Jump to content

Recommended Posts

Hab mal direkt SIP angeschrieben.(Hätte ich auch mal vorher machen können)

Die SIP  Zündung 51008SA0 passt ganz klar NICHT ohne Bearbeitung auf unser C2 Gehäuse!

Grundplatte muß beschnitten werden.(denke kein Problem für Jedermann)

Lüfterrad muss etwas abgedreht werden.(Wieviel muss man halt probieren-Drehbank ist Pflicht)

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Minute schrieb tenne79:

Hab mal direkt SIP angeschrieben.(Hätte ich auch mal vorher machen können)

Die SIP  Zündung 51008SA0 passt ganz klar NICHT ohne Bearbeitung auf unser C2 Gehäuse!

Grundplatte muß beschnitten werden.(denke kein Problem für Jedermann)

Lüfterrad muss etwas abgedreht werden.(Wieviel muss man halt probieren-Drehbank ist Pflicht)

 

 

 

Dafür gibt es ja eigentlich Artikelbeschreibungen, so könnte man sich auch unnötigen Mailverkehr ersparen.

Wenn sich die Bearbeitung in Grenzen hält, juckt es mich wenig. Hauptsache die Zündung hält was sie verpricht (Power, Haltbarkeit, Passgenauigkeit).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gibt es überhaupt eine Zündung die Plug&Play passt?

Bearbeitet von ???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na wenn das jetzt der Stein des Anstoßes für dich war, dann herzlichen Glückwunsch.  :laugh:

 

 

Zeigt aber auch, dass du scheinbar nix begriffen hast, vor dem was da geschrieben wurde. Ihr könnt dann ja bald mit den ganzen Nullplan-Hipsterrollerfahrern hier weitermachen.

Ne Woche Urlaub hätte ich dagegen erhobenen Hauptes kassiert. Ich steh nämlich zu dem Scheiß, den ich hier so verzapfe.

 

Ich meld mich jetzt bei VO an! :-D (nicht)

 

Bearbeitet von Smallframeschüttelhippe
kannste ja wieder ausblenden

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 35 Minuten schrieb Smallframeschüttelhippe:

Na wenn das jetzt der Stein des Anstoßes für dich war, dann herzlichen Glückwunsch.  :laugh:

 

 

Zeigt aber auch, dass du scheinbar nix begriffen hast, vor dem was da geschrieben wurde. Ihr könnt dann ja bald mit den ganzen Nullplan-Hipsterrollerfahrern hier weitermachen.

Ne Woche Urlaub hätte ich dagegen erhobenen Hauptes kassiert. Ich steh nämlich zu dem Scheiß, den ich hier so verzapfe.

 

Ich meld mich jetzt bei VO an! :-D (nicht)

 

 

Für den Fall, dass du mich hier ansprichst: Wenn sich andere User mit der Bitte um Löschen von OT an uns wenden, dann kommen wir der Aufforderung durchaus gerne nach ;-)

 

Nix für ungut, weitermachen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

jungs kürze frage ..

m200 mit drt komplett getriebe

1. drt nebenwelle schleif am kickstarter ritzel

2. wenn ich beide gehäuse miteinander verschraube ist die nebenwelle auf block

danke schon mal im vorraus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 7 Stunden schrieb daputo:

jungs kürze frage ..

m200 mit drt komplett getriebe

1. drt nebenwelle schleif am kickstarter ritzel

2. wenn ich beide gehäuse miteinander verschraube ist die nebenwelle auf block

danke schon mal im vorraus

 

...wie ist die Frage?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ist das das Mustang bzw das spezielle für M200? Schreib ihn in englisch oder optimal in Italienisch an und er gibt dir Rückmeldung normalerweise. DRT Sachen Kauf ich immer direkt ohne Zwischenhändler wie auch Falc. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Musste jemand mit 60er Kingwelle auch den Kuludeckel distanzieren? Bei mir steht die Welle und noch mehr die Riesenmutti am Deckel an.

