Jump to content

SIP-Felge 11" - Breitreifen


Nudge
 Share

Recommended Posts

Was wirklich mal schön wäre, dass wäre eine 11 Zoll Felge mit 2,7 Zoll Breite.

Immer diese 3 Zoll Versuchungen. :-( Ich musste damals auf meiner PX den Motor knapp 13 mm nach Rechts versetzten, damit der 130/70-10 auf einer Cosa-PX Felge funtzt. Ich weiss jetzt nicht, wie breit die Cosa-PX Kombi war. Tippe mal so auf 2,9 Zoll irgendwas. Von Daher bist Du mit einer 3 Zoll Felge sicherlich irgendwo bei 15mm Versatz.

 

Meine Erfahrung ist, dass man bei der PX den Motor maximal 10-11 mm nach rechts versetzten kann, ohne die Seitenhauben zu modifizieren. Klar kann man die überarbeiten. Wollen aber die Wenigsten.

 

Bei einer 2,7 Zoll Felge wäre der Motorversatz optimal (10-11mm). Man muss ein wenig dengeln und tüddeln. Ist aber in jedem Haushalt mit Werkzeug machbar.

 

Den Vorteil in der 11 Zoll Felge sehe ich bei hohen Geschwindigkeiten. Der Fahrkomfort des Rollers sind dadurch ein wenig besser.

 

Das müsste man echt mal an SIP eine Mail schicken oder einen Brief schreiben.

Edited by Radulf
Link to comment
Share on other sites

vor 56 Minuten schrieb alfatreter:

Ich denke die könnten ruhig bei 3 Zoll bleiben, nur die et anpassen. Platz wär nach meiner Einschätzung nach ausreichend da...

Gesendet von meinem BV8000Pro mit Tapatalk
 

 

Wissen ist hilfreicher als schätzen

 

Ich weiss, dass mit 3 Zoll Felge und 10 mm Versatz des Motors nach Rechts in einer PX eine Außermittigkeit des Reifens von bis zu 5 mm in Richtung Reserverad gegeben ist.

 

Ich weiss, dass bei einem Versatz des Motors nach Rechts in einer PX alles über 11 mm nicht möglich ist, es sei denn, man cuttet die Seitenhaube entsprechend oder aber man verbreitert die Seitenhaube entsprechend.

 

Das weiss nicht nur ich. :cheers:

 

Link to comment
Share on other sites

 
Wissen ist hilfreicher als schätzen
 
Ich weiss, dass mit 3 Zoll Felge und 10 mm Versatz des Motors nach Rechts in einer PX eine Außermittigkeit des Reifens von bis zu 5 mm in Richtung Reserverad gegeben ist.
 
Ich weiss, dass bei einem Versatz des Motors nach Rechts in einer PX alles über 11 mm nicht möglich ist, es sei denn, man cuttet die Seitenhaube entsprechend oder aber man verbreitert die Seitenhaube entsprechend.
 
Das weiss nicht nur ich. :cheers:
 
Ja, ja... die WISSEN(g)schaftler... Schon mal drüber nachgedacht, was passiert, wenn ich bei gleicher Felgenbreite die et ändere? Der Mittelpunkt wandert je nach et Änderung nach innen oder nach aussen!! Also wenn ich das Rad 5 mm zu weit links steht, ich den Felgenanschraubpunkt aber nicht weiter nach rechts setzten kann, müsste die et um 5 mm geändert werden, sofern es in diesem Fall der Platz am Kupplungsdeckel und Stoßdämpfer zulässt. Meiner EINSCHÄTZUNG nach geht es beim Kulu Deckel auf alle Fälle, beim Stoßdämpfer wird es wohl knapp, sollte aber auch lösbar sein... Ist aber nur ne EINSCHÄTZUNG, Vespa steht Grad 30 km weg in meiner Halle...

