Jump to content
T_D

Vespa 150 GL / Touring VGL1T / VGLA1T / VGLB1T / Skandinavien-Schweden

Recommended Posts

Hallo Leute, 

ich weiss das es etwas untypisch ist, aber hat jemand Interesse an diesen Sturzbügeln? Ich hatte die mir für meine ACMA GL gekauft aber Sie passen nicht. Auf dem Bild müsste doch ein schwedisches Modell abgebildet sein, richtig? Falls jemand Interesse hat bitte per PN. Ich dachte ich frage einfach mal die Schwedenfraktion.

IMG_20190224_154125.jpg

IMG_20190224_154109.jpg

44322752_2402614226420707_7314531177140846592_n.jpg

Share this post


Link to post

:-D:-D:-D

 

Ich hab ein Edding-D

zwei genietete Zahlen

und eine fehlende Zahl, quasi nur eine Niete.

 

Aber ein hübsches Kennzeichenformat. Da könnte sich die Bürokratische Republik Deutschland mal ein paar cm von abschneiden :-D

Der Main-Spessart-Kreis kann da natürlich nur von träumen!

 

20190304_205004.jpg

Edited by T_D

Share this post


Link to post
Am 26.2.2019 um 23:41 schrieb T_D:

 

 

Danke T_D, den Post hab ich ein paar Seiten vorher auch schon genau unter die Lupe genommen. Das Bild engt die Auswahl ein gutes Stück ein, aber zu 100% lässt sich der Hauptständer für mich nicht identifizieren.

Zumal jemand darauf schreibt, dass das nicht original aussieht...

 

Ich schmeiß mich am WE mal unter die Kiste und messe das Teil aus. 

 

Dennoch besten Dank! 

Share this post


Link to post

Hallo,

 

ich habe auch eine schwedische T4 ( VGLA1t).

Ich habe ein Px Motor verbaut und bekomme aktuell den 4 Gang nicht rein - Wippe oben im Lenker am Anschlag.

Schalterstellung oben ist genau auf dem Strich (Leerlauf).

Muss ich damit ich den 4 Gang fahren kann oben eher Richtung 1 Gang gehen das mir der Weg reicht?

Oder wie handhabt ihr es?

Vielen Dank schon mal.

LG Geggi

Share this post


Link to post
vor 20 Minuten schrieb GS_SG:

Hallo,

 

ich habe auch eine schwedische T4 ( VGLA1t).

Ich habe ein Px Motor verbaut und bekomme aktuell den 4 Gang nicht rein - Wippe oben im Lenker am Anschlag.

Schalterstellung oben ist genau auf dem Strich (Leerlauf).

Muss ich damit ich den 4 Gang fahren kann oben eher Richtung 1 Gang gehen das mir der Weg reicht?

Oder wie handhabt ihr es?

Vielen Dank schon mal.

LG Geggi

So hab ich's gemacht, etwas Richtung 1.Gang-funzt bei mir tadellos

Share this post


Link to post

Perfekt wird es mit ner Rolle... also sip, usw... dann haste die geilsten Schaltwege :cheers:

Share this post


Link to post

Ok, vielen Dank für die schnelle Antwort.

Weist du zufällig wie Oben im Lenker die Schaltwippe eingebaut wird?

Die Wippenhörner Richtung Scheinwerfer oder in Richtung Tacho.

Danke

Vg Geggi

Share this post


Link to post

Du meinst die Schaltrolle SIP Lenkkopf.

D.H. Schaltstellung auf Strich (Leerlauf) passt dann auch.

 

Share this post


Link to post

So jetzt mal ne Frage in eigener Sache:

 

Was braucht man für den TÜV?

 - Um das Baujahr zu ermitteln? Prospekte? Scooterhelp-Ausdruck?

 - Kopie eines anderen Scheins?

 - Irgendwas spezielles, wenn die Kiste als ausländischer "Scheunenfund" importiert wurde?

 

Was braucht man für die Zulassung?

 - ?

 

Hat jemand schon eine Typschlüsselnummer und dergleichen für eine VGLA1T ?

Wann braucht man diesen Nachweis dass die Kiste nicht gestohlen wurde, und wo beantragt man das?

Share this post


Link to post

Der TÜV hat normalerweise Zugang zu einer recht umfassenden Datenbank.

Ein Scooterhelp Ausdruck kann natürlich auch helfen. War bei mir jedenfalls so.

Alle Daten für ein Gutachten sollte der TÜV selbstständig ermitteln können, vorausgesetzt das Fahrzeug hat ein Typenschild, eine eingeschlagene Nummer und die Motornummer ist lesbar.

Aber jeder TÜV ist anders. Es hilft auch vorher mit denen zu sprechen.

Oft hat jede TÜV Stelle nur einen dafür speziell ausgebildeten Prüfer, der dann auch da sein muss.

 

Genauso wie die Zulassungsstelle. Da ist auch jede anders.

