Jump to content

Recommended Posts

 

 

vor einer Stunde schrieb Tim Ey:

...Alternativ könnte man auch die Ausrücklager mit 3-5mm Zapfen bauen und die Pilze bohren. Das wäre deutlich einfacher und universaler.

@karren77

das würd ich nicht machen. je nach kupplungskonsruktion kann der federteller durch radialspiel auf dem kl. korb, unwucht etc. beim betätigen der kupplung „eiern“. da würdste dir auf dauer deinen stift abbrechen oder der stift läuft stark ein (im gebohrten pilz) oder -wenn dies nicht passiert- würde das andrucklager selbst die radialen kräfte aufnehmen müssen. ist das andrucklager ein reines axiallager (falc oder meins als beispiel) kommt das doof. 

 

 

Link to post
Share on other sites
  • Replies 160
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Hallo ,ich hab schon einige non der Light Version verbaut und bin von der Kupplung begeistert auch Preis Leistung ist hier Top.    Das Problem ist zu 90 % der Sip Deckel ..........  steck do

Wenn Sip daran Interesse hätte....                                   ...am Sankt Nimmerleinstag...Ostern, Weih

Posted Images

Gerade eben schrieb karren77:

das würd ich nicht machen. je nach kupplungskonsruktion kann der federteller durch radialspiel auf dem kl. korb, unwucht etc. beim betätigen der kupplung „eiern“. da würdste dir auf dauer deinen stift abbrechen oder der stift läuft stark ein (im gebohrten pilz) oder -wenn dies nicht passiert- würde das andrucklager selbst die radialen kräfte aufnehmen müssen. ist das andrucklager ein reines axiallager (falc oder meins als beispiel) kommt das doof.

Auch doof.

Bohrung 0.5mm dicker als Stift? Das sollte ausreichend zentrierend sein.

Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb Tim Ey:

Auch doof.

Bohrung 0.5mm dicker als Stift? Das sollte ausreichend zentrierend sein.

 

warum kein extra teil? zb ein drehding, welches passgenau im federteller und in der führung des pilzes im deckel sitzt. „gezapfter lager-dummi" sozusagen. 

Link to post
Share on other sites
vor 47 Minuten schrieb rennvespe:

Die schönste Lösung wäre aber dennoch, dass SIP den Deckel ordentlich hinbekommt. Ist ja nun auch nicht gerade nachgeschmissen günstig, das Teil.

Da stell ich mir die Frage: Weiß SIP überhaupt, dass es dort ein Problem gibt? Wurden die nicht passenden Deckel reklamiert, oder so angepasst, dass es gepasst hat?

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb karren77:

warum kein extra teil? zb ein drehding, welches passgenau im federteller und in der führung des pilzes im deckel sitzt. „gezapfter lager-dummi" sozusagen. 

 

Hi Jannis, meinst Du sowas...?

IMG_5114.JPG

Link to post
Share on other sites
vor 5 Minuten schrieb t5undtets:

 

Hi Jannis, meinst Du sowas...?

IMG_5114.JPG

jopp. wobei das dann auch nur so gut zentriert, wie der federteller auf dem kl. korb rundläuft. 

 

ich könnte soetwas ähnliches mal testen (lassen), allerdings handfest direkt auf die nebenwelle geschraubt inkl. kegelbohrung. so fänd ich s am schickesten. wenn wer soetwas brauchen täte, würd ich paar davon auflegen, eh klar. :)

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 12 Minuten schrieb karren77:

jopp. wobei das dann auch nur so gut zentriert, wie der federteller auf dem kl. korb rundläuft. 

 

Daran habe ich noch nicht gedacht. Aber stimmt, mit dieser Vorrichtung kann das Ganze sich noch etwas zurecht rücken.....

Trotzdem ist es wohl ausreichend präzise....

Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb jolle:

Da stell ich mir die Frage: Weiß SIP überhaupt, dass es dort ein Problem gibt? Wurden die nicht passenden Deckel reklamiert, oder so angepasst, dass es gepasst hat?

Von mir wissen sie es nicht. Aktuell habe ich zum Glück noch einen XL2 Deckel in Verwendung aber die werden auch immer seltener... Der SIP Deckel wäre grundsätzlich für die meisten die erste Alternative, wenn er denn funktioniert.

 

@Jesco_SIP: Ist oben angeführtes Problem bekannt? 

Edited by rennvespe
Link to post
Share on other sites
vor 18 Stunden schrieb jolle:

Da stell ich mir die Frage: Weiß SIP überhaupt, dass es dort ein Problem gibt? Wurden die nicht passenden Deckel reklamiert, oder so angepasst, dass es gepasst hat?

 

Ich bestell die Dinger ab und zu ,in der Hoffnung das sich was getan hat leider war das bis jetzt nicht der Fall.

 

Danach gehen sie mit entsprechenter Reklamation zurück ........ also Bescheid wissen sie , GP One hatte da auch immer Probleme weis nicht ob er reklammiert hat ! 

 

Die hier sollen passen hatte aber selber noch keinen in der Hand ! 

 

https://www.teamthr.com/prodotto/carterino-frizione-vespa-thr-1-5/

 

 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
Am 9.10.2018 um 08:33 schrieb adidasler:

 

Ich bestell die Dinger ab und zu ,in der Hoffnung das sich was getan hat leider war das bis jetzt nicht der Fall.

 

Danach gehen sie mit entsprechenter Reklamation zurück ........ also Bescheid wissen sie , GP One hatte da auch immer Probleme weis nicht ob er reklammiert hat ! 

