Jump to content

Quattrini M232/M244 für Largeframes


Recommended Posts

vor 1 Stunde hat frankietec01 folgendes von sich gegeben:

Danke für die Darstellung :thumbsup:, da bist Du aber im Vergleich zum letzten Stand deutlich magerer geworden  . . . HLKD von 140 auf 160 und HD von 165 auf 155 . . .

Jau,aber der Motor in der Sprint mit Sip Welle liegt immer noch bei 165HD

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden hat master p folgendes von sich gegeben:

Also ich bin jetzt auch noch bei einem unbearbeiteten mit 117ÜS(nur die 0,2Papierfudi und 0,8Kodi mit QK1,3)bei 27,1PS/31,7Nm

Hat auch die BFA Welle,SI28,Sip Road3.0 ,MRP Venturi,Airbox,Vape Road

Die blaue Kurve war mit staatischer Zündung abgedreht 2400g.

Das war direkt der erste Lauf des Motors.

 

Ich habe selbst einen identischen Motor und würde da im Herbst mal den Auslass machen und das ganze etwas höher setzen.

Phil.jpg

 

bist Du des Wahnsinns.:drool:

Was für Zeiten stehen am Ds bitte an ?

Link to comment
Share on other sites

vor 15 Minuten hat BerntStein folgendes von sich gegeben:

 

bist Du des Wahnsinns.:drool:

Was für Zeiten stehen am Ds bitte an ?

Ich kann es dir nicht mal sagen.

Habe mir nicht mal die Mühe gemacht zu messen!

Habe da nacher einmal die Gradscheibe drannegehalten als er zu war weil mich nur die ÜS interessiert haben.

Rest war uninteressant.

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden hat master p folgendes von sich gegeben:

Also ich bin jetzt auch noch bei einem unbearbeiteten mit 117ÜS(nur die 0,2Papierfudi und 0,8Kodi mit QK1,3)bei 27,1PS/31,7Nm

Hat auch die BFA Welle,SI28,Sip Road3.0 ,MRP Venturi,Airbox,Vape Road

Die blaue Kurve war mit staatischer Zündung abgedreht 2400g.

Das war direkt der erste Lauf des Motors.

 

Ich habe selbst einen identischen Motor und würde da im Herbst mal den Auslass machen und das ganze etwas höher setzen.

Phil.jpg

Welches polrad war standartmässig drauf? Gebogen? 

Link to comment
Share on other sites

Jetzt overrev mit schwerem GP One Lüfter. Die Kurven waren mit sip Vape statisch und dem Alukranz der da mitkam.

mir hatte es genau auf dem Prüfstand die Overrev Elektronik zerlegt.

edit

 

bitte noch Wortmeldung, ob ohne Auslaßbearbritung die 28 oder 30 drin sind.

Edited by BerntStein
Link to comment
Share on other sites

vor 7 Minuten hat BerntStein folgendes von sich gegeben:

Jetzt overrev mit schwerem GP One Lüfter. Die Kurven waren mit sip Vape statisch und dem Alukranz der da mitkam.

mir hatte es genau auf dem Prüfstand die Overrev Elektronik zerlegt.

edit

 

bitte noch Wortmeldung, ob ohne Auslaßbearbritung die 28 oder 30 drin sind.

Schau mal bei Facebook bei Moto Components, da gibt es einen mit 28,5PS Kurve ist von seiner Seite ….

3B0F3D9C-216F-4B5E-AA6D-59A815EAF8BC.jpeg

Link to comment
Share on other sites

Jau aber der hat ne Resotüte. 

Krass auch die HD135 oder irre ich mich. 

Bei mir hab ich auch den SP2. 0 getestet. 

Fand ich nicht gut. 

Meiner Meinung nach ist das doch das geilste mit einer Box zu fahren. 

Auch der XL war nicht so gut. 

Bei mir an 2 Motoren wo nur die Wellen Unterschiedlich sind waren Sip Road 3.0 und die Polini box am schönsten. 

Die Polini Box nen Hauch stärker in der Spitze. 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute hat master p folgendes von sich gegeben:

Jau aber der hat ne Resotüte. 

