Jump to content

Quattrini M232/M244 für Largeframes


Recommended Posts

vor 2 Stunden hat gravedigger folgendes von sich gegeben:

sach mal.....wie hast die kohle an deiner frau vorbei gebracht?

 

morgen kommt wohl mario auf die rolle mit einem 260er...mal sehen was da geht.

 

Tip: Nicht alles auf einmal....Häppchen für Häppchen :-D

Freu mich nun auch auf mein Paket vom Bodensee (winkmitdemZaunpfahl @Rally 221)

Link to comment
Share on other sites

vor 14 Minuten hat Chris folgendes von sich gegeben:

 

Tip: Nicht alles auf einmal....Häppchen für Häppchen :-D

Freu mich nun auch auf mein Paket vom Bodensee (winkmitdemZaunpfahl @Rally 221)

Aus der Gegend muss ich auch noch was einschmuggeln...

Welcher Hub wird's bei Dir werden?

 

Edited by schindol broer
Link to comment
Share on other sites

vor 36 Minuten hat mrfreeze folgendes von sich gegeben:

Sind die Kolbenbolzenclips die gleichen wie MHR & Co?

 

Interessiert mich auch - hab letztens einen 244er mit 5.000 km ausgebaut und die Clips waren fast lose - war schon mehr Glück, dass die drinnen geblieben sind. Waren aber die priginalen, die bei Quattrini dabei waren. Die haben sich irgendwie abgenutzt (nicht die Spannung verloren) - sowas hab ich noch nie gesehen...

Link to comment
Share on other sites

Am 25.11.2020 um 17:47 hat BerntStein folgendes von sich gegeben:

Die Drehschieberzeiten sind ja auch nochmal ein Ding .

Vielleicht sollten wir ihm Zielzeiten sagen, und wieviel mm unterhalb OT diese sind ?

 

Die Zielzeiten bei diesem setup müssen ja recht lang sein, dass der überhaupt was ansaugt.

ich schmeiss da mal 120 vor OT zu 65 nach OT als minimum hin. wären Kolben 47.7 mm vor seinem oberen Endpunkt bis 20.2 wieder runtergegangen.*

Gerne korrigiert mich wer, der im M244 Drehschieberthema tiefer drinsteckt !

Und eine große airbox darf überlegt werden.

 

*bitte jemand drüberschaun - könnte ja n Kopfrechenfehler dran sein.

Hallo zusammen,

ich habe eben mal die Steuerzeit mit Hilfe der Schablonen ermittelt.

 

110,5° vor OT / 70° nach OT

 

Also müsste ich nun den DS um 10° verlängern (linke Seite im Bild)...

Ist das Richtig so wenn ich auf ca 120° v OT kommen muß.:satisfied:

 

 

 

 

20201204_144253.jpg

20201204_143704.jpg

20201204_143712.jpg

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Minuten hat kieferan folgendes von sich gegeben:

Hallo zusammen,

ich habe eben mal die Steuerzeit mit Hilfe der Schablonen ermittelt.

 

110,5° vor OT / 70° nach OT

 

Also müsste ich nun den DS um 10° verlängern (linke Seite im Bild)...

Ist das Richtig so wenn ich auf ca 120° v OT kommen muß.:satisfied:

 

 

 

 

20201204_144253.jpg

20201204_143704.jpg

20201204_143712.jpg

So Quasi... 

Oder habe ich da einen groben Denkfehler?

20201204_151842.jpg

Link to comment
Share on other sites

Ich lese auf den Bildern 120° vor OT ab und 65° nach OT.

 

Öffnungszeitpunkt: Gehäusekante 90°+25° = 115° "vor OT", Wellenkante 5° "vor OT"

--> Öffnen 115°+5° = 120° vor OT

 

Schließzeitpunkt: Gehäusekante 90°-30° = 60° "vor OT", Wellenkante 125° "nach OT"

--> Schließen 125°-60° = 65° nach OT

 

Auf den Bildern kann es aber sein, dass die Schablone im Gehäuse minimal verdreht liegt. Falls sie noch ein bissl im Uhrzeigersinn verdreht werden müsste, dann wird "Öffnen vor OT" kleiner und "Schließen nach OT" größer.

 

 

Das Umrechnen ist tatsächlich etwas umständlich, wegen Plus/Minus und den 90°. Probier mal die hier angehängte Schablone, die habe ich neu gemacht. Abgelesene Werte einfach zusammenzählen. Endergebnis negativ = vor OT, positiv = nach OT: 2020.12 drehschiebervermessung lf karoo.pdf

Edited by karoo
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden hat karoo folgendes von sich gegeben:

Ich lese auf den Bildern 120° vor OT ab und 65° nach OT.

 

Öffnungszeitpunkt: Gehäusekante 90°+25° = 115° "vor OT", Wellenkante 5° "vor OT"

--> Öffnen 115°+5° = 120° vor OT

 

Schließzeitpunkt: Gehäusekante 90°-30° = 60° "vor OT", Wellenkante 125° "nach OT"

--> Schließen 125°-60° = 65° nach OT

 

Auf den Bildern kann es aber sein, dass die Schablone im Gehäuse minimal verdreht liegt. Falls sie noch ein bissl im Uhrzeigersinn verdreht werden müsste, dann wird "Öffnen vor OT" kleiner und "Schließen nach OT" größer.

 

 

Das Umrechnen ist tatsächlich etwas umständlich, wegen Plus/Minus und den 90°. Probier mal die hier angehängte Schablone, die habe ich neu gemacht. Abgelesene Werte einfach zusammenzählen. Endergebnis negativ = vor OT, positiv = nach OT: 2020.12 drehschiebervermessung lf karoo.pdf

Ich messe das später oder morgen nochmal nach wenn ich Ruhe habe. Die Kinder springen hier noch rum....

 

Die SZ der Welle sind ja fix. Den Drehschieber schaue ich später nochmal...

 

20201204_150033.jpg

Link to comment
Share on other sites

 

vor 5 Minuten hat kieferan folgendes von sich gegeben:

Die SZ der Welle sind ja fix. Den Drehschieber schaue ich später nochmal...

Irgendwie verspüre ich eine gewisse "Sprachverwirrung". :dontgetit:

 

DIe Steuerwange der Kurbelwelle ist der Drehschieber.

Im Gehäuse ist nur ein feststehendes Fenster.

Link to comment
Share on other sites

vor 16 Stunden hat T5Rainer folgendes von sich gegeben:

 

Irgendwie verspüre ich eine gewisse "Sprachverwirrung". :dontgetit:

 

DIe Steuerwange der Kurbelwelle ist der Drehschieber.

Im Gehäuse ist nur ein feststehendes Fenster.

Jau! Ich hatte bisweilen aus dem GSF Slang entnommen, dass die „Verdichterplatte“ des Gehäuses gerne synonym mit Drehschieber bezeichnet wird....insofern alles jut:-D

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde hat rd racer folgendes von sich gegeben:

So heute auf der Rolle gewesen... 

m244

62 sip Welle 

30 mikuni 

Original Membran vom Male Gehäuse

Sz 127-181( also 1,5 Fudi)

rote Kurve hornet

gelbe Resi Box oder so von aic px 

 

 

68E26190-476C-48BD-84A7-A7AE1A4A9D3D.jpeg


Mich wundert es, dass das Drehmoment so „gering“ ausfällt bei den Steuerzeiten. Was für eine Zündung und welcher ZZP fährst du?

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   1 member




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.

Hello,

 

the GSF ist funded by Ads. By using an adblocker, you deprive the GSF of its livelihood.

 

Please deactivate your adblocker for the GSF in order to have access to the GSF again.

In the adblocker settings you can specify certain pages where advertisements may continue to be displayed.

OK