 

Gibt es da andere Lösungen? Motor ist schon links versetzt und ich hätte ungern noch mehr Spurversatz.

 

Bei meinem ESC K1 Motor hab ich dasselbe Problem mit einer 51er Kingwelle. Da muss 2mm distanziert werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe um 1mm distanziert. Kannst aber auch die Mutti mit der flex bearbeiten, hab ic mal bei einer 53er kingwelle gemacht... funktioniert!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hatte an meinem die Bgm Silentgummis verbaut. Beim Beschleunigen aus den Kurven fuhr sich das wie auf Eiern. Jetzt hab ich denn weichen gegen einen harten Bgm getauscht. Jetzt fährt das wie es soll. Hab die Gummis bei Motoren mit um die 20 Ps jetzt schon oft verbaut, da waren die immer Top. Für M 200 taugst aber nur mit 2 harten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 4 Minuten schrieb Malle Lexe:

Ich hatte an meinem die Bgm Silentgummis verbaut. Beim Beschleunigen aus den Kurven fuhr sich das wie auf Eiern. Jetzt hab ich denn weichen gegen einen harten Bgm getauscht. Jetzt fährt das wie es soll. Hab die Gummis bei Motoren mit um die 20 Ps jetzt schon oft verbaut, da waren die immer Top. Für M 200 taugst aber nur mit 2 harten.

fahr ich auch, bin allerdings zufrieden. keine eier. :-D

 

hast du die teile vielleicht falschherum montiert?

 

 

(nur ne vermutung)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ein Paar andere Faktoren spielen da ja auch noch mit rein wie z.b. Reifendruck,Reifengröße, Fahrwerk hinten und Zustand des Fahrwerks, jeweiliges Körpergewicht. PK oder V50/PV Rahmen, u.v.m.

 

Ich fahre auch die BGM und kann mich bis jetzt nicht beschweren....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie gesagt, war ich das bisher auch. Das ganze ist bei mir im V50 Rahmen mit Carbone Dämpfer hinten, 90/90 Dunlop mit 2 bar Luftdruck. Bei meinen anderen Motoren ( M1 60 und M1l 60) in Pk und V 50 Rahmen fährt sich das mit den Bgm absolut gut. Deshalb hab ich die auch ohne zu überlegen verbaut. Egal, mit den 2 harten passt es jetzt auf jeden Fall und Vibrationen sind gefühlt nicht stärker als vorher. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab da noch keine Erfahrung was der M200 mit denen macht,glaub aber schon auch,dass es da zu einem erhöhten Verschleiß kommt. Aber die Dinger kosten ja nicht die Welt und sind schnell gewechselt. 

 

Fährt eigentlich schon jemand die Sip Zündung? Wieviel muss da am Lüfter weg, damit der nicht ansteht? Hab’s zwar noch nicht getestet, aber mein Auge sagt mir, dass das so nicht passt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hab meinen Roller aus den Winterschlaf geholt und mal mit dem M3-200 GTR Auspuff getestet. Vergleich ist mit meinem LaSua ohne Topf mit Stinger, den ich normal fahre.

Leider hab ich den Vergaser auf die Schnelle unten rum nicht zum richtig funktionieren gebracht. Aber man sieht wie sie optimalerweise wäre.

 

 

Quattrini M200 GTR vs LaSua.PNG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 26 Minuten schrieb BKFlash:

Hab meinen Roller aus den Winterschlaf geholt und mal mit dem M3-200 GTR Auspuff getestet. Vergleich ist mit meinem LaSua ohne Topf mit Stinger, den ich normal fahre.

Leider hab ich den Vergaser auf die Schnelle unten rum nicht zum richtig funktionieren gebracht. Aber man sieht wie sie optimalerweise wäre.

 

 

Quattrini M200 GTR vs LaSua.PNG

Sieht gut aus die Kurve.  Ich denke in v50/ PV Rahmen und hinter Stossdämpfer verlaufend? 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.



×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.