Jump to content

FAIO GETRIEBE ! Erfahrungen , Haltbarkeit, Kombis....


Recommended Posts

vor 14 Minuten schrieb gertax:

 

Ich habe dieses Jahr auch schon eine (neue) Hauptwelle ergattern können. Manchmal hat man eben Glück. 

Ändert nichts daran dass die Gesamtsituation unzumutbar ist.

Beschaffung könnte besser sein, das ist richtig

Link to comment
Share on other sites

Es wäre doch allen geholfen,

wenn sich in D ein Mittelsmann bereit erklärt, hier die Kontakte zu knüpfen und aufrecht zu erhalten.

 

Das man dieser Person ein gewisses Obulus für erworbene Faio- Produkte zukommen lässt,

dürfte doch selbstverständlich sein.:cheers:

 

Andererseits dürfte, und müsste es doch im Hitec Land "Made in Germany" möglich sein,

ebenbürtige Getriebe zu fertigen.

So wie @gertaxdas angestossen hat.:thumbsup:

 

pr

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...
  • 1 month later...

Wer den guten Mann Herr Faio noch nicht kennt,  das ist er, der andere hässliche Vogel rechts ist meine wenigkeit :laugh:

 

In Zusammenarbeit mit Faio bin ich dabei eine große Serie 4Gang überbreite Getriebe zu fertige die sozusagen unzerstörbar sind. Wird ins Quattrini Gehäuse und Egig/Fabbri Gehäuse passen. 

 

Die Nebenwelle gib es dieses mal auch als standard für Originale Primär und Konus oder wie bisher 18mm und XXL Poligon wo man aber spezielle Primär braucht. 

 

Die Abstufung ist so gewählt dass es mit einer kürzeren Primär auch mit weniger Hubraum passen dürfte

20191009_115616.jpg

  • Like 8
  • Thanks 2
Link to comment
Share on other sites

vor 24 Minuten hat egig folgendes von sich gegeben:

Wer den guten Mann Herr Faio noch nicht kennt,  das ist er, der andere hässliche Vogel rechts ist meine wenigkeit :laugh:

 

In Zusammenarbeit mit Faio bin ich dabei eine große Serie 4Gang überbreite Getriebe zu fertige die sozusagen unzerstörbar sind. Wird ins Quattrini Gehäuse und Egig/Fabbri Gehäuse passen. 

 

Die Nebenwelle gib es dieses mal auch als standard für Originale Primär und Konus oder wie bisher 18mm und XXL Poligon wo man aber spezielle Primär braucht. 

 

Die Abstufung ist so gewählt dass es mit einer kürzeren Primär auch mit weniger Hubraum passen dürfte

20191009_115616.jpg

@egigservus,

hab mir den Faio viiieeel älter vorgestellt.;-)

Ich kann nur sagen,

dich eingeschlossen, jung dynamisch und erfolgreich,

weiter so:inlove:

 

Gruß

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

  • 1 year later...

Hallo..... welches lager gehört in das 5 gang getriebe auf die nebenwelle?

Ist eines der ersten für piaggio gehäuse.

Weiss nicht mehr genau welches drin war. Irgend ein sondermaß

 

12x30x9

Oder 12x30x8

 

Luk

Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...

Hallo!

 

Wir haben über die letzten 3 Jahre, die Mutter für die Nebenwelle 3 Gang 0-1-2-3 anscheinend dauerhaft verlegt.

 

Müsste in Ermangelung Steigungslehre M10x1 sein?.

 

Kennt jemand Bezügsmöglichkeiten?, Danke :cheers:

 

Link to comment
Share on other sites

  • 1 year later...

Tach zusammen,

 

Habe hier ein C1 Gehäuse bei dem mal ein Faio Getriebe verbaut war.

 

Da soll jetzt wieder ein Standard Getriebe rein.

 

Jetzt hab ich sogar nen Abzieher für das Nebenwellen Lager.. Allerdings nur für das Standard Piaggio Lager mit 10mm innen.

 

Das hier hat 12mm und der Abzieher greift nicht.

 

Hat jemand so nen Abzieher und würde mit den ausleihen?

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb RustRacer:

Tach zusammen,

 

Habe hier ein C1 Gehäuse bei dem mal ein Faio Getriebe verbaut war.

 

Da soll jetzt wieder ein Standard Getriebe rein.

 

Jetzt hab ich sogar nen Abzieher für das Nebenwellen Lager.. Allerdings nur für das Standard Piaggio Lager mit 10mm innen.

