Jump to content

P200e --> MHR PXXX


Recommended Posts

  • Replies 90
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Hallo zusammen GSFler,   möchte mich kurz einmal Vorstellen und erklären um was es mir geht.   Marko, aus Stuttgart, hatte vor über 15 Jahren schonmal ne PX80Lusso als Einsteiger mit 16. Hab also auch

Verstehe meinen Post bitte nicht falsch. Ich will Dir auch nichts ausreden. Ich möchte dich nur insgesamt warnen. Deinen bisherigen Posts nach zu urteilen hast du vor, auf einen Schlag eine Vespa zu b

ja was soll ich euch dazu sagen?!? ich habe diese gedanken auch mehrmals am tag. lohnt sich der aufwand, hab ich überhaupt ne ahnung von dem was ich da machen... sehr schwer zu beantworten!   zum them

Posted Images

  • 2 months later...

So gestern ging's endlich wieder weiter. Es ging jetzt mit Kurbelwellen endlich daran die DS-Steuerzeiten zu fräsen. Bitte die Quali der Fräsung entschuldigen, bin Anfänger!

Habe mir mal 130/70 für mich gedacht. Da es mein erstes mal ist hab ich mich an diverse Foreneinträge mit ähnlichem Setup gehalten.

Nachdem ich die Teile bei mir im Geschäft in der Waschmaschine hatte kann ich die Zeiten nochmal messen. Sollte aber so passen. 1-2grad hin oder her kann aber sein.

Wenns dann passt beginnt endlich der Aufbau! Darauf freu ich mich scho rießig... :-)

post-27244-13978326028631_thumb.jpgpost-27244-13978326142345_thumb.jpgpost-27244-13978326261682_thumb.jpg

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Motor hängt wieder in der Vespa. :-)

Steuerzeiten: 136/192 mit 1,5mm Fudi

Was jetzt noch fehlt ist der Auspuff. Was würdet ihr mir hier empfehlen? Einige schreiben das der Sip Performance oder Scorpion nicht die besten sind. Dagegen NSR sehr gut sein soll.

Bitte gebt mir mal nen tip. :-)

Der Vergaser soll jetzt auch noch montiert werden. Hierzu muss ich mich mit dem Thema noch tiefer beschäftigen und Berichte lesen. Gibts jemand der so ne Kombi bereits mit dem PWK 35AS fährt?

Federbeine sind auch gekommen. Hinten schon montiert beim Motorenbau. Vorne kommt dann zusammen mit dem Vollhydraulik-Umbau.

S geht also langsam weiter Richtung Roller-Saison. Da s Wetter eher bescheiden ist macht mir's schrauben nich net so viel aus... :-)

Link to post
Share on other sites
  • 4 years later...

Guten Abend,

 

nachdem bei mir ein Hauskauf mit Renovierung (alles neu, Rohre, Leitungen etc.) + Anbau + Außenbereich der Fertigstellung dazwischen gekommen ist, soll es endlich weiter gehen.

 

Themen sind quasi noch die alten...

  • Auspuff
  • Zündung
  • Benzinpumpe
  • LüRa

 

Ich bin nach der langen Abstinenz motiviert hier Gas zu geben (im wahrsten Sinne des Wortes).

Habt Ihr mir Vorschläge zum Setup? Bin über Vorschläge dankbar :-)

Werd natürlich auch gleich im Forum selbst wieder das Stöbern anfangen ;-)

 

Beste Grüße, Marko!!

 

Link to post
Share on other sites
  • marko982 changed the title to P200e --> MHR PXXX
vor 9 Stunden schrieb marko982:

Guten Abend,

 

nachdem bei mir ein Hauskauf mit Renovierung (alles neu, Rohre, Leitungen etc.) + Anbau + Außenbereich der Fertigstellung dazwischen gekommen ist, soll es endlich weiter gehen.

 

Themen sind quasi noch die alten...

  • Auspuff
  • Zündung
  • Benzinpumpe
  • LüRa

 

Ich bin nach der langen Abstinenz motiviert hier Gas zu geben (im wahrsten Sinne des Wortes).

Habt Ihr mir Vorschläge zum Setup? Bin über Vorschläge dankbar :-)

Werd natürlich auch gleich im Forum selbst wieder das Stöbern anfangen ;-)

 

Beste Grüße, Marko!!

 

Auspuff: kommt drauf an wo du hin willst. Kannst den Performance schon fahren. Würde aber eher zu ner modernen Box greifen. Hier hat sich in den letzten 4 Jahren einiges getan.

Zündung: original, 17° vOT.

Benzinpumpe würd ich mir erstmal sparen und schauen ob es auch so läuft.

Lüra: abgedrehtes 200er ori, bester Kompromiss aus schnellem Hochdrehen und sauberem Motorlauf. Würde aus eigener Erfahrung so 1800-2000 g anstreben und unter 1700 g vermeiden.

