleicht hat Marek die Veranstalter letztes Jahr geärgert? Oder der Preis sollte nich 2x zu ihm?

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich empfange hier Schwingungen,  dass wir  alle hier  ausnahmslos sehr sehr enttäuscht sind.

Natürlich soll jeder seine Chance bekommen,  aber dann muss auch das Ergebnis irgendwie stimmen.

 

Liebe Schwestern,  lasst uns nun diesem Menschen alles Gute für seinen weiteren Weg wünschen. 

Wer bringt ihn zur Tür?

 

.

 

 

 

 

  • Haha 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es wird Zeit sich dafür einzusetzen, dass es zwei Best Engineering Preise gibt

 

1. Best Engineering "The one and only Lambretta"

 

2. Bässt Äntschiniring "Kippler dingens"

 

:-D

  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Stunden schrieb Tim Ey:

Auch hier vollkommenes Unverständnis. Die grüne Kiste (übrigens mit RG250 Motor, nicht RGV250) fand ich mal richtig grob.

Vielleicht hat Marek die Veranstalter letztes Jahr geärgert? Oder der Preis sollte nich 2x zu ihm?

nicht nur grob sondern auch sehr gewagt. nehme an, dass der erbauer nicht wußte, dass son vesparahmen selbsttragend ist. zumindestens wurde da gewaltig was am tunnel weggeschnitten und eine anderweitige verstärkung war nicht zu sehen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Eine Platzierung/ Bewertung basiert allein auf die Meinungen von die jury. 

Klar ist es enttäuschend, nach soviel arbeit und fleis,  "nur" die zweite platz zu erhalten, aber der jury bewertete die grüne Vespa leider höher.

Eine bessere Bewertung deiner roller hättest du sicherlich erhalten bei den sogenannten "punters choice" verfahren, diese Pokal wäre für mich noch höher zu bewerten als " Best of show" da die tatsächliche schraubende/ fahrende Fraktion ihre Votum abgeben dürfen.

Gab es diese katorgerie nicht?

Ich empfinde das die Pokale, egal auf welche CS, nie Leistungs gerecht vergeben werden.

Die Pokale werden üblicherweisse  verteilt zwischen alle teilnehmende roller, quasi als Dank dafür das die ausgestellt wurden. 

Eine pokal die nach diesen kritierien zu erhalten, ist in meine Augen nichts wert.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 9 Minuten schrieb Legio X:

Eine Platzierung/ Bewertung basiert allein auf die Meinungen von die jury. 

Klar ist es enttäuschend, nach soviel arbeit und fleis,  "nur" die zweite platz zu erhalten, aber der jury bewertete die grüne Vespa leider höher.

Eine bessere Bewertung deiner roller hättest du sicherlich erhalten bei den sogenannten "punters choice" verfahren, diese Pokal wäre für mich noch höher zu bewerten als " Best of show" da die tatsächliche schraubende/ fahrende Fraktion ihre Votum abgeben dürfen.

Gab es diese katorgerie nicht?

Ich empfinde das die Pokale, egal auf welche CS, nie Leistungs gerecht vergeben werden.

Die Pokale werden üblicherweisse  verteilt zwischen alle teilnehmende roller, quasi als Dank dafür das die ausgestellt wurden. 

Eine pokal die nach diesen kritierien zu erhalten, ist in meine Augen nichts wert.

 

versteh ich nicht....:rotwerd:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ok, meine Meinung nach, ein show hat ein bestimmte menge an pokale zu vergeben, diese Pokale werden üblicherweisse an soviele Teilnehmer wie möglich verteilt. 

Weniger leute gehen leer aus und haben erneuert ein Anreiz an zukünftigere Shows teilzunehmen.

Der CS Veranstalter geht weniger Risiko ein um seine Aussteller zu verärgen, ohne Aussteller gäbe es nämlich keine shows. 

 

Eine Gewinner in mehrere katogorien gäbe es aber kaum mehr, (auch wann dies manchmal gerecht wäre), deswegen meine ich, Eine pokal nach diesen kritierien zu erhalten, ist in meine Augen nichts wert.

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na, ganz einfach. Man möchte möglichst alle Leute würdigen, die ja auch sicher die allermeisten richtig Herzblut in ihre Karre gesteckt haben. Deshalb gibt man nicht einer Karre alle Preise (Zb Best Lambretta, Best of all, Best engineering), selbst wenn der Roller vielleicht eigentlich alle diese Qualitäten auf sich vereinen würde, sondern überlegt sich, wie man am besten viele Roller auszeichnet. Deswegen gewinnt dann zb ein Roller den Best Lambretta, die nicht unbedingt in Best Engineering oder Best Paint oder was auch immer punkten kann.
Sieht man ja ziemlich häufig an mindestens einem Beispiel: Best of all
Eigentlich ist es ja unlogisch, dass die Beste von allen nicht in ihrer Markenkategorie gewinnt, also je nach dem Best Lambretta oder Best Vespa.

Muss man nicht gut finden dieses Verfahren, kann man aber verstehen, warum die Veranstalter das machen.

  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Stunden schrieb PXler:

nicht nur grob sondern auch sehr gewagt. nehme an, dass der erbauer nicht wußte, dass son vesparahmen selbsttragend ist. zumindestens wurde da gewaltig was am tunnel weggeschnitten und eine anderweitige verstärkung war nicht zu sehen

Hat dann mit "Best Engineering" aber ja nicht wirklich was zu tun oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 4 Stunden schrieb Lambrookee:

[...] Liebe Schwestern,  lasst uns nun diesem Menschen alles Gute für seinen weiteren Weg wünschen. 

 

Wer bringt ihn zur Tür?

 

..... Wer bringt ihn durchn Tüv?

 

:-D

  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Stunden schrieb heizer:

Hat dann mit "Best Engineering" aber ja nicht wirklich was zu tun oder?

so wars gemeint. aber der sound wäre einen preis wert gewesen 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Du hast den Pokal auf zwei Rädern.

Der Rest ist doch irgendwie wumpe.

Die Komplimente und das Lob aus Freundeskreis und guten Bekannten sind doch die eigentliche Fachkritik.

 

 

  • Like 1
  • Thanks 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 6 Stunden schrieb floryam:

Die Komplimente und das Lob aus Freundeskreis und guten Bekannten......

 

ne, das sind nur schleimer und arschkriecher die ein bier schnorren möchten.

  • Thanks 1
  • Haha 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab noch nie einen Custom-Roller gebaut und auf ne CS geschoben. Aber bei mir zuhause stehen zig Pokale für 1. Plätze und in allen möglichen Kategorien. Lass ich bei www.geil-dich-an-Pokalen-auf.ro (die Endung "ro" der Internetadresse steht für Romania) anfertigen und überreiche ich mir jährlich ein bis zwei Mal.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Stunden schrieb gravedigger:

ne, das sind nur schleimer und arschkriecher die ein bier einen unten ohne Schnaps schnorren möchten.

 

 

 

 

  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.



×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.