Jump to content
T5Pien

Malossi - Sport - 211 ccm - 2 Ringversion

Recommended Posts

Greetings from Colorado, USA.  I have learned a lot by reading these forums using google translate. :-D Hopefully someone is able to assist me in English with questions on my engine build.  First of all the basis for my build is a 1979 USA P200e with Malossi 210 "sport."  Here is a photo of my scooter nearby my home.  Photo taken at 2700 Meters above sea level.

 

attachicon.gifvespastupa.jpg

 

This is how my transfer ports have been edited:

 

attachicon.gifcase2.jpg

 

This is my piston:

 

attachicon.gifpistonafter.jpgattachicon.gifwindowafter.jpg

 

My cylinder bottom transfer ports have been opened up like the case.  The exhaust port has NOT been edited at this time. This work was done professionally here in the USA. 

 

The rest I plan to use:

Malossi 210 "sport"

PWK 28 with foam filter on MRP Membrane manifold with BGM RD350 reed block.

60er LHW

Malossi Vespower Ignition 1200g

BGM Superstrong Clutch 23/65 with 36z 4th.

 

I am looking for good balance of Ps and Nm.  

What changes to exhaust port on cylinder do you recommend?

What Fudi/Kodi do you recommend?

I have a BGM Big Box original, but would Big box sport or other be better?

Other suggestions?

 

Here, vespa mechanics have very little experience with the new "sport" and "MHR"  I would greatly appreciate your suggestions. Thanks very much!

 

-John

hallo john

für einen top-tourermotor mit malossi sport brauchst du lediglich:

-langhubwelle 60

-si24

-sip road auspuff

-und evtl. kytronic

-fudi 0.8, kodi 0.8

so kommst du locker auf 20 ps

big boxen sind laut und die leistung liegt leider nur im obersten drehzahlbereich an.

gruss

Share this post


Link to post

hallo john

für einen top-tourermotor mit malossi sport brauchst du lediglich:

-langhubwelle 60

-si24

-sip road auspuff

-und evtl. kytronic

-fudi 0.8, kodi 0.8

so kommst du locker auf 20 ps

big boxen sind laut und die leistung liegt leider nur im obersten drehzahlbereich an.

gruss

Die Aussage zu den Big Boxen ist quatsch. Ich bin z.b. die Big Box Sport gefahren und die war nicht lauter als ein alter Sip Road aber hatte über das gesamte Band mehr Leistung in Kombination mit dem Malossi Sport bei entsprechenden Steuerzeiten!

Share this post


Link to post

Die Aussage zu den Big Boxen ist quatsch. Ich bin z.b. die Big Box Sport gefahren und die war nicht lauter als ein alter Sip Road aber hatte über das gesamte Band mehr Leistung in Kombination mit dem Malossi Sport bei entsprechenden Steuerzeiten!

 

so isses.

Share this post


Link to post

Thanks for the suggestions.  As it is I already have the pwk 28.  Currently on malossi rotary intake with unedited rotary surface, which makes for not a good combination, I am finding.  Currently with BGM 57mm crank.  My altitude of 2400 meters makes for power loses and I am looking for something more.  Does .8mm Fudi and .8mm Kodi make for good timing with Big box/big box sport?  Thanks,

 

-John

Share this post


Link to post

Hey John, well with your 57mm crank shaft I´m pretty unsure if it would make sense to put a 0.8mm foot spacer in combination with malossi sport and original malossi cylinder head.

 

In this combination the squish edge might be to big, guess > 1,5mm as far as I remember which results in quite noticeable power loss.

 

Imagine, even with 60mm-62mm crank shafts, 40-50 h.p. and revs >8500 1/min in combination with malossi MHR + malossi head + resonance exhausts guys here have squish edges around 1mm without any problems as far as the carburetor is adjusted fine.

 

As long as your cylinder head is not edited, the original malossi foot spacer around 0,3mm might be the best solution. However go and check and let us know which squish edge you have finally.

 

Oh yes and an unedited rotary valve inlet will also cost you at least high-power.

By the way, as long as the rotary surface is fine without damage I wouldn´t destroy it and put a reed valve. 20 h.p. are possible without wizardy even with the original 24Si carburetor, so 25 h.p. with PWK 28, 60mm crank shaft and nice editing of rotary inlet and cylinder exhaust are possible.

 

For example @T5pien is a specialist in editing PX engines, he for sure will be able to explain how to prepare the cylinder like "Tourenzylinder",

@Patricks also has build a few engines for touring or @schoeni who even get´s the shit out of a SI24 carburetor that you don´t need a PWK 28...

 

Keep us updated.

