Jump to content

Test


Luka Lu
 Share

Recommended Posts

  • 3 weeks later...

Nur mal so'n Test-Gedanke:

Das GSF stirbt gerade.

 

(Damit meine ich nicht die EDV-Perfomance, die Mike gerade installiert hat. :thumbsup:)

 

 

ABER:

-Das "Test"-Topic ist tot. 

-Im "Witze"-Topic wird darüber diskutiert, über wen man Witze machen darf. 

-Im "Übel zugerichtet"-Topic wird über Klamotten-Stil diskutiert. 

 

 

Technische Topics verstehe ich eh nicht.

Die scheinen aber gerade in "Wie montiere ich eine braune Sitzbank?" abzudriften.

 

 

Der trockene Humor, die oft unmerkbare Ironie, die patriarchale (aber nicht dominante) Derbheit ist weg. 

 

 

Woke, Gender und "Erwachsen" nehmen überhand und schwappen über viele Topics. 

 

 

Wenn ich über queer, gender, Feminismus, Patriarchat und Matriarchat, Randgruppen oder Bodyshaming diskutieren will, dann lasse ich lieber hier zuhause ein Buzzword fallen. :wacko:

 

 

Der unbeschwerte Spaß ist irgendwie weg... :???:

 

 

"Punk's not dead!" 

but... GSF seems to be. 

 

 

:dontgetit:

Edited by Beo
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde hat Beo folgendes von sich gegeben:

Nur mal so'n Test-Gedanke:

Das GSF stirbt gerade.

 

(Damit meine ich nicht die EDV-Perfomance, die Mike gerade installiert hat. :thumbsup:)

 

 

ABER:

-Das "Test"-Topic ist tot. 

-Im "Witze"-Topic wird darüber diskutiert, über wen man Witze machen darf. 

-Im "Übel zugerichtet"-Topic wird über Klamotten-Stil diskutiert. 

 

 

Technische Topics verstehe ich eh nicht.

Die scheinen aber gerade in "Wie montiere ich eine braune Sitzbank?" abzudriften.

 

 

Der trockene Humor, die oft unmerkbare Ironie, die patriarchale (aber nicht dominante) Derbheit ist weg. 

 

 

Woke, Gender und "Erwachsen" nehmen überhand und schwappen über viele Topics. 

 

 

Wenn ich über queer, gender, Feminismus, Patriarchat und Matriarchat, Randgruppen oder Bodyshaming diskutieren will, dann lasse ich lieber hier zuhause ein Buzzword fallen. :wacko:

 

 

Der unbeschwerte Spaß ist irgendwie weg... :???:

 

 

"Punk's not dead!" 

but... GSF seems to be. 

 

 

:dontgetit:

Ich persönlich bin ja sehr froh, dass das GSF genau so ist wie es ist.

 

Jedes Thema hat seine Zeit und seine Aktualität.

Und ich bin froh, dass hier auch regelmäßig gesagt wird, wenn etwas nicht gefällt.

 

Und das verzweifelte Festhalten an schlechten Manieren verstehe ich nicht so ganz.

Dafür bin ich wahrscheinlich zu anpassungsfähig. Bitte nicht mit profillos verwechseln.

Die eine Generation macht sich Gedanken darüber, ob der Begriff "Neger" EVENTUELL und VIELLEICHT aus dem täglichen Sprachgebrauch verschwinden sollte, die nächste Generation beschäftigt sich mit Frauenquoten und die wiederum nächste mit Gendern in der Sprache.

Ich glaube es hilft ungemein, sich mit Umständen, die unabänderlich sind, abzufinden und für sich persönlich das Gute darin zu finden.

Manchen Menschen hilft dabei ein Gottesglaube, manchen sogar die Unterstützung durch eine Kirche.

Andere bekommen es mit sich selbst geregelt.

Am Ende gilt aber: die Welt wird nicht untergehen, weil irgendjemand woke oder feministisch ist oder ein Patriarchat anfängt zu bröckeln.

 

Zu Ihrer Ausführung

vor 1 Stunde hat Beo folgendes von sich gegeben:

Woke, Gender und "Erwachsen" nehmen überhand und schwappen über viele Topics.

habe ich den Eindruck gewonnen, dass, gerade in Verbindung mit der textilen Frage, sich ein selbsternannter "Erwachsener" so ganz schön schwer tut mit Wokesein und Gendern.

Im Gegenteil: meine Beobachtung im Alltag zeigt, dass gerade die jungen Menschen sich bei diesen Themen viel leichter tun, da sie wahrscheinlich noch nicht so festgefahren sind.

