Jump to content

PX Sondermodell ROSA


Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich hatte mich erst eingelesen zwecks entlackung einer PX usw.....jetzt hab ich festgestellt die PX von 84 in ROSA 535 ist wohl ein Sondermodell

....

 

Was meint Ihr dazu

 

Der Zustand der Karre ist folgender:

 

seit 92 zerlegt in Keller oder Garage gelegen...so gut wie kein ROST außer an kleineren stellen wo wohl ein Sturzbügel oder ähnlich verschraubt war

 

am linken trittblech ist 2x ca 3x3cm groß etwas rost der aber wohl abgeschliffen wurde...und nur (Dank trockener Lagerung) auch nicht wirklich schlimm ist

 

ich hab an Backe Beinschild und Koti schon mal polierproben gemacht...sieht ganzgut aus nach 3x 0.5 min lackreinigung :-) ...

 

der Plan wäre jetzt die Schadhaften stellen mit etwas O LACK (wenn zu bekommen) zu Tupfen und dann im Originalzustand wieder zusammenbauen...

 

macht das Sinn oder sollte man O Lack auf gar keinen Fall irgendwo tupfen oder ausbessern??

 

Danke

 

Link to post
Share on other sites

Ich würde da erst mal gar nix schleifen oder tupfen, wenn der Rost nur oberflächlich ist, gibt's da einige Mittelchen zur Konservierung.

Zieh Dir mal das O-Lack Topic unter "Technik Allgemein" rein, da sind die ganzen O-Lack-Fetischisten unterwegs.

Zu dem Rosa-Sondermodell bzw. der Serie (verschiedene Kotz-Farben) gab's hier auch schon ein Topic.

Mein Rat, dicke Eier wachsen lassen und auf jeden Fall so rosa und mit Patina erhalten :inlove::thumbsup:

(ohne jetzt Bilder gesehen zu haben)

Link to post
Share on other sites

...da wurde ja leider schon geschliffen :-(

 

ich glaube kleine Rostblasen wo mal löcher waren wurden angeschliffen 1x1cm aber fast alles unter der Kaskade..

und halt auf 3x3 oder so das trittblech unten da ist an einer stelle nix mehr mit Lack....da dachte ich halt an tupfen oder lackieren...und dann die triileisten wieder druaf montieren ..dann sollte man soviel davon nicht sehen...

 

ich mache nächstes WE mal ein paar Bilder....

 

die EIER um mit ner ROSA Vespa zu fahren hab ich auf jeden Fall.... :-)

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Also wegen den paar Dingerle kannst du entspannt sein.

Du kannst auch den Rost oder blankes Blech Versiegeln.

Nur nicht mit Klarlack, das funzt nicht.

 

Ich hab bei meiner Nuova nur den Bereich unter den Trittleisten nachlackiert.

Das blanke Blech im Sichtbereich aber blank gelassen.

Kann man dann z.B. mit Owatrol oder Oxyblock konservieren.

 

Ist alles ne Geschmackssache.

Aber immer wieder gesehen: Weniger ist mehr!

Da ist auch schnell mal viel zu viel unnötig groß beilackiert worden.

Am Ende sah es aus wie kompl. neu lackiert.

Am Ziel sozusagen verbeigeschossen...

 

 

Jetzt zeig aber mal Bilder... :whistling: ....

Link to post
Share on other sites

Bilder kommen dann am WE von den einzelnen Teilen ..ggf schon in sauber je nach Zeit...

 

das Handschuhfach wurde leider vom Vorbesitzer mal für testzwecke genuzt und mit Spraydose Olivgrün lackiert... Aber ich glaube das wurde nicht mal angeschliffen vorher also werd ich das wohl i wie wieder runter bekommen...

Link to post
Share on other sites

Also wenn es ein O Lack ist, würde ich den Roller so lassen, auch wenn die Farbe auf mich im ersten Augenblick sehr außergewöhnlich erscheinen mag. Blanke rostige Stellen würde ich entrosten und dann grundieren (Pinsel ist zum Grundieren ok bei kleinen Stellen). Anschließend (Auch mit Pinsel) mit Klarlack versiegeln (sofern man die Farbe noch nicht auftreiben konnte). Durch das Aufpinseln kann es dazu kommen, dass der Lack etwas uneben auf dem Blech aushärtet. Hier kann man mit 1200er Schmiergelpapier in Verbindung mit Wasser nachhelfen.

 

Für solche Themen wie Lackentfernung und Rostbehandlungsmittel schau mal hier nach. Da gibt es einige Leute, die sehr gute Behandlungsmethoden entwickelt haben bzw. anwenden.

Link to post
Share on other sites

Ich würde das so lassen wie es ist und nur Rostvorsorge betreiben. Der originale Farbton in Kombi mit dem Oberflächenrost sieht doch supertoll aus. Die Trittleisten würde ich nicht nieten, sondern verschrauben, zwecks besserer Rostvorsorge dann und wann. Da hat sicher jeder ne andere Ansicht, aber Originalzustand ist halt später nicht mehr wiederherzustellen. Entsprechende Topics zum Erhalt und zur Konservierung des Ori-Lacks gibt es ja. Originale Oldies werden ja mittlerweile als wertvoller (und teurer) ge- und behandelt. Da macht deine pinke PXe keine Ausnahme.

 

http://www.germanscooterforum.de/topic/204971-o-lack-topic/

Link to post
Share on other sites

...ich hab ja auch schon rausgefunden das es der Farbcode 535 ist nur leider finde ich den hier nirgends...wo bestellt ihr sowas am besten?? ...wenigestend die stellen unten können schon etwas farbe vertragen :-)

Link to post
Share on other sites
  • 6 months later...

...verdammt ich hab einfach keine Zeit....ich würde mich ggf von der Rosanen PX (Bausatz) trennen...BJ 86 Papiere vorhanden ( aber keine Schlüssel)

ALLE Teile vorhanden . Alles O lack ( Handschuhfach ist Spraydose oliv...geht aber ab)

defekte und fehlteile....Schloss...schlüssel...Sitzbankbezug(der war auseinader gebröselt) und Lüfterrad defekt..sonst alle verpackt in kisten dabei

Motor ist komplett ( aber auseinander)

 

was wäre das Ding wert...sonst lass ichs einfach noch 10 Jahre im keller ( is ja trocken )

 

 

 

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb redbull:

was wäre das Ding wert...sonst lass ichs einfach noch 10 Jahre im keller ( is ja trocken )

 

Mach doch hier ein Topic dafür auf, da geht es auch nicht so unter wie hier.

Aber auch da wird dir ohne aussagekräftige Bilder keiner etwas genaueres sagen können...

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.