Jump to content

Recommended Posts

the dedicated exhaust for the 200cc quattrini, like you can see in the link of mauropapa, looks really big and awesome i mean.

 

Greetings

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Brosi ...thanks for the link!

The  exhaust... I  guess it will set a  benchmark for the 2014  exhausts. Very silent and  powerful on a wide range and  fit under  the et3 original chassis  without any  cut.  The "sad" point is only that it can't be replicated  without be discovered.....

m

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Brosi ...thanks for the link!

The  exhaust... I  guess it will set a  benchmark for the 2014  exhausts. Very silent and  powerful on a wide range and  fit under  the et3 original chassis  without any  cut.  The "sad" point is only that it can't be replicated  without be discovered.....

m

 

 

I think the idea has been around for some time (it has even been used by Piaggio), so I wouldn't call it "replicating" if something similar albeit for a differente type of tuning hits the market sooner or later.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

I think the idea has been around for some time (it has even been used by Piaggio), so I wouldn't call it "replicating" if something similar albeit for a differente type of tuning hits the market sooner or later.

Yes you are  right . in principle. But up to now  i still hadn't seen on the market a real expansion  with this solution. So before  this it was only an idea. let's see what happens in the next few months...

 

 

Ciao,

 

é necessario tagliare il telaio per il condotto d'aspirazione?

 

Saluti

Hannes

it's not a must, but you have to orient the hole in che  chassis by using a tube as big as the hole is and bending  it in the direction of the collector

 

ciao

Mauro

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

the same type of exhaust was used by saab in the 60's.

 

the idea came from walter kaaden.

 

no offence, i am sure its a good exhaust and the cylinder looks great! :thumbsup:

Bearbeitet von Truls221

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

the same type of exhaust was used by saab in the 60's.

 

the idea came from walter kaaden.

 

no offence, i am sure its a good exhaust and the cylinder looks great! :thumbsup:

 wow ...... :rotwerd:    . great ! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

only talking from what can be seen from the outside, karts use this type of expansion design for decades. It´s good to see it on a Vespa though :thumbsup:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

I've just pointed that out because I'm sort of in the finishing progress of something in the same direction, and I don't want to be accused of "replicating". Apart from that it's a good idea, as is the engine and the cylinder.

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

I also don't think another exhaust in this area could be called replicating just for the basic principle it employs. I would classify even more Vespa exhausts in the same way. The ET3 one is still quite far away... Polini "banana" and the like are more closely related. And just speaking from the outside, the closest match could be the PLC exhaust for the water cooled cylinders, which was also much more performance oriented than the previous examples. It's all just different styles of the same basic principle, which I find quite interesting, too!

 

Speaking from my own experiments, for a tourer that probably has rather too much than too little power and torque, this might be a really good choice  :-) But on the kart track I didn't really like this pipe style (i. e. not worth the tradeoff against a normal expansion chamber).

Bearbeitet von karoo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

I've just pointed that out because I'm sort of in the finishing progress of something in the same direction

Für welche Steuerzeiten soll der Auspuff funktionieren? Ist das etwas z.B. für den 60er SP09 Parma?

 

Grüße

Hannes

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

is das auspuffsystem eigentlich so ähnliche gedacht wie diese US supertrapp anlagen??

 

also vom prinzip her?

Bearbeitet von simonB.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

is das auspuffsystem eigentlich so ähnliche gedacht wie diese US supertrapp anlagen??

 

also vom prinzip her?

 

hast du mal in ne supertrapp reingeschaut? da wird der staudruck über die anzahl der eingelegten scheiben vor der endkappe abgestimmt. bin nicht sicher, ob das beim zweitakter so richtig funktionierne würde...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Jetzt wird schon tagelang über einen Auspuff diskutiert den amn nur von aussen sieht. Hat jetzt schon einer ne Ahnung was drinnen anders ist oder sind das einfach Spekulationen? Für mich mich sieht der von aussen wie ein normaler Kartauspuff angepasst auf Vespa aus, also nix besonders spektakuläres, ausser das mal wieder einer der erste ist. Oder wissen hier alle mehr?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gibt es schon jemanden der den Motor hat und auch mal sein Leistung Diagramme reinstellen kann ! Würde mich mal interessieren was für Leistung er hat vor allem NM

Bearbeitet von Fischmulle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.