Jump to content
mastrocamillo

Quattrini M232/M244 für Largeframes

Recommended Posts

ich frage mal in die runde wie es bei euch bedarfsmässig mit auslassflanschen aussieht ( also gleiche geschichte wie beim m1x ) da ich das nicht abschätzen kann.
 
ich hatte mal eine einzelanfertigung  von jemandem geschenkt bekommen und wurde dann des oefteren angesprochen, wo es die gäbe. 
 
nico von schall und rauch wird  eine serie auflegen, ein zylinder zum maßnehmen, geht montag von mir zu ihm auf die reise. 
 
gruss in die runde und gebt mal bescheid, damit man den ungefähren erstbedarf abechätzen kann.
 
zu den preisen kann ich leider nichts sagen,  ich bin nur derjenige, der den zylinder stellt, vermute aber, dass das nicht großartig anders sein wird, wie beim m1x.
 
 
96803787-370A-4940-8AF6-1760E58B5597.thumb.jpeg.08f7b1c299e5e357634b9c1c0755fbd4.jpeg
 
 
FA8CB09E-DEB0-4E3E-815A-4AF975D5D07A.thumb.jpeg.0c916d7da478e19621d042825ba81990.jpeg
 
124CAA31-9460-4534-928B-65ECE11FC2A8.thumb.jpeg.1349c788cca7568d8693caffd7b2245a.jpeg
 
4F784C90-7EB6-416B-8F1E-6CA235976683.thumb.jpeg.89ade2931096a69ca11cfa71229c2d49.jpeg
 
06EF97ED-D617-4458-8FEF-1BE29A6BD3A4.thumb.jpeg.1d38bbc38dff52f7964a3578c43e6a1b.jpeg
 
 

Ich nehme wohl auch einen. Wenn Jockel mir den Auslass schön macht ;-p

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 20 Minuten schrieb Sieger Bitburg:

Bis zur roten Linie reicht! Die Rundung ist da weil viele Gehäuse an der Stelle keine Dichtfläsche haben....beim MHR musst schweißen o Weicon. Q.... hat das gut gelöst. Schau mal unter Dichtung ob da Dichtfläsche ist?

 

 

Ist dichtfläche 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Danke für den Input...  
 
was soll oben links diese Rundung? Habt ihr das so in den Block übertragen? Oder es am Zylinder weg genommen. 
16BB8581-6D35-4253-B52A-053DF25CF6BA.thumb.jpeg.9975105b5bc941974f157045f73d69e5.jpeg
Wie tief sollte man runter fräsen auf Original Niveau?(rot) 
und gelb auch weg um die Kanäle frei zu machen... 
 
9E3D9949-7483-4564-B4FA-292CF783F1FC.thumb.jpeg.bb6385c0fb8d143af310646d1b9b90f3.jpeg

IMG_9487.jpg

So habe ich das bei meinem Motor gemacht. Im Zylinder habe ich auch diese „Verjüngung“ entfernt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 48 Minuten schrieb VeloceBahram:


IMG_9487.jpg

So habe ich das bei meinem Motor gemacht. Im Zylinder habe ich auch diese „Verjüngung“ entfernt.

 

Der obere Überstromkanal sollte deutlich weiter nach hinten gefräst werden. Im UT macht der Kolben sonst den  Überstromkanal komplett zu.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
 
Der obere Überstromkanal sollte deutlich weiter nach hinten gefräst werden. Im UT macht der Kolben sonst den  Überstromkanal komplett zu.

Das schaue ich mir im Winter mal an. Der Motor muss leider eh auseinander. DS SZ müssen noch geändert werden. ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Stunden schrieb minderleistungsfahrer:

 

Der obere Überstromkanal sollte deutlich weiter nach hinten gefräst werden. Im UT macht der Kolben sonst den  Überstromkanal komplett zu.

 

Wie weit? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe noch 3 Auslassstutzen in Originaldurchmesser 44,65 übrig, falls jemand gleich welche braucht.