 

Das hier hat 12mm und der Abzieher greift nicht.

 

Hat jemand so nen Abzieher und würde mit den ausleihen?

Für porto hin und zurück bekommst da bestimmt schon Aufsätze mit 12mm für dein Auszugwerkzeug, hab mal den mit 10mm Nachgekauft für so Billig China Set , das hat keine 10euro gekostet

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb RustRacer:

China Auszieher bei ebay gekauft.. mal hoffen dass er passt und hält.

 

Einmal würd ja schon reichen.

"Qualität kauft man nur einmal!"

Nix besseres wie die :inlove:von Kuka

Link to comment
Share on other sites

vor 27 Minuten schrieb powerracer:

"Qualität kauft man nur einmal!"

Nix besseres wie die :inlove:von Kuka

Ich hab das China Auszieher Set vor 10-12 jahren gekauft, nach gefühlten 100-150 Lager ausziehen , als ich das Werkzeug verlieh , war ein Spreizatm ab, seit dem wieder China Ding im Einsatz und tut seinen Dienst weiterhin wunderbar. Die best invesziertesten 50Euro meiner Werkeuge :laugh:

Link to comment
Share on other sites

Am 13.3.2023 um 17:07 schrieb Spiderdust:

Der NW-Lagersitz meines SIP Gehäuses hat meinen Kukko gekillt.:thumbsdown:

Hab das neulich schonmal gehört, dass da wer Probleme mit dem kleinen Lager der Nebenwelle hatte und was kaputt gemacht hat. Jetzt ist mir das noch nie passiert.
Was kann man falsch machen? Ich bin aber überzeugter „ich lerne gerne aus den Fehlern anderer“ Schrauber. 😂😂😂

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

Wenn der Lagersitz so eng gefertigt ist, dass ein C4 Lager benötigt wird, damit sich überhaupt was dreht, heißt das im Umkehrschluss, dass der Lageraußenring so stark zusammengepresst wird, dass (zumindest in meinem Fall) das Lager selbst nach Erhitzen des Gehäuses mit zwei Brennern gleichzeitig und Verwendung eines Kukko-Innenlagerabziehers mit Wixxer der Innenlagerabzieher die Grätsche macht und das verkackte Lager letztendlich rausgedremelt werden muss(te).

 

Ich weiß nicht, ob man das mir als "Schrauberfehler" zu Lasten legen kann oder ob das evtl. vielleicht möglicherweise daran lag, dass jemand bei SIP einfach das falsche Maß an den Fertiger gegeben hat? Keine Ahnung. Wird wohl doch so sein, dass ich einfach zu dumm bin, ein Lager auszubauen. Am SIP Gehäuse kann's auf keinen Fall liegen.

Link to comment
Share on other sites

Gewindestange ins Lager rein, schweissen, Gewindestange in Schraubstock, Gehäuse nochmal warm machen und dann gefühlvoll klopfen.

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Spiderdust:

Wenn der Lagersitz so eng gefertigt ist, dass ein C4 Lager benötigt wird, damit sich überhaupt was dreht, heißt das im Umkehrschluss, dass der Lageraußenring so stark zusammengepresst wird, dass (zumindest in meinem Fall) das Lager selbst nach Erhitzen des Gehäuses mit zwei Brennern gleichzeitig und Verwendung eines Kukko-Innenlagerabziehers mit Wixxer der Innenlagerabzieher die Grätsche macht und das verkackte Lager letztendlich rausgedremelt werden muss(te).

 

Ich weiß nicht, ob man das mir als "Schrauberfehler" zu Lasten legen kann oder ob das evtl. vielleicht möglicherweise daran lag, dass jemand bei SIP einfach das falsche Maß an den Fertiger gegeben hat? Keine Ahnung. Wird wohl doch so sein, dass ich einfach zu dumm bin, ein Lager auszubauen. Am SIP Gehäuse kann's auf keinen Fall liegen.

Da liegt das Problem. Ich sag’s mal so, es ist Schlimmer. Die Lagersitze sind eckig. Die sind gefräst nicht gespindelt. Im Topic „ SipGehäuse“ wurde da schon mal drüber geschrieben.

 


Mein Gehäuse ist beim Helmut um das zu beheben. Bevor das sich mit den Gehäusen von Sip nicht ändert, kauf ich die nimmer. Vom n-Eck zum Kreis😂

Sorry fürs off Topic 

Edited by 11hannes11
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Privacy Policy und unseren Guidelines einverstanden.