Gesendet von meinem BV8000Pro mit Tapatalk

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Minuten schrieb alfatreter:

Ja, ja... die WISSEN(g)schaftler... Schon mal drüber nachgedacht, was passiert, wenn ich bei gleicher Felgenbreite die et ändere? Der Mittelpunkt wandert je nach et Änderung nach innen oder nach aussen!! Also wenn ich das Rad 5 mm zu weit links steht, ich den Felgenanschraubpunkt aber nicht weiter nach rechts setzten kann, müsste die et um 5 mm geändert werden, sofern es in diesem Fall der Platz am Kupplungsdeckel und Stoßdämpfer zulässt. Meiner EINSCHÄTZUNG nach geht es beim Kulu Deckel auf alle Fälle, beim Stoßdämpfer wird es wohl knapp, sollte aber auch lösbar sein... Ist aber nur ne EINSCHÄTZUNG, Vespa steht Grad 30 km weg in meiner Halle...

Gesendet von meinem BV8000Pro mit Tapatalk
 

 

Ich weiss leider nicht, was ein et ist.

Ich vermute, Du meinst damit irgendwas wie Felgenanschraubtiefe?

Link to comment
Share on other sites

Ok danke

Ich habe da schon mit verschiedenen Felgenhälftenkombinationen getüftelt.

Dazu gibt es hier im Forum auch ein Topic.

 

Bei einer ca. 2,9 Zoll Felge (Cosa breit & PX breit) habe ich es zwar geschafft, die Außermittigkeit auf ein Minimum zu reduzieren.

 

Der Reifen hatte dann Probleme mit dem Federbein.

 

Foto

Infos zum Foto:

Breite Cosa Hälfte in Richtung Kupplungsdeckel

Breite PX Hälfte in Richtung Reserverad

Reifen: Heidenau K61 130/70-10

SIP Breitreifenring auf 0,7 mm abgedreht.

Motor versetzt nach rechts: 10 mm

Verbliebene Außermittigkeit: Irgendwo zwischen 2 und 3 mm

Federbein hinten: Sebac.

 

Ein Foto zu den Reibspuren am Federbein. Die Aufnahme ist später entstanden, als ich den 120/70-10 auf 2,7 Zoll Felge angepasst habe.

 

Beitrag zum Umbau auf 120/70-10

 

Edited by Radulf
Link to comment
Share on other sites

Am ‎02‎.‎12‎.‎2017 um 18:30 schrieb Radulf:

Ok danke

Ich habe da schon mit verschiedenen Felgenhälftenkombinationen getüftelt.

Dazu gibt es hier im Forum auch ein Topic.

 

Bei einer ca. 2,9 Zoll Felge (Cosa breit & PX breit) habe ich es zwar geschafft, die Außermittigkeit auf ein Minimum zu reduzieren.

 

Der Reifen hatte dann Probleme mit dem Federbein.

 

Foto

Infos zum Foto:

Breite Cosa Hälfte in Richtung Kupplungsdeckel

Breite PX Hälfte in Richtung Reserverad

Reifen: Heidenau K61 130/70-10

SIP Breitreifenring auf 0,7 mm abgedreht.

Motor versetzt nach rechts: 10 mm

Verbliebene Außermittigkeit: Irgendwo zwischen 2 und 3 mm

Federbein hinten: Sebac.

 

Ein Foto zu den Reibspuren am Federbein. Die Aufnahme ist später entstanden, als ich den 120/70-10 auf 2,7 Zoll Felge angepasst habe.

 

Beitrag zum Umbau auf 120/70-10

 

 

 

also ich habe meinen Motor um 16mm versetzt, um meine 3,5 zoll 2x Cosa breit + Distanzring)  mittig zu bekommen mit dem 130/70 10...der Rattenschwanz war ewig... Federbein oben um 12mm versetzt, Karosse im Bereich Federbein aufgeweitet, Seitenhauben verbreitert.....Kupplungsdeckel bearbeitet....

 

die 11" ist def eine alternative....

Link to comment
Share on other sites

  • 1 year later...
  • 2 months later...
  • 1 year later...
  • 2 months later...

die schmalen 11" (2,5") Felgen passen gut drauf, also Plug and Play.....

 

Die Breitreifen 11" (3") passen hinten und vorne nicht mit der einpresstiefe. 