 

Sind nicht ganz perfekt geschweißt, aber okay. Auf der Unterseite ist eine Nut für einen O-Ring di 44 x 2,5 mm zur Abdichtung. Innendurchmesser der Stutzen ist 41,7 mm, Verlauf 2° konisch enger werdend in Richtung Kolbenhemd.

 

Ich kann Euch auch andere Außendurchmesser machen lassen, um andere Pötte anflanschen zu können.

 

30€, wer einen mag bitte gerne PM.

IMG_20181008_2123435.jpg

IMG_20181008_2204220.jpg

IMG_20181008_2204291.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 7 Stunden schrieb Basti85:

 

Wie weit? 

 

Steck deine Kurbelwelle mal in die große Gehäusehälfte, Kolben rauf und den Zylinder stecken u d Kolben in UT stellen. Dann kannst du gut sehen wie weit du auffräsen soltest. 

 

Da du aber ein Piaggio Gehäuse hast habe könnte im Bereich des Motorbolzens zu wenig Materiel sein. Ich den Quarttrini bisher auf Pinasco Gehäuses verbaut, da ist genug Material vorhanden.

 

Fummel das aber mal wie beschrieben zusammen und stell mal Bilder ein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 22 Stunden schrieb Basti85:

Wie verschließt ihr das originale Zündkerzenloch in der Haube ? Wollte ein dünnes Blech rüber legen und Nieten 

IMG_3470.thumb.JPG.76404e168003936b16fb68e2511755b1.JPGIMG_3471.thumb.JPG.9c15f18a12fe5e9e5e47546054bc52b8.JPG

 

Von einer alten Haube ein Stück einpassen und mit einer heißen Nadel verschmelzen. :)

 

LG Werner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 5 Stunden schrieb minderleistungsfahrer:

 

Steck deine Kurbelwelle mal in die große Gehäusehälfte, Kolben rauf und den Zylinder stecken u d Kolben in UT stellen. Dann kannst du gut sehen wie weit du auffräsen soltest. 

 

Da du aber ein Piaggio Gehäuse hast habe könnte im Bereich des Motorbolzens zu wenig Materiel sein. Ich den Quarttrini bisher auf Pinasco Gehäuses verbaut, da ist genug Material vorhanden.

 

Fummel das aber mal wie beschrieben zusammen und stell mal Bilder ein.

Hab noch keine Welle, reiche ich nach 

vor 3 Stunden schrieb dragonball:

Die Nase rechts oben an der Dichtung schneidest du ab. Den Überstromkanal am Zylinder lässt du spitz zur Mitte auslaufen und dann rundest du die Kanten ab.

Danke 

vor 12 Minuten schrieb roundnose:

 

 

Von einer alten Haube ein Stück einpassen und mit einer heißen Nadel verschmelzen. :)

 

LG Werner

Gute Idee... 

 

mal sehen was ich da jetzt mache.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 11.11.2018 um 12:06 schrieb roundnose:

IMG_3470.thumb.JPG.76404e168003936b16fb68e2511755b1.JPGIMG_3471.thumb.JPG.9c15f18a12fe5e9e5e47546054bc52b8.JPG

 

Von einer alten Haube ein Stück einpassen und mit einer heißen Nadel verschmelzen. :)

 

LG Werner

So mach ich das bei den smallframe Hauben auch immer allerdings mit einem kleinen Gasbrenner, kurz warm reindrücken das untere kunststoffstück vom neuen Loch.

danach großflächig warm und mit einem Schraubendreher etwas verreiben.

hält top, kost nix und ist in 4-5,5 Minuten fertig ;-) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

 

Hab da mal n paar Fragen.

Möchte mir zu Weihnachten bisl was gutes tun, bin mir aber noch nicht sicher ob das so passt.

Alles ohne Zylinder fräsen.

 

Fahr aktuell nen 210MHR mit PWK35AS, Membran, Glockenwelle und  BBS. Leistung ist geil,aber das ganze vibriert mir zu arg.

Hätte gern wieder so 25PS, die angenehm und ruhig zu fahren sind.

 

Auf dem Einkaufszettel steht aktuell folgendes:

 

-M244 Zylinder

-M244 Kurbelwelle 

-Kupplung 23/63 oder 23/62 gerade verzahnt 

-Phbl 30 (weil eingetragen)

Startbedüsung?