 

Cheers :cheers:

 

Edit: A Kytronic smart booster ignition module would also make sense to give you a bit more low rev power http://www.scooter-center.com/de/product/7676232B/CDI+AddOn+KYTRONIK+Smart+Booster25+Vespa+PX+052011+Rally200+Ducati+PK+XL+ET3+Lambretta+LI+LIS+TV+SX+DL+GP+elektronische+Zuendung?meta=7676232B*scd_ALL_de*s19336882594064*kytronic*2*2*1*16

Edited by Nick Knatterton

Share this post


Link to post

Thanks Nick for the clarification,

 

Currently with my BGM 57mm crank I have mounted only the Malossi base gasket. Due to my high altitude conditions, the Malossi head had low compression, I sent my p200 head to be re-profiled for a smaller combustion chamber and squish of 1.2mm.  I think I was falling into a typical trap here in the USA, that you need reed valve and a big carburetor for performance.  I am inspired and impressed with what you guys are able to do with rotary vane and Si 24.  I will give it a go again myself.  I will be using a velocity stack like the polini venturi.  This product was first developed in 2001 by Al Harpham in California.  It looks like this:

 

post-59387-0-45221600-1447740506_thumb.j

 

This is before and after of applying cold metal to rotary surface.  You guys ever do this over in Europe?

 

post-59387-0-81093900-1447739561_thumb.jpost-59387-0-26996100-1447739579_thumb.j

 

Sorry if it is a little of topic and thanks again guys for responding to my post and for the wealth of information contained on this forum.

 

-John

Edited by johnji

Share this post


Link to post

Hab hier einen Malossi Sport von 30/15. Auslass schaut symmetrisch aus, auffällig ist aber der extreme Kreuzschliff. Zudem ist er innen recht fleckig - optisch verpickelt (Beschichtungsproblem?) zudem eine Vertiefung unterhalb des linken größeren Überströmfensters.

Meint ihr der ist O.K., oder sollte man den zurückschicken?

post-50463-0-57330600-1447873351_thumb.j

post-50463-0-09742400-1447873768_thumb.j

post-50463-0-91657300-1447877192_thumb.p

Edited by Nudge

Share this post


Link to post

Kann hier jemand den unterschied zwischen Malossi Alt und Malossi Sport bezüglich der Gehäusebearbeitung beschreiben? Bzw. wie gut oder schlecht passt ein Sport auf ein für Alt bearbeitetes Gehäuse?  Hat jemand vielleicht sogar Bilder von ALT und SPORT Zylinderfussichtungen um zu vergleichen?

 

Danke

Share this post


Link to post

Kann hier jemand den unterschied zwischen Malossi Alt und Malossi Sport bezüglich der Gehäusebearbeitung beschreiben? Bzw. wie gut oder schlecht passt ein Sport auf ein für Alt bearbeitetes Gehäuse?  Hat jemand vielleicht sogar Bilder von ALT und SPORT Zylinderfussichtungen um zu vergleichen?

 

Danke

Hier in dem aktuellen Thema kannst du etwas davon sehen. http://www.germanscooterforum.de/topic/318308-malossi-210-von-malle-alt-ds-auf-mhr-210-mit-membran/

Share this post


Link to post

Hab hier einen Malossi Sport von 30/15. Auslass schaut symmetrisch aus, auffällig ist aber der extreme Kreuzschliff. Zudem ist er innen recht fleckig - optisch verpickelt (Beschichtungsproblem?) zudem eine Vertiefung unterhalb des linken größeren Überströmfensters.

Meint ihr der ist O.K., oder sollte man den zurückschicken?

 

 

Hm, sieht nach den Beschichtungsproblemen aus, die es bei den MHR zu geben scheint. Mein Sport sieht deutlich homogener aus. Die Poren find ich zwar nicht so schlimm, aber die Stelle an den Überströmern find ich unschön. Ich würd den zurückschicken.

Share this post


Link to post

malossi hat - neben schöner lackiert :-D - den sport nachgebessert in einigen details vornehmlich aussenrum:

zb üs bauchiger, schauen innen aber gleich aus, müsste man abguss machen

zb auslassstutzen hat mehr fleisch nach unten hin

zb lima üs dichtfläche etwas breiter

2014 vs 2013 version

http://www.freakmoped.at/1/vespa/zyl/fmp_sport_oldnew_1s.jpg

steuerzeiten jedoch unverändert niedrig. langhub ohne fudi hat 118/176

http://www.freakmoped.at/1/vespa/steuerzeiten/fmp_151227_malossiS_221_timings.jpg

verarbeitung wie gewohnt nachbesserungsbedürftig

der hier ist so aus der kiste nicht fahrbar

da zylfuss kanten scharf und sogar abbrechen

auslassoberkante ist sogar ungleich

Weiss man da mehr zur änderung?

Edited by freakmoped

Share this post


Link to post

Kann hier jemand den unterschied zwischen Malossi Alt und Malossi Sport bezüglich der Gehäusebearbeitung beschreiben? Bzw. wie gut oder schlecht passt ein Sport auf ein für Alt bearbeitetes Gehäuse?  Hat jemand vielleicht sogar Bilder von ALT und SPORT Zylinderfussichtungen um zu vergleichen?

