Jump to content

Riementrieb


Recommended Posts

  • Replies 711
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Gestern war Putztag. Jetzt ist sie fast fertig.  

Der BFC gurkt wahrscheinlich mit dem Virago535-Lesben-Club durch Falkenhain, und die denken sich dann gib dem kleinen Nachwuchshomo mal eine Chance....

Nein wir haben uns ganz doll lieb    er hatte schon immer den Sinn für die wirklich wichtigen Dinge im Leben, fuhr lange eine weinrote xl2 mit Weisswandreifen und hebt sich gerne von der Mas

Posted Images

vor 18 Stunden hat DR. Cut folgendes von sich gegeben:

120/90/10 Reifen geht auf Cosa Felge 2.50x10. Hatte ich auch so eigetragen. Also 120/90/10 Reifen auf original Felge.

Bei einer SKR.

:thumbsup: Danke

Link to post
Share on other sites
vor 20 Stunden hat DR. Cut folgendes von sich gegeben:

120/90/10 Reifen geht auf Cosa Felge 2.50x10.

Ich verstehe noch nicht so richtig, wieso kein 130/70 geht...ich verstehe, dass das evtl sehr bauchig wird, aber das sollte doch funktionieren!?

Gibt's irgendwo Tabellen, wo die zulässigen Reifenkombis auf Zweiradfelgen spez. Felgenbreite hinterlegt sind? Für PKWs hab ich das im Büro hängen:sigh:

Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde hat inna halle folgendes von sich gegeben:

Bin früher ohne Probleme und mit wie ich fand einem guten Fahrverhalten 130/70-10 auf ner 2.5er Felge gefahren.

Ich wusste, dass das schon jemand gefahren ist...jetzt brauch ich nur noch das OK von meinem Kollegen Prüfingenieur.

Link to post
Share on other sites

Evtl. ginge es trotz der Conti-Tabelle mit einer Freigabe des Reifenherstellers. Hatte das auch schonmal beim Auto - 195er Reifen auf 8" Felgenbreite wollte ein Prüfingenieur mit Verweis auf die Angabe "mindestens 215er Reifen auf 8" Felge" in der Conti-Tabelle nicht abnehmen. Mit Freigabe des Herstellers Toyo ging es dann bei einem anderen Ingenieur problemlos.

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden hat sidewalksurfer folgendes von sich gegeben:

Evtl. ginge es trotz der Conti-Tabelle mit einer Freigabe des Reifenherstellers....

Hab grad mit Heidenau telefoniert, die haben so eine Tabelle nicht. Die haben für jede Reifengröße ein Datenblatt wo das hinterlegt ist.

Kann man aber in diesem Fall auf die Conti-Liste übertragen, ist identisch.

Danke für den Link @matzmann

Link to post
Share on other sites
vor 8 Minuten hat LMLPX83 folgendes von sich gegeben:

Hab grad mit Heidenau telefoniert, die haben so eine Tabelle nicht. Die haben für jede Reifengröße ein Datenblatt wo das hinterlegt ist.

Kann man aber in diesem Fall auf die Conti-Liste übertragen, ist identisch.

Danke für den Link @matzmann

 

Das ist zwar von Conti, gilt aber für alle Hersteller, da es die ERTRO Angaben sind. Einzelfreigaben für andere Werte sind bei Zweiradreifen möglich, aber selten. Toyo im speziellen gibt gerne allen möglichen Kram frei und die bauen halt nichts für Krad.

Edited by matzmann
Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden hat Blue Baron folgendes von sich gegeben:

Für den 130er Reifen hinten könntest du auch einfach eine Hexagon EX Felge nehmen. Von der Optik finde ich die auf SKR auch echt scharf.

Okay...vielen Dank für den Tipp! Die gibt's mit Zentral- und Fünpunktbefestigung, richtig? Die Zentralversion müsste PnP passen oder?

 

Hat Jemand zufälligerweise gleich eine glanzschwarz gepulverte:whistling:

Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...
  • 2 months later...

Servus zusammen!

 

Kleines Update von meiner SKR.

 

YSS mit schwarzer Feder gegen YSS mit weißer Feder getauscht, passt besser zum Forza hinten.