Was benötigt wird:

-TÜV Gutachten

-eVB Nummer der Versicherung

-Ein Nachweis, daß sie nicht geklaut wurde. Neuerdings eine Notarielle Beglaubigung (Versicherung an Eides Statt) in denen genau das zu Protokoll gegben wird.

Der sog. "ordentliche Kaufvetrag" (was immer das auch sein soll) reicht im allg. nicht mehr aus.

- Personalausweis

- Geld

 

Dann sollte das klappen.

 

Viel Erfolg!

Markus

  • Like 1

Share this post


Link to post
6 hours ago, Rollermarkus said:

Der TÜV hat normalerweise Zugang zu einer recht umfassenden Datenbank.

Ein Scooterhelp Ausdruck kann natürlich auch helfen. War bei mir jedenfalls so.

Alle Daten für ein Gutachten sollte der TÜV selbstständig ermitteln können, vorausgesetzt das Fahrzeug hat ein Typenschild, eine eingeschlagene Nummer und die Motornummer ist lesbar.

Aber jeder TÜV ist anders. Es hilft auch vorher mit denen zu sprechen.

Oft hat jede TÜV Stelle nur einen dafür speziell ausgebildeten Prüfer, der dann auch da sein muss.

 

Genauso wie die Zulassungsstelle. Da ist auch jede anders.

Was benötigt wird:

-TÜV Gutachten

-eVB Nummer der Versicherung

-Ein Nachweis, daß sie nicht geklaut wurde. Neuerdings eine Notarielle Beglaubigung (Versicherung an Eides Statt) in denen genau das zu Protokoll gegben wird.

Der sog. "ordentliche Kaufvetrag" (was immer das auch sein soll) reicht im allg. nicht mehr aus.

- Personalausweis

- Geld

 

Dann sollte das klappen.

 

Viel Erfolg!

Markus

 

Ok, danke.

 

Die Versicherung an Eides Statt gebe ja ich ab, oder? Ich dachte das wird irgendwie bei Polizei/KBA nachgeforscht?

Notariell klingt irgendwie teuer - und nutzlos darüberhinaus: Derjenige, der es mit dem Eigentum anderer nicht so genau nimmt hat wohl keine Mühe auch noch eine Versicherung abzugeben. :mad:

Share this post


Link to post

Ich habe Freitag die 3.vespa ,die noch nie in D angemeldet war auf die Straße gebracht.

1. Vespa ordentlich fertig machen ,

a.

Wenn nach dem 1.1.1962 gebaut bzw. im Ausland zugelassen,Blinkerpflicht !

Dafür kann es Ausnahmegenehmigungen geben,ist aber nicht sooo einfach.

b. 

wenn die Rahmennummer auf der linken Seite unter der Backe ist:

Fahrgestellklebchen (3euro bei Louis) oder Schild besorgen ,Fahrzeugdaten drauf und an der rechten Seite anbringen (zb unter der Backe)

wenn ihr schlau seid:

vergleichbaren Fahrzeugschein als Kopie

,fahrgestellnummer Foto ausdrucken

ABE Stoßdämpfer etc. beilegen

Motordaten

ausdrucken und als „Muster“ dem Guten vom Tüv in die Hand drücken 

generell würde ich vorher schon mal mit dem netten sprechen und fragen was geht und was nicht 

Details klären wie z.b 

1oder2 Sitz -sowas geht auch wahlweise !

wenn das alles top ist ,bekommt ihr für lustige 198 Euro n Paragraph 21 

darin enthalten ist dann auch die Recherche die der gute Mann betreiben muss um es ordentlich zu machen. Kleiner tip:geht dem nicht auf den Sack! :-)

 

dann zur zulassung :

den 21er dabei. ,

evb Nummer der Versicherung 

wunschkennzeichen evtl schon online reservieren ,sonst vor Ort,

kaufvertrag,kann handschriftlich sein mit Datum ,preis ,Fahrzeug,

Verkäufer mit Anschrift 

Käufer mit Anschrift 

und beide haben unterschrieben ! 

Wenn ihr dem dann auch nicht auf den Sack geht und nett seid zählt ihr den Quatsch und geht mit Schild und Schein nach Hause 

 

ich lese hier immer wieder ...ordentlicher Kaufvertrag Notar Kba,das geht nicht ,dies geht nicht ,Polizei tatütata...

 

 

alles Grütze! Fragt einfach !

auch die nett muffeligen von der Zulassung kann man vorher (am besten persönlich!) fragen was die brauchen 

macht auf doof und lasst euch das am besten  gleich nett aufschreiben ! Hilf beim nächsten Besuch :-)

 

hoffe das das hilft euch ein wenig 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
vor 17 Stunden schrieb T_D:

 

Ok, danke.

 

Die Versicherung an Eides Statt gebe ja ich ab, oder? Ich dachte das wird irgendwie bei Polizei/KBA nachgeforscht?

