Jump to content

Zulassung Vespa Iris 200 in Deutschland!


Recommended Posts

vor 8 Stunden hat Lenzo folgendes von sich gegeben:

Im Motovespa Topic habe ich mich schon Stunden durchgewühlt. Wenn die Prüfer kein Bock haben ist man echt am Arsch.

 

Du hast ja voll die Ahnung wo das Problem liegt 8-(. Kannst du 100% sicher sagen ob eine Mototrans Ducati einer italienischen Ducati entspricht? Genauso geht es deinem Prüfer mit der Iris. Ich ab voll Bock auf solchen Kram und hab auch ziemlich oft ziemlich guten Sex und muß dafür nicht einmal fremdgehen trotzdem gibts immer wieder so Kack Bemerkungen wenn man nein sagt. „Der hat keinen Bock“ „Der will nicht“, „Der durfte wohl nicht ran“

Edited by matzmann
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Ich kann die Situation ein Stück weit nachvollziehen. Aber es ist ja nicht die erste spanische 200 Iris die in Deutschland eine 21er bekommen soll. Und in anderen Landkreisen scheint es teilweise nicht ansatzweise ein Problem zu sein. 
Ist ja auch verständlich, viele Prüfer arbeiten umsatzorientiert obwohl es der Gesetzestext eindeutig untersagt. 
Und wenn man keine Ambitionen zur Vespa hat, dann ist das nun mal ein Kackhobel der Zeit frisst und man mit einem Bein im Knast steht.

 

 

Aber ich möchte hier niemanden angreifen und in eine Schublade stecken. Mit den richtigen Unterlagen, auf die sich der Prüfer berufen kann ist es ja kein Problem.
 

Edited by Lenzo
Link to comment
Share on other sites

On ‎10‎/‎12‎/‎2020 at 7:51 AM, Lenzo said:

Ich kann die Situation ein Stück weit nachvollziehen. Aber es ist ja nicht die erste spanische 200 Iris die in Deutschland eine 21er bekommen soll. Und in anderen Landkreisen scheint es teilweise nicht ansatzweise ein Problem zu sein. 
Ist ja auch verständlich, viele Prüfer arbeiten umsatzorientiert obwohl es der Gesetzestext eindeutig untersagt. 
Und wenn man keine Ambitionen zur Vespa hat, dann ist das nun mal ein Kackhobel der Zeit frisst und man mit einem Bein im Knast steht.

 

 

Aber ich möchte hier niemanden angreifen und in eine Schublade stecken. Mit den richtigen Unterlagen, auf die sich der Prüfer berufen kann ist es ja kein Problem.
 

 

Die Unterlagen waren bei mir absolut kein Problem.

Im "Tarjeta de inspection Tecnica" standen nahezu alle Daten drin. Gewichte, Maße, Leistung, Hubraum.

Diese waren deckungsgleich mit der Tabelle aus dem Motorvespa Topic hier. Daher konnte er die Geschwindigkeit problemlos übernehmen und ohne "umsatzorientiertes" Arbeiten.

Waren da noch die Geräuschwerte. Da hat er sich drauf eingelassen, dass der Original Piaggio 200 Auspuff der montiert war mit der Nummer aus der KBA-ABE der deutschen PX 200 übereinstimmt. Hat die Werte also von der deutschen übernommen.

 

Also alles safe, und auch nicht mit einem Bein im Knast. Hab vorher mit dem Prüfer gesprochen, ihm meine Unterlagen gezeigt. Alles in allem 140€ und ne halbe Stunde.

Wichtiger als die technischen Daten waren ihm ein Funkentstörter Kerzenstecker und ein funktionierendes Lenkschloss. Ersteren durfte ich noch tauschen gegen einen mit Prüfzeichen.

Edited by ElBarto666
Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...
Am 21.12.2020 um 11:03 hat Lenzo folgendes von sich gegeben:

Eine Datenabfrage beim TÜV Nord verlief negativ.....

 

Der nächste sollte sich davon nicht abschrecken lassen trotzdem anzufragen, die Antwort könnte in nem 1/4 Jahr anders ausfallen. Für den den es interessiert das Problem in diesem Fall ist das es von der deutschen 200er Lusso eine 7 und 9 KW Version gibt und aus den spanischen Papieren nicht hervorgeht welche Leistung die Motovespa hat. Das wir alle wissen das es 12 PS sind reicht leider nicht (mehr) als Nachweis. Leider gibt es im Gegensatz zu Piaggio auch keinen Zugriff auf spanische Homologationsunterlagen.

Edited by matzmann
Link to comment
Share on other sites

vor 32 Minuten hat Lenzo folgendes von sich gegeben:

 

Das hilft genauso wenig weiter wie der Post davor. Leistung raten bringt nicht viel. Aber ich lass es jetzt auch, weis ja sowieso jeder besser hier wie mein Job funktioniert.

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Minuten hat matzmann folgendes von sich gegeben:

 

Das hilft genauso wenig weiter wie der Post davor. Leistung raten bringt nicht viel. Aber ich lass es jetzt auch, weis ja sowieso jeder besser hier wie mein Job funktioniert.

:thumbsup:Sind wahrscheinlich alle von der Konkurrenz,  bei uns im badischen sagen wir Grünkittel zu denen.

Link to comment
Share on other sites

11 hours ago, matzmann said:

Bei der Iris aus Kleinanzeigen war auch wieder ein Profi am Werk, für ein 96er Baujahr sind leider die 81 dB (A) Fahrgeräusch zu laut. Datenraten sollte man schon können.


hab vor kurzem auch ne 96er Iris mit VSX1T und 73M Motor getüvt. Der Prüfer hat die selben Werte eingetragen. Also 81 Fahrgeräusch. Er hat einfach die Werte aus der KBA ABE für die deutsche VSX übernommen. 
 

 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.