Jump to content
mezzomix

BGM PRO SC/F1 Sport Stoßdämpfer / Tieferlegung mit ABE

Recommended Posts

Schon aber dann schlägt die Schwinge an, wohlgemerkt bei ungekürzter Gabel. Ich hatte erst noch 5 mm mehr eingedreht, also insgesamt 20 mm kürzer als original. Das war mir zu heikel, da ich die Schwinge in den Anschlag bringen konnte. 

Edited by irco
  • Thanks 1

Share this post


Link to post

Auf welche länge is der Dämpfer jetzt gestellt?

 

Oder anders gefragt, fährt jemand den Pk Dämpfer mit 205 maximaler länge auf ungekürzter PX Gabel ? 

Share this post


Link to post

Der Dämpfer ist aus der SChachtel 1 cm kürzer als original und ich habe ihn noch 5 mm weiter rein gedreht.

Share this post


Link to post
vor 18 Stunden schrieb maxo:

Auf welche länge is der Dämpfer jetzt gestellt?

 

Oder anders gefragt, fährt jemand den Pk Dämpfer mit 205 maximaler länge auf ungekürzter PX Gabel ? 

Pk dämpfer auf ungekürzter px gabel ist beschissen zum fahren.

Schwingenwinkel stimmt bei pk dämpferlänge nicht mehr....ist eindeutig zu flach!!!

Edited by GT DRIVER

Share this post


Link to post

sorry, ich grab das mal wieder aus....

endlich habe ich die Suchfunktion begriffen.

 

Ich schwanke zwischen den BGM Pro Sport, 

oder den SIP 2.0.

 

Vom SIP liest man hier leider sehr wenig Erfahrungen...

Vom BGM halt hier...

 

Die Tieferlegung vorne müßte das Fahrverhalten doch eigentlich NOCH agiler

machen... Es wird aber beschrieben, die Vespa läge ruhiger???

 

Ich würde mich freuen, wenn hier nochmal Erfahrungen zum Fahrverhalten geschrieben werden könnte.

Also speziell in der Kombi vorne und hinten verbaut und Standardgabel

 

Danke vorab

Kai

 

 

 

Edited by derkai

Share this post


Link to post

Durch die flacher stehende Schwinge verlängert sich der Nachlauf, was sich stärker bemerkbar macht als das nur wenig steiler stehende Lenkrohr. 

Wichtig ist dabei halt nur das Lenkrohr unten deutlich weniger zu kürzen als der Stödämpfer kürzer ist, sonst behältst Du den steilen Lebkkopfwinkel mit dem normalen Nachlauf -> fühlt sich an wie BMX-Rad

Share this post


Link to post

Danke!!! Ich würde die Gabel halt gerne belassen wie sie ist....
Hat denn niemand quasi einfach nur eingebaut??
Und mag was zum Fahrverhalten sagen?

Share this post


Link to post

Wieviel Differenz zwischen Längenänderung Dämpfer und Längenänderung Gabel sind erstrebenswert für guten Nachlauf, bei originaler Gabel mit originalem Dänpfer als Ausgangsbasis?

Edited by schindol broer

Share this post


Link to post

ich hab den "nur so " drinnen und auf maximal zulässige Tiefe=Verkürzung gesetzt. Roller ist flexibler in den Kurven in der City ( mein Empfinden) Komfort ist geil, aufschaukeln bei Speed ab 90 aufwärts ist weg. Wenns so bleibt: Toller Dämpfer

Share this post


Link to post
vor 2 Stunden schrieb Dr.Paulaner:

ich hab den "nur so " drinnen und auf maximal zulässige Tiefe=Verkürzung gesetzt. Roller ist flexibler in den Kurven in der City ( mein Empfinden) Komfort ist geil, aufschaukeln bei Speed ab 90 aufwärts ist weg. Wenns so bleibt: Toller Dämpfer

 

Was meinst Du mit „flexibler“? Handlicher?

Share this post


Link to post
vor 7 Stunden schrieb Dr.Paulaner:

wendiger, kippt schneller

 

Danke, verstanden. :satisfied:

Das wäre ausgerechnet das was ich nicht wollen würde. Ich suche mehr Stabilität, ich krieg immer Pusteln wenn ich vom Motorrad auf den Roller wechsel und null Gegenwehr vom Fahrwerk bekomme :-D

Share this post


Link to post

Darauf haben aber sowohl Luftduck als auch Reifentyp ebenfalls eine extreme Auswirkung.

Dann der gesamte Anstellwinkel vom Roller (hinten z.B. höher mit anderem Dämpfer / Distanzstück) und nicht zuletzt - sehr gerne vernachlässigt: Die Fahrerposition.

Share this post


Link to post

Da mir die SIP 2.0 zu hart sind überlege ich auf die BGM zu wechseln. Vorne 1,5-2 cm runter zu kommen ist bestimmt schick, aber so wie ich das verstehe macht es die Kiste - ohne die Gabel in gleichem Maße zu kürzen - eher agiler als stabiler?

Share this post


Link to post
vor 20 Minuten schrieb Phun2maz:

aber so wie ich das verstehe macht es die Kiste - ohne die Gabel in gleichem Maße zu kürzen - eher agiler als stabiler?

 

Ich hab genau die gegenteilige Erfahrung auf der Straße und auf der Rennstrecke gemacht.

 

  • Like 1
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
vor 16 Minuten schrieb Han.F:

 

Ich hab genau die gegenteilige Erfahrung auf der Straße und auf der Rennstrecke gemacht.

 

 

Na das ist doch mal eine fundierte Aussage. 

Share this post


Link to post

OK, ich werde s auch versuchen und berichten... Herrschen ja doch Recht gegenteilige Meinungen dazu.

Wobei man natürlich sagen muss, dass man eigentlich neue Original Dämpfer mit neuen BGM vergleichen müsste.

Und die Erfahrung wird wohl niemand machen. Ich eingeschlossen nicht. Die jetzigen sind halt seit 2003 drin und wahrscheinlich auch schon ein wenig müde...

Danke für Eure Meunungen

Share this post


Link to post
Am 17.11.2018 um 11:26 schrieb Scotia81:

Durch die flacher stehende Schwinge verlängert sich der Nachlauf

Sinn eines kürzeren vorderen Dämpfer ist mir soweit schlüssig.


Aber welchen einfluss hat tieferes/höhere Heck?

Habe das BGM SC/F1 Set und bin gerade dabei mein Grundsetup einzustellen.
Bei vorderen habe ich mich daran gehalten

Am 8.3.2018 um 13:00 schrieb irco:

Der Dämpfer ist aus der Schachtel 1 cm kürzer als original und ich habe ihn noch 5 mm weiter rein gedreht.

 

Share this post


Link to post
vor 12 Minuten schrieb andi2k:

Sinn eines kürzeren vorderen Dämpfer ist mir soweit schlüssig.


Aber welchen einfluss hat tieferes/höhere Heck?

Habe das BGM SC/F1 Set und bin gerade dabei mein Grundsetup einzustellen.
Bei vorderen habe ich mich daran gehalten

 

Dann würde ich hinten auf original Höhe einstellen. Ansonsten relativiert sich das mitn Nachlauf tlw wieder. Bin ich so auch auf PX gefahren und war gut.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.