Notariell klingt irgendwie teuer - und nutzlos darüberhinaus: Derjenige, der es mit dem Eigentum anderer nicht so genau nimmt hat wohl keine Mühe auch noch eine Versicherung abzugeben. :mad:

Ja, die Versicherung gibts Du ab. Im Prinzip sagtst Du aus, daß Du keine Papiere mehr zu dem Fahrzeug hast. Damit das Behördlich anerkannt wird machst Du das in Anwesenheit eines Notars. Der Preis richtet sich nach dem Wert des Fahrzeugs, also was Du dafür bezahlt hast. Das sind ca. 5 - 10% des Kafpreises. Bei mir waren das immer zwischen 25 und 50 euro.

Das Schreiben vom Notar akzeptiert die Zulassungsstelle.

Was Polizei / KBA macht ist lediglich ein Abgleich, ob das Fahrzeug irgendwo als gestohlen gemeldet ist.

Man soll das Ganze nicht versuchen mit Logik zu verstehen. Einfach machen, was die Behörden verlangen.

Irgend eine Möglichkeit müssen Dir die geben und meist klappt das irgendwie....

Share this post


Link to post
Am 2.1.2017 um 20:35 schrieb MV S.A.:

Moin Männer , 

 

also ich hab auch schon mit meiner Messerschmitt T2 verglichen , 

 

Rahmen Trittbrett, Traversen und Verstärkungsblech sind anders . 

 

Form hast schon recht . 

 

Es ist aber laut Papieren und FiN 100%

Eine Schwedin , 

 

Farbe des lenkkopf ist Orginal und passt auf Anbauteile und Reste am Rahmen . 

Das ist Echt ... hier die Papiere 

 

IMG_1693.JPG

IMG_1694.JPG

 

Edit schreibt der Aufmerksame Mitleser hat mir erklärt das es die 

Touring in dieser Ausführung gab . 

 

Als sogenanntes Tysk Modell 

 

Bilder vom Tysk Modell sind sehr erwünscht. 

 

danke schön 

Hallo schau dir mal mein Projekt VGL1T an da sind ein par Bilder. Also hab ich auch so ei Tysk Model. Ebenfalls der Runde Lichtschalter ist dort verbaut mit dem für Schweden vorgeschriebenem Bremslichtschalter. Schaltplan wäre interessant. 

Gruss aus dem Tal in NRW

Share this post


Link to post

Ich wollte hier mal kurz und nur zu dokumentationszwecken Bilder einer schönen Schwedin einstellen (VGLA1T Bj. 1960)

an der soweit ich es sehen kann ziemlich alles Original ist. Solche Bilder hätten mir vor 4 Jahren viel weitergeholfen.

Die Bilder stammen aus einem Inserat.

 

_57_004.thumb.JPG.abd95328c9c02ab87595778b04e98b8d.JPG

 

_57.thumb.JPG.b29f1ff52d845a3089d51319553d4642.JPG

 

_57_003.thumb.JPG.2693fe361a45448ec5143df810484658.JPG

 

_57_002.thumb.JPG.db3cd7942c42b45fb6f7a83634c33c93.JPG

Share this post


Link to post

Liebe Gemeinde

 

ich hadere gerade, ob ich den Zierrat am Kotflügel dranmachen soll.

Was meint Ihr? Wie sind eure Erfahrungen? Habt ihr den dran? Habt ihr es bereut?

Hier mal ein Bild mit und ohne (bisher unpoliert, sandstrahl-roh, würde dann noch poliert werden).

 

20190505_151047.thumb.jpg.941a8a93a0d6f4f2e0790273d94b05e9.jpg  20190505_151126.thumb.jpg.c0f467fb22a1eb07d6eb0f05e755b2c7.jpg

Share this post


Link to post

Ich habe an meiner gar keinen Zierrat, weder die Backenteile noch am Kotflügel.

Anfangs fand ich das kacke weil es ja das Erkennungsmerkmal schlechthin ist, aber mittlerweile weine ich den Teilen keine Träne nach!

 

Deine hat durch den Lack schon ein moderneres aussehen, da passt das Lametta am Koti meiner Meinung nach nicht wirklich. Ich würde ihn weglassen!

 

Hier mal ein Foto meiner VGL1T von ‘58 ohne alles:

E64F5700-BFBE-476B-A42B-56FD2B22E769.jpeg

Share this post


Link to post
35 minutes ago, IschAbeGarKeineAuto said:

Ich habe an meiner gar keinen Zierrat, weder die Backenteile noch am Kotflügel.

Anfangs fand ich das kacke weil es ja das Erkennungsmerkmal schlechthin ist, aber mittlerweile weine ich den Teilen keine Träne nach!

 

Deine hat durch den Lack schon ein moderneres aussehen, da passt das Lametta am Koti meiner Meinung nach nicht wirklich. Ich würde ihn weglassen!

 

Hier mal ein Foto meiner VGL1T von ‘58 ohne alles:

E64F5700-BFBE-476B-A42B-56FD2B22E769.jpeg

 

Stimmt, danke. Aber auch bei dem etwas rattigeren Oldschoollook wäre es mit Zierrat etwas zu stylisch!

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.