Jump to content

Recommended Posts

  • Replies 95
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Hallo Gemeinde, es kommen sporadisch Anfragen nach dem Kingpin. Da ich auspuffmäßig nix mehr mach stell ich hier die DXFs ein, dann kann eine Selbstlaseraktion gestartet werden. Gerechnet is

Auspuff ist jetzt auch soweit fertig für den Prüfstandtest!  Gegenkonus kann noch verstellt werden 

Der kann schon was. Video   Unter uns, kurz bevor der sprit leer war stand da auch ne 38,xx und 31nm

Posted Images

Am 8.3.2017 um 08:23 schrieb Blechtrommel:

Moin ,

würde den Auspuff gerne mal auf einem m1 56 testen wollen.

Hätte 191/130 , qk 1,2mm, 51mm hub und 34er Drehscheiber anzubieten.

Gibt es da Erfahrungen?

 

 

Der Auspuff hat generell zuviel Volumen und Krümmerquerschnitt für nen Standard-M1L. Mit im Durchmesser reduziertem und in der Länge verkürztem Belly kanns trotzdem klappen. Die Kurve vom M1A weiter vorne ist genauso entstanden, allerdings wurde der Auslaß flanschseitig auf min. 38 mm Breite und 34mm Höhe gefräst und die Nebenauslässe laufen als eigene geformte Kanäle bis zum Krümmerflansch durch. Ansonsten ist das Zylinderlayout von 56er M1L und 56 M1A ja gleich...

Edited by skinglouie
Link to post
Share on other sites
Am 10.3.2017 um 19:24 schrieb Blechtrommel:

Schade ,ich dachte hier wäre mehr Aktivität..

 

Wenn ich mehr Aktivität hätte investieren wollen, hätte ich die Auspuffe produziert und vertickt. Der Grundgedanke war aber eher, funktionierende Layouts für Experimentierfreunde zur Verfügung zu stellen. Wenn sich das mit deinem grundsätzlichen Approach oder deinen Umsetzungsmöglichkeiten nicht deckt - kauf dir was von der Stange...

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
  • 6 months later...
  • 1 month later...

Ich hab da mal für den Auspuff eine Steckverbindung machen lassen! Ist mal ein Prototyp!

Der Verlauf der Steckverbindung wird innen noch konisch werden

Es muss nur das erste Segment um 25mm gekürzt werden

Rest sieht man auf den Bildern

2D0B912E-14A7-493C-8F96-295E1443E883.jpeg

37832006-6D06-4448-8135-5D1647D37DB7.jpeg

7DF181E0-A260-4499-B777-D628E8D665FC.jpeg

090DB5BD-C6B7-4AFC-A829-30C68AB8092D.jpeg

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...
vor 7 Minuten schrieb beckna:

Auspuff ist jetzt auch soweit fertig für den Prüfstandtest! 

Gegenkonus kann noch verstellt werden 

01ED176D-F5FB-4507-9314-9EB3C4D12BF5.jpeg

273EA77D-4B60-4EA0-B52C-C02A0B869CE1.jpeg

929B8917-A04F-482A-94DC-E20984C26882.jpeg

 

Bäh. Streber!
Für so eine Angeber-Arbeit hätte es früher Klassenkeile gegeben.

Link to post
Share on other sites
  • 3 months later...
  • 1 year later...
  • 3 weeks later...

Hab jetzt den Kingpin in der Halle. Danke nochmal an @heizer!

 

Ich bin jetzt grad dabei den Falc auf Zeit zu bringen. Braucht der Puff eine großen Auslass oder kann ich mir das freilegen der Stehbolzen sparen? Die Oberkante ist ab Werk sehr rund und laut Formel Sehne/Durchmesser*100 hab ich eine Breite von 81%. Die geplante Zeit ist 129/193 und die Breite 85-87%. Kommt er damit gut zurecht oder ergibt das so einen Einstieg der einen die Arme abreist? 

Link to post
Share on other sites
  • 2 months later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.