Jump to content

Vespatronic in gs 150


Recommended Posts

hab grad nochmal hier im GSF bisschen gesucht. Die Hella Hupe sollte mit 12v DC funktionieren wenn man sie nicht ununterbrochen einsetzt. Aber das sollte ja eh nur im Gefahrenfall der Fall sein ;-).

 

Als Blinkrelais würde ich dann ein normales zweipoliges 12V DC Relais nehmen, passt also auch. Strom dafür würde ich mir an Klemme 7 nach Alfis Plan abzwacken.

 

Könnt ihr mir das so bestätigen?

 

Bleibt nur noch das Thema 6V Minisoffitte im Blinkerschalter .....

 

Link to comment
Share on other sites

vor 21 Stunden hat fritzomatic folgendes von sich gegeben:

Und was mir auch noch Kopfzerbrechen bringt, beziehungsweise was für mich aus diesem Topic noch nicht klar wird, ist prinzipiell die Funktion dieses Kfz Relaises und Ob ich meine original Hella Hupe mit 6 V dann noch weiter betreiben kann oder nicht.

 

Vielleicht kann mir da ja einer von euch noch Licht ins Dunkel bringen? 
 

:???:

Hallo Fritz, 

Das Kfz Relais ist dafür dass das Kill Kabel funktioniert. Ohne Relais geht der Motor nicht aus. Die 6V Hupe funktioniert Dank denn Gleichrichter. 

Also bei mir funktioniert alles;-)

Grüße 

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Servus noch mal an alle GS3 Elektrik Tüftler. Mein Motor ist nun fertig und ich habe einen original getreuen Kabelbaum mit den Originalfarben eingezogen. Verdrahtet habe ich alles exakt wie auf dem Plan von Ralph angegeben. Auch inkl. dem Relais damit der Kill auf dem Original Zündschloss funktioniert. Ich hab alles auf Gleichspannung getrimmt damit ich die Hella Hupe und die Batterie behalten kann. Jetzt stehe ich vor dem Problem zum Anschluss des Gleichrichters und der Vape Zündung.

An dem Gleichrichter habe ich ja vier Kabel, ein rotes ein braunes und zwei schwarze. So wie ich jetzt verstanden habe geht das braune Kabel über den minus Pol in die Batterie und das rote Kabel über den Plus Pol der Batterie.

Ich verstehe gerade noch nicht so ganz wo die beiden schwarzen Kabel hinkommen. Geht eins auf die gelbe Leitung und eins auf die weiße?

Leider ist der Plan gerade hier nicht schlüssig für mich und ich habe gehofft jemand von euch hat die Vape mit Gleichrichter auch schon nach dem Plan richtig verdrahtet. Mir würde es sehr helfen wenn mir jemand anhand des Plans zeigen könnte wo die Anschlüsse der Zündgrundplatte und des Gleichrichters angeklemmt werden. Der Plan von Ralph ist ja leider für Vespatronic und auch mit anderen Farben.

Ich habe die GS3 schon zum laufen gebracht und das Licht leuchtet auch wenn der Motor läuft. Ich habe aber einen extrem schlechten Zündfunken, sprich springt auch nicht an, und befürchte dass entweder der Gleichrichter oder die Kabel der ZGP nicht richtig verdrahtet sind. 

 

 

GS150 VT-FT.PDF

Edited by fritzomatic
Link to comment
Share on other sites

die beiden schwarzen kommen als Wechselspannung von der Lima im Original, kenne die Vape nicht, aber zum Gleichrichter/Regler muss ja auch irgendeine Wechselspannung von der Lima kommen
Marcel 

Link to comment
Share on other sites

Bei mir ist das blaue spannungsführende Kabel von der lima mit dem gelben Kabel verbunden das den Hauptstrom für den Schalter liefert und das ist zugleich mit einem schwarzen des Gleichrichters verbunden. Das zweite schwarze Kabel ist das bei dem ich nicht sicher bin wo es angeschlossen gehört. Laut Vape DC plan muss es  auf die masse der ZGP. Bei mir ist es auf weiss angeschlossen was letztendlich auf den Rahmen geht im Original. 
 

Mir fehlt gerade das Verständnis was die beiden schwarzen für eine Funktion haben. Vielleicht kann mich ja jemand hier erhellen, ich wäre sehr dankbar :thumbsup:

Link to comment
Share on other sites

Am 21.7.2021 um 22:25 hat fritzomatic folgendes von sich gegeben:

Servus noch mal an alle GS3 Elektrik Tüftler. Mein Motor ist nun fertig und ich habe einen original getreuen Kabelbaum mit den Originalfarben eingezogen. Verdrahtet habe ich alles exakt wie auf dem Plan von Ralph angegeben. Auch inkl. dem Relais damit der Kill auf dem Original Zündschloss funktioniert. Ich hab alles auf Gleichspannung getrimmt damit ich die Hella Hupe und die Batterie behalten kann. Jetzt stehe ich vor dem Problem zum Anschluss des Gleichrichters und der Vape Zündung.