 

Das passt nur mit unfräsen der Felge, so dass man sie falschrum montieren kann.

Dann klappt das. ansonsten ist die viel zu weit links.

 

IMG_06082021_081905_(400_x_400_pixel).jpg.9e493291727100eebe28f9a1487f92e8.jpg

IMG_06082021_081825_(400_x_400_pixel).jpg.8ed7ec4d1585dbd6434edd9c05f5f2b8.jpg

 

 

Verbaut habe ich die Heidenauer Reifen. auf 2,5" 110er Reifen 

bei den 3" 120er Reifen.

das ist die optimale Größe.

 

IMG_06082021_082040_(400_x_350_pixel).jpg.c3ab4c461c2cc4b330da765a7e5a73a9.jpg

 

Eintragung hat auch geklappt mit Anlehnung an das Teilegutachten der 10" Schlauchlosfelgen die ja "Baugleich" sind. 

Ist aber nicht einfach das da auch der TÜV mitspielt.

Also vorher auf jedenfall mal abklären.

 

 

 

Edited by AIC-PX
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde hat AIC-PX folgendes von sich gegeben:

die schmalen 11" (2,5") Felgen passen gut drauf, also Plug and Play.....

 

Die Breitreifen 11" (3") passen hinten und vorne nicht mit der einpresstiefe. 

 

Das passt nur mit unfräsen der Felge, so dass man sie falschrum montieren kann.

Dann klappt das. ansonsten ist die viel zu weit links.

 

IMG_06082021_081905_(400_x_400_pixel).jpg.9e493291727100eebe28f9a1487f92e8.jpg

IMG_06082021_081825_(400_x_400_pixel).jpg.8ed7ec4d1585dbd6434edd9c05f5f2b8.jpg

 

 

Verbaut habe ich die Heidenauer Reifen. auf 2,5" 110er Reifen 

bei den 3" 120er Reifen.

das ist die optimale Größe.

 

IMG_06082021_082040_(400_x_350_pixel).jpg.c3ab4c461c2cc4b330da765a7e5a73a9.jpg

 

Eintragung hat auch geklappt mit Anlehnung an das Teilegutachten der 10" Schlauchlosfelgen die ja "Baugleich" sind. 

Ist aber nicht einfach das da auch der TÜV mitspielt.

Also vorher auf jedenfall mal abklären.

 

 

 

also schleift der reifen der 3zoll-felge am kupplungsdeckel??

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden hat darkrider folgendes von sich gegeben:

also schleift der reifen der 3zoll-felge am kupplungsdeckel??

nein, der ist viel zu weit links.

also zu weit weg vom Kupplungsdeckel.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Aic,kannst du mir sagen wieviel größer die 110er auf der 11x2,5zoll Felge in etwa sind?Wäre ne recht einfache Möglichkeit meinen Bfa Motor etwas länger übersetzt zu bekommen..Bisschen mehr Bodenfreiheit wäre halt auch prima.Zudem würde mich interessieren ob sich das positiv auf die Fahrstabiltät bei hoher Geschwindigkeit  auswirkt.Also im Vergleich zu 3.50 x10 halt.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Am 10.8.2021 um 21:20 hat käthe 1963 folgendes von sich gegeben:

Aic,kannst du mir sagen wieviel größer die 110er auf der 11x2,5zoll Felge in etwa sind?Wäre ne recht einfache Möglichkeit meinen Bfa Motor etwas länger übersetzt zu bekommen..Bisschen mehr Bodenfreiheit wäre halt auch prima.Zudem würde mich interessieren ob sich das positiv auf die Fahrstabiltät bei hoher Geschwindigkeit  auswirkt.Also im Vergleich zu 3.50 x10 halt.

Fahre die Kombi auch auf meinem BFA. Hat sich positiv bemerkbar gemacht. 
kein Nachteil zum 3.50x10

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Stunden hat rollerlanger folgendes von sich gegeben:

Fahre die Kombi auch auf meinem BFA. Hat sich positiv bemerkbar gemacht. 
kein Nachteil zum 3.50x10

110/70?

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.