-Lth Box ( eingetragen)oder BBT, BBS Vibrator möcht ich eigentlich ned 

-Pinasco Master 

-Mrp DS Ansauger 30mm

-Polinitronic 1,4kg gewuchtet

 

Kleine Hälfte auf 99,5  oder 100 spindeln?

Kurbelwelle muss noch bearbeitet werden für besser Einlasszeiten. Wer im Forum macht das ?

 

 

 

 

 

 

 

Bearbeitet von krabel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 4 Stunden schrieb krabel:

 

Hab da mal n paar Fragen.

Möchte mir zu Weihnachten bisl was gutes tun, bin mir aber noch nicht sicher ob das so passt.

Alles ohne Zylinder fräsen.

 

Fahr aktuell nen 210MHR mit PWK35AS, Membran, Glockenwelle und  BBS. Leistung ist geil,aber das ganze vibriert mir zu arg.

Hätte gern wieder so 25PS, die angenehm und ruhig zu fahren sind.

 

Auf dem Einkaufszettel steht aktuell folgendes:

 

-M244 Zylinder

-M244 Kurbelwelle 

-Kupplung 23/63 oder 23/62 gerade verzahnt 

-Phbl 30 (weil eingetragen)

Startbedüsung?

-Lth Box ( eingetragen)oder BBT, BBS Vibrator möcht ich eigentlich ned 

-Pinasco Master 

-Mrp DS Ansauger 30mm

-Polinitronic 1,4kg gewuchtet

 

Kleine Hälfte auf 99,5  oder 100 spindeln?

Kurbelwelle muss noch bearbeitet werden für besser Einlasszeiten. Wer im Forum macht das ?

 

 

 

 

 

 

 

Wieso probierst du nicht einen anderen auspuff beim.jetzigen setup... jetzt sollten aber auch mehr als 25 ps anstehen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kann dich sehr gut verstehen, überleg mal ob du eine pipedesign sbox 3 plus verwendest und alls Welle evtl die neue Sip Welle. So kannst du ggfs die Problematik der Erhebung auf der DS Wange über dem Pleulauge vermeiden. 

Oder ist die Nummer schon lange durch? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

 

vor 11 Stunden schrieb krabel:

 

Hab da mal n paar Fragen.

Möchte mir zu Weihnachten bisl was gutes tun, bin mir aber noch nicht sicher ob das so passt.

Alles ohne Zylinder fräsen.

 

Fahr aktuell nen 210MHR mit PWK35AS, Membran, Glockenwelle und  BBS. Leistung ist geil,aber das ganze vibriert mir zu arg.

Hätte gern wieder so 25PS, die angenehm und ruhig zu fahren sind.

 

Auf dem Einkaufszettel steht aktuell folgendes:

 

-M244 Zylinder

-M244 Kurbelwelle 

-Kupplung 23/63 oder 23/62 gerade verzahnt 

-Phbl 30 (weil eingetragen)

Startbedüsung?

-Lth Box ( eingetragen)oder BBT, BBS Vibrator möcht ich eigentlich ned 

-Pinasco Master 

-Mrp DS Ansauger 30mm

-Polinitronic 1,4kg gewuchtet

 

Kleine Hälfte auf 99,5  oder 100 spindeln?

Kurbelwelle muss noch bearbeitet werden für besser Einlasszeiten. Wer im Forum macht das ?

 

 

 

 

 

 

 


Hab noch ein neues 244 Kit inkl. Welle abzugeben, bei Interesse PM

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 12.10.2018 um 19:34 schrieb schoeni230:

62 King

M244, 182/125, QS 1,25 ,63% Sehne

Mrp Ansauger 35mm, v force 4

PHBE 34 

V tronic 23-15 ,cnc Lüfter Largeframe 

Elron 

 

 

 

 

20181010_174049.jpg

20181010_173358.jpg

Darf ich fragen, warum du nicht auf 64 mm Hub gegangen bist? War die Einlasssteuerzeit dann nicht mehr hin zu bekommen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   1 Benutzer



×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.