Jump to content

Quattrini M232/M244 für Largeframes


Recommended Posts

Wäre halt nen klasse Vergleich gewesen. Also unbearbeitet (27°VA) beide Boxen, dann mit 30°VA auch beide. :cheers:

Sprich kommen die 500U/min und spätere Leistung (und einiges mehr) nur aus der Box oder aus der Auslasszeit. 

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 47 Minuten hat Rietzebuh folgendes von sich gegeben:

Sprich kommen die 500U/min und spätere Leistung (und einiges mehr) nur aus der Box oder aus der Auslasszeit. 

 


Oder auch wegen der höheren Abgastemperatur durch mehr Last in der längeren Übersetzung. 

Der Löwenanteil kommt sicher von den 6grad mehr Auslass.

Edited by FalkR
  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Am 26.10.2021 um 11:11 hat vesporus folgendes von sich gegeben:

Kurve Quattrini 265, einmal nur gesteckt mit Polinibox, einmal gefräßt mit Posch Resibox. Beide mit 35er TMX Mikuni.

 

kurven.jpg

Hui! Sach mal, gibts die Posch Resibox für Quattrini mittlerweile auch offiziell oder hast du die "direkt" geordert....:cheers:

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde hat Dudenhofenssohn folgendes von sich gegeben:

Hui! Sach mal, gibts die Posch Resibox für Quattrini mittlerweile auch offiziell oder hast du die "direkt" geordert....:cheers:

Die gibt es offiziell bei S*P (als BFA Box) habe ich gesehen :whistling: .

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden hat Dudenhofenssohn folgendes von sich gegeben:

Aso… merci…..passt der original Quattriniflansch auch da? Oder nur mit dickerem Vitonring? 

Bei mir passt die Box mit dem mitgelieferten Vitonring auf dem original Quattriniflansch, dieser ist recht dünn. Minimal kommt da was durch, allerdings ist der Ring leicht beschädigt.

Link to comment
Share on other sites

vor 10 Minuten hat vesporus folgendes von sich gegeben:

Bei mir passt die Box mit dem mitgelieferten Vitonring auf dem original Quattriniflansch, dieser ist recht dünn. Minimal kommt da was durch, allerdings ist der Ring leicht beschädigt.

Top, danke! Ggf. Denke ich dann über den dicken Vitonring von sip nach, der bei der Viper Box dabei war…

dank dir! :cheers:

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten hat FalkR folgendes von sich gegeben:

Wie soll das denn vernünftig passen? ;-)

BFA306 hat ca. 50mm Außendurchmesser am Steckflansch, Quattrini M2xx hat hier ein bisschen mehr wie das Originalmaß PX200 (~45mm).

Moin, ich dachte der quattrini hat knapp 48mm? Muss ich nochmal messen. Dann gehts mit dem dicken vitonring. Wenn weniger, dürfte es knapp werden.

Edited by Dudenhofenssohn
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden hat Dudenhofenssohn folgendes von sich gegeben:

Top, danke! Ggf. Denke ich dann über den dicken Vitonring von sip nach, der bei der Viper Box dabei war…

dank dir! :cheers:

Nun - meine Box passt jedenfalls auf den Quattrinistutzen - dann kommt für und an die SIP BFA-Box vermutlich ein dafür angepasster Stutzen dran.

 

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
vor 2 Stunden hat Patricks folgendes von sich gegeben:

Kann mir jemand sagen was der M244 (60Hub) Zylinder mit der 64mm Welle und 128mm Pleuel ca. für Steuerzeiten hat

von - bis 

Da bekommst du mal eine gescheite Antwort und ne Scheissantwort, die beide auf die Frage passen aber dir keine Antwort geben :muah:

Scheissantwort: Null bis fuffzigdausend wenn du 2,5m Fudi nimmst

Gescheite Antwort: Gegenfrage welche KODI und FUDI verwendest Du?

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden hat Patricks folgendes von sich gegeben:

Kann mir jemand sagen was der M244 (60Hub) Zylinder mit der 64mm Welle und 128mm Pleuel ca. für Steuerzeiten hat

von - bis 

image.thumb.png.7e6832df4ff3b4e71f1cde87e7f2dc62.png

Unterstand gemessen mit  2,5 Alu-Spacer und 0,25 Papierdichtung, Zylinder nicht angefasst

... die Einlasszeiten nicht beachten - Membran

  

 

Link to comment
Share on other sites

vor 17 Stunden hat Lameda folgendes von sich gegeben:

Da bekommst du mal eine gescheite Antwort und ne Scheissantwort, die beide auf die Frage passen aber dir keine Antwort geben :muah:

Scheissantwort: Null bis fuffzigdausend wenn du 2,5m Fudi nimmst

Gescheite Antwort: Gegenfrage welche KODI und FUDI verwendest Du?