 

Die hier sollen passen hatte aber selber noch keinen in der Hand ! 

 

https://www.teamthr.com/prodotto/carterino-frizione-vespa-thr-1-5/

 

 

Coole Info, hatte bis heute auch das Problem mit den Sip Deckeln.

 

Geile alternative wo du hier verlinkt hast :cheers:

Link to post
Share on other sites

Die Position des Deckels zur Dichtfläche ist doch ausschlaggebend!

 

Selbst wenn der Druckpilz bei einem bestimmten Deckeltyp perfekt zentrisch sitzt,

verändert sich das Zentrum des Druckpilzes zur NW,

in dem Moment, wenn der Deckel "gespacert" wird:-(

 

Ein verstiften des Deckels bring nur bei gleichbleibendem Abstand zur NW Erfolg.

 

Wenn gespacert wird,

müssen in die Befestigungslöcher des Deckels Langlöcher in die Senkrechte Achse eingearbeitet werden.

Hier kann man den Deckel passend hin und herschieben und verschrauben.

Die beste Position wird durch Versuch ermittelt.

 

Um eine kleine Abweichung der Zentrizität des Druckpilzes zur Zahnstange im Deckel aufzufangen,

arbeitet man die Auflagefläche am Druckpilz "ballig" an.

Dies vermindert ein verkanten der Bauteile etwas,

 

pr

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
Am ‎09‎.‎10‎.‎2018 um 08:33 schrieb adidasler:

 

Ich bestell die Dinger ab und zu ,in der Hoffnung das sich was getan hat leider war das bis jetzt nicht der Fall.

 

Danach gehen sie mit entsprechenter Reklamation zurück ........ also Bescheid wissen sie , GP One hatte da auch immer Probleme weis nicht ob er reklammiert hat ! 

 

Die hier sollen passen hatte aber selber noch keinen in der Hand ! 

 

https://www.teamthr.com/prodotto/carterino-frizione-vespa-thr-1-5/

 

 

 

Wenn ich das richtig verstehe ist die verlinkte Version des deckels bereits mit +1,5mm gespacert!? Es gibt da auch eine Version, ohne diesen Zusatz (+1,5)

https://www.teamthr.com/prodotto/carterino-frizione-vespa-thr/

 

Link to post
Share on other sites
vor 46 Minuten schrieb lokalpatriot:

 

Wenn ich das richtig verstehe ist die verlinkte Version des deckels bereits mit +1,5mm gespacert!? Es gibt da auch eine Version, ohne diesen Zusatz (+1,5)

https://www.teamthr.com/prodotto/carterino-frizione-vespa-thr/

 

Habe in den assozialen Medien einen XL2 Deckel von "Vspamania" gesehen für 98€.

Link to post
Share on other sites
vor 10 Minuten schrieb Tim Ey:

Habe in den assozialen Medien einen XL2 Deckel von "Vspamania" gesehen für 98€.

 

Dann tu mal bitte nen Link. Hab als nicht angemeldeter bei Fuckbook nix gefunden:cheers:.

Die THR Geschichte scheint ja komplett mit Welle Lager etc zu sein. Da find ich den Preis schon vollkommen OK! Zumal ich den Aspekt der 1,5mm Distanzierung ebenfalls ganz sinnig finde!

Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb lokalpatriot:

 

Dann tu mal bitte nen Link. Hab als nicht angemeldeter bei Fuckbook nix gefunden:cheers:.

Die THR Geschichte scheint ja komplett mit Welle Lager etc zu sein. Da find ich den Preis schon vollkommen OK! Zumal ich den Aspekt der 1,5mm Distanzierung ebenfalls ganz sinnig finde!

@menke hat mir nen Screenshot geschickt.

War aufm Instagramm Account von Angelo Zirri. Ich nix Instagramm - ich nix Link.

Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb lokalpatriot:

 

Wenn ich das richtig verstehe ist die verlinkte Version des deckels bereits mit +1,5mm gespacert!? Es gibt da auch eine Version, ohne diesen Zusatz (+1,5)

https://www.teamthr.com/prodotto/carterino-frizione-vespa-thr/

und ne dritte Version gibts auch noch: leva lunga - langer Hebel

https://www.teamthr.com/prodotto/carterino-frizione-vespa-thr-leva-lunga/

  • Like 2
Link to post
Share on other sites
  • 3 months later...
vor 4 Stunden schrieb ludy1980:

Fährt von euch jemand Getriebeöl in der GP One ?

SAE 80-90 soll da rein...

Ach ludy

du weisst doch, das mit dem öl ist wie mit frauen, jeder hat nen anderen Geschmack, und sowieso ist Donnerstag öltag

 

:-P

 

lauro fährt eine art sae 80 oder so, und das funzt gut

teste es einfach, kaputt geht ja nix dabei, 

Link to post
Share on other sites

ich werde auch das 10w40 von Louis auf die Gpone light kippen.

das Öl is prima und hab ich in Falc, King und anderen Kupplungen im Einsatz.

Ohne Probleme.

Edited by gtw
Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb gtw:

ich werde auch das 10w40 von Louis auf die Gpone light kippen.

das Öl is prima und hab ich in Falc, King und anderen Kupplungen im Einsatz.

Ohne Probleme.

Naja in Verbindung mit Alu Reibscheiben würde ich dann doch eher 80W90 bevorzugen. Ich bin gerade von "original" Stahl Reibscheiben ausgegangen!

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.