Jump to content

Recommended Posts

Wir haben die Tanks zum Schweißen mal ne Woche leer und natürlich offen stehen lassen,

Am besten in der Sonne, und beim Schweißen immer leicht Druckluft reingeblasen.

Da is nie was passiert. Wasser in verbindung mit heißem und blankem Blech rostet halt ultraschnell.

Link to post
Share on other sites

...und beim Schweißen immer leicht Druckluft reingeblasen.

Schon lange her, da habe ich mal in einer Motrradzeitschrift gelesen, daß Druckluft nicht so gut ist wie die Verwendung eines Staubsaugers,

der auf "pusten" gestellt ist. Der Staubsauger fördert wesentlich mehr Luft, sodaß überhaupt keine Explosionsgefahr besteht.

Edited by Don
Link to post
Share on other sites

Kniffelig. Ich würde mit einem Edding die Rissenden markieren und erst mal so weiter fahren. Bildet sich der Riss weiter, so würde ich an den Rissenden kleine Bohrungen einfügen, damit sich der Riss nicht weiterbildet. Oftmals ist es der Fall, dass du eine Stelle verlötest und dann reisst sie einfach weiter auf. Sollte das Hartlöten nicht hilfreich sein, würde ich schlussendlich ersteinmal punktschweisen und zum Schluss eine Linie drüber ziehen. Feddich.

Link to post
Share on other sites

Vergesst das mit Wasser. Das fördert echt nur den Rost.

 

Füll den Tank ganz einfach mit Sand auf(Hab den Tipp mal von nem Profi bekommen). Dadurch wird die Luft verdrängt und es kann kein Zündfähiges Gas entstehen. Da Rostet nix, der Sand hält schön trocken.

 

Ich würde auch am Ende des Risses zuerst ein Loch bohren um die Kerbwirkung vom Riss zu nehmen. und dann einfach verschweissen. Evtl mit dem dremel und der kleinen Trennscheibe den Riss vorher noch nachschlitzen damit das Schweißgut schön durch kann.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.