Jump to content

Motovespa 160 + GT - Modellkunde, Motoren & Tuning


Recommended Posts

Hallo,

jetzt wo Du es ansprichst, musste ich auch mal nachsehen. Mir war auch aufgefallen, dass die Backen hinten etwas höher aufhören, als die Karosse. Wenn das Nummernschild dran ist, fällt das aber nicht mehr so auf.

Das angehängte Bild hatte ich noch, mache aber die Tage gerne nochmal Detail-Aufnahmen.

Gruß, feboe

A312F535-9043-406A-A958-A5CB76D1D0B9.jpeg

Link to post
Share on other sites
  • Replies 2.4k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Hello!   Sorry to write in english. Ich spreche ein bisschen deutschl nur. I found the forum a couple of days ago, and I've been reading all 75 pages of this topic. As a spanish 160 (proud)

@Schlosser: den 24er Vergaser kannst dir getrost ersparen, der 20er SI ist völlig ausreichend wenn man wirklich auf SI umbauen will. Originalkolben einlassseitig um 1 mm kürzen damit hat man eine verb

Schönen Vatertag Männer, dont drink and drive gell.... werd mal ne Runde Drehen   hier nochmal  Schein für GT 160 im O-Zustand     Saludos         

Posted Images

Am ‎17‎.‎10‎.‎2018 um 15:48 schrieb Magomann:

 

Bei mir war auch keine mit Nieten drauf.

 

IMG_8014-1.JPG

 

Der Halteriemen war auch dieser

https://www.scooterclasico.es/shop/es/repuestos-vespa-150-s-de-faro-redondo125-sln/3180-asa-de-asiento-negra.html?search_query=asiento&results=264

ohne Ösen.

Der Keder war mal goldfarben...

Ist zwar Offtopic und passt nicht zu 100 % in das Topic, aber sollte jemand noch genau diesen Madrid Träger abzugeben haben, gerne melden. Ich hätte ggfs. auch noch einen mit leicht anderen Halterungen zum Tauschen anzubieten.

Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb hemi:

Ist zwar Offtopic und passt nicht zu 100 % in das Topic, aber sollte jemand noch genau diesen Madrid Träger abzugeben haben, gerne melden. Ich hätte ggfs. auch noch einen mit leicht anderen Halterungen zum Tauschen anzubieten.

gibt im Heck aber zwei kleine Beulen bei Beladung.

Link to post
Share on other sites

Jein 

 

Ich fahre jährlich lange Touren (2-3tkm) mit Freunden auf GTs & 160ern: die haben alle diesen Gepäckträger und laden da Gepäck mit 30-40kg drauf

Und nach den Touren ist da jedesmal nichts! 

 

Aber man man sieht die Beulen an den Stellen bei Olack Kisten immer wieder: wer weiß was die Spanier in Francoland damit gemacht haben (Gepäckträger nicht richtig festgeschraubt, Zweitfrau mitgenommen oä)

 

Also das ist wirklich ein super Gepäckträger und das Gepäck liegt gewichtsmäßig schön eng am Rahmen

Für 30-40kg Gepäck ist das in meinen Augen sogar DER Träger! 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Ich habe nen SIP Tacho 2.0 geschenkt bekommen und würde den gerne mit Femsatronic betreiben.

Kann man das machen?

Hat das schon jemand gemacht?

Wie habt Ihr das gelöst?

Bekommt man nen Spannungsregler (den kleinen von BGM) irgenwie zwischen geschalten, so dass man gleichmäßig 12 V am Start hat?

 

Über sachdienliche Hinweise wäre ich super dankbar! :rotwerd:

 

Link to post
Share on other sites

Hallo GT160 Profis!

 

Weil ich mir eine Scheibenbremse für meine GT160 eingebildet habe, hab ich mir hier im Forum eine PKXL2 Gabel schön kürzen, Lagersitz runterdrehen und einen Bitubo YEV passend machen lassen.

Grimeca classic 20mm und neue Schwinge drauf - alles top.

 

Nun rein mit der Gabel samt neuer Staubschutzplatte, unterem Lagersitz und Lagern oben wie unten.

 

TATA! Bin nun runde 23mm aus der Spur. :aaalder:

Der Versatz entspricht nicht der natürlichen rund 4mm sondern weit mehr.

Provisorisch hab´ ich mit einer Schnur fürs Foto eine Art Lot drangehalten um den Umstand sichtbar zu machen.

 

Fehler beim Zusammenbau der Grimeca sind bereits ausgeschlossen - da passt alles und die dreht sich auch schön. Die Felge/das Rad ist auch richtig rum drauf ;-).

 

Wo kommt dieser Versatz her?

 

 

 

 

 

IMG_0542.JPG

Link to post
Share on other sites

Die gabel ging ohne Stress rein. Beim simulierten Lenken schleifte oder scheuerte da auch nix. Wenn dann könnte sie ja nur während des Versands eine abgekriegt haben. Auf der Drehbank würd´ das ja wohl immens auffallen wenn´s schon vor der Bearbeitung krumm gewesen wäre.

Link to post
Share on other sites
vor 11 Minuten schrieb hygman:

Die gabel ging ohne Stress rein. Beim simulierten Lenken schleifte oder scheuerte da auch nix. Wenn dann könnte sie ja nur während des Versands eine abgekriegt haben. Auf der Drehbank würd´ das ja wohl immens auffallen wenn´s schon vor der Bearbeitung krumm gewesen wäre.

er meint ja auch nicht den Schaft der im
Rahmen steckt, sondern der Teil, der ausserhalb ist.

Nimmt man dein Lot als optische Hilfe, sieht es so aus als

wäre die Gabel verbogen.

Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb hygman:

Der kleine Teil mit dem Schwingenlager sieht jedenfalls gerade aus - hier wurde gekürzt und geschweißt. Dann kann das Problem nur an der "Kurvenbiegung" liegen?

IMG_0546.JPG

IMG_0547.JPG

sieht so aus. Laut Rainer müssen die Strecken parallel zueinander sein.

Also das Stück an dem du gerade mit dem Lineal bist und das Stück im Rahmen.

BTW. Interesse an der Lammy :-D

Link to post
Share on other sites

Das erste Bild mit der Frontalansicht übertreibt aber den Umstand extrem durch die perspektivisch falsche Aufnahmesituation. Die Hebebühne müsste genau parallel vor dir stehen. Zeichnet man eine Linie oben durch die Mitte des Steuerrohrs und unterhalb der Hupe zeigt die Linie wo ganz anders hin.  Zudem sieht es aus als wäre der Reifen parallel zur Kamera und die Karosserie nicht.

 

Zur Gabel wurde hier evt in die falsche Richtung zum Spurversatz ausgleichen gedreht?

Auf dem Bild mit dem Messschieber sieht es aus also wäre der Stossdämpfer leicht schräg.

 

Ist das Loch zum Lagesitzdrehen untenim ersten Knick eigentlich durchgängig? Hab grad kein Bock inne Werkstatt zu latschen. Weil dann wäre es Sinnvoller von oben einen Rundstab durchzustecken und oben mittig im Rohr ausrichten.

IMG_0542.JPG.d676bcf97afa2045026d6d184e0bf30b.jpg

Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...
  • Crank-Hank changed the title to Motovespa 160 + GT - Modellkunde, Motoren & Tuning

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.