Jump to content

Neuigkeiten, Gerüchte, Produktankündigungen


Recommended Posts

vor 1 Stunde hat egig folgendes von sich gegeben:

××××××××××××××

 

30er VA - Einteiliger Auslass

 

×××××××××××××

...aber mach den schön klein zum Anfang... mit viiiel Material drum herum und vollständig abgedichtete Stehbolzen nebendran! :sly: Mancher mag da vielleicht noch was "extra breit" machen...:whistling:

 

Coole Sache! :wheeeha:Wenn das irgendwie mit VMC zu tun hat, dürfte das Preis-Leistungsverhältnis passen und Du bekommst sicher genügend in der SF-Fangemeinde verkauft! :cheers:

 

/V

  • Haha 1
Link to post
Share on other sites
  • Replies 5.4k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Ich muss leider sagen: @KingOfBurnout und @zerstörer ü30  ihr beiden seid die Hauptgründe, warum mir das Gsf zu blöd wird. Ihr motzt völlig unqualifizierten Blödsinn zusammen und diskreditiert die Arb

Neuigkeiten: Produkte von mir werden ab jetzt unter dem Markennamen vertrieben. Das erste Produkt was ich euch in diesem Jahr ankündigen möchte ist die   'Overrev 201

egig170 Grauguss   Wird diese Woche angekickt wenn die Kolbenringe kommen, dann gibts genaue News im Form eines Videos wo ich alles genau erkläre   Aber man erkennt nun warum man w

Posted Images

vor 36 Minuten hat volker folgendes von sich gegeben:

...aber mach den schön klein zum Anfang... mit viiiel Material drum herum und vollständig abgedichtete Stehbolzen nebendran! :sly: Mancher mag da vielleicht noch was "extra breit" machen...:whistling:

 

Coole Sache! :wheeeha:Wenn das irgendwie mit VMC zu tun hat, dürfte das Preis-Leistungsverhältnis passen und Du bekommst sicher genügend in der SF-Fangemeinde verkauft! :cheers:

 

/V

 

Wer nachgerechnet hat wird merken er hat 65er Bohrung, bei 68% Auslassbreite bleibt da zu den Stehbolzen hin jeweils nur 2-3mm Restwandstärke

Link to post
Share on other sites
vor 19 Minuten hat egig folgendes von sich gegeben:

Wer nachgerechnet hat wird merken er hat 65er Bohrung, bei 68% Auslassbreite bleibt da zu den Stehbolzen hin jeweils nur 2-3mm Restwandstärke

:rotwerd:...OK, ich gebe zu, ich habe nicht nachgerechnet... :whistling: der Gedanke scheint bei mir schon ein Reflex geworden zu sein...:-D

 

Ein Pleuel, das passen müßte gibt's hier und heißt da BA 723... Und so schön billig! ;-)

IMG_20210116_000713.thumb.jpg.1b3ee763963c8332e67a9a4d19854410.jpg

 

/V

Link to post
Share on other sites
vor 10 Minuten hat volker folgendes von sich gegeben:

:rotwerd:...OK, ich gebe zu, ich habe nicht nachgerechnet... :whistling: der Gedanke scheint bei mir schon ein Reflex geworden zu sein...:-D

 

Ein Pleuel, das passen müßte gibt's hier und heißt da BA 723... Und so schön billig! ;-)

IMG_20210116_000713.thumb.jpg.1b3ee763963c8332e67a9a4d19854410.jpg

 

/V

 

Problem ist oft der Durchmessen am Pleul unten, das muss sicher dann bearbeitet werden und bei Gusspleuel hab ich da Bauchweh. Aber könnte eine Option für Spafüchse sein

Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden hat egig folgendes von sich gegeben:

...bei Gusspleuel...

Meinst Du wirklich so ein Ding ist gegossen? Sowas würde ich nur MacCulloch zutrauen...:sly:

Sobald das geschmiedet ist stimmt der Faserverlauf und die Festigkeit müßte passen... sofern es nicht zu dünn ist. Aber meistens sind die ja eher klobig und dick, wenn billich... Und mit der Flex muß man meistens ja eh noch mal bei gehen...

 

...jeder wie er will...

 

/V

Link to post
Share on other sites
vor 11 Stunden hat volker folgendes von sich gegeben:

Meinst Du wirklich so ein Ding ist gegossen? Sowas würde ich nur MacCulloch zutrauen...:sly:

Sobald das geschmiedet ist stimmt der Faserverlauf und die Festigkeit müßte passen... sofern es nicht zu dünn ist. Aber meistens sind die ja eher klobig und dick, wenn billich... Und mit der Flex muß man meistens ja eh noch mal bei gehen...

 

...jeder wie er will...