 

Danke

 

kein unterschied.

Share this post


Link to post

hast du auch abdrücke gemacht jörg ?

 

ich hab die auch verglichen mittels ausgießen, bei mir war kein da zumindest optisch unterschied - ausser von aussen. ich meine das war bei mir auch ein alter und ein neuer. aber nicht 100 % sicher -  ich hab das vor ein paar Monaten mal gemacht, weil sie vom guss anders aussahen als die, die ich sonst in der Hand hatte. die Qualität hat sich auf jedenfall um einiges verbessert - noch nicht so schön wie bei pinasco, aber im vergleich zur mittleren Serie ein großer schritt Richtung gut

Share this post


Link to post

Hi

hab heute meinen malossi sport mit 60mm lhw vermessen.(auslass auf 58%)

komm auf folgende steuerzeiten werte

auslass 183 (offnet 91-schliesst 274)

Überströmer 120 (öffnet 122 schliesst 242)

Dementsprechend va31,5

Gefahren wird das ganze mit si26 und sip road

sind die steuerzeiten ok.?

Gruß Thomas

Share this post


Link to post

Mögliich ja,wobei der Sport normal um die 179/120 hat out of the box

Edited by weiky

Share this post


Link to post

Die Auslasszeit kommt mir etwas viel vor aber in Ordnung.

Bin ähnliches auch mal kurz zwangsweise gefahren und das läuft ganz gut mitn Sip Road.

Dreht halt nicht besonders hoch aber das wird wohl auch nicht dein Ziel sein.

Share this post


Link to post

Soll ein tourer werden....

Quetschkante komm ich auf 1,0 mit original malle kopf....

ist das zu wenig.?..hab ne 1,5 mmkopf dichtung verbaut...

meine aber hier schon gelesen zu haben dass das mit 1,0 in Ordnung ist....

fährt das wer hier.?

Share this post


Link to post
Hi

hab heute meinen malossi sport mit 60mm lhw vermessen.(auslass auf 58%)

komm auf folgende steuerzeiten werte

auslass 183 (offnet 91-schliesst 274)

Überströmer 120 (öffnet 122 schliesst 242)

Dementsprechend va31,5

 

120/183

da ist der auslass etwas zu hoch, ev hast dich vermessen

auf langhub hat der sport - je nach motorblock - immer rundum 118-120/176-178

hier meine letzten verbauten kits:

 

178/122/28

177/121/28

178/118/29

175/118/28,5

176/118/29

 

messen mit gradscheibe ist eher fehleranfällig

kontrollier das mal mit abstichmaß und messen direkt im kanal

 

 

hast du auch abdrücke gemacht jörg ?

 

ich hab die auch verglichen mittels ausgießen, bei mir war kein da zumindest optisch unterschied - ausser von aussen. ich meine das war bei mir auch ein alter und ein neuer. aber nicht 100 % sicher -  ich hab das vor ein paar Monaten mal gemacht, weil sie vom guss anders aussahen als die, die ich sonst in der Hand hatte. die Qualität hat sich auf jedenfall um einiges verbessert - noch nicht so schön wie bei pinasco, aber im vergleich zur mittleren Serie ein großer schritt Richtung gut

 

ich mach keine abdrücke :satisfied:

 

innen schauen beide gleich aus yes

 

man hat aussen mehr fleisch dazugegeben bei beiden überströmern, dh sie sind bauchiger

dafür bei auflagefläche zylkopf und zylfuss ein paar ohren eingespart

deutlichste änderung ist der auslasskanal

- alt: aussen gerade und innen schräg = da wirds schon dünn

- neu: nun auch aussen schräg = mehr fleisch

das alles fallt aber nur auf wenn man beide nebeneinander hat

 

hier der direkte vergleich

post-248-0-06977900-1451888739_thumb.jpg

kannst in die ersten posts einfügen bei bedarf

 

 

verarbeitung

war bei dem exemplar hier nicht besser sondern weiterhin (unter) durchschnitt

im gegenteil: der zylinderfuss war von guss und beschichtung derart rau

dass man ganze kantenteile abbrechen konnte, unideal wenn der nur gesteckt wird

 

post-248-0-65515200-1451889379_thumb.jpg

 

dh nicht fahrbar aus der kiste heraus

aber gib das mal an einen shop retour, die lachen dich eher aus

und drehen das ding dem nächsten an :whistling:

auslassoberkante war ungleich hoch:

post-248-0-90519200-1451888704_thumb.jpg

 

ansonsten die üblichen ungleichen kanten ecken an den kanälen die man nachputzen muss

post-248-0-35260000-1451889315_thumb.jpg

post-248-0-82883400-1451889340_thumb.jpg

 

mir ist das relativ egal

es wird ja sowieso jeder zylinderkit optimiert ;-)

 

Edited by freakmoped

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.