Jump to content
Uncle Tom

TSR Evo mal anders...

Recommended Posts

Feder. Aber komische Windungen. Ich mach heute Abend mal ein Foto.

Share this post


Link to post

Durch beide Ohrwascherl des großen Sicherungsringes die Abschlußplatte mit 2,5mm vorbohren und M3-Gewinde schneiden. 2 Stck M3-Schrauben durch Ohrwascherl halten dann das Innenrohr auch mit erlahmter Feder ruhig und verhindern gleichzeitig, daß der Sicherungsring aus der Nut hupfen kann. ;-)

  • Like 1

Share this post


Link to post
vor 1 Stunde schrieb benji:

Feder. Aber komische Windungen. Ich mach heute Abend mal ein Foto.

 

Mach mal bitte ein Foto. 

 

Bei mir war keine Feder dabei und mein Lochrohr scheppert auch. 

Vorallem beginnt das Rohr nach einiger Zeit sich zu drehen und dann entsteht ein Hohlraum zwischen Rohr und Dämmmaterial. Was zur Folge hat, dass er immer lauter wird. 

 

Werde das auch so machen wie Rainer vorgeschlagen hat....

Edited by Housefrau

Share this post


Link to post

Das mit dem drehenden Rohr hat Kollege @zero cool. Das sieht man auch richtig schön beim fahren, wie sich das dreht.

 

Bei mir dreht sich nix. Insofern hilft mir Rainers Tipp an der Stelle auch nicht weiter. Sollte das Lochrohr bei mir wirklich vibrieren, dann auf der anderen Seite zum Belly hin.

Share this post


Link to post
vor 6 Minuten schrieb benji:

Bei mir dreht sich nix. Insofern hilft mir Rainers Tipp an der Stelle auch nicht weiter.

Das glaube ich nicht. Wenn die Endplatte mit dem daran verschweißten Lochrohr  am Sicherungsring verschraubt ist, kann das Lochrohr nicht mehr in Richtung Belly vibrieren. :whistling:

Share this post


Link to post

Glaube ich schon. Denn sollte das Rohr tatsächlich vibrieren (konnte ich ja noch nicht 100% bestätigen) wandert es dabei nicht Richtung Belly. Die Endplatte wackelt nicht, die sitzt unbeweglich. Die Feder ist ja noch dran. Nur drückt sie das Rohr nicht wirklich gegen den Sicherungsring. Das Rohr kannst du einfach reinstecken und dann in Ruhe den Ring drauf machen.

Share this post


Link to post

bei mir ist das Lochrohr etwas zu kurz, so dass das unten aus der Führung springt. Die Feder drückt das Rohr sehr wohl unten weg, aber genau da springt es dann auch aus der Führung. Sitzt dann schief und klappert.

Share this post


Link to post
vor 2 Stunden schrieb Housefrau:

 

Mach mal bitte ein Foto. 

 

 

 

Screenshot_20170523-123241.thumb.png.5b07c79d6470b850debc6cb0808da0d6.png

Share this post


Link to post
vor 5 Stunden schrieb benji:

 

Screenshot_20170523-123241.thumb.png.5b07c79d6470b850debc6cb0808da0d6.png

Ich habe mir das nicht von Anfang an durchgelesen.

Bei dir ist die Feder ja schon zusammengedrückt. Das schaut falsch/kaputt aus. Bei meinem alten Taffspeed Dämpfer sind die Windungen weiter auseinander. Erst wenn der reingeschoben wird, muss sich das so zusammenpressen. An der Feder muss auch die Dämmwolle mit Gefühl gewickelt werden, damit die Feder federn, aber nich vibrieren kann.

Share this post


Link to post

Du hast vollkommen recht, die Feder sollte so nicht aussehen. Sie erfüllt keinen Zweck. Das Rohr wird hineingeschoben. Der Ring draufgesetzt. Die Feder verhindert offenbar gerade noch, daß die Endplatte vibriert.

Ich habe die Feder nun wieder soweit möglich Richtung Ende des Rohrs geschoben. Jetzt erfüllt sie  ansatzweise ihren Zweck. Etwas Klappern ist noch da. Aber im Vergleich zu vorher kaum noch hörbar. Ich denke jedoch, in spätestens 50km ist das Endrohr wieder locker.

 

Welche empfehlenswerten Alternativen gibt es denn für den Evo-ESD, welche sich mit dem mitgelieferten Halter montieren lassen?

Share this post


Link to post

Besteht denn die Chance, dass der Evo durch z.B. nen PM-Dämpfer etwas akustisch "entspannter" klingt? Das Teil ist doch schon recht blechern-präsent aufm Racetour und der Lärm komm definitiv aus Richtung des ESD...

 

Ansonsten find ick den schon nicht verkehrt grundsätzlich gesehen und bereue den Kauf keinesfalls.

Share this post


Link to post

Das blecherne bekommst du nur durch Thermoband weg. Ich hab heute versuchsweise einen Voyager-Dämpfer auf den Evo, Klang um einiges angenehmer als mit original ESD.

Share this post


Link to post

O.k., dann werde ich mir das Thermoband mal besorgen, wie viele Meter benötigt man denn für einen Auspuff? Hab damit noch nie rumgespielt... 

 

Verträgt sich Thermoband mit Ekelstahl?

Share this post


Link to post
vor 3 Minuten schrieb BFC:

wie viele Meter benötigt man denn für einen Auspuff?

Verträgt sich Thermoband mit Ekelstahl?

UMLEITUNG :whistling:

Share this post


Link to post

Mir sind jetzt auch die Teflon Scheiben, Abstandhalter, weggeschmolzen.
Hab jetzt schon verschiedene probiert, immer dasselbe. Gibts Empfehlungen ?

Gesendet von meinem XT1039 mit Tapatalk

Share this post


Link to post
vor 14 Minuten schrieb Ristretto:

Mir sind jetzt auch die Teflon Scheiben, Abstandhalter, weggeschmolzen.
Hab jetzt schon verschiedene probiert, immer dasselbe. Gibts Empfehlungen ?

Gesendet von meinem XT1039 mit Tapatalk
 

 

Ich habe die:

 

http://www.scooter-center.com/de/product/9021017/Auspuffbuchse+JLSCORPION+Vespa+Lambretta+PTFE?meta=9021017*scd_ALL_de*s20310621448368*JL*15*15*1*16

 

Halten schon 2 Sommer....

 

  • Like 1

Share this post


Link to post

Ich fahre welche von Koenich seit über 2000 Touren-km.Ohne Probleme.

Edited by benji

Share this post


Link to post

Hallo Zusammen,

nachdem was ich hier gelesen habe ist der TSR EVO ein von der Leistung her guter Topf für moderate Tourenzylinder. Jedoch ist er ziemlich laut, Passform mäßig und problematisch bei Serie 2.

 

Nun mein Gedanke. Ich würde gerne eine EVO mit geänderter Verlegung aus dickerem oder doppelwandigem blech nachbauen, kombiniert mit einem fähigen Endschalldämpfer. Was ich dafür bräuchte wären Angaben, welche Durchmesser die Segmente ( Schweißnähte) mit Angabe der jeweiligen Entfernungen  vom Auslass haben. Ein Vorschlag für einen leisen Enddämpfer wäre auch super.

 

Einen TRS kaufen, Umwickeln und Enddämpfer ändern kommt nicht in frage, weil ich keinen Pimmel neben der Seitenhaube raushängen haben will und kein fransiges Zeug unterm Roller!

Sollte Interesse bestehen kann ich dann auch die Dateien für den Blechsatz zur Verfügung stellen.

 

Gruß

Christian

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.