 

/V

Ich hab das Pleuel nicht gesehen aber bei dem Preis würde ich fast sagen 100% ein Guss Pleul

 

 

Link to post
Share on other sites

Die Tabelle ist von Pistoni GOL, aber die Pleuelbezeichnung BA 723 ist von Mec Eur. Keine Ahnung was die sich produzieren lassen, wenn's so billig ist.. 

 

Das einzige "Zanella" Pleuel, das ich mit BA 720 gefunden habe ist von ner Fuffi.

Hier auf eBay...

Screenshot_2021-01-16-23-46-11-885_com_ebay.mobile.thumb.jpg.d1d6b1d1ca6942af2fb7df55ce90dc6d.jpg

... gegossen? Könnte sein...

 

OK, Schluß damit, - weiter mit wichtigeren Themen... 

 

/V

 

Edited by volker
Link to post
Share on other sites
Am 15.1.2021 um 20:54 hat egig folgendes von sich gegeben:

Hier geht ja so einiges... :laugh:

 

Der Zylinder kann wie folgt gefüttert werden :

Direktgesaugt mit Membrane

Blockgesaugt mit Membrane oder DS 

 

××××××××××××××

 

30er VA - Einteiliger Auslass

 

×××××××××××××

 

Die  115mm Pleuel gibt es dann auch einzelln und kann in jede standart SF Welle verpresst werden oder einfach meine Welle verbauen (Fabbri Wangen-Primatist Messer Pleuel)

Diese passt in den Block ohne zu spindeln.

 

Wie Brosi schon schreibt ist die Idee etwas älter schon und gab einige Hürden, nun um so geiler dass es endlich geklappt hat.

Vor allem Preißlich wird sich das jeder leisten können, dies ist aber aber nur mit einer sehr großen Charge machbar 

 

 

 

@egig: Erich - welche Vergasergröße und insbesondere welcher Auspuff ist da dazu angedacht? 

 

Edit: könnte glatt sein dass ich auf meine alten Tage dann auch nochmal einen SF-Motor aufbauen muss :inlove::drool::-D

Edited by polinist
Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden hat polinist folgendes von sich gegeben:

 

@egig: Erich - welche Vergasergröße und insbesondere welcher Auspuff ist da dazu angedacht? 

 

Edit: könnte glatt sein dass ich auf meine alten Tage dann auch nochmal einen SF-Motor aufbauen muss :inlove::drool::-D

 

Der Membranstutzen (der exakt ins originale Loch passt , den ich bei 3 Pv/v50 Rahmen getestet und min. 5 mal umgezeichnet hab kommt mit 30mm Rüssel (gegossen)

Ich will aber noch einen Rüssel miz 24mm anbieten und einen für PK , diese jedoch vorerst aus einer gelaserten Plazze und einem damit verschweisten Rohr , ganz simpel. 

20210116_115605.jpg

Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten hat egig folgendes von sich gegeben:

 

Der Membranstutzen (der exakt ins originale Loch passt , den ich bei 3 Pv/v50 Rahmen getestet und min. 5 mal umgezeichnet hab kommt mit 30mm Rüssel (gegossen)

Ich will aber noch einen Rüssel miz 24mm anbieten und einen für PK , diese jedoch vorerst aus einer gelaserten Plazze und einem damit verschweisten Rohr , ganz simpel. 

20210116_115605.jpg

 

20210116_115417.jpg

20210116_115424.jpg

  • Like 3
Link to post
Share on other sites

Preisfrage:

würde der nicht sogar aus Polyamid heben im Betrieb?

von mir aus mit Glasfaseranteil oder Alumide. Gaser per LUZ Gummi angeschlossen z.b.

werden so 90 Grad mit Papierdichtung

Edited by BerntStein
Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden hat egig folgendes von sich gegeben:

 

Ich will aber noch einen Rüssel miz 24mm anbieten und einen für PK , diese jedoch vorerst aus einer gelaserten Plazze und einem damit verschweisten Rohr , ganz simpel. 

 

 

Ein Herz für PK :inlove::thumbsup:

  • Like 4
Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden hat BerntStein folgendes von sich gegeben:

Preisfrage:

würde der nicht sogar aus Polyamid heben im Betrieb?

von mir aus mit Glasfaseranteil oder Alumide. Gaser per LUZ Gummi angeschlossen z.b.

werden so 90 Grad mit Papierdichtung

Gute Frage, aber so ein Vergaser ganz vorne dran hat schon einiges an Hebelgewicht, plus Temperaturen von bis zu 200grand (bei kontakt mit dem Zylinder müsste das Material abkönnen. Für mich gibt es da eigentlich nur die Option Alu-Guss

 

Zum testen ja aber für mehr wird es meiner Meihnung nicht reichen

  • Like 1
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden hat BerntStein folgendes von sich gegeben:

Preisfrage:

würde der nicht sogar aus Polyamid heben im Betrieb?

von mir aus mit Glasfaseranteil oder Alumide. Gaser per LUZ Gummi angeschlossen z.b.

werden so 90 Grad mit Papierdichtung

dauerwärmebeständigkeit wird das problem sein.

evt. ein pa 4.12 - da ist aber alu deutlich günstiger

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
vor 10 Stunden hat BerntStein folgendes von sich gegeben:

Preisfrage:

würde der nicht sogar aus Polyamid heben im Betrieb?

von mir aus mit Glasfaseranteil oder Alumide. Gaser per LUZ Gummi angeschlossen z.b.

werden so 90 Grad mit Papierdichtung

 

werde den test demnächst fahren an nem m200 mit PA11 gedrucktem ansaugrüssel

 

werde berichten.

  • Like 2
Link to post
Share on other sites

Habe ich auf der M200 Lambretta. Problem war immer, dass die Schrauben locker wurden, da sich der Kunststoff gesetzt hat. Jetzt als 2-teilige Version mit Blechen, um die Flächenpressung zu reduzieren. 

D36D2FED-49D9-46FE-B241-BC92BA90A0CC.jpeg

Link to post
Share on other sites

Verstehe. Aber bei PA müsste Schraubenkleber zusätzlich helfen können.

Flächenpressung darf natürlich immer gerne gering werden.

Das ist echt n Thema mit dem Kriechen unter den Schrauben. Evtl mit Tellerfederpaket zusätzlich diie Vorspannung halten ?

Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden hat Freakcity-racer folgendes von sich gegeben:

 

Sieht ja top aus!

 

Wie is der Bolzen abstand?

Passt der evtl auch auf nen Malossi MHR?

Ja wird er

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 16 Stunden hat BerntStein folgendes von sich gegeben:

Verstehe. Aber bei PA müsste Schraubenkleber zusätzlich helfen können.

Flächenpressung darf natürlich immer gerne gering werden.

Das ist echt n Thema mit dem Kriechen unter den Schrauben. Evtl mit Tellerfederpaket zusätzlich diie Vorspannung halten ?

 

glaube nicht dass schraubenkleber da hilft - vorallem musst du die inhaltstoffe der verträglichkeit von pa abklären.

wenn du die flächen kleben willst tät ich mit primer vorbehandeln und dann mit passenden pur-kleber kleben

Link to post
Share on other sites

ich will nur die Schrauben gegen losdrehen sichern mit 648 und co.

glaub net, dass das den Stutzen komplett wegfrisst. Kann ich aber testen.

Ansonsten Eiseneinsätze reinschmelzen - wie die Ruthex Gewindebuchsen auch.

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...
Am 30.11.2020 um 10:13 hat chup5 folgendes von sich gegeben:

Es gibt was neues aus dem Hause Overrev, danke @Tim Ey
 

Kolben für M200 mit kompressionshöhe +1,5mm und 1 Kolbenring. 


Ich habe nun mal gemessen.

Steuerzeiten Quattrini- gegen Overrevkolben (jeweils ohne Fußdichtung!):

178/127 bzw. 171/121.

Hub 56,5mm, Pleuel 116mm.

Es ist somit sehr gut möglich, auf einfache Art die Überstromzeiten zu reduzieren und durch leichtes Hochfräsen des Hauptauslasses auf bspw. ca. 120/180 zu kommen. Damit wäre ein brauchbarer Vorauslaß erreicht.

Der Kolben macht einen sehr guten Eindruck, der Kolbenbolzen läuft perfekt ohne zu klemmen. Positiv sind der mitgelieferte zweite Kolbenring und der zweite Satz Sicherungsringe.

Das Fenster muß eigenhändig gefräst werden und kann vom alten Kolben übernommen werden. 
 

 

424411EE-4510-4CC5-B331-0D38311C5643.jpeg

64226F32-9363-490D-B462-EFFD941BAD14.jpeg

2F0F9E8B-73B0-434E-9512-1CC928C083AF.jpeg

353418F1-69C4-4216-A939-B912804A0333.jpeg

Edited by t5undtets
  • Like 5
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
3 ore fa Mörsl23 ha detto quanto segue:

Era già qui? Per me sarebbe la soluzione migliore per la forcella Zip.

Qualcuno ha già toccato o installato la parte?

CA46EBAC-3BB5-4371-8F57-52FFE642B2D6.png

Hallo!  Ich habe es in der Vergangenheit montiert, es funktioniert gut und ist extrem gut

9695E71C-CD6B-4588-9BE1-3A87A6401F0E.jpeg

65988E55-8BBB-4AF3-986C-960A027B7715.jpeg

  • Like 1
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.