Jump to content
mastrocamillo

Quattrini M232/M244 für Largeframes

Recommended Posts

Mahlzeit,

ich finde den Quattrini Zylinder zur Zeit am spannendsten und habe noch einige Sachen rumliegen.

Welchen der zwei Zylinder (232 / 244) und welche weiteren Teile würdet ihr mir noch empfehlen zu den folgenden vorhandenen Teilen?

-PX 200 Gehäuse Membran

-S&S Glockenwelle 62mm Hub

-BGM Superstrong 63´er

-PX200 Lusso Getriebe mit kurzem 4.Gang

-BGM BBS Auspuff

-MRP Ansauger 36mm

 

Schön wäre ein sportlicher Tourenmotor mit ordentlichem Potential in den Bergen.

 

Gruß Thymmi

 

Share this post


Link to post
vor 3 Minuten schrieb Thymmi:

Mahlzeit,

ich finde den Quattrini Zylinder zur Zeit am spannendsten und habe noch einige Sachen rumliegen.

Welchen der zwei Zylinder (232 / 244) und welche weiteren Teile würdet ihr mir noch empfehlen zu den folgenden vorhandenen Teilen?

-PX 200 Gehäuse Membran

-S&S Glockenwelle 62mm Hub

 

Die S&S Glocke hat doch ein 110er Pleuel? Dann passt die nicht für den 232/244..

vor 3 Minuten schrieb Thymmi:

-BGM Superstrong 63´er

-PX200 Lusso Getriebe mit kurzem 4.Gang

-BGM BBS Auspuff

-MRP Ansauger 36mm

 

Schön wäre ein sportlicher Tourenmotor mit ordentlichem Potential in den Bergen.

 

Gruß Thymmi

 

 

Share this post


Link to post

Was ist das für eine gelbe schmotze unter der Dichtung und an der Nebenwelle? 

  • Haha 1

Share this post


Link to post
vor 1 Minute schrieb Schlumi:

Was ist das für eine gelbe schmotze unter der Dichtung und an der Nebenwelle? 

Fett 

 

allheilmittel 

 

alles schön einfetten... wird natürlich sofort weggespült. Allerdings hab ich beste Erfahrung gesammelt die Dichtung mit fett einzuschmieren 

Edited by Basti85

Share this post


Link to post
vor 41 Minuten schrieb Basti85:

Endlich ist die King da.

....auf was für Steuerzeiten kommst Du denn jetzt damit?

Share this post


Link to post
vor 5 Stunden schrieb maxo:

Komisch. Dürfte ja eigentlich nicht sein.

Woher hast du die? 

Von Fabbri

Share this post


Link to post
vor 7 Stunden schrieb collyn:

....auf was für Steuerzeiten kommst Du denn jetzt damit?

 

 

Die kenne ich erst rechnerisch. Muss ich noch Messen. 

 

QK ist 1,3mm 

Share this post


Link to post
vor 18 Stunden schrieb collyn:

....auf was für Steuerzeiten kommst Du denn jetzt damit?

 

 

Hier nun die Steuerzeiten(3x gemessen und Mittelwert) 

HUB 64/128 

 

1mm Fudi

3mm Kodi 

 

178/122/28

 

1,3mm QK

Share this post


Link to post

Also ich komme mit pinasco Gehäuse 64/128 und 1 mm fussdichtung auf 175/124 macht 51:2= 25,5  kann des dann sein? 

Edited by pafto5
Vertipt

Share this post


Link to post

Hab heut schon mal ne kleine Runde gedreht. Verdammt aufbassa ist angesagt. Im zweiten immer noch mänchen hoch auch von unten raus. Na viel Spaß. 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Am 1.2.2019 um 21:30 schrieb Basti85:

Übrigens zu. Thema stehbolzen...

 

hab mir jetzt diese Automatik Piaggio Dinger geholt. 

 

 

Passt super... besonders gut finden ich das diese mittig 8mm haben und zum Gewinde hin 7mm 

 

 

48FF5EA3-3C28-475D-A7D9-9ECA280AE489.jpeg

Wird da der Zylinder noch ausreichend zentriert?

Share this post


Link to post
vor 37 Minuten schrieb LAPaint:

Wird da der Zylinder noch ausreichend zentriert?

 Ich denke schon geht ziemlich schmatzend rauf.. mittig sind diese 8mm dick 

Share this post


Link to post

Hi all,

First time posting in this forum. Sorry if this has been covered but I can’t seem to find it - probably mostly because I don’t know German.

im trying to find out what sort of temperature range people get from M232. I am running mine in and it seems very high temperature. At 60 mph it is 164deg. I have only done about 20km on the engine so haven’t gone faster yet.

I have spoken to one other person who had a M232 that ran similar temperature, and also at 100Kph their engine showed 185deg.

My engine is running 24/24 carb, SIP Road 2 pipe and casings ported to match the cylinder.

I want to be sure I’m not overheating the engine. Are these temperatures usual for the M232? 

Thanks in advance.