Krass auch die HD135 oder irre ich mich. 

Bei mir hab ich auch den SP2. 0 getestet. 

Fand ich nicht gut. 

Meiner Meinung nach ist das doch das geilste mit einer Box zu fahren. 

Auch der XL war nicht so gut. 

Bei mir an 2 Motoren wo nur die Wellen Unterschiedlich sind waren Sip Road 3.0 und die Polini box am schönsten. 

Die Polini Box nen Hauch stärker in der Spitze. 

 

War wohl noch nicht fertig abgestimmt  ….. ich hab vom Elron auf die Viper Box gewechselt und find die Box auch deutlich besser ….. bin aber noch nicht fertig mit der Abstimmung ….. 

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute hat master p folgendes von sich gegeben:

Also diese riesen Boxen sind beim DS auch eher semigeil bei der Einlassgröße. 

Da muss man echt mal die normalen Boxen quer testen. 

Bei Membran ist das natürlich was ganz anderes. 

Die vorhandene Polini Box passte leider nicht unter den TS Rahmen ….. werde aber , wenn ich wieder Zeit habe, den Road 3 noch gegen testen …. mit dem Elron bin ich auch noch nicht fertig :-D

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten hat frankietec01 folgendes von sich gegeben:

Die vorhandene Polini Box passte leider nicht unter den TS Rahmen ….. werde aber , wenn ich wieder Zeit habe, den Road 3 noch gegen testen …. mit dem Elron bin ich auch noch nicht fertig :-D

Wenn du das weiter mit Si Gedönst fährst dann vergiss die ganzen Schlangen. 

Da sind die Boxen einfach der ultimative Shit. 

Is so.... 

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden hat master p folgendes von sich gegeben:

Jau,aber der Motor in der Sprint mit Sip Welle liegt immer noch bei 165HD


Hab ich das richtig versanden, zwei identische Motorensetups und die SIP Welle braucht +30 Nummer bei der HD? Bei gleicher Leistung?

Edited by daeumilin
Link to comment
Share on other sites

vor 11 Minuten hat daeumilin folgendes von sich gegeben:


Hab ich das richtig versanden, zwei identische Motorensetups und die SIP Welle braucht +30 Nummer bei der HD? Bei gleicher Leistung?

Der Motor mit der Sip Welle ist bei 165Hd

Der mit der BFA bei 155.

Der mit BFA hat 1,5Ps mehr. 

Möglich die magere HD, Temperatur im Raum usw. 

Bin da auch noch nicht am Ende. 

Wollte mal die ÜS anheben auf 122.

 

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Stunden hat master p folgendes von sich gegeben:

Der Motor mit der Sip Welle ist bei 165Hd

Der mit der BFA bei 155.

Der mit BFA hat 1,5Ps mehr. 

Möglich die magere HD, Temperatur im Raum usw. 

Bin da auch noch nicht am Ende. 

Wollte mal die ÜS anheben auf 122.

 

Danke! :cheers:

 

Muss für die BFA die kleine Motorgehäusehälfte gespindelt werden?  (oder passt die p&p wie die 60ger SIP?)

 

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 29 Minuten hat Marcelleswallace folgendes von sich gegeben:

Was sagst du zur laufruhe? 

 

vor einer Stunde hat master p folgendes von sich gegeben:

ja die ist das!Iwo paar Seiten vorher sind paar Bilder von meiner Welle!

Gerne im Vergleich zur SIP Welle,wobei die beiden Rahmen wahrscheinlich nicht direkt zu vergleichen sind . . .

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden hat frankietec01 folgendes von sich gegeben:

 

Gerne im Vergleich zur SIP Welle,wobei die beiden Rahmen wahrscheinlich nicht direkt zu vergleichen sind . . .

Also beide Kurbelwellen laufen sehr ruhig in meinen Motoren kann ich nicht anders sagen. Klar die Rahmen sind unterschiedlich, das eine ist eine GST 5 das andere ist eine Sprint, da ist natürlich auch schon ein Unterschied bei dem Gewicht.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Am 25.8.2021 um 17:59 hat master p folgendes von sich gegeben:

Korrekt, nur angepasst oben die Wanne, klar DS ist auch offen, Abfahrt, fertig. 