An dem Gleichrichter habe ich ja vier Kabel, ein rotes ein braunes und zwei schwarze. So wie ich jetzt verstanden habe geht das braune Kabel über den minus Pol in die Batterie und das rote Kabel über den Plus Pol der Batterie.

Ich verstehe gerade noch nicht so ganz wo die beiden schwarzen Kabel hinkommen. Geht eins auf die gelbe Leitung und eins auf die weiße?

Leider ist der Plan gerade hier nicht schlüssig für mich und ich habe gehofft jemand von euch hat die Vape mit Gleichrichter auch schon nach dem Plan richtig verdrahtet. Mir würde es sehr helfen wenn mir jemand anhand des Plans zeigen könnte wo die Anschlüsse der Zündgrundplatte und des Gleichrichters angeklemmt werden. Der Plan von Ralph ist ja leider für Vespatronic und auch mit anderen Farben.

Ich habe die GS3 schon zum laufen gebracht und das Licht leuchtet auch wenn der Motor läuft. Ich habe aber einen extrem schlechten Zündfunken, sprich springt auch nicht an, und befürchte dass entweder der Gleichrichter oder die Kabel der ZGP nicht richtig verdrahtet sind. 

 

 

GS150 VT-FT.PDF 161 kB · 4 downloads

Hi

Ich hab das Schema mal für VAPE mit DC Regler und Batterie angepasst und die Kabelfarben gleich über das originale Schema gelegt.

1200607616_SchemaGS150VAPEmBatterie.thumb.jpeg.28f02ad764f53d360fb821a99919d82f.jpeg

Die vom VAPE Stator kommenden Kabel blau und schwarz müssen mit dem DC Regler einmal schwarz an schwarz und einmal blau an schwarz verbunden werden. Dazu können die im Kabelbaum bereits verlegten schwarzen Leitungen verwendet werden. Gelb und Grün müssen mit Batterie Plus verbunden werden.

 

Gruss Ralph

  • Thanks 3
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

So Elektrik funktioniert, alles gut.

 

Jetzt brauche ich nur noch einen Tip bezüglich der Einstellung des Zündzeitpunkts. Hab eine statische Vape, also drehzahlunabhängige Zündung verbaut mit Nagy Kopf und Kolben auf Letzten Übermaß. 
 

Die variable drehzahlabhängige Zündung von Vape verstellt den Zündzeitpunkt ja um 7-8 Grad. Wie ist es dann bei der statischen? Auf was würdet ihr empfehlen abzublitzen ?
Normal ist bei VS5 Motoren ja 27grad vor OT.

Edited by fritzomatic
Link to comment
Share on other sites

vor 17 Minuten hat fritzomatic folgendes von sich gegeben:

So Elektrik funktioniert, alles gut.

 

Jetzt brauche ich nur noch einen Tip bezüglich der Einstellung des Zündzeitpunkts. Hab eine statische Vape verbaut mit Nagy Kopf und Kolben auf Letzten Übermaß. 
 

Die variable Zündung von Vape verstellt den Zündzeitpunkt ja um 7-8 Grad. Wie ist es dann bei der statischen? Auf was würdet ihr empfehlen abzublitzen ?
Normal ist bei VS5 Motoren ja 27grad vor OT.

 

Nach meiner Erfahrung sind 27° resp. 31° beim späteren Jockey Kopf viel zu früh. Das hängt vermutlich mit den schlechten Oktanwerten des Benzins der 50er und 60er Jahre zusammen. Ein zu früher Zündzeitpunkt führt zu unnötiger Hitzeentwicklung und ist einer der Gründe, warum so viele GS150 den Kolbenklemmertod erleiden. Hab das alles mal mit EGT gemessen. Seither stelle ich Statisch auf 20° und variable auf 23° bei 3000 touren ein. Es ist kein Leistungsverlust zu spüren und die Abgastemperatur steigt nicht über die 600° an.

 

Gruss R

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

So liebe Freunde, man sagt ja bei der GS3 lernt man nie aus. Ich hab ein interessantes Phänomen bei mir festgestellt und wollte fragen ob ihr das kennt? Wenn man vorne den Scheinwerferring entfernt um die Birne zu wechseln und dann das Licht anschaltet ohne dass die Birnenfassung im Scheinwerferring ist, fängt mein Relais hinten an zum Pfeifen. 
 

Anscheinend macht erst der Anschluss des Scheinwerferrings am Lenker den richtigen Masseschluss. Ist das bei euch auch so?
 

Edited by fritzomatic
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.