Link to post
Share on other sites

Hi,

hier meine Vorschläge:

 

Auspuff: Wenn Du ein Reso möchtest ,Canonized SNG 200. Schönes Drehmoment, aber auch oben rum heftig. Läuft allerdings wahrscheinlich besser mit etwas niedrigeren SZ als Deine. Ich hatte beste Ergebnisse mit 0,5 mm FuDi, 188/130, 29VA

Canonized.thumb.jpg.593b1cd7737716658a7b8ee5b68ff2e0.jpg

 

Fall Du eher ne Box willst, solltest Du dir ne Resibox vom @AIC-PX bauen lassen, die läuft hammermässig auf dem MHR. Wenn Du ihm ne Origialbox schickst, bleibt sogar die Piaggionummer drauf. Ob man damit nen TÜV Prüfer überzeugen kann, hab ich noch nicht probiert ;-)

AIC-Box.jpg.fc2d87f294d5e9243e03926589ebf03f.jpg

 

Benzinpumpe: Ich habe beide Mikuni Unterdruckpumpen probiert und sie leider auf dem Drehschieber nicht ordentlich zum Laufen bekommen. War zu wenig Impuls. Muss aber nicht generell so sein, war eben bei mir so.

Da ich ohne Pumpe, trotz aller erdenklichen Optimierungen in Sachen Spritversorgung, immer wieder die Schwimmerkammer leer gezogen hatte, hab ich mich für die elektrische Mitsubishi Pumpe mit Gegendruckabschaltung vom SCK entschieden. Seither alles gut. Geichbleibendes Gemisch, bis der Tank trocken ist.

Spritpumpe.thumb.jpg.842d8986c7cced5587e4f659bcd62847.jpg

 

LüRa: Wenn Du keine hast, würde ich direkt zur SIP Vape greifen, am besten gleich die Gleichstromvariante.

 

Wenn ZGP vorhanden, PX 150 Ducati LüRa mit 1800 Gramm vom SCK: Klick

Ich hab das Ganze dann auf Full DC umgebaut und seither reichlich Strom in allen Lebenslagen.

 

Zündung: Ich schwöre auf die Kytronic. Es gibt zwar viel Berichte über Ausfälle, aber ich lehne mich mal aus dem Fenster und behaupte, dass viel davon nicht auf eine fehlerhafte Kytronic zurückzuführen sind. Meine läuft, seit ich neue Kabelschuhe angecrimpt habe seit mehreren tausend Kilometern absolut problemlos. Der Unterschied, speziell bei einem Drehschiebermotor, zwischen statischer Zündung und verstellbarer Kurve mit Kytronic, ist im Vorresobereich enorm.

 

Viel Spass beim Schrauben.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Mit den Steuerzeiten bei einer 1,5er FuDi kann ich dir nur die Resi Box empfehlen. Ich hab bei meinem MHR im Frühjahr bei der Revision auch gedacht, dass es bestimmt eine gute Idee ist, den Zylinder von 0,5 auf 1,5 anzuheben, um das sehr früh und sehr schlagartig einsetzende Drehmoment eines SIP Performance NG einzudämmen. War aber eher unpraktisch - die ersten 3 Gänge super angenehm zu fahren, bei zu magerer Bedüsung im kurzen 4. Vorreso verrecker. Mit fetterer Abstimmung bei knallgas 7-8 Liter auf 100 km, Resoeinstieg 4. bei Tacho 110 mit dem Vorschlaghammer, auch kein Spaß. 

 

Der Wechsel auf die Box... Dampf in allen Drehzahlbereichen, durch die hohen SZ unspektakulär und erst bei 1. Vollgas gegen 40 km/h wird das Vorderrad nervös, auf der Bahn bei GPS 133 hatte ich genug. Im normalen Betrieb 4 bis 5 Liter bei einem 30er Phbh auf Membran. 

 

Oder du setzt den Zylinder noch mal runter, dann sind der Scorpion, SIP Performance oder vor allem der Canonized eine sehr feine Wahl. 

Link to post
Share on other sites
vor 52 Minuten schrieb Sieger Bitburg:

Genau :satisfied:man bleibt mit Kytronik liegen...baut aus u fährt weiter.

Ich lehne mich aus Fenster das an Kytronik liegt

Ist dir das mal passiert?

Wenn ja, solltest du nachschauen, ob die Kabel an den Kabelschuhen in der Isolierung gebrochen sind.

War bei mir der Fall.

Die Isolierung der Kabel ist sehr dick und wird durch das Crimpen stark gequescht. Ich hab das mit etwas grösseren Kabelschuhen neu gemacht und zusätzlich verlötet.

Seither keine Probleme gehabt.

 

Link to post
Share on other sites
vor 38 Minuten schrieb Lucille:

Ist dir das mal passiert?

Wenn ja, solltest du nachschauen, ob die Kabel an den Kabelschuhen in der Isolierung gebrochen sind.

War bei mir der Fall.

Die Isolierung der Kabel ist sehr dick und wird durch das Crimpen stark gequescht. Ich hab das mit etwas grösseren Kabelschuhen neu gemacht und zusätzlich verlötet.

Seither keine Probleme gehabt.

 

danke Info

 

Link to post
Share on other sites

Eigentlich will ich keine Box. War gerade auf der S&S Seite und habe mir den Newline "S" ausgeguckt. Stolzer Preis in Edelstahl (+80€) und schwarz matt Lackiert (+ 50€) liegt man bei 560€. :aaalder:

Bei SIP auf der Seite finde ich es etwas unübersichtlich, der Performance ist in unterschiedlichen Ausführungen (Mustang 2 Design by Nordspeed, Performance R2 und den 2.0)

Preislich liegen die doch alle sehr nah beieinander. Ich will auch gar nicht anfangen jetzt zu sparen, dafür habe ich bei den restlichen bisher verbauten Komponentne auch nicht gekleckert :-P

Wer die Wahl hat, hat die Kwaal...

 

Ich find die Kytronik ganz gut, mit 100€ auch vom Preis OK.

 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.