Noch eine Verständnisfrage. Was meinst du mit „DS offen“? Hast du den Ansaugtrakt vom 28SI sauber zum DS verschliffen, oder hast die DS Dichtfläche bearbeitet (nach vorne & hinten weggeschiffen)?


Danke

 

Edited by daeumilin
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde hat daeumilin folgendes von sich gegeben:

Noch eine Verständnisfrage. Was meinst du mit „DS offen“? Hast du den Ansaugtrakt vom 28SI sauber zum DS verschliffen, oder hast die DS Dichtfläche bearbeitet (nach vorne & hinten weggeschiffen)?


Danke

 

Ich habe oben den Einlass vom Vergaser zur Vergaserwanne und Block strömungsgünstig angepasst auf den 28er. Der Drehschieber ist auch bearbeitet sowie nach vorne und nach hinten.

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden hat daeumilin folgendes von sich gegeben:

Noch eine Verständnisfrage. Was meinst du mit „DS offen“? Hast du den Ansaugtrakt vom 28SI sauber zum DS verschliffen, oder hast die DS Dichtfläche bearbeitet (nach vorne & hinten weggeschiffen)?


Danke

 

ich habe den si25.6mm drauf.

Mit voll offen mein ich unter 1mm Überlappung am Rand z.b.

Das war ja mehr dem Kollegen in den Mund gelegt...

so sieht das bisher bei mir aus:

(das oberste ist schon der si hier.)

20210826_201452.jpg.43e00ab8e126c30852f22973ee826e8b.jpg

20210826_201529.jpg.aa863f0f5e86e8377983a4b570065e13.jpg

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



  • Posts

    • Ok, danke mal für Deine Einschätzung. Ich denke nicht, dass das sicherheitsmässig ein Problem ist - es geht ja "nur" um eine rel. dünne Dichtung, die nicht stark nachgibt. Ein Lösen der vorgespannten Schraubverbindung sollte nicht passieren, da die Felgen im Bereich der eingepressten Bolzen (Wulst um Bolzen) anliegen und dann ist da ja noch die Schraubverbindnung zur Trommel... Bei einer Gummidichtung hätte ich da schon eher Bedenken. Aber wenn Deine Dichtungen generell alle Feuchtigkeit binden, macht das nat. wenig Sinn. Hatte gehofft es gibt welche, die nichts aufnehmen  
    • Schon mal merci Jungs ich werd da nochmal bei gehen und mal das ganze flacher gestalten…. Aber was neues  heute mal Probe sitzen vom Motor und ich muss sagen meine Dämpfer Konstruktion funzt echt gut (im Stand 
    • Der antwortet garnicht. Hab nur nach dem Hubraum gefragt. 
    • Bwi flexiblem 3d-Druck hat @abtreter ziemlich viel Erfahrung. 
    • Für's Protokoll: Die beiden Kolben, die in meinen beiden PV-08 Zylindern steckten, haben die Prägung "JP" (Domhöhe:6.5mm, 163g nackt) und auf den 1.4mm dicken Trapezringen Ringen steht "Sam Std". Das steht wohl für Sam Pistons & Rings: https://www.samkrgpistonsandrings.com/contactus.html Bezugsquelle kennt wohl keiner? Meine Ringe sind durch.   Das sind übrigens definitiv nicht die, die beim SC unter "LML Kolben" verkauft werden. Der 7672557 z.B. kommt im GOETZE Karton (auch India) und hat "normale" Ringe. Die Fertigungsquali ist aber auch da indisch: Einseitig lies sich der Kolbenbolzen leicht, aber spielfrei einschieben, auf der anderen Seite des Kolbens hatte der Kolben deutlich fühlbares Spiel (bei 16°!). Also auch kein brauchbarer Ersatz.   Meine beiden Zylinder haben stark unterschiedliche Steuerzeiten: ohne FuDi= A140/Ü108/BP107 und A158/Ü122/BP128, wobei bei Letzterem alles krumm und schief gegossen ist. Der kommt in die Tonne.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Privacy Policy und unseren Guidelines einverstanden.