Jump to content
RATTENMOPPET

Übel verunstaltete Roller-Geschmacksverwirrungen.

Recommended Posts

Ich dachte ja eher das sei ne Sprechanlage aus dem YPS-Heft.

Aber Steckdose könnte auch passen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Spiegel, Sitzbank, PX Handschuhfach, und zur Krönung die bemerkenswert ungestalte, keine Linie des grundsätzlich klassischen Rollers wiedergebende, Form des Kotflügels. Hart :-D

Bearbeitet von sähkö
+d

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 57 Minuten schrieb bingele28:


Wegen der Sitzbank jetzt?

Wegen so ziemlich allem an dem Roller. :-D

Ist alles sehr gewollt aber nix gekonnt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

5fa9b1a3a65220be1a583d3a8e129078.jpg

Grüße von der Veterama. Die PX Blinker fanden auch ihren Weg ins Beinschild, aber meine Kamera versagte beim auslösen [emoji43]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

wollte ich mir erst mitbringen als Küchengerätecc5ba16051cf6d2f75dc5c927adf35a.jpg

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
wollte ich mir erst mitbringen als Küchengerätecc5ba16051cf6d2f75dc5c927adf35a.jpg&key=c8de418ab8deceecb0898ae42c313f69d94b929755a7e1198607774f115789df

Wo hast die gefunden?
Fährt sowas ein vagabundierender Scherenschleifer? Oder ist es das andere Werkzeug neben der Gartenhacke mit Vespa-Motor?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

In Ermangelung von Sitzgelegenheit und Arbeitsleuchte und unter Berücksichtigung der durch die unvollendete Up-and-over-Anlage notwendige Beinhaltung glaube ich, dass damit nur noch ein einbeiniger Scherenschleifer klarkommen würde. Der hingegen könnte dann aber nur schwer ankicken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und um die Frage nach dem wo zu beantworten: Salo am Gardasee. Bei Inder esse: 3fd5cdb776840454d224c6c87e6e4af8.jpg

  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 8.10.2017 um 01:49 schrieb oscar:

Auch gefunden auf der Veterama 

IMG_6284.JPG

aus einer kette ein steifes glied als ständer zu machen ist doch sehr geilst. :lookaround::-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Anfang 1990 und mit peinlichem Airbrush-all-over wahlweise einer verstorbenen Soul-Legende, Mafiaboss, irgendeinem leichtbekleideten Phantasiemädchen oder Freddy Krüger, hätte es Pokale und Zeitungsfeatures geregnet. Heute gibt's den Klumpert bei der Veterama zu kaufen. Wer von euch hat's gekauft?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 12 Stunden schrieb sähkö:

Anfang 1990 und mit peinlichem Airbrush-all-over wahlweise einer verstorbenen Soul-Legende, Mafiaboss, irgendeinem leichtbekleideten Phantasiemädchen oder Freddy Krüger, hätte es Pokale und Zeitungsfeatures geregnet. Heute gibt's den Klumpert bei der Veterama zu kaufen. Wer von euch hat's gekauft?

 

Niemand, den hab'n die wieder aufgeladen. Hätte übrigens 650,- Euro kosten sollen.

 

Hat jemand die "Sickenrahmen-Vespa" auf Largeframebasis fotografiert? Ich hatte leider keinen...........................

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor einer Stunde schrieb Ferenki:

 

Niemand, den hab'n die wieder aufgeladen. Hätte übrigens 650,- Euro kosten sollen.

 

Hat jemand die "Sickenrahmen-Vespa" auf Largeframebasis fotografiert? Ich hatte leider keinen...........................

Am Samstag morgen noch 1200 Euro....

nevertheless, sehr schöner Roller und top gebaut :cheers:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 8 Stunden schrieb oscar:

Am Samstag morgen noch 1200 Euro....

nevertheless, sehr schöner Roller und top gebaut :cheers:

Ich seh keinen Roller !?....aber falls in dem Brocken ein 200er Motor drin gewesen wäre, wärs ja fast ein echter Schnappinski gewesen....:lookaround:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 7 Minuten schrieb matemilia:

FB_IMG_1508654293433.jpg

 

Das ist eigentlich nur ein ganz ordinärer spätachtziger/frühneunziger Style. Zu der Zeit wärste da der Oberkommissar der Stylepolizei gewesen.

 

...gefallen muss es ja dennoch nicht. ;-)

Bearbeitet von dirchsen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Veto. Eine Einschränkung bezüglich der Authentizität:

Die Kagglampe gab es in den 90ern noch nicht sondern wurde erst viel später verunstaltet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Minuten schrieb alfonso:

Veto. Eine Einschränkung bezüglich der Authentizität:

Die Kagglampe gab es in den 90ern noch nicht sondern wurde erst viel später verunstaltet.

 

...da hätte man die Kagglampe von so ner ganz komischen alten Fespa abgeschraubt, die bei Onkel Willi noch ganz hinten im Schuppen stand. Der rottige Rest der Fespa wurde dann natürlich verschrottet, weils für den alten Kram keine Teile im Rollershopkatalog gab...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Stunde schrieb dirchsen:

 

...da hätte man die Kagglampe von so ner ganz komischen alten Fespa abgeschraubt, die bei Onkel Willi noch ganz hinten im Schuppen stand. Der rottige Rest der Fespa wurde dann natürlich verschrottet, weils für den alten Kram keine Teile im Rollershopkatalog gab...

.....oder die Lampe vom Bonanzarad drauf gelüngelt und eine gelbe Birne ans Kabel geklemmt.

Wenn jetzt auch noch die Motorhaube frei Sicht auf die verchromten Komponenten im Maschienenraum ermöglicht, könnte das glatt mal meine gewesen sein. Meine war aber königsblau mit Sprühmalerei.

Bearbeitet von oehli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.



×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.