(Das schwarze kommt in die PX)

 

IMG_20200427_203547.thumb.jpg.d850ae9daac3688bae287629eb199c2e.jpg

 

Gruß Markus

Link to post
Share on other sites

Ich bräuchte da mal einen Rat...

 

Bei meiner SKR geht der Kickstarter "leer" durch.

 

Das heißt:

Das Kickstarterritzel wird von der Kickstarterwelle angetrieben aber fährt nicht aus und greift somit auch nicht in die Mitnehmerscheibe.

Ich habe alles ausgebaut, gesäubert und neu gefettet. Hat nix gebracht....

 

Ist das Verschleiß? Wenn ja, was tauschen?  Beides oder nur das Ritzel?

Sieht beides aber noch top aus....

 

20200428_153633.thumb.jpg.bae60012bc9aad1c03f0a886a81f7402.jpg

 

 

20200428_153639.thumb.jpg.ed5cbe5b0533f8741d698c2d8a97a0cc.jpg

Edited by Bertl406
Link to post
Share on other sites

Ich kann da jetzt auch keinen Fehler erkennen.

Variodeckel angebaut und nochmal probiert oder nur im abgebauten Zustand getestet?

Ich meine mich zu erinnern, wenn man von hand betätigt fährt das Ausrückritzel nicht aus.

Link to post
Share on other sites
vor 20 Stunden hat Rita folgendes von sich gegeben:

das Teil ist fertig...

fotografier mal das Gegenstück!!

 

Rita

 

PS

wo biste daheim ??

 

 

Hier ist das Gegenstück:

 

20200429_180647.thumb.jpg.1a9312876ec746ebee223310e2cb910e.jpg

 

20200429_180638.thumb.jpg.a23b8245ae5e1478a44c205ed07d7bdb.jpg

 

Soll ich alle drei Teile tauschen? 

Sollte es dann wieder funktionieren?

Bin aus 84130.

Etwas weiter entfernt von Dir...

 

Des weiteren waren diese Variorollen verbaut, Dr.Pulley steht darauf. Sind original eckig :wacko:

Kann man die fahren? Gehören normal andere rein, in eine SKR 150 oder?

20200429_181314.thumb.jpg.decce85338fac09c0c10e27220479c98.jpg

 

20200429_181255.thumb.jpg.e64500daab8dedeb16709cf3a4049f48.jpg

 

 

Edited by Bertl406
Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden hat Bertl406 folgendes von sich gegeben:

 

...

 

Des weiteren waren diese Variorollen verbaut, Dr.Pulley steht darauf. Sind original eckig :wacko:

Kann man die fahren? Gehören normal andere rein, in eine SKR 150 oder?

20200429_181314.thumb.jpg.decce85338fac09c0c10e27220479c98.jpg

 

20200429_181255.thumb.jpg.e64500daab8dedeb16709cf3a4049f48.jpg

 

 

Dr. Pulley Variorollen sind super, fahre ich schon mindestens 8 Jahre, auch Vario Bravo/ Ciao:thumbsup:.

Müssen eben richtig eingebaut und 6 an der Zahl sein. Sehe bei Dir nur 4.

Edited by DR. Cut
Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...

Um aus einem wassergekühlten (Hexagon) Motor einen Luftgekühlten zu machen braucht man nur:

AC Zylinder

Polrad mit Lüfterschaufeln

Zylinderhaube

Wasserpumpe stilllegen 

?

Habe den Motor noch nicht,Frage nur ob ich mir das zu einfach vorstelle.

Denke die Motorblöcke sind identisch?

 

 

 

Link to post
Share on other sites

Das sollte soweit passen.

 

Weiss nur nicht inwiefern die Polräder identisch sind. Aber die Zündungen von Ac und Lc sind utnerschiedlich.

Ac hat nen fixen ZZP von 19Grad.

Lc verstellt den iwie komisch und landet dann bei 22 Grad.

Würde da dann vlt auch ne kompletten Ac-Zündung verbauen, also ZGP Polrad und Cdi.

Weiss jetzt nicht inwiefern nen luftgekühter Motor da empfindlicher ist.

Edited by hetti
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.