 

Zum unbeschwerten Spaß: ich glaube das liegt daran, dass sich die User nicht mehr so oft zu einem Besäufnis im reallife treffen. :cheers:

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden hat PK-HD folgendes von sich gegeben:

Zum unbeschwerten Spaß: ich glaube das liegt daran, dass sich die User nicht mehr so oft zu einem Besäufnis im reallife treffen. :cheers:

Ja, das ist auch bei den Tour Rats zu beobachten. :crybaby:

Link to comment
Share on other sites

Meine Fresse, hört auf zu hoilen, ihr weinerlichen Suppenkasper :wallbash:

(besserer Ton? :sly:

Ich fand doch nur diesen einen Witz sagenhaft schlecht und wollte nicht das GaySF töten:-D

 

 

... DAS WIRD MAN DOCH WOHL NOCH SAGEN DÜRFEN... :devil:

Link to comment
Share on other sites

Das Phänomen, dass sich so gut wie auf allen Ebenen das Denken und Reden seit den letzten fünf Jahren dramatisch ändert, ist ja nix Neues. Ja, es gibt neue Themen. Ja, es setzt sich langsam durch, dass alles, was unserer "Szene" vor wenigen Jahren völlig unbeschwert, fröhlich und bescheuert, aber herrlich galt, einfach falsch, schädlich, unlustig und beschränkt ist. Saufen - doof. Verbrenner - doof. Fleisch - doof. Breitbeinig herumstelzen - doof. Das rüttelt an den Grundfesten. Da haben wir unsere Unschuld verloren.

 

Da kann man, wenn der eigene Horizont beschränkt genug ist, zum Mario Barth werden und schmollen, wenn man merkt, dass das nicht goutiert wird.

 

Wenn man aber, wie die meisten hier, intelligent genug ist zu merken, das sich die Welt verändert hat, dann hat man echt ein Problem. Da muss das GSF, das Test-Topic, jeder von uns irgendwie durch.

 

Vielleicht schaffen wirs ja, mit genügend Selbstironie, Hosenatmung, Witz und Zutrauen die Kurve zu kriegen und den Spaß an diesem ernsten Unsinn hier nicht zu verlieren.

 

:cheers:

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde hat pötpöt folgendes von sich gegeben:

Mario Barth

Er hat's gesagt! :baaa:

 

 

Ich müsste ja eigentlich mal testen ein Buch zu schreiben.

Und zwar über meine unglaublich ungünstigen Unfälle, die mir in genau diesem aktuellen Kalenderjahr widerafhren sind.

Also normalerweise bin ich weder tollpatschig noch außergewöhnlich risikobereit.

Aber seit einigen Monaten häufen sich die Zwischenfälle massiv.

 

Was ist euch so passiert, in diesem Jahr?

Link to comment
Share on other sites

Ich war heute, ohne nachzudenken, mim Twingo im Baumarkt.

Und natürlich hat der ganze Scheiß hinterher nicht reingepasst.

Den Pudel hatte ich ja auch noch dabei. Und das Faltrad im Kofferraum.

Und zu Hause steht ein VW Bus.

:wheeeha:

Ein Held ich bin.

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden hat pehaa folgendes von sich gegeben:

Ich war heute, ohne nachzudenken, mim Twingo im Baumarkt.

 

Welcher Baumarkt hat denn Nachts um 2 auf...?

 

Die Lösung war dann, den Pudel mit dem Faltrad heimfahren zu lassen...?

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden hat pehaa folgendes von sich gegeben:

Ich war heute, ohne nachzudenken, mim Twingo im Baumarkt.

Und natürlich hat der ganze Scheiß hinterher nicht reingepasst.

Den Pudel hatte ich ja auch noch dabei. Und das Faltrad im Kofferraum.

Und zu Hause steht ein VW Bus.

:wheeeha:

Ein Held ich bin.

Ich war gestern mit dem Bus im Baumarkt.

Habe eine Klobürste gekauft.

Sonst nix.

 

Das geht in eine ähnliche Richtung wie bei dir.

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde hat PK-HD folgendes von sich gegeben:

Ich war gestern mit dem Bus im Baumarkt.

Habe eine Klobürste gekauft.

Sonst nix.

 

Das geht in eine ähnliche Richtung wie bei dir.

 

Nur um die Sache spannender zu gestalten:

Mit dem VW Bus oder mit dem ÖPNV-Bus?

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.

Hello,

 

the GSF ist funded by Ads. By using an adblocker, you deprive the GSF of its livelihood.

 

Please deactivate your adblocker for the GSF in order to have access to the GSF again.

In the adblocker settings you can specify certain pages where advertisements may continue to be displayed.

OK