Recommended Posts

Hallo Leute,

 

Ich möchte herausfinden welche Teile ihr in "Carbon" an einer Vespa sehen wollt. Dafür habe ich einmal eine kleine Umfrage erstellt. Ich würde mich freuen wenn ihr kurz daran teilnehmt.

 

Je mehr Antworten kommen, desto wahrscheinlicher wird es, dass es bald wieder einige Vespateile aus Kohlefaser auf dem Markt gibt!

 

ich danke euch!

 

Externer Link: https://docs.google.com/forms/d/1phra30tjstKMEjNUDBHN3q20hIG7NHWunkrtZIAmlMo/viewform

 

Selbstverständlich wird das Ergebnis in verkürzter Form hier erscheinen!

 

Grüße

TimoPX

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal sehen was mit Google Docs noch geht! Danke für die Hinweise. Die Backen werden dann generell ohne Blinkeraussparungen gefertigt. Eine Aussparung kann man dann immer noch integrieren.

Bearbeitet von TimoPX
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt durchaus hochtemperatur Harzsysteme, die Glasübergangstemperaturen bis 400°C haben. In Verbindung mit der richtigen Faser können mit solchen Cyanat-Ester Harzen Einsatztemperaturen von 200-230°C gefahren werden. Allerdings schießt der Preis dabei auch in die Höhe. Eine bessere Lösung wäre z.B. Hitzeschutzblech, welches innen integriert wird. Klar steigt dabei die Masse an aber es sieht langfristig schön von außen aus!

 

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein Kotflügel aus Carbon wär ganz cool. Den würden sicher einige haben wollen, dass Originalteil ist bei so einigen älteren Kisten verbeult, und ehe man sich dann auf die lange Suche nach nem farblich passenden macht oder einen lackieren lässt, was ja nicht immer so richtig hinhaut, könnte man auch gleich einen aus CFK nehmen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das muss jeder selbst entscheiden... Du hast recht, dass die Restauration durch den Aufwand mindestens genauso teuer sein wird wie eine CFK-Version. Ich denke, dass die Leute die es mögen auch bereit sind dafür dementsprechend viel Geld auszugeben. Aber dann bitte nicht im Garelli Race Stil :sneaky:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guten Morgen,

Ostersonntag ist die Umfrage vorbei. 100 sind wir noch nicht ganz. Die meisten Vespa Fahrer kommen wohl aus dem Ruhrgebiet :)

Bin gespannt welches Teil bis Sonntag das Rennen macht!

Grüße Timo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guten Morgen,

 

die Umfrage ist beendet. Insgesamt waren es 78 Teilnehmer. Hier eine kurze Zusammenfassung der Ergebnisse:

 

1. Platz: Kleinteile (16%)

 

2. Platz: Kaskade  (~16%)

 

3. Platz: Lenkkopfabdeckung und Sonstiges (13%)

 

Ja, ich hätte gedacht das die Seitenbacken beliebter sind aber so kann man sich täuschen. Weiterhin akzeptieren 3/4 der Leute den hohen Preis für Carbonteile und stehen mehr auf Optik als auf Leichtbau. Allgemein würden Carbonteile an Vespas gerne mehr gesehen werden.

 

Das Ergebnis ist durchaus positiv. Jetzt wird darüber nachgedacht die Kaskadenproduktion voranzutreiben. Kleinteile sind anfangs zu aufwendig und zusammen mit "sonstigen" Teilen einfach zu individuell.

 

In den nächsten Tagen/Wochen wird sich bestimmt etwas auf dem Gebiet tun und ich werde euch auf dem Laufenden halten!

 

 

!Vielen Dank für's mitmachen! :thumbsup:

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ TimoPX

 

Coole Umfrage und nen echt spannendes Thema.

Ich  bin soweit, das ich diese Teile schon verkaufe und auf Wunsch anfertige. Wäre schön, wenn Du Dich einfach mal für nen Infotausch meldest.

Ich mache viele Teile im Smallframe Bereich.

Gruss Andy

 

arega@gmx.net

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am ‎22‎.‎04‎.‎2014 um 07:34 schrieb TimoPX:

Guten Morgen,

 

die Umfrage ist beendet. Insgesamt waren es 78 Teilnehmer. Hier eine kurze Zusammenfassung der Ergebnisse:

 

1. Platz: Kleinteile (16%)

 

2. Platz: Kaskade  (~16%)

 

3. Platz: Lenkkopfabdeckung und Sonstiges (13%)

 

Ja, ich hätte gedacht das die Seitenbacken beliebter sind aber so kann man sich täuschen. Weiterhin akzeptieren 3/4 der Leute den hohen Preis für Carbonteile und stehen mehr auf Optik als auf Leichtbau. Allgemein würden Carbonteile an Vespas gerne mehr gesehen werden.

 

Das Ergebnis ist durchaus positiv. Jetzt wird darüber nachgedacht die Kaskadenproduktion voranzutreiben. Kleinteile sind anfangs zu aufwendig und zusammen mit "sonstigen" Teilen einfach zu individuell.

 

In den nächsten Tagen/Wochen wird sich bestimmt etwas auf dem Gebiet tun und ich werde euch auf dem Laufenden halten!

 

 

!Vielen Dank für's mitmachen! :thumbsup:

 

 

 

 

 

Am ‎04‎.‎06‎.‎2017 um 22:25 schrieb Basti74:

Geht hier noch was ? 

 

 

Nö...schon länger nicht mehr:-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

N'Abend,

 

tot ist das Thema ganz sicher nicht. Nur sind die Zeiten des Studiums schon lange vorbei und leider nicht mehr so viel Zeit. Sobald sich was tut, werde ich hier als erstes schreiben.

 

VG

Timo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich bin zu alt für Carbonteile. Finde ich einfach nicht passend.

Ist war für Typen, die ihren japanischen Boliden vor der Auffahrt auf die

Kraftfahrstraße nach links und rechts tänzeln lassen, um die Reifen

warm zu fahren.:whistling:

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.