Was ist da so scher zu verstehen was der Zylinder halt ohne Fußdichtung mit der Welle hat und 1x maximal angehoben soweit es mit dem Kolbenringen möglich ist 

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten hat Patricks folgendes von sich gegeben:

Was ist da so scher zu verstehen was der Zylinder halt ohne Fußdichtung mit der Welle hat und 1x maximal angehoben soweit es mit dem Kolbenringen möglich ist 

 

 

Das „maximal angehoben soweit es mit den Kolbenringen möglich ist“ ist doch samesame wie der Fall ohne Fussdichtung ... ? :whistling:

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Servus Leute. Ich habe meine 64er Vollglocke vom King selbstverschuldet geschrottet und habe zwei Alternativen als Ersatz: 64er Vollwange vom King oder wieder die 64er Vollglocke vom King. Hat jemand einen direkten Vergleich dieser 2 Kurbelwellenkonzepte getestet und kann mir eine Entscheidungshilfe/Empfehlung geben (Leistung, Laufruhe, Vibrationsneigung, Haltbarkeit,....)?

Es handelt sich um einen 244/260 Quattrini auf Malossi VR one (Einlass weiter geöffnet und nach vorne verrundet), SZ 126/190, Mikuni 35 auf VForce mit Reso. Danke!

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde hat Patricks folgendes von sich gegeben:

Was ist da so scher zu verstehen was der Zylinder halt ohne Fußdichtung mit der Welle hat und 1x maximal angehoben soweit es mit dem Kolbenringen möglich ist 

mit meine Werten kannst Du Dir doch eigentlich alles ausrechnen... wie weiter der Überstand möglich ist, kannst Du am Kolben eben messen. Wenn Du gerade keinen zur Hand hast, kann ich das heute Abend messen

Link to comment
Share on other sites

vor 36 Minuten hat collyn folgendes von sich gegeben:

mit meine Werten kannst Du Dir doch eigentlich alles ausrechnen... wie weiter der Überstand möglich ist, kannst Du am Kolben eben messen. Wenn Du gerade keinen zur Hand hast, kann ich das heute Abend messen

Wenn man noch keine Welle und Zylinder hat ist das halt schwer;-)

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten hat Patricks folgendes von sich gegeben:

Wenn man noch keine Welle und Zylinder hat ist das halt schwer;-)

die Info fehlte  - ich halte Dir heute Abend mal einen Schieber an den Kolben

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden hat moppedfahn folgendes von sich gegeben:

Servus Leute. Ich habe meine 64er Vollglocke vom King selbstverschuldet geschrottet und habe zwei Alternativen als Ersatz: 64er Vollwange vom King oder wieder die 64er Vollglocke vom King. Hat jemand einen direkten Vergleich dieser 2 Kurbelwellenkonzepte getestet und kann mir eine Entscheidungshilfe/Empfehlung geben (Leistung, Laufruhe, Vibrationsneigung, Haltbarkeit,....)?

Es handelt sich um einen 244/260 Quattrini auf Malossi VR one (Einlass weiter geöffnet und nach vorne verrundet), SZ 126/190, Mikuni 35 auf VForce mit Reso. Danke!

 

Rein aus Neugier: wie ist das passiert? Gerne per Pm 

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden hat moppedfahn folgendes von sich gegeben:

Servus Leute. Ich habe meine 64er Vollglocke vom King selbstverschuldet geschrottet und habe zwei Alternativen als Ersatz: 64er Vollwange vom King oder wieder die 64er Vollglocke vom King. Hat jemand einen direkten Vergleich dieser 2 Kurbelwellenkonzepte getestet und kann mir eine Entscheidungshilfe/Empfehlung geben (Leistung, Laufruhe, Vibrationsneigung, Haltbarkeit,....)?

Es handelt sich um einen 244/260 Quattrini auf Malossi VR one (Einlass weiter geöffnet und nach vorne verrundet), SZ 126/190, Mikuni 35 auf VForce mit Reso. Danke!

Habe ein ähnliches Setup vor…

was kam da bei Dir für eine Leistung heraus und Drehmoment?

Welche Abgasanlage?

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden hat Patricks folgendes von sich gegeben:

Wenn man noch keine Welle und Zylinder hat ist das halt schwer;-)

Und wenn Du keine Infos lieferst dann WAGST du es zu fragen was da schwer zu verstehen ist? hahahahhah Du bist mir schon ein lustiges Kerlchen.

Ich geb Dir aber mal den Tip mit GEOGEBRA SZ Rechner...da kannst Du Gehäusedaten, Maße etc eingeben dann bekommst direkt deine Infos raus die Du wissen willst.

 

Bildschirmfoto 2021-09-30 um 20.29.48.png

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.