 

Hallo zusammen,
Erstmalige Veröffentlichung in diesem Forum. Tut mir leid, wenn dies abgedeckt wurde, aber ich kann es nicht finden - wahrscheinlich hauptsächlich, weil ich kein Deutsch kann.
Ich versuche herauszufinden, welchen Temperaturbereich die Leute von M232 bekommen. Ich führe meine ein und es scheint sehr heiß zu sein. Bei 60 Meilen pro Stunde sind es 164 Grad. Ich habe nur ungefähr 20km mit dem Motor gemacht, also bin ich noch nicht schneller
Ich habe mit einer anderen Person gesprochen, die einen M232 hatte, der eine ähnliche Temperatur hatte, und auch bei 100 km / h zeigte der Motor 185 Grad.
Mein Motor läuft mit 24/24 Carb, SIP Road 2-Rohr und Gehäusen, die an den Zylinder angepasst sind.
Ich möchte sicher gehen, dass ich den Motor nicht überhitze. Sind diese Temperaturen für den M232 üblich? Das
Vielen Dank im Voraus.

Edited by ScooterSanctuary
Added German version done via google translate.

Share this post


Link to post
vor 16 Stunden schrieb ScooterSanctuary:

Hi all,

First time posting in this forum. Sorry if this has been covered but I can’t seem to find it - probably mostly because I don’t know German.

im trying to find out what sort of temperature range people get from M232. I am running mine in and it seems very high temperature. At 60 mph it is 164deg. I have only done about 20km on the engine so haven’t gone faster yet.

I have spoken to one other person who had a M232 that ran similar temperature, and also at 100Kph their engine showed 185deg.

My engine is running 24/24 carb, SIP Road 2 pipe and casings ported to match the cylinder.

I want to be sure I’m not overheating the engine. Are these temperatures usual for the M232? 

Thanks in advance.

 

Hallo zusammen,
Erstmalige Veröffentlichung in diesem Forum. Tut mir leid, wenn dies abgedeckt wurde, aber ich kann es nicht finden - wahrscheinlich hauptsächlich, weil ich kein Deutsch kann.
Ich versuche herauszufinden, welchen Temperaturbereich die Leute von M232 bekommen. Ich führe meine ein und es scheint sehr heiß zu sein. Bei 60 Meilen pro Stunde sind es 164 Grad. Ich habe nur ungefähr 20km mit dem Motor gemacht, also bin ich noch nicht schneller
Ich habe mit einer anderen Person gesprochen, die einen M232 hatte, der eine ähnliche Temperatur hatte, und auch bei 100 km / h zeigte der Motor 185 Grad.
Mein Motor läuft mit 24/24 Carb, SIP Road 2-Rohr und Gehäusen, die an den Zylinder angepasst sind.
Ich möchte sicher gehen, dass ich den Motor nicht überhitze. Sind diese Temperaturen für den M232 üblich? Das
Vielen Dank im Voraus.

 

Hi and welcome, 

 

where you measure the temperature ? 

 

I think the  temperature is not normal for a Vespa cylinder. 

 

My Malossi MHR would have  170°C after a Long Tour with high Speed at the exhaust. 

 

 

 

 

Edited by Basti85

Share this post


Link to post
On 2/12/2019 at 6:59 PM, Basti85 said:

 

Hi and welcome, 

 

where you measure the temperature ? 

 

I think the  temperature is not normal for a Vespa cylinder. 

 

My Malossi MHR would have  170°C after a Long Tour with high Speed at the exhaust. 

 

 

 

 

 

Sensor is under the spark plug. I use a SIP digital speedo. It’s not a Vespa cylinder, it’s a Quattrini M232 cylinder with the accompanying Quattrini crank, piston, and head.

Thanks

Share this post


Link to post
Am 6.2.2019 um 14:30 schrieb maxo:

Bei mir kam endlich die Fabbri Welle aus Italien an.

60Hub / 126er Pleuel

 

Macht einen wertigen Eindruck

 

IMG_1200.thumb.JPG.e299c5c66f3511b5698073e2019d7fec.JPG

Muss man für das schöne Teil eigentlich das Gehäuse größer spindeln ?

Share this post


Link to post

Es wird die Zündkerze NGKB9EG angegeben worin liegt der Unterschied zu der B9ES?

 

wer fährt den m260 mit 30er TMX und hat eine wurfbedüsung womit m

an anfangen kann zu arbeiten. 

 

Will mir jetzt nicht alle Düsen kaufen wenn ich nur 4-5 benötige 

 

 

Danke 

 

 

Edited by Basti85

Share this post


Link to post

 

Ich würde mir Düsen 

HD: ca 260 bis 320

ND: 17,5 , 20 , 22,5 und 25

Nabel : 5EL68

PJ ca 50 und 85

besorgen

  • Like 1

Share this post


Link to post
vor 11 Minuten schrieb Schlumi:

 

Ich würde mir Düsen 

HD: ca 260 bis 320

ND: 17,5 , 20 , 22,5 und 25

Nabel : 5EL68

PJ ca 50 und 85

besorgen

PJ ist deaktiviert 

 

 

Danke 

 

HD280, ND20 ist momentan verbaut. Dann fang ich damit an